arbeitslosigkeit

Beiträge zum Thema arbeitslosigkeit

Ratgeber
Mehr Arbeitslose – Corona wirkt sich auf den Kreis Unna aus. Foto: Canva

Corona wirkt sich auf den Kreis Unna aus
Arbeitslosenquote bei 8,2 Prozent

Im Kreis Unna erhöhte sich der Bestand an gemeldeten Arbeitslosen im Vergleich zum Vormonat um 157 auf 17.545. Im Vergleich zu August 2019 stieg die Arbeitslosigkeit um 2.965 (+20,3 Prozent) an. Die Arbeitslosenquote erhöhte sich um 0,1 Punkte auf 8,2 Prozent. Vor einem Jahr betrug sie 6,9 Prozent. „Die Auswirkungen von Corona auf den Arbeitsmarkt haben spürbar nachgelassen. Der moderate Anstieg an Arbeitslosen im August ist nahezu vollständig saisonal bedingt“, interpretiert Agenturchef Thomas...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 02.09.20
Politik
3 Bilder

Deutschen wird Essen aus China untergejubelt
Corona: Über 10 Millionen Kurzarbeiter und die Politiker sind ganz überrascht!! Vorschlag für ein Umschulungsprogramm für die Millionen

 10 Millionen Kurzarbeiter! Link zur Statistik: ÜberlebenskampfFür all jene, die den lockdown am liebsten auf 2 Jahre ausdehnen möchten. 10 Millionen Kurzarbeiter sind dann nur ein kleiner Anfang Wir importieren zigtausend Tonnen Lebensmittel aus China-Hauptsache billig- und die spritzen soviel Pestizide, das es gebietsweise keine Bienen mehr gibt. Jetzt müssen Menschen den Bestäuber machen. Link: Deutschen wird Essen aus China untergejubelt Wenn man bedenkt, was Bienen leisten ist das ein...

  • Bergkamen
  • 29.04.20
  • 2
Politik
2 Bilder

Corona schafft Arbeitslose
Corona und die Wirtschaft geht den Bach runter. Aktuell 10 Millionen Kurzarbeiter

Corona wird für Millionen Arbeitslose sorgen. Dafür klettert die BRD auf Platz 7 im Rüstungs-Ranking. Schlechte Stimmung bei deutschen Exporteuren 27.04.2020 Die Stimmung in der Exportwirtschaft ist so schlecht wie noch nie. Die ifo Exporterwartungen der Industrie sind im März von minus 19 Punkten auf minus 50 Punkte gefallen. Damit wurde das Niveau der Finanzkrise deutlich unterboten. Bisheriger Negativrekord war der März 2009 mit minus 34,1 Punkten. "Auch das Ausmaß des Rückgangs ist ohne...

  • Bergkamen
  • 27.04.20
Wirtschaft

Etwa 14.000 Arbeitslose zum Jahreswechsel

Die Arbeitslosigkeit im Kreis Unna ist zum Jahreswechsel angestiegen. Das berichtet die Agentur für Arbeit in Hamm. Demnach stieg der Bestand an gemeldeten Arbeitslosen im Vergleich zum Vormonat um 317 auf 14.015. Die Arbeitslosenquote beträgt jetzt 6,6 Prozent. „Im Dezember hat der Winter die Dynamik auf dem Arbeitsmarkt im Kreis Unna saisontypisch gedrosselt und für steigende Arbeitslosenzahlen gesorgt“, fasst Thomas Helm, Leiter der für Unna zuständigen Agentur für Arbeit Hamm, die...

  • Unna
  • 05.01.20
LK-Gemeinschaft
Martin Wiggermann (v.l.), Thomas Helm, Ladrat Michael Makiolla und Uwe Ringelsiep blicken zuversichtlich auf die letzte Etappe in Sachen Senkung der Jugendarbeitslosigkeit im Kreis Unna um 50 Prozent. Foto: F. Regino/Kreis Unna

Ziel in Sichtweite
Zahl der Jugendarbeitslosigkeit soll 2020 halbiert werden

Die Jugendarbeitslosigkeit soll bis 2020 in jeder Stadt und Gemeinde im Kreis halbiert werden. Dafür macht sich ein kreisweites Bündnis seit 2013 stark. Definierte Zwischenziele wurden in den Jahren 2016 bis 2018 aber verfehlt. Nun befindet sich die Initiative, für die sich der Kreis, samt Jobcenter und Agentur für Arbeit engagieren, allerdings auf der Zielgeraden. Kreis Unna. Halbierung der Jugendarbeitslosigkeit. Das heißt in Zahlen: von 1.728 Arbeitslosen unter 25 Jahren im Jahr 2013 runter...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 14.12.19
Wirtschaft
Rasmus Beck von der Business Metropole Ruhr (M.) und Dr. Michael Dannebom, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Kreis Unna (l.) mit Landrat Michael Makiolla. Foto: Max Rolke/Kreis Unna

