Appeltatenfest

Beiträge zum Thema Appeltatenfest

Vereine + Ehrenamt

Beim Festumzug "100 Jahre Stadt Gladbeck" mangelte es an Musik
Ein absoluter Höhepunkt, aber...

Ein Kommentar Der Appeltaten-Festumzug anlässlich des Jubiläums "100 Jahre Stadt Gladbeck" war zweifelsohne der absolute Höhepunkt des bisherigen Festprogramms. Hunderte Gladbecker zogen gut gelaunt, zum größten Teil kostümiert und auch mit einem Förderturm auf Rädern im Schlepptau, vom Festplatz bis zum Alten Rathaus. Vorbei an tausenden Zuschauern am Streckenrand. Zwar mussten die Ex-Appeltatenmajestäten wegen unvorhersehbarer Probleme ihren Planwagen verlassen, doch die Damen nahmen...

  • Gladbeck
  • 13.09.19
Vereine + Ehrenamt
9 Bilder

DRK Gladbeck vor Ort
Sanitätswachdienst Appeltatenfest 2019 DRK Gladbeck sorgte für die Sicherheit aller Besucher und stand für Notfälle bereit

Auch im Jahr 2019 standen die Gladbecker Rotkreuzler - allesamt Ehrenamtler - für die Sicherheit beim Appeltatenfest 2019 bereit. Die Gladbecker Rotkreuzler übernahmen den Sanitätswachdienst am Samstag und Sonntag für das Appeltatenfest 2019. Für kleine Verletzungen vom Pflaster bis akute Notfälle hatte das DRK alles vorbereitet. Im DRK Informations- und Beratungscenter Bottroper Str. 6 wurde eine Unfallhilfsstelle eingerichtet die Besucher auch bei kleinen Notfällen helfen konnte. 16...

  • Gladbeck
  • 09.09.19
Vereine + Ehrenamt
Am Freitagabend kam die "Kapelle Mannswörth" in Gladbeck an, wird das diesjährige "Appeltatenfest" (7. und 8. September) musikalische mitgestalten. Empfang wurden die Gäste aus Österreich im Feuerwehrgerätehaus in Brauck.

Kapelle aus österreichischer Partnerstadt Schwechat sorgt für den richtigen Ton
Mannswörther Musiker blasen Gladbeckern den Marsch

Gladbeck feiert! Feiert am 7. und 8. September das 31. Appeltatenfest der neueren Zeitrechnung. Und gleichzeitig wird das Wochenende einer der Höhepunkte anlässlich des Jubiläums "100 Jahre Stadt Gladbeck" sein. Ohne Musik ist ein solches Fest natürlich undenkbar. Und dabei wird es tatsächlich international zugehen, denn seit dem späten Freitagnachmittag ist die "Kapelle Mannswörth" aus Gladbecks österreichischer Partnerstadt Schwechat zu Gast. Der Kontakt zu den Musikern aus der...

  • Gladbeck
  • 07.09.19
Vereine + Ehrenamt
Gut gelaunt werden die "Appeltatenmajestäten" auch in diesem Jahr wieder beim Appeltatenfest vertreten sein. Am heutigen Samstag, 7. September, gibt es die leckeren Apfelwaffeln ab 13 Uhr am Waffelstand in Höhe des Fachgeschäftes "Optik Rodewald", Hochstraße 43.

Waffelverkauf kommt dieses Mal der Frauenberatungsstelle zugute
Gladbecker Appeltaten-Majestäten wieder im Einsatz

Selbstverständlich sind die Gladbecker Appeltatenmajestäten auch in diesem Jahr wieder beim "Appeltatenfest" vertreten. Am Samstag, 7. September, werden die Damen an ihrem Verkaufsstand vor "Optik Rodewald" an der Hochstraße 43 wieder ihre beliebten "Apfelwaffeln" zum Kauf anbieten. Dafür haben die gekrönten Häupter bereits am gestrigen Freitag eine "Abendschicht" eingelagt. Denn um die rund 100 Liter Waffelteig vorzubereiten, mussten viele frische Äpfel geschält und mit Mehl, Sahne und...

