April

Beiträge zum Thema April

Natur + Garten

Fliege, an einem Maitag

April war kalt in diesem Jahr / auch Mai gibt nicht viel her Beim Lüften kam die Fliege 'rein / heraus will sie nicht mehr Zum Essen lädt sie sich stets ein / sie wärmt sich am Kaffee Genug gestärkt fang ich sie ein / befreie sie nachher Mehr...

  • Bedburg-Hau
  • 07.05.21
Natur + Garten

April

Mal lockt die Sonne ihn hervor / er sich auf Veilchen legt Verjagt vom Hagel kurz darauf / April sich feindlich regt Der Streunerkater kampfbewährt / die Lenze ungezählt Ein wenig Schnee erduldet er / vom Wind heran gefegt Mehr...

  • Bedburg-Hau
  • 08.04.21
Natur + Garten
Apfelblüte mit Hummel,Foto: Copyright © Günter van Meegen
30 Bilder

Was Ende April so alles im Garten blüht.

Mein Garten ist im weitesten Sinn kein Kultur- oder Nutzgarten, sondern ein mehr oder weniger naturbelassener Garten. Demnach kann ich auch nicht mit schönen Bildern von Tulpe und Narzisse aufwarten. Einzig und alleine sind die Obstbäume kultiviert. Alles andere wächst, bzw. darf wachsen, wo und wie es will. Und dennoch blüht es überall. Eine schöne Löwenzahn- oder Gänseblümchenwiese ist mir lieber als ein gepflegtes Blumenbeet. Kein Dünger, keine Fungi- oder Pestizide, dass gefällt den...

  • Bedburg-Hau
  • 30.04.12
  • 8
Kultur
BürgerReporter des Monats April: Thorsten Ottofrickenstein
6 Bilder

BürgerReporter des Monats April: Thorsten Ottofrickenstein

Wenn einer im Lokalkompass polarisiert, dann ist es der Vielschreiber Thorsten Ottofrickenstein. Der Wittener, der seine Heimat in Menden gefunden hat, bespasst die Community nicht nur mit kleinen Bilderrätseln, sondern auch mit Fotos aller Art. Es gibt viele Gründe, warum der gelernte Altenpfleger den Titel in diesem Monat tragen darf - und das ist kein Scherz. 1. Stellen Sie sich kurz vor: Wer sind Sie? Ich bin 47 Jahre alt, lebe in einer festen Beziehung und habe zwei Töchter, auf die ich...

  • Essen-Süd
  • 01.04.12
  • 97
Ratgeber

Hochsommer oder was?!?

Sagte ich schon, dass ich Hitze hasse? Für meinen Geschmack hat's draußen mindestens 5 Grad Celsius zu viel. Für April, wohlgemerkt! In die Sonne gehe ich bei diesen Temperaturen jedenfalls nicht mehr. Weil momentan ja eher österliche Beitragsflaute im Portal herrscht, versuche ich hiermit mal, etwas Bewegung in die Community zu bringen. Ohne Weiterempfehlungen. Mal sehen, wer mich findet. Also, was meint Ihr zum Hochsommer im April?

  • Wesel
  • 22.04.11
  • 31
Kultur

Pferd mit Schnurbart. Ein Aprilscherz?

Ein Aprilscherz? Aber nein! Das neue Therapiepferd von Marie-Theres Janßen hat tatsächlich einen Kaiser-Wilhelm-Schnurbart, wenn auch einen kleinen. Ich fotografierte Shannon heute Morgen in der Reithalle in Asperden. Er war im Einsatz für die Reittherapiestunden der Dietrich-Bonhoeffer-Schule in Bedburg-Hau.

  • Bedburg-Hau
  • 31.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.