Struktur nach dem Wandel
Wirtschaftsförderer besuchen Landrat Michael Makiolla

Die Wirtschaftskraft im Kreis Unna geht rauf, die Arbeitslosigkeit runter. Das ist das Ergebnis eines bisher erfolgreich verlaufenden Strukturwandels. So sieht es Rasmus Beck, Geschäftsführer der Business Metropole Ruhr, der am Mittwoch, 20. Februar, Landrat Michael Makiolla und Dr. Michael Dannebom, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Kreis Unna, besuchte. Kreis Unna. Er lobte die äußerst positive ökonomische Entwicklung im Kreis Unna und kann das auch beurteilen, denn er kann...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 24.02.19
Politik
Das Steinkohlekraftwerk in Bergkamen. Fotos (2): Hans-Jürgen Smula
2 Bilder

Beschlossen: Kohleausstieg bis 2038
Was wird aus dem Kraftwerk in Bergkamen-Heil?

Der Kohleausstieg bis spätestens 2038 betrifft auch den Kreis Unna. In NRW richtet sich der Blick zwar vor allem auf die Braunkohleregion im Rheinischen. Doch auch in Bergkamen (1), Lünen (2), und Werne (1) stehen immerhin vier Steinkohlekraftwerke. Landrat Makiolla hat deshalb bei der letzten Bürgermeisterkonferenz das weitere Handeln gegenüber der Landesregierung verabredet. So wird ein Schreiben an Ministerpräsident Armin Laschet verfasst. Darin soll die Lage vor Ort geschildert, die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 01.02.19
  • 1
Überregionales
Foto: Archiv

Arbeitsmarktbericht Juli

Die Zahl der arbeitslos gemeldeten Personen hat sich im Juli leicht erhöht und lang bei 15.133 Personen (Juni: 14.999). Kreis Unna. Damit stieg die Arbeitslosenquote um 0,1 Punkte auf 7,2 Prozent. Im Vergleich zum Juli des Vorjahres ging die Quote allerdings um 10,5 Prozent zurück. „Typisch für die Sommerzeit war die Entwicklung der Arbeitslosigkeit im vergangenen Monat für die betroffenen Personengruppen unterschiedlich“, erklärt Agenturchef Thomas Helm die jüngsten Tendenzen auf dem...

  • Kamen
  • 07.08.18
Überregionales
Martin Wiggermann (stellv. Landrat Kreis Unna), Thomas Helm (Agentur für Arbeit Hamm), Monika Lewek-Althoff (Kreis Unna, Kommunale Koordinierung) und Dirk Mahltig (Kreis Unna, Übergang Schule-Beruf) zum Start der neuen Version von "Komm auf Tour - meine Stärken, meine Zukunft". Foto: Hilsmann
4 Bilder

Die eigenen Stärken erkennen und nutzen

"Du kannst mehr, als du bislang weißt. Probiere aus, was dir Spaß macht, Zuhause, in der Schule und im nächsten Praktikum", so lautet eine zentrale Botschaft des Projekts "komm auf Tour - meine Stärken, meine Zukunft." Das Projekt soll Jugendlichen des 7. Jahrgangs von Gesamt-, Haupt-, Real-, Sekundar- und Förderschulen aus dem Kreis neue Perspektiven durch unbewusste Stärken aufzeigen. Bis zum 10. März können die Jugendlichen teilnehmender Schulen noch den Parcours und auch sich selbst ein...

  • Bergkamen
  • 01.03.16
Politik

Diakonie: Arbeiten und Lernen gmbH insolvent!!!

Eine Anlaufstelle für Langzeitarbeitslose steht vor dem Aus: Die Arbeit und Lernen gGmbH der Diakonie Ruhr-Hellweg muss Insolvenz beantragen. Die "Instrumentenreform" in Bereich der arbeitsmarktpolitischen Beschäftigungs- und Qualifizierungsprojekte habe eine witschaftliche Schieflage zur Folge gehabt, berichtet die Diakonie Ruhr-Hellweg in ihrer Pressemitteilung. „Das ist ein Schritt, der uns sehr schwer fällt“, betont Diakonie-Vorstand Steffen Baumann, der auch Geschäftsführer der Arbeit und...

  • Kamen
  • 06.09.13
Politik
Im Agenturbezirk Kamen sind 6.112 Menschen ohne Arbeit gemeldet.

Arbeitsmarkt: Keine Entspannung im Agenturbezirk Kamen!

6.112 Menschen im Agenturbezirk Kamen sind arbeitslos - das hat die Bundesagentur für Arbeit in ihrem Bericht für den Monat August 2012 veröffentlicht. Zwar hat sich nach dem Anstieg im Juli die Zahl der Arbeitslosen um 0,4 Prozent verringert. Doch zum Vergleich: Im August 2011 waren "nur" 5.876 Arbeitslose gemeldet. Mit dieser Arbeitslosenquote rangiert der Geschäftsstellenbezirk Kamen an dritter Stelle im Kreisgebiet. Im Bezirk Schwerte lag sie mit 7,8 Prozent am niedrigsten, gefolgt vom...

  • Kamen
  • 30.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.