  • Gladbeck
  • 06.09.19
Kultur
Das diesjährige Appeltatenfest steht in den Startlöchern.

Alles was man fürs Wochenende wissen muss
Informationen zum Appeltatenfest

Am 7. und 8. September findet das 31. Appeltatenfest statt. Zum 100-jährigen Stadtjubiläum verwandelt sich die Gladbecker Innenstadt an diesem Wochenende in einen großen Festplatz. Die Verkaufsstände öffnen Samstag ab 10 Uhr und sind Sonntag ab 11 Uhr. Das Bühnenprogramm startet am Samstag um 10.30 Uhr auf der Bühne am Rathaus und endet um 23 Uhr auf dem Willy-Brandt-Platz. Einkaufen am SonntagDer verkaufsoffene Sonntag bietet ein extra Einkaufserlebnis von 13 bis 18 Uhr. Außerdem...

  • Gladbeck
  • 03.09.19
Kultur

APPEL-SPIEL-KUNST
APFELWIESE

Appel Spiel Kunst Alljährlich wird das APPELTATENFEST, mit großer Bürgerbeteiligung gefeiert. So entstand im Umfeld der aktiven Apfelköniginnen, der Wunsch nach einem dauerhaften Symbol, das dieses Traditionsfestes, auch über das Jahr hinweg präsentiert. Es gab schon viele Bemühungen und Vorschläge. Auf verschiedenen Ebenen wurden Ideen, seitens interessierter Bürger, Künstler und Politiker, diskutiert. Eine bewährte Einrichtung im Umfeld des Festes, ist die Apfelwiese, die schon vor...

  • Gladbeck
  • 03.09.19
  •  3
Kultur
Beim "Party Schwof" in der Gaststätte "Haus Surmann" an der Horster Straße 1/Hochstraße in Gladbeck-Mitte sorgt am Freitag, 6. September, "Tom Vom Wege" für die notwendige Musik.

Musikalischer Start ins Festwochenende in Gladbeck-Mitte
"Party-Schwof" am Appeltatenfest-Freitag

Das kommende September-Wochenende steht in Gladbeck ganz im Zeichen des traditionellen "Appeltatenfestes", das in 2019 natürlich auch vom Jubiläum "100 Jahre Stadt Gladbeck" geprägt wird. Am Samstag, 7. September, und am Sonntag, 8. September, wartet nun auf die Festgäste ein unterhaltsames Programm. Wer nicht so lange warten möchte, sondern lieber schon am Freitag, 6. September, auf "Party" steht, ist ab 20 Uhr in der Gaststätte "Haus Surmann" (vormals Pütter" an der Horster Straße 1, an...

  • Gladbeck
  • 03.09.19
  •  1
LK-Gemeinschaft
Die stellvertretende Vorsitzende des Werberings Kirstin Drichel und Geschäftsführer Rolf Sachtleben freuen sich auf das Apfelfest am 1. September.
Foto: Henschke
2 Bilder

Am verkaufsoffenen Sonntag des Werdener Werberings dreht sich alles um den Apfel
En Stöksken Appeltat gefällig?

Der Werbering sprüht vor Ideen: „Zu Ludgerusfest und Appeltatenkirmes wird am verkaufsoffenen Sonntag unser Apfelfest in die Altstadt locken.“ An diesem 1. September wird sich im Anschluss an die Ludgerus-Prozession alles um den Apfel drehen. Von 13 bis 18 Uhr bringt sich in der Werdener Altstadt Jeder ein unter dem Motto: „Entdecken Sie das Thema Apfel - vom Calvados über Brot bis zum Eis.“ Ein himmlischer Genuss Die Appeltate ist ein hohes Kulturgut in Werden. Ihr wurde von Paul...

  • Essen-Werden
  • 21.08.19
Vereine + Ehrenamt
Arbeitseinsatz für die "Appeltatenmajestäten": Auf der Plantage von Bauer Maaßen ernteten die Damen unter Führung der amtierenden Majestät Andrea Sauer Äpfel für das Festwochenende am 7. und 8. September.

