Alles zum Thema Anschreiben an Versicherungen

Beiträge zum Thema Anschreiben an Versicherungen

Überregionales

Die letzten, amüsanten Texte an Versicherungsgesellschaften

Meine Tochter hat sich den Fuß verknackst, weil dieses verdammte Weibervolk ja keine vernünftigen Schuhe tragen will. Sofort nach dem Tod meines Mannes bin ich Witwe geworden. Der Tennisball kam elegant und sauber an - abgeschlagen von meiner Tochter. Ich habe nur leider den Kopf statt des Schlägers hingehalten. Vor mir fuhr ein riesiger Möbelwagen mit Anhänger. Der Sog war so groß, dass ich über die Kreuzung gezogen wurde. Nach Ansicht des Sachverständigen dürfte der Verlust zwischen...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 27.07.12
Überregionales

Weitere amüsante Texte an Versicherungen

Alle Rechnungen, die ich erhalte, bezahle ich niemals sofort, da mir dazu einfach das Geld fehlt. Die Rechnungen werden vielmehr in eine große Trommel geschüttet, aus der ich am Anfang jeden Monats drei Rechnungen mit verbundenen Augen herausziehe. Diese Rechnungen bezahle ich dann sofort. Ich bitte Sie zu warten, bis das große Los Sie getroffen hat. Ich wollte meinem fünfjährigen Sohn mit meiner rechten Hand auf seinen unaussprechlichen anständig draufgeben. Für diesen Zweck habe ich ihn mit...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 26.07.12
Überregionales

Weitere amüsante Texte an Versicherungen

Ich brauche keine Lebensversicherung. Ich möchte, dass alle richtig traurig sind, wenn ich einmal sterbe. Ich will meinen Georg nicht impfen lassen. Meine Freundin Lotte hat ihr Kind auch impfen lassen dann fiel es kurz danach aus dem Fenster. Mein Auto fuhr einfach geradeaus, was in einer Kurve allgemein zum Verlassen der Straße führt. Ich fuhr rückwärts eine steile Straße hinunter, durchbrach eine Grundstücksmauer und rammte einen Bungalow. Ich konnte mich einfach nicht mehr erinnern, wo...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 25.07.12
Überregionales

Weitere amüsante Texte an Versicherungen

Einnahmen aus der Viehhaltung haben wir keine. Mit dem Tod meines Mannes ging das letzte Rindvieh vom Hof. Meine Frau stand aus dem Bett auf und fiel in die Scheibe der Balkontür. Vorher war sie bei einem ähnlichen Versuch aufzustehen gegen die Zentralheizung gefallen. Als ich auf die Bremse treten wollte, war diese nicht da. Mein Fahrrad kam vom Gehsteig ab, touchierte einen Porsche und fuhr ohne mich weiter. Ich trat auf die Straße. Ein Auto fuhr von links direkt auf mich zu. Ich dachte,...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 24.07.12
  •  2
Überregionales

Weitere amüsante Texte an Versicherungen

Erfahrungsgemäß regelt sich so was bei einer gewissen Sturheit von selbst. Darum melde ich Unfälle immer erst an, wenn der Gegner mit Zahlungsbefehlen massiv wird In einer Linkskurve geriet ich ins Schleudern, wobei mein Wagen einen Obststand streifte und ich - behindert durch die wild durcheinander purzelnden Bananen, Orangen und Kürbiss - nach dem Umfahren eines Briefkastens auf die andere Straßenseite geriet, dort gegen einen Baum prallte und schließlich - zusammen mit zwei parkenden PKW...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 23.07.12
Überregionales

Weitere amüsante Texte an Versicherungen

Ich fuhr durch die Au. Plötzlich kammen von links und rechts mehrere Fahrzeuge. Ich wusste nicht mehr wohin und dann krachte es vorne und hinten. Ich musste ihn leider aufs Korn, d.h. auf den Kühler nehmen; dann fegte ich ihn seitlich über die Windschutzscheibe ab. Ihre Argumente sind wirklich schwach. Für solche faulen Ausreden müssen Sie sich einen Dümmeren suchen, aber den werden sie kaum finden. Ich fuhr auf der rechten Seite der Herzogstraße Richtung Königsplatz mit ca. 40...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 22.07.12
  •  4