Apothekerschaft

Beiträge zum Thema Apothekerschaft

Ratgeber
Der optimale Aufbewahrungsort für die "Notfalldose" ist der heimische Kühlschrank. In jedem Haushalt sollte die "Notfalldose" vorhanden sein - pro Familienmitglied jeweils ein Exemplar.
2 Bilder

Nun auch in allen Gladbecker Apotheken erhältlich
'Notfalldosen" gehören in jeden Kühlschrank

Gladbeck. Die "Notfalldose" setzt ihren Erfolgsweg fort: Ab sofort sind die kleinen Behältnisse nicht nur in der DRK-Geschäftsstelle an der Bottroper Straße in Stadtmitte sondern auch in allen Gladbecker Apotheken erhältlich. Denn im Ernstfall können sich die Dosen als wahre Lebensretter entpuppen. Zum Beispiel dann, wenn der Notarzt in die Wohnung kommt, der Patient nicht ansprechbar ist. Dann muss es natürlich schnell gehen, doch die Retter wissen nicht, welche Medikamente der Patient...

  • Gladbeck
  • 15.12.18
  • 2
  • 1
Politik
Hermann Gröhe, Bundesminister für Gesundheit.

Apothekerschaft lobt Gesetzentwurf

Die Apotheken im Ennepe-Ruhr-Kreis begrüßen den Gesetzentwurf von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe, den Versandhandel mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln zu verbieten. „Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs vom 19. Oktober, das ausländischen Versandhändlern ein Unterlaufen der Arzneimittelpreisbindung erlaubt, hat eine extreme Schieflage im Wettbewerb erzeugt. Ein umgehendes Versandhandelsverbot ist die konsequente Lösung, die es jetzt braucht, um wieder faire...

  • Schwelm
  • 21.12.16
  • 2
Ratgeber

„Es gibt kein Wundermittel gegen Krebs" - Vorsicht bei Kaffeefahrt-Abzocke!

Vor den Aktivitäten dubioser Geschäftemacher bei sogenannten „Kaffeefahrten“ warnt Barbara Fesser, Sprecherin der Apothekerschaft im Kreis Recklinghausen (Stadt Gladbeck): „Ich stelle fest, dass bei derartigen Veranstaltungen immer wieder vermeintliche Wundermittel verkauft werden. Insbesondere älteren Menschen werden für meist wirkungslose Produkte drei- bis vierstellige Eurobeträge aus der Tasche gezogen.“ Daher rät Fesser eindringlich: „Gehen Sie nicht den Heilsversprechen derartiger...

  • Gladbeck
  • 06.03.14
Ratgeber
Wenn die Kopfhaut stark juckt und rote Einstichstellen aufweist, kann es sich um Läusebefall handeln. Dies hat jedoch nichts mit mangelnder Hygiene zu tun. Verschiedene Präparate aus der Apotheke helfen gegen den lästigen Parasit.

Läusebefall: Apothekerschaft gibt Tipps zum Kampf gegen lästige Parasiten

Parasiten wie Läuse oder Flöhe leben auf Kosten des Menschen. Sie nisten sich gerne bei Kindern ein, die engen Kontakt zu Spielgefährten oder Haustieren haben. Oft bemerken die Eltern einen Befall erst, wenn sich die Kleinen ständig kratzen. „Kopflausalarm gab es früher oft nach den Schulferien. Heute verteilt er sich gleichmäßig auf das ganze Jahr“, sagt Apothekerin Barbara Fesser, Sprecherin der Apothekerschaft im Kreis Recklinghausen (Stadt Gladbeck), „oft fallen zunächst deren Eier auf, die...

  • Gladbeck
  • 18.12.13
  • 1
Ratgeber
Für den Kater am Morgen danach:die auflösbare Kopfschmerztablette.

Silvester-Tipps aus der Apotheke: Ohne Kater ins neue Jahr

Wer auf den dicken Kopf am Neujahrstag verzichten und den ersten Tag des neuen Jahres nicht lethargisch und mit nassem Lappen auf der Stirn auf dem Sofa verbringen möchte, sollte beim Begrüßen des Jahres 2012 lieber auf Alkohol verzichten. Da dies in der Praxis für die meisten Bundesbürger jedoch ebenso realitätsfern ist wie Weihnachten ohne Tannenbaum, gilt es, die Auswirkungen des Katers zumindest ein wenig abzumildern. Denn Silvester und Sekt – das gehört für die meisten zusammen. „Damit der...

  • Gelsenkirchen
  • 29.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.