Appeltatenmajestäten im Arbeitseinsatz in Rentfort
Die Äpfel für das Fest sind geerntet

Gladbecker wird dem Prädikat "Apfel-Stadt" wieder mal gerecht Das seit Jahrzehnten wichtigste Stadtfest Gladbecks wirft seine Schatten voraus: Am 7. und 8. September steht die ganze Stadt im Zeichen des "Appeltatenfestes", dessen Programm dieses Mal natürlich von den Feierlichkeiten anlässlich des Jubiläums "100 Jahre Stadt Gladbeck" geprägt wird. Mächtig viel Betrieb herrschte jetzt an der Kirchhellener Straße zwischen Rentfort und der Autobahn A 31. Dort im Einsatz waren die Gladbecker...

  • Gladbeck
  • 20.08.19
Kultur
Auch dieses Kettenkarussell, immerhin schon 75 Jahre alt, wird beim "Nostalgischen Jahrmarkt" auf dem Marktplatz seine Runden drehen.

Historische Fahrgeschäfte beim Appeltatenfest
Gladbeck: Ganz viel Nostalgie auf dem Marktplatz

Das dürfte bei vielen Gladbeckern Erinnerungen an ihre Kinderzeit auslösen: Im Rahmen des Jubiläumsjahres und in Verbindung mit dem Appeltatenfest präsentiert sich von Freitag, 6. September, bis Sonntag, 8. September, auf dem Marktplatz in Stadtmitte ein "Nostalgischer Jahrmarkt". Das Appeltatenfest gehört auch im Jubiläumsjahr "100 Jahre Stadt Gladbeck" zu den absoluten Programmhöhepunkten. Dabei dürfte der Markplatz an der Horster Straße zu einem Publikumsmagneten werden. Die Stadt...

  • Gladbeck
  • 09.08.19
Ratgeber
Vom 5. bis 9. September stehen die ansonsten zur Verfügung stehenden Pkw-Parkflächen auf dem Marktplatz in Gladbeck-Mitte nicht zur Verfügung.

Vom 5. bis 9. September stehen Pkw-Parkflächen nicht zur Verfügung.
Marktplatz in Gladbeck-Mitte wird gesperrt

Bereits jetzt macht die Stadt Gladbeck darauf aufmerksam, dass der Marktplatz an der Horster Straße in Stadtmitte vom 5. und 9. September (Donnerstag bis Montag) aufgrund der Festveranstaltungen im Rahmen von "100 Jahre Stadt Gladbeck" und auch des "Appeltatenfestes 2019" nicht als Parkplatz für Pkw genutzt werden kann. So wird zum Beispiel ab Freitag, 6. September, ein nostalgischer Jahrmarkt auf dem Areal stattfinden. Wegen der damit verbundenen Auf- und Abbauarbeiten wird die gesamte für...

  • Gladbeck
  • 06.08.19
Ratgeber
Auch in 2019 gehört ein "Kinderflohmarkt" zum Programm des Appeltatenfestes. Am 8. September können die Nachwuchshändler ihre Waren anbieten, allerdings nicht wie in den vergangenen Jahren auf dem Marktplatz an der Horster Straße sondern im Rathauspark zwischen Rathaus und Hallenbad an der Bottroper Straße.

Am 8. September ab 11 Uhr im Rathauspark Gladbeck
Kinder-Flohmarkt beim Appeltatenfest

Auch im Jubiläumsjahr "100 Jahre Stadt Gladbeck" wird der beliebte "Kinderflohmarkt" des städtischen Kulturamtes wieder zum Programm des "Appeltatenfestes" gehören. Am Appeltaten-Sonntag, 8. September, können Jungen und Mädchen im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren von 11 bis 18 Uhr wieder nicht mehr von ihnen selbst genutzte Dinge, Spielzeuge & Co. zum Kauf anbieten. Dieses Mal findet der "Kinderflohmarkt" aber nicht wie in den vergangenen Jahren auf einer Teilfläche des...

  • Gladbeck
  • 06.08.19
Kultur
Kommentatoren-Legende "Manni" Breuckmann wird am Samstag, 7. September, auf dem Willy-Brandt-Platz sicher mit launischen Worten den Wettbewerb um den Titel "Appeltatenmajestät 2019/2020" moderieren.

