Armenien-Resolution

Beiträge zum Thema Armenien-Resolution

Politik

Eine (sehr) späte Reaktion

Am 18. Juni fand der Konzert-Auftritt der Gruppe „Grup Yorum“ auf dem Festplatz statt. Ein Gastspiel, das zuvor jede Menge - auch politischen - öffentlichen Wirbel verursachte. Doch erst am 29. Juni befasste sich der „Integrationsrat der Stadt Gladbeck“ mit dem Vorgang und brachte - man staune - eine Stellungnahme zu Papier. Nicht einstimmig, aber immerhin mit einer deutlichen Stimmenmehrheit. Eine Stellungnahme, die auch öffentlich gemacht wurde. Also gut eineinhalb Wochen nach dem Auftritt...

  • Gladbeck
  • 05.07.16
  • 4
  • 4
Politik

Auf ein neues: Armenien im Integrationsrat

Heute gab es - ausgehend von der Beanstandung eines Beschlusses des Integrationsrates - eine Sondersitzung des Integrationsrates. Ich selbst gehe schon seit Jahren zu den Sitzungen. Ich kann mich nicht daran erinnern, dort jemals einen solchen Andrang von Pressevertretern und Ratsmitgliedern (z. B. von SPD, Jungem Duisburg und Bürgerlich-Liberalen) erlebt zu haben. "Duisburg hat sich so wieder mal einen Negativpunkt eingehandelt," ist dort unter der Hand zu hören. Sehr viele demonstrierende...

  • Duisburg
  • 20.06.16
Politik

Armenien im Integrationsrat

In Filmen kündigen Gewitter immer dramatische Ereