Alles zum Thema anrufen

Beiträge zum Thema anrufen

WirtschaftAnzeige
Friseurin Vanessa Le verschönert ihre Kunden gern daheim in entspannter Atmosphäre und bringt ab sofort bis zum 31. Mai eine Überraschung für Mamas mit.

Mobil-Friseurin Vanessa Le

Sie haben keine Lust beim Friseur zu sitzen? Möchten lieber gemütlich in Ihren eigenen vier Wänden alles rund um Ihre Frisur genießen? Dann komme ich gerne zu Ihnen! Ich biete Ihnen einen umfangreichen Service in Sachen Hairstyling an, der die komplette Palette eines modernen Salons abdeckt. Genießen Sie ausgezeichnete fachliche Leistung in entspannter Atmosphäre, fernab des stressigen und lauten Salonalltags sowie ein gutes Preis- Leistungsverhältnis. Ganz bequem in Ihren eigenen vier...

  • Dortmund-City
  • 12.05.17
  • 395× gelesen
Ratgeber
Foto: HELIOS

Wenn jede Bewegung schmerzt - Telefonaktion: Stellen Sie Ihre Fragen rund um Gelenkerkrankungen!

Schnell zum Bus laufen, die Treppen rauf und runter oder Unkraut zupfen – mit gesunden Gelenken ist all das kein Problem. Schmerzen dabei die Gelenke, ist die Lebensqualität erheblich eingeschränkt. „Gelenkschmerzen entstehen, wenn der Knorpel, der das Gelenk schützt, völlig abgenutzt ist und die Knochen aufeinander reiben“, erläutert Dr. Peter Riess, Chefarzt für Unfallchirurgie und Orthopädie am HELIOS Klinikum Niederberg. „Helfen Medikamente und Physiotherapie nicht mehr, so ist der...

  • Velbert
  • 28.02.17
  • 58× gelesen
Ratgeber
Statt einer Wartemarke soll es in der nächsten Woche bei den Bürgerdiensten einen festen Anruftermin geben.

Dortmunder Bürgerdienste testen neues System zum Anrufen

In der kommenden Woche vom 9. bis 13. März wird im Dienstleistungszentrum der Bürgerdienste in Dortmund ein neues Aufrufsystem erprobt. Kunden, die dann während der Öffnungszeiten ohne Termin kommen, erhalten statt einer Wartemarke einen festen Aufrufzeitpunkt, zu dem eine Sachbearbeitung erfolgen soll. Ob sich dieses System bewährt, wird sich nach der Auswertung herausstellen. Die Bürgerdienste empfehlen nach wie vor, sich unter www.buergerdienste.dortmund.de oder Tel: 501 11 50 einen...

  • Dortmund-City
  • 02.03.15
  • 156× gelesen
Ratgeber
Hilfe am Telefon bieten Ehrenamtliche an.

Am Telefon helfen: Freiwillige werden gesucht

Sensibel und einfühlsam helfen Zuhörer der Telefonseelsorge anderen am Telefon. Für eine neue Ausbildungsgruppe, die 2015 in Dortmund beginnt, hat die Telefonseelsorge noch Plätze frei. Die Ausbildung läuft über eineinhalb Jahre und wird montagsabends von 17 bis 20.30 Uhr angeboten. Belastbarkeit, Einfühlungsvermögen, eine gute Selbstwahrnehmung – das sind Charaktereigenschaften, die die ehrenamtlichen Kräfte der Telefonseelsorge mitbringen müssen. Wer Interesse hat, erfährt Näheres unter...

  • Dortmund-City
  • 14.11.14
  • 178× gelesen
Überregionales

Lob und Dank an Lebensretter & Co.

Voller Dankbarkeit meldete sich kürzlich eine Leserin in der Redaktion. Eine schwere Erkrankung erforderte eine Operation und einen längeren Aufenthalt im Klinikum Niederberg. Dabei lernte sie das Personal von mehreren Stationen und Abteilungen kennen. „Was die Ärzte, Pfleger und Schwestern hier leisten - und das bei oft schwierigen Bedingungen - ist beachtlich“, lobt die Velberterin. Bedenkenlos könne sie das Klinikum weiterempfehlen, den Ort, an dem ihr das Leben gerettet wurde und ihre...

  • Velbert
  • 03.08.13
  • 213× gelesen
Ratgeber

Die Nummer gegen Zeugniskummer

Kreis Kleve - In dieser Woche werden am Freitag, dem 06. Juli, die Zeugnisse in den Schulen an die Schülerinnen und Schüler ausgegeben. Das Schulamt für den Kreis Kleve weist darauf hin, dass sowohl für die Eltern als auch für die Schülerinnen und Schüler von Grund-, Haupt- und Förderschulen beim Schulamt eine Nummer gegen Zeugniskummer angeboten wird. Unter der elefonnummer 02821/8 54 96 werden am Freitag, 6. Juli, Montag, 9. Juli, und Dienstag 10. Juli, jeweils in der Zeit von 9 Uhr bis 12...

  • Kleve
  • 02.07.12
  • 167× gelesen