"Manni" Breuckmann wird wieder als Moderator erwartet
Neue Disziplin für den Gladbecker Appeltaten-Wettkampf gesucht

Kaum ist das "Stadtpicknick" vorüber, da rückt schon das nächste Highlight im Jubiläumsjahr 2019 unaufhaltsam näher. Gemeint ist natürlich das Appeltatenfest, das traditionell am ersten Septemberwochenende, in 2019 also am 7. und 8. September, in der ganzen Innenstadt gefeiert wird. Und im Jubiläumsjahr werden natürlich noch einmal weitere attraktive Angebote ins Programm aufgenommen. Das Gesamtprogramm wird zum Ende Juli vorgestellt. Also ist auch die Zeit gekommen, nach einer neuen...

  • Gladbeck
  • 20.07.19
Vereine + Ehrenamt
Alanyas Bürgermeister Adem Murat Yücel ließ es sich nicht nehmen, Gladbecks amtierende Appeltatenmajestät Andrea Sauer persönlich im Rathaus der türkischen Touristenmetropole zu begrüßen und überreichte der Gladbeckerin natürlich auch ein Erinnerungsgeschenk.

Einwöchiger Besuch im türkischen Alanya
Gladbecker Appeltaten-Königin zu Gast bei Freunden

Gladbeck. Einen einwöchigen Aufenthalt an der türkischen Riviera-Küste genießen konnte jetzt Gladbecks amtierende Appeltaten-Königin Andrea Sauer. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Oliver war sie zu Gast in der Touristenmetropole und Gladbecks Partnerstadt Alanya. Mit der Reise in die Türkei folgten die Eheleute Sauer der Einladung, die Adem Murat Yücel in seiner Eigenschaft als Bürgermeister Alanya schon anlässlich der Krönung von Andrea Sauer beim Appeltatenfest 2018 ausgesprochen hatte. Man...

  • Gladbeck
  • 24.04.19
  •  1
LK-Gemeinschaft
Anke Hemmerle-Kock, Barbara Höcker, Klaus Strehlau und Thomas Schmitz haben diebischen Spaß an ihrer Apfelidee.
Foto: Henschke

Die Vorbereitungen laufen für das 1. Werdener Apfelfest mit langer Kuchentafel, Kochbuch und Kunstprojekt
Gesucht werden pfiffige Apfelrezepte

Das Objekt der Begierde ist ein Apfel. Um die beliebte Kernfrucht wird sich alles drehen am 1. September. Die Vorbereitungsgruppe aus Mitgliedern des WerbeRings steht vorm Rathaus und möchte über den Stand der Vorbereitungen für das erste Werdener Apfelfest informieren. Es soll als Ergänzung zum Ludgerusfest in die Altstadt locken. Thomas Schmitz erinnert sich: „In geselliger Runde fragte Freddy Terfrüchte ein wenig rhetorisch, was es denn nicht gebe auf der Appeltatenkirmes? Appeltaten. Da...

  • Essen-Werden
  • 17.04.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Der neue Vorstand des Werdener Werberings mit Benjamin Neubert, Kirstin Drichel, Susanne Stöbener, Petra Bender, Jeanette Paps und Alexandra Weerth.
Foto: Bangert
3 Bilder

Versammlung des Werdener Werberings mit Abschieds- und Aufbruchsstimmung
In die Zukunft schauen

Das Ambiente hätte stimmiger nicht sein können. Das stylisch-moderne Outfit bei „Chefs & Butchers“ im Löwental passte zu dieser in die Zukunft schauenden Mitgliederversammlung der Werdener Geschäftsleute. Der Werbering stellt sich neuen Aufgaben. Geprägt war der Abend von Aufbruchsstimmung, aber auch vom Abschied des langjährigen Vorsitzenden Andreas Göbel. Der Werdener Goldschmied richtete in seiner betont sachlichen Art persönliche Worte an die Versammlung: „Wir arbeiten für Sie. Sie...

  • Essen-Werden
  • 12.03.19
Vereine + Ehrenamt
Spendenübergabe im Fritz-Lange-Haus. Das Foto zeigt von links nach rechts Johannes Rottmann (Marinekameradschaft Gladbeck), Ulrich Hauska (Leiter der städtischen Seniorenberatung), Friedhelm Horbach (Vorsitzender des Seniorenbeirates) gemeinsam mit Volker Maas, Ulrike Matzner und Walter Füten (alle Marinekameradschaft Gladbeck).

