Anschwimmen

Beiträge zum Thema Anschwimmen

Sport
Düsseldorf: Badespaß in Kaiserswerth: Bis dato jedoch nur für Mitglieder und Kursteilnehmer.
2 Bilder

Düsseldorf: Das Freibad Kaiserswerth startet gut vorbereitet in die Saison
Anschwimmen gelungen

Das Warten hat sich gelohnt: Seit dem 20. Mai hat das Freibad Kaiserswerth, unter Beachtung der Corona-Schutzmaßnahmen, seine Pforten wieder geöffnet. Ein kleiner Wermutstropfen bleibt jedoch, denn um die Registrierung und die Begrenzung der Badegäste (100 Personen) zu gewährleisten, steht das Bad vorerst nur den Flossen weg-Mitgliedern und Schwimmkurs-Teilnehmern zur Verfügung. Um die vorgegebenen Hygieneauflagen umzusetzen, haben Schwimm-Meisterin Birgit Korz und Kerstin Kürten, Meisterin...

  • Düsseldorf
  • 04.06.20
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die Modellbaugemeinschaft Stauteich Heiligenhaus hat im Heljensbad die Freiluftsaison eröffnet. Peter Janutta (rechts) zeigt hier eine Piraten-Galeere.

Anschwimmen der Modellbaugemeinschaft Stauteich Heiligenhaus
Statt Sträflingen rudert ein Elektromotor

Die Modellbaugemeinschaft Stauteich Heiligenhaus hat im Heljensbad die Freiluftsaison eröffnet. Die Besucher des "Anschwimmens" erlebten neben originalgetreuen Nachbauten von Schleppern, Kreuzfahrtschiffen und Fischerbooten auch einige Kuriositäten. Peter Janutta (rechts) zeigt hier eine Piraten-Galeere. Beim genaueren Hinsehen erkennt man weibliche Piraten. Gerne gewährt der Bastler einen Blick ins Innenleben: Statt Sträflingen schuftet ein Elektromotor, der dafür sorgt, dass die Ruder...

  • Heiligenhaus
  • 20.05.19
Vereine + Ehrenamt

Traditionelles Anschwimmen bei der BSG Kleve an Fronleichnam

Am Donnerstag dem 31.Mai trafen sich die Mitglieder der BehindertenSportGemeinschaft Kleve (Kolknutzer) zum alljährlichen Anschwimmen. Bei strahlendem Sonnenschein, leckerem vom Grill und kühlen Getränken wurden die Neuigkeiten aus dem Vereinsleben und dem privaten Umfeld ausgetauscht. Einige Wagemutige stürzten sich in den mit 18 Grad temperierten Kolk. Andere setzten sich in die Sonne um sich zu bräunen und die idyllische Ruhe zu genießen, oder spielten gemeinsam eine Runde Romme....

  • Kleve
  • 02.06.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt

"Anschwimmen" im Stenkhoffbad Bottrop

DLRG Bottrop eröffnet die Badesaison Am Donnerstag, 31. Mai 2018 fand das traditionelle und alljährliche "Anschwimmen" im Stenkhoffbad statt. Unsere Helfer wagten vor allen anderen den Sprung ins kühle Nass. Am heutigen Freitag, 01. Juni, hat das Stenkhoffbad auch für alle anderen Besucher geöffnet Kommt vorbei und lässt euch abkühlen!

  • Bottrop
  • 01.06.18
LK-Gemeinschaft
Mit einem Sprung in die Fluten wurde im Löhnbad die Freibadsaison eröffnet.

DLRG Fröndenberg eröffnet Freibadsaison

Fröndenberg. Bei bestem Sonnenschein und angenehmen Außentemperaturen hat die DLRG Fröndenberg die Freibadsaison mit über 80 Teilnehmern im Löhnbad eröffnet. Mit einem Sprung in das über 20 Grad warme Nass gaben über 40 Kinder und Jugendliche den obligatorischen Startschuss für den Sommer 2016. Tatkräftig unterstützt wurden die aktiven Anschwimmer dabei von den Übungsleitern und dem Vorstandsteam sowie zahlreichen Eltern und Geschwistern. Spannendes Wasserballspiel Nach der ersten...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.05.16
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Schwimmer der DLRG Bottrop

DLRG – Anschwimmen im Stenkhoffbad

Der Sprung ins kühle Nass Wie jedes Jahr, bevor das Stenkhoffbad seine Pforten für die Besucher öffnet, ist die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft der Ortsgruppe Bottrop vor Ort, um die Freibadsaison im Stenkhoffbad offiziell zu eröffnen. Am Mittwoch, den 11.05.2016 fand das alljährliche und traditionelle „Anschwimmen“ der DLRG Bottrop e.V. im Stenkhoffbad Bottrop statt. Viele ehrenamtliche Rettungsschwimmer, sowie Vorstandsmitglieder wagten den Sprung ins kühle Nass und ließen den...

  • Bottrop
  • 18.05.16
Überregionales

Nicht nur Schiffe schwimmen

Beim Anschwimmen der Modellbaugemeinschaft auf dem Abtskücher Teich wurden viele neue Schiffmodelle vorgestellt, die in den Wintermonaten in den Hobbykellern entstanden. Neben Kuttern und Schleppern gab es Kuriositäten zu bewundern. So zwei ferngesteuerte Schwäne, die Wasser speien und den echten Wasservögeln sehr ähnlich sehen. Die Comic-Figur "Werner" schipperte in einem Bierfass über den großen Teich. Weil der im nächsten Jahr saniert wird, ist es für die Modellbauer fraglich, ob sie dort...

  • Heiligenhaus
  • 02.05.16
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Filmbericht über den DLRG-Saisonstart 2013

Die Saison für die DLRG Witten ist gestartet (siehe dazu auch den ausführlichen Bericht hier im Lokalkompass). Passend zum Start in die Saison 2013 ist auch ein kurzer Film entstanden, bei dem vom Begleitboot der Schwimmer nicht nur Aufnahmen der mutigen Lebensretter entstanden, sondern auch eine ungewohnte Perspektive auf bekannte Orte zu geboten wird. Etwa auf die Einmündung des Wannenbachs in die Ruhr oder den Brückenbereich in Bommern. Zu sehen gibt es den 2.22 Minuten langen Film auf...

  • Witten
  • 18.04.13
Natur + Garten
Kai und Sarah Vogel kurz vorm Anschwimmen der DLRG Witten an der Uferstraße. Neopren-Anzüge schützten sie vor dem noch winterlich kalten Fluss.
3 Bilder

DLRG-Retter eröffnen die Saison

Von den gerade einmal 9,5  Grad Wassertemperatur ließen sich acht Mitglieder der DLRG nicht abschrecken, die Saison einzuläuten. Und so stiegen sie in die Ruhr. Anschwimmen lautet der Fachbegriff für den Start in die Wassersaison an der Wittener Ruhr. An der DLRG-Station an der Uferstraße nahmen die acht Unerschrockenen den Kampf mit dem Strom auf, an der Station an der Nachtigallstraße stiegen alle acht wohlbehalten wieder an Land. Und auch die Strömung meinte es gut mit den Lebensrettern:...

  • Witten
  • 16.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.