Ansembourgallee

Beiträge zum Thema Ansembourgallee

Vereine + Ehrenamt
Der Martinszug der KAB soll am Mittwoch, 10. November, ab Schulhof der evangelischen Grundschule (Ansembourgallee) in Velbert-Neviges stattfinden. Hier: Mantel-Teilung. Die KAB bittet darum alle gemeinsam zu zeigen, dass Teilen wie es St. Martin vorgelebt hat, auch 2021 in Neviges praktiziert werde.

KAB plant in diesem Jahr wieder einen Martinszug in Neviges am Mittwoch, 10. November, ab Schulhof der ev. Grundschule
Martinszug in Velbert-Neviges

Der Martinszug der KAB soll am Mittwoch, 10. November, in Velbert-Neviges stattfinden. Start des Zuges ist um 17.30 Uhr ab Schulhof der evangelischen Grundschule (Ansembourgallee). Seit vielen Jahrzehnten ist es gute Tradition, dass die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) in Neviges einen Martinszug durchführt. Durch die Entwicklung der Corona-Pandemie in 2020 musste der Martinszug leider ausfallen. Durch großzügige Spenden konnten in 2020 über 1.000 Weckmänner an die Kinder in den...

  • Velbert-Neviges
  • 11.10.21
Überregionales
2 Bilder

Forschen für Klima und Umwelt. Projektwoche: Grundschüler der EGS engagieren sich für Klimakonzept

Fast eine Woche lang drehte sich in der Evangelischen Grundschule (EGS) in Neviges an der Ansembourgallee alles rund um das Thema Klima und Umwelt. Im ganzen Gebäude der Grundschule wird an diesem Morgen geforscht, gebaut und gepflanzt. Während in einem Raum einige Schüler mit vereinten Kräften versuchen, das Metallgestell eines Solarkochers zusammenzuschrauben, werden in der Upcycling-Projektgruppe fleißig Schalen aus Papier oder aus alten Tetrapack-Verpackungen gefaltet. Zeitgleich werden...

  • Velbert-Langenberg
  • 27.05.15
Sport
Noch immer fit, lustig und kommunikativ - die NTV-Damen ab 60

Sportgruppe mit langer Tradition sucht Nachwuchs !

Altersgemäße Gymnastik für Damen Jeden Montag, in der Zeit von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr, trainieren sie in der Sporthalle der Burgfeldschule an der Nevigeser Ansembourgallee. "Altersgemäße Gymnastik für Damen ab 60" heißt das Angebot des Nevigeser Turnverein 1862 e.V. (NTV) offiziell, das auf eine schon beinahe 70-jährige Tradition im Verein zurückblicken kann. Hausfrauen-Gruppe mit lokaler Tradition 1947 wurde von dem bekannten "NTV-Urgestein" Karl Günthner eine Turngruppe für Hausfrauen...

  • Velbert-Neviges
  • 26.01.15
Sport
Diplom-Sportlehrerin Dorthe Mengel trainiert "Rückengymnastik im NTV"
2 Bilder

Neu ab dem 15. Mai – Rückengymnastik im NTV

„Alles neu, macht der Mai !“ – so auch im Nevigeser Turnverein 1862 e.V. (NTV) – denn der bietet ab Mitte des Monats Mai mit gezielter Rückengymnastik ein ganz neues und interessantes Angebot im ohnehin schon reichhaltigen Sportprogramm des Vereins an. Neue Trainerin im NTV Mit der 44-jährigen Diplom-Sportlehrerin Dorthe Mengel aus Neviges konnte dafür eine hervorragend ausgebildete und erfahrene Übungsleiterin gefunden werden. Ihre neue Rückengymnastik des NTV findet zukünftig jeden...

  • Velbert-Neviges
  • 05.05.13
Politik

Sonnenschule feiert Abschied

Mit einem symbolischen Umzug ging es für die Kinder der katholischen Sonnenschule Neviges zur neuen Heimat in die Goethestraße. Neviges. Mit Trommeln und rhythmischen Rufen zogen die Jungen und Mädchen mit ihren Lehrern durch die Stadt und die Fußgängerzone. Über die Felder ging es gemeinsam zum Sportplatz Siepen, wo ein Picknick veranstaltet wurde. Anschließend erwartete der Polier der Baustelle die Schulgemeinde an dem neuen Gebäude und berichtete vom Baufortschritt. Schon im Vorfeld hatten...

  • Velbert
  • 12.07.12
Überregionales
Rektorin Christa Schreven vor dem neuen Anbau. Bis zum Sommer soll hier alles fertig sein.
2 Bilder

Bald werden Kisten gepackt

„Sowohl das Kollegium als auch viele Eltern und Kinder sind inzwischen positiv eingestimmt“, so Christa Schreven, Rektorin der katholischen Sonnenschule in Neviges, über den bevorstehenden Umzug in die Goethestraße. Nach lauten Protesten, einer Demo vor dem Velberter Rathaus, der drohenden Schließung der Grundschule und dem Ratsbeschluss, dass zunächst doch alle Grundschulen erhalten bleiben, heißt es nun bald Umzugskartons packen. „Die Bauarbeiten an dem Gebäude in der Goethestraße sind im...

  • Velbert
  • 09.06.12
Überregionales
Das Gebäude an der Goethestraße wird neuer Lernort der Sonnenschule.

Umbau startet

Das Gebäude der ehemaligen Kindertagesstätte Goethestraße 41 in Velbert-Neviges wird ab den Osterferien zum neuen Standort der Grundschule „Sonnenschule“ umgebaut und erweitert. Die Bauarbeiten dauern bis zum Ende der Sommerferien. Das Außengelände am Gebäude Goethestraße und der nahegelegene öffentliche Spielplatz müssen ab Beginn der Osterferien, das heißt ab dem 2. April, bis zum Ende der Sommerferien gesperrt werden. Aus Sicherheitsgründen ist eine Nutzung während der Bauzeit nicht möglich....

  • Velbert
  • 24.03.12
Politik

Katholische Sonnenschule soll in den Siepen ziehen

Im vergangenen Jahr stand die katholische Sonnenschule Neviges in den Schlagzeilen, weil sie geschlossen werden sollte. Jetzt steht sie wieder im Fokus: Aktuell schlägt die Verwaltung den Umzug der Schule in den Siepen zum Schuljahr 2012/2013 vor. Hintergrund ist der schlechte Zustand des Schulgebäudes an der Ansembourgallee. „Der dringende Sanierungsbedarf würde eine zeitweise Verlagerung des Unterrichts erforderlich machen“, urteilt Diplom-Ingenieur Andreas Sauerwein vom Immobilienservice....

  • Velbert
  • 09.10.11
  • 1
Politik
Fotos können erworben werden über markus@schroeder-langenberg.de
4 Bilder

Ein fetziges Dankeschön

Ein halbes Jahr wurde gehämmert, gebaut und gewerkelt, jetzt wurde die Halle Ansembourgallee an die Evangelische und Katholische Grundschule übergeben. Stadtbaurat Andres Wendenburg entschuldigte sich bei Lehrern und Schülern für die „leichte Verzögerung“. Die Kinder sagten trotzdem „Danke“. Dafür hatten sie fleißig geübt. Der Schulchor der Evangelischen Schule brachte den geladenen Gästen ein Ständchen und eine Klasse der Katholischen Grundschule hatte sich sogar einen eigenen Tanz ausgedacht....

  • Velbert
  • 06.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.