"Marinekameradschaft Gladbeck" zeigt wieder soziales Engagement
Spende für Heiligabend-Feier

Gladbeck. Für soziales Engagement vor Ort ist die "Marinekameradschaft Gladbeck" schon seit vielen Jahren bekannt. Und nun lieferte der Verein einen neuerlichen Beweis. Im Fritz-Lange-Haus an der Friedrichstraße überreichte eine vierköpfige Abordnung der "Marinekameradschaft", angeführt von ihrem Vorsitzenden Volker Maas, einen symbolischen Spendenscheck über 750 Euro an Ulrich Hauska (Leiter der Seniorenberatung der Stadt Gladbeck) und den Seniorenbeirats-Vorsitzenden Friedhelm...

  • Gladbeck
  • 24.12.18
Vereine + Ehrenamt
Setzen (von links) bei der nunmehr bereits zehnten "Wunschbaum-Aktion" auch in diesem Jahr wieder auf die Unterstützung durch ihre Kunden und aller Gladbecker Bürger: Sandra Beckmann (Sandra Beckmann Haarexperten), Heike Döring (Reisebüro Laudenbach) , Anne Tarrach (Art of Flowers) und Peter Weis (Optik Rodewald).

Aktion "Wunschbaum" läuft auch in 2018 - Organisatoren hoffen auf 200 Unterstützer
An diesen Bäumen in Gladbeck werden Kinderwünsche wahr

Gladbeck. Alle Jahre wieder nähert sich das Zimtsternfest, das am Freitag, 30. November, ab 18 Uhr zu einem vorweihnachtlichen (Einkaufs-)Bummel durch die Gladbecker Fußgängerzone einlädt. Und damit naht auch die bereits zum zehnten Male von den Gladbecker Geschäftsleuten Heike Döring (Reisebüro Laudenbach) Sandra Beckmann (Sandra Beckmann Haarexperten – vormals Friseur KOPFarbeit) Annegret Tarrach (Blumengeschäft Art of Flowers) sowie Peter Weis (Optik Rodewald) durchgeführte und zur...

  • Gladbeck
  • 03.11.18
  •  1
Überregionales
Gemeinsam mit der Ex-Majestät Ursula Delling (Mitte) gehörte die amtierende Appeltatenmajestät Andrea Sauer (rechts) zu den Teilnehmerinnen der jüngsten Blutspendeaktion des DRK-Kreisverbandes Gladbeck.

In Gladbeck wurde "Blaues Blut" gespendet

Gladbeck. So etwas kommt auch bei den erfahrenenen Blutspende-Helfern des DRK-Kreisverbandes Gladbeck nicht jeden Tag vor: Bei der jüngsten Blutspendeaktio im DRK-Informations- und Beratungszentrum an der Bottroper Straße konnten sie auch "Blaues Blut" entnehmen. Denn zu den Spendern gehörte auch die aktuelle Appeltatmajestät Andrea Sauer, die nur wenige Tage nach ihrer Inthronisierung eine gute Tag vollbringen und gleichzeitig ein Zeichen setzen wollte. Und so brachte die neue Königin auch...

  • Gladbeck
  • 11.09.18
Ratgeber

Einkaufen vor Ort - und zwar jeden Tag!

"Heimat shoppen" lautet die Aktion, an der sich aktuell auch wieder viele Gladbecker Einzelhändler beteiligen und auch am Samstag, 7. September, noch einmal mit Sonderaktivitäten um die Gunst der Kunden werben. "Heimat shoppen" hat sich in den letzten Jahren etabliert und ist - der Slogan sagt es ja - auf die Kunden vor Ort ausgerichtet. Und der Gladbecker Einzelhandel präsentiert sich gut aufgestellt, denn es gibt - bis auf ganz wenige Ausnahmen - kaum Waren und Güter, die nicht erhältlich...

