Arbeit

Beiträge zum Thema Arbeit

Wirtschaft
Eine erste Bilanz der Arbeitsagentur zeigt, wie sich die Pandemie bisher im Vest ausgewirkt hat.

Arbeitsagentur zieht Zwischenbilanz nach erstem Jahr
Corona-Effekt am Arbeitsmarkt - Gastgewerbe am stärksten betroffen

Am 16. März 2020 trat die erste Corona-Schutzverordnung NRW in Kraft. In der Folge wuchs die Arbeitslosigkeit, die Kurzarbeit stieg auf ein nie dagewesenes Niveau und die Arbeitskräftenachfrage ging zurück. Eine erste Bilanz der Arbeitsagentur zeigt, wie sich die Pandemie bisher im Vest ausgewirkt hat. „Die Corona-Pandemie beherrscht seit einem Jahr das gesamtgesellschaftliche Leben und sie hat auch auf dem Arbeitsmarkt Spuren hinterlassen“, beschreibt Agenturchef Frank Benölken und erklärt:...

  • Recklinghausen
  • 12.03.21
Kultur
Das Ergebnis ist eindeutig! Zwei Drittel der Befragten empfinden einen Dresscode bei hohen Temperaturen als unzumutbar.  Grafik: Stüting

Dresscode im Job bei hohen Temperaturen - angemessen oder unzumutbar? ERGEBNIS

In dem Beitrag: Dresscode im Job bei hohen Temperaturen - angemessen oder unzumutbar? ging es um die Frage, ob es sinnvoll ist, eine Kleiderordnung auch bei hohen Temperaturen aufrecht zu erhalten, oder ob es den Mitarbeitern gegenüber unzumutbar ist. Die Abstimmungsergebnisse seht ihr jetzt hier.Die Mehrheit hat sich eindeutig dafür entschieden, dass ein Dresscode bei hohen Temperaturen unzumutbar ist! Zwei Drittel der Befragten klickten deswegen bei der Befragung auf "Ja, das ist eine...

  • 11.06.18
  • 5
Kultur
Ist es sinnvoll, auf einen Dresscode zu bestehen, wenn es eigentlich viel zu warm dafür ist? Grafik: Stüting

Dresscode im Job bei hohen Temperaturen - angemessen oder unzumutbar?

Die Temperaturen steigen in diesen Tagen immer weiter an. Aber noch hat die Haupturlaubssaison noch nicht begonnen und die arbeitende Bevölkerung muss sich ihrem ganz normalen Arbeitsalltag stellen. Doch wie zieht man sich dem Wetter angemessen an, wenn man an eine Kleiderordnung gebunden ist? Glück hat, wer nicht an einen Dresscode gebunden ist. Man kann beim Anziehen frei wählen, welche Kleidungsstücke man den Tag über tragen möchte und kann sich dem Wetter optimal anpassen. Wer allerdings...

  • 07.06.18
  • 13
  • 3
Ratgeber

Arbeiten 4.0 ???

Arbeiten 4.0 - - Zu jeder Zeit und an jedem Ort? Im Fokus steht die Möglichkeit, jederzeit und überall arbeiten zu können. Durch fortschreitende Digitalisierung und Vernetzung der Arbeitswelt besteht eine hohe Gestaltungsnotwendigkeit. Angefangen von Trends wie "Homeoffice" und "Arbeitszeitkonten", die schon seit vielen Jahren bekannt sind, bis hin zu so genannten "Cloudworkern" und "Lebenslauforientiertes Arbeiten" gibt es eine immer größer werdende Vielfalt an Konzepten. Dies bietet große...

  • Marl
  • 18.05.18
Politik
2 Bilder

Equal Pay Day, Frauen arbeiten bis 18. März umsonst

Der EPD markiert symbolisch den Tag, bis zu dem Frauen umsonst arbeiten, während Männer seit dem 1. Januar für ihre Arbeit bezahlt werden. Die Zahlen des Statistischen Bundesamts zeigen, dass die Lohnlücke in Deutschland gemessen am Durchschnittsbruttostundenlohn 21 Prozent (2016) betrug. Umgerechnet ergeben sich 77 Tage (21 Prozent von 365 Tagen) und das Datum des nächsten EPD ist der  18. März 2018. Internationaler Aktionstag für gleiche Bezahlung von Frauen und Männern Als Gender Pay Gap...

  • Marl
  • 18.03.18
Ratgeber
Schwierige Frage: Welches Gehalt ist richtig und gerecht?

Frage der Woche: Bei welchem Beruf verdient man am meisten Geld?

Bei den Amerikanern ist es eine ganz normale Frage, bei uns spricht man darüber höchstens im Jargon der Branchentarife oder hinter vorgehaltener Hand: was verdienst Du in Deinem Job pro Monat? Und was verdient Dein Nachbar, Dein Hausarzt, Dein Anwalt?... Wer mit der Schule fertig ist und berufliche Orientierung sucht, sollte sich gewiss auf Basis der eigenen Talente, Neigungen und Leidenschaften für eine Ausbildung oder ein Studium entscheiden. Es schadet aber auch nicht, bei der Planung der...

  • Essen-Süd
  • 08.08.14
  • 29
  • 1
Überregionales
17 Bilder

Mensch - Arbeit - Technik

Eine besondere Ausstellung besuchte der CDU-Stammtisch im Hans-Katzer-Haus in Dortmund. Ziel war die Deutsche Arbeitsschutzausstellung, kurz DASA. Bei einer Führung wurde ein erster Eindruck in das ganzheitliche Verständnis des Menschen zum Thema Mensch, Arbeit, Technik und Arbeitsschutz gegeben. Später hatten die Besucher die Möglichkeit zu eigenen Erfahrungen, z. B. im LKW-Simulator, Flugsimulator, das betätigen eines Presslufthammers oder eines Baggers. Eine Ausstellung zum eigenen Erfahren,...

  • Marl
  • 14.04.14
Ratgeber

Warnstreiks im Vest - Am Mittwoch und Donnerstag fahren keine Busse und Bahnen

Die Gewerkschaft Verdi verschärft ihren Ton im Tarifstreit mit dem Bund und Kommunen. Da auch die zweite Verhandlungsrunde ohne ein Angebot der Arbeitgeber verlief, soll nun an gleich zwei Tagen gestreikt werden. Ab Mittwoch werden erneut ganztägig Busse und Bahnen lahmgelegt. „Voraussichtlich werden sämtliche Busse der Ves-tischen jeweils von Betriebsbeginn bis Betriebsende 24 Stunden im Depot bleiben. Die KundenCenter sind ebenfalls geschlossen. Es entfallen aufgrund des Warnstreiks sowohl...

  • Recklinghausen
  • 26.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.