Apfelfest

Beiträge zum Thema Apfelfest

Natur + Garten
Apfelfest auf den Streuobstwiesen am Benthof.

Wissenswertes und Leckeres
Olfen: BUND Olfen lädt zum Apfelfest

Der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) Olfen feiert am Sonntag, 22. September, sein Apfelfest auf den Streuobstwiesen am Benthof. Die BUND-Aktiven bieten den Besuchern von 14 bis 17 Uhr Informationen rund um den Apfel an, unter anderem Tipps zur Anlage von Streuobstwiesen, Sortenauswahl für die Pflanzung im eigenen Garten, sachgerechte Pflanzung von Obstbäumen und die Lagerung von Äpfeln. Für den Gaumenschmaus gibt es verschiedene Apfelkuchen und andere Spezialitäten. Über 20 alte...

  • Olfen
  • 19.09.19
LK-Gemeinschaft
Mmmhh, lecker... Auf dem Kapellener Apfelfest gab es allerlei Leckereien rund um die leckere Frucht.
2 Bilder

25. Apfelfest fand mit tausenden Besuchern und einem goldenen Altweibersommer statt
„Einen schönen Tag erleben und sich wohlfühlen“

Massenandrang herrscht an der Kapellener Ringstraße, der Nieper Straße und die ganze Bahnhofsstrtaße entlang bis in den Ortskern. Tausende von Besuchern strömen bei bestem Wetter zum 25. Apfelfest – in beide Richtungen, so dass kaum ein Durchkommen möglich ist. Hier ein Apfelstand, dort Live-Musik, Kunsthandwerk, Bungee-Trampolin für die Kids und Sonntags-Shopping. Das beliebte traditionelle Apfelfest, bei dem natürlich die leckere Frucht im Mittelpunkt steht, lockte am Sonntag mit einem bunten...

  • Moers
  • 17.09.19
LK-Gemeinschaft
Die stellvertretende Vorsitzende des Werberings Kirstin Drichel und Geschäftsführer Rolf Sachtleben freuen sich auf das Apfelfest am 1. September.
Foto: Henschke
2 Bilder

Am verkaufsoffenen Sonntag des Werdener Werberings dreht sich alles um den Apfel
En Stöksken Appeltat gefällig?

Der Werbering sprüht vor Ideen: „Zu Ludgerusfest und Appeltatenkirmes wird am verkaufsoffenen Sonntag unser Apfelfest in die Altstadt locken.“ An diesem 1. September wird sich im Anschluss an die Ludgerus-Prozession alles um den Apfel drehen. Von 13 bis 18 Uhr bringt sich in der Werdener Altstadt Jeder ein unter dem Motto: „Entdecken Sie das Thema Apfel - vom Calvados über Brot bis zum Eis.“ Ein himmlischer Genuss Die Appeltate ist ein hohes Kulturgut in Werden. Ihr wurde von Paul...

  • Essen-Werden
  • 21.08.19
LK-Gemeinschaft
9 Bilder

Niederadener Obst und Markttag

Zum jährlichen Familien Tag hatte die Familie Giesebrecht geladen.Bei strahlendem Sonnenschein wurde allerhand geboten.Ob kulinarisch,Handwerk,was für den Garten und natürlich für die Kleinen die jede Menge Spaß hatten.

  • Lünen
  • 13.10.18
  •  1
Kultur
Food Truck Meile Bapaume Platz
2 Bilder

Apfelfest 2018 in Moers Kappellen.

Es war viel los gewesen am 16.09.2018 in Moers Kapellen. Doch ein Wermutstropfen bleibt wo waren die Sachen aus Äpfel ?  Am 16.09.2018 war es wieder so weit, der Werbering in Kapellen und die Fa. Richter richteten das Apfelfest 2018 aus. Auf drei Plätzen wurde gehandelt, getrödelt, gegessen usw. zuzüglich richtete die Freiwillige Feuerwehr Kapellen einen Brandschutz tag aus, der nicht nur für die Kleinen Besucher ein absoluter Höhepunkt  war. An alles wurde gedacht, auf dem einen Platz...