  • Gladbeck
  • 07.09.18
  •  1
  •  1
Überregionales
Auch in diesem Jahr ist "Optik Rodewald" Hauptsponsor des "Appeltatenfestes". Unser Foto zeigt Geschäftsinhaber Peter Weis mit der Goldkette, die er der neuen Appeltatenkönigin am Sonntag, 2. September, umlegen wird.

Wer siegt bei der Gladbecker Appeltatenolympiade? Edles Geschmeide für die neue Majestät

Gladbeck. 1989 wurde das "Appeltatenfest" nach jahrzehntelanger Pause wiederbelebt und hat sich in den Folgejahren zweifelsohne zum bekanntesten Gladbecker Stadtfest gemausert. Ganz eng verbunden ist das "Appeltatenfest" mit dem Namen "Rodewald", denn Ulrike Rodewald war es vor 29 Jahren, die gemeinsam mit (wenigen) anderen Mitstreitern das "Appeltatenfest" auf den Weg brachte. Und von Beginn an gehörte "Optik Rodewald" zu den Hauptsponsoren des Festes. Daran hat sich auch seit 2011 nichts...

  • Gladbeck
  • 25.08.18
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Ernteeinsatz der Gladbecker Appeltatenmajestäten auf der Apfelplantage an der Kirchhellener Straße in Rentfort: Erstmals in der neueren Geschichte des Appeltatenfestes wird es beim diesjährigen Fest am 1. und 2. September also auf Gladbecker Stadtgebiet geerntete Äpfel geben.

Gladbecker Majestäten haben nun einen eigenen Apfel-Hoflieferanten

Rentfort. Die Premiere war eine rundum gelungene Sache: Zum ersten Mal in der neueren Geschichte des Appeltatenfestes waren die Appeltatenmajestäten, angeführt von der amtierenden Königin Xenia Hollosi, auf Gladbecker Stadtgebiet im Ernteeinsatz, um Äpfel für das diesjährige Appeltatenfest zu pflücken. Unterwegs waren die gekrönten Häupter auf der Apfelplantage, die der Kirchhellener Phillip Maaßen seit dem Jahr 2012 an der Kirchhellener Straße in Rentfort betreibt. Eine erste Apfelernte...

  • Gladbeck
  • 21.08.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Sportmoderatoren-Legende "Manni" Breukmann wird am 1. September ab 11.30 Uhr auf dem Willy-Brandt-Platz die Final-Auscheidung um den Titel der "Appeltatenmajestät 2018/2019" begleiten und moderieren.

Gladbecker "Appeltatenfest" am ersten September-Wochenende: "Manni" Breukmann wird kommentieren

Gladbeck. Die Vorbereitungen zum 30. Appeltatenfest, das am 1. und 2. September gefeiert wird, laufen auf Hochtouren. Die offizielle Eröffnung ist für den 1. September, 11 Uhr, an der Bühne auf dem Willy-Brandt-Platz (Rathausplatz) terminiert. Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Ulrich Roland folgt der obligatorische Fassanstich und dann können die "Spiele" beginnen: Ab 11.30 Uhr stellen sich sieben Gladbeckerinnen dem Entscheidungs-Wettkampf der „Apfelolympiade 2018“. Die Siegerin wird...

  • Gladbeck
  • 09.08.18
  •  1
  •  1
WirtschaftAnzeige
Augenoptikermeister Peter Weis nimmt sich viel Zeit für die Beratung seiner Kunden.
2 Bilder

Optik Rodewald in Gladbeck hat individuelle Anforderungen im Blick: Den optischen Alltag erleichtern

Gladbeck. „Die individuellen Anforderungen sind für jedes Auge anders, denn jedes Auge ist anders“, sagt Peter Weis. Daher legen der Augenoptikermeister, der seit 2011 Inhaber des Fachgeschäfts Optik Rodewald an der Hochstraße 43 ist, und seine Mitarbeiter großen Wert auf die Beratung ihrer Kunden. „Wir ermitteln den persönlichen Bedarf und klären ab, was notwendig ist, um Lösungen zu finden, die den optischen Alltag erleichtern. Gerade in Zeiten zunehmender Anforderungen an die Augen durch...

  • Gladbeck
  • 31.07.18
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.