  • Moers
  • 17.09.18
LK-Gemeinschaft
Die Spaßband "De Mootwörm" aus Venlo wird beim Apfelfest für Stimmung und gute Laune sorgen.

Hier dreht sich alles rund um den Apfel

Moers. Zum 24. Mal feiert der Werbering Kapellen e.V. sein traditionelles Apfelfest in Moers-Kapellen. Dann herrscht wieder Ausnahmezustand im sympathischen Stadtteil, denn die Party rund um den Apfel steigt! Von seinem Ursprung auf der Ringstraße, wird sich das Fest wieder bis in die Ortsmitte ziehen. Am 16. September ab 11 Uhr wird von der Ringstraße über die Nieper Straße entlang der Bahnhofstraße bis in den Ortskern das Fest beginnen. Auf der Ringstraße werden eine Spaßband, ein...

  • Moers
  • 12.09.18
Überregionales
14 Bilder

Apfelfest im Museumsgarten

Am vergangenem Freitag lud die Interessengemeinschaft Altstadt zum Apfelfest in den Museumsgarten Voswinckelshof ein. Frisch gepresster Apfelsaft, Reibekuchen mit Apfelmus und ein Küchenbüffet rund um den Apfef überraschten die Besucher.

  • Dinslaken
  • 05.10.16
Überregionales
Heimische Äpfel schmecken gut. Beim Apfelfest können Sie sie probieren und kaufen.
2 Bilder

Am Samstag ist wieder Apfelfest

Was ist das beliebteste Obst der Deutschen? Richtig! Der Apfel. Und rund um knackige, saftige und gesunde Äpfel dreht es sich beim Apfelfest am kommenden Samstag, 24. September. Der Arbeitskreis für Umwelt und Heimat Lünen lädt alle Interessenten ab 14.30 Uhr in seinen Bio-Garten am Hasenweg 2 in Brambauer zum Apfelfest ein. "Bei Kaffee und Apfelkuchen wollen wir einen gemütlichen Nachmittag verbringen. Es können auch wieder verschiedene Apfelsorten, Apfelsaft und Honig erworben werden. Die...

  • Lünen
  • 22.09.16
  •  1
Überregionales
Der Apfelbaum erhält ein Häkelkleid.
3 Bilder

Apfelbaum vor Nachbarschaftsagentur erhält Häkelkleid

Aufgrund spontanem Schneefalls musste der Baum eine Woche länger warten, aber jetzt konnten die Seniorinnen des Nachbarschaftstreffs, die Kids des Kreativtreffs und viele weitere Helferinnen und Aktive der „Nachbarschaftsagentur Wambel“ dem Baum vor der Nachbarschaftsagentur in der Geßlerstraße 2 im Sinne des Guerilla-Häkelns ein buntes „Häkelkleid“ schenken. „Wir wollen unsere Welt bunter machen, unser Umfeld gestalten, alle können so sehen, dass hier kreative Menschen leben.“ Zu diesem...

  • Dortmund-Ost
  • 23.10.15
  •  1
Überregionales
Äpfel kann man probieren und kaufen beim Apfelfest.
2 Bilder

Auf zum Apfelfest am Samstag

Was ist das beliebteste Obst der Deutschen? Richtig! Der Apfel. Und rund um knackige, saftige und gesunde Äpfel dreht es sich beim Apfelfest am kommenden Samstag, 26. 9. Der Arbeitskreis für Umwelt und Heimat lädt alle Interessenten ab 14.30 Uhr in seinen Bio-Garten am Hasenweg 2 in Brambauer zum Apfelfest ein. Bei Kaffee und Kuchen kann man einen gemütlichen Nachmittag verbringen. (Bitte Kaffeetassen und Kuchenteller mitbringen.) Klaus Papius wird wieder verschiedene Apfelsorten von den...

  • Lünen
  • 24.09.15
  •  2
Natur + Garten
Blick in die Jahreshauptversammlung.
14 Bilder

Beton statt Grün? Naturschützer sagen Nein

Die Bevölkerungszahlen in Lünen nehmen weiter ab, doch die Stadt plant neue Wohngebiete – und opfert dafür Natur. Kritische Töne wurden laut in der Jahreshauptversammlung des Arbeitskreises für Umwelt und Heimat im „Bowling Point“ am Lindenplatz. „Wir gehen mit unseren Flächen um, als ob es Müll wäre“, wetterte nicht nur Mitglied Thomas Matthée. Beispiel sei das geplante Wohngebiet zwischen Laakstraße und Krempelbach. Aber auch am neuen Hallenbad und am Wallgang habe die Stadt...

  • Lünen
  • 19.03.15
  •  3
  •  8
Natur + Garten
21 Bilder

In Uedem floss der Apfelsaft - 550 Liter wurde es!

Den Geschmack alter Apfelsorten kosten, die jetzt erntereif sind und dann hautnah miterleben, wie aus den ganzen Früchten schmackhafter Apfelsaft wird - das war am Samstag in Uedem, bei Familie van de Loo-van Bebber, möglich. Mit Unterstützung des likk e.V. (Landschaftspflege im Kreis Kleve) war das kostenlose Apfelfest wieder ein Erlebnis für Groß und Klein. Fleißige Helfer zerstückelten die Äpfel, die anschließend in die Presse wanderten. Ganz naturnah - und zum Probieren war auch immer...

  • Uedem
  • 28.10.13
Überregionales
21 Bilder

So viele Besucher wie noch nie beim Apfelfest

„So ein schöner Nachmittag“, sagt der Mann im blauen Hemd. Seine Frau nickt. Sie hat sich gerade ein Stück Apfelkuchen in den Mund geschoben. Neben dem Paar liegt eine Tüte mit zwei Kilo Äpfeln für zuhause. Die Sonne scheint, der Himmel ist blau und man sitzt idyllisch im Biogarten am Hasenweg 2 in Brambauer. Die Apfelbäume hier hängen teilweise noch voller Früchte. Das 10. Apfelfest des Arbeitskreises für Umwelt und Heimat ist ein Riesenerfolg. „So viele Besucher hatten wir noch nie“, freut...

  • Lünen
  • 30.09.13
  •  5
  •  2
Überregionales
Foto - Peter Eisold

So war`s beim Apfelfest in Brambauer

Beim Apfelfest,beim Apfelfest da gabs nicht nur den Apfeltest auch die Gäste konnten zeigen zu welchen Eigenschaften sie denn neigen Geduld und Höflichkeit warn` eher rar bot das Buffet doch so viel tolle Kuchen dar Da wollte jeder der ERSTE sein da benahm sich manch einer nicht so fein Bei den Briten klappt es mit dem Warten hier gibt man sich lieber auf die Schwarten Und dann war da noch der mit dem erkauften lässigen Schick na,der nimmt doch keine...

  • Lünen
  • 29.09.13
  •  10
  •  4
Ratgeber
Welche Sorte soll's denn sein? Experte Klaus Papius (hinten l.) berät beim Apfelfest. Foto: Arbeitskreis
2 Bilder

Knackig, saftig, lecker: Auf zum Apfelfest!

Was ist das beliebteste Obst der Deutschen? Richtig! Der Apfel. Und rund um knackige, saftige und gesunde Äpfel dreht es sich beim Apfelfest am kommenden Samstag. Der Arbeitskreis für Umwelt und Heimat lädt alle Interessenten ab 14.30 Uhr zum Apfelfest in seinen Bio-Garten am Hasenweg 2 in Brambauer ein. Bei Kaffee und Kuchen (natürlich nur Apfelkuchen) kann man einen gemütlichen Nachmittag verbringen. Dabei werden verschiedene heimische Apfelsorten von Streuobstwiesen vorgestellt. Sie...

  • Lünen
  • 26.09.13
  •  1
  •  2
Natur + Garten
Bei verschiedenen Spielen konnten die kleinen Entdecker alles über den Apefel erfahren.
2 Bilder

Apfelfest in der AWO-Kita Moltkestraße

Am vergangenen Wochenende fand in der AWO-Kindertagesstätte Moltkestraße ein Fest rund um den Apfel statt. Alle kleinen Besucher erwartete ein Programm aus verschiedenen Spiel- und Bastelangeboten. Kulinarisch wurden verschiedenste Apfelkuchen, Apfelpfannkuchen, Marmeladen und Apfelchips angeboten. Nicht nur das spätsommerliche Wetter, sondern auch die zahlreichen Besucher aus der Nachbarschaft und Umgebung sorgten für eine gelungene Veranstaltung.

  • Wattenscheid
  • 24.09.13
Natur + Garten

Am 3. Oktober ist Apfelfest auf dem Bauernhof

Zum achten Mal veranstaltet die Biologische Station Westliches Ruhrgebiet mit Nabu und Naju auf dem Hof der Familie Geldermann ein Fest rund um den Apfel. Am Riemelsbeck 20 (Grenze Mülheim/Haarzopf) gibt es am 3. Oktober von 12 bis 17 Uhr Apfel-Leckereien, Saftpresse, Naturschutz-Infos, Kinderprogramm und mehr.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.09.13
Natur + Garten
Schau mir in die Augen: Der Steinkauz ist unsere kleinste heimische Eulenart. Foto: Glüer
14 Bilder

Von Vögeln, Äpfeln und Naturschützern

Unsere letzten Grünflächen müssen vor Bebauung geschützt werden. Das ist die Devise des Arbeitskreises für Umwelt und Heimat. Und so beobachtet der Verein sehr wachsam jedes größere Bauprojekt. Vorsitzender Manfred Scholz: „Es besteht die Gefahr, dass die Stadt Lünen sich ihre ‚grüne Lunge’ trotz sinkender Einwohnerzahlen durch Bebauung selbst zerstört – mit negativen Folgen für das Stadtklima und die Wohnqualität der Bevölkerung.“ In der Jahreshauptversammlung, die jetzt im Haus Westermann...

  • Lünen
  • 07.03.13
  •  6
Überregionales
21 Bilder

Apfelfest in Niederaden

Heute Morgen bin ich nach Niederaden gefahren und habe mich in der Gärtnerei Giesebrecht umgesehen. Trotz der relativ frühen Zeit hatte das Apfelfest schon viele Interessenten angelockt, die sich umsahen, kauften oder sich beraten ließen. Man glaubt gar nicht, wie viele verschiedene Apfelsorten vorgestellt, erklärt und probiert wurden. Einige Namen waren so klangvoll, dass man schon deshalb Lust hatte zuzugreifen. Aber es wurden nicht nur Äpfel und Birnen angeboten. Ein kleiner Markt mit...

  • Lünen
  • 13.10.12
  •  10
LK-Gemeinschaft
Frisch gepressten Saft soll es auch am 3. Oktober beim Apfelfest geben. Allerdings bittet die Biologische Station angesichts der schlechten Ernte noch um Apfelspenden.

Wer spendet Äpfel fürs Apfelfest?

Am 3. Oktober veranstaltet die Biologische Station Westliches Ruhrgebiet zusammen mit dem Nabu Ruhr und anderen ein Apfelfest auf dem Hof Geldermann, Riemelsbeck 20, in Mülheim/Stadtgrenze Essen. Dafür werden dringend noch Hauptdarsteller gesucht, nämlich Äpfel. Die Besucher können sich auf selbstgebackenen Apfelkuchen und frisch gepressten Apfelsaft freuen. Da jedoch die Apfelernte in diesem Jahr so schlecht ausfällt, dass auf Streuobstwiesen der Region kaum Äpfel zu finden sind, sucht die...

  • Essen-Nord
  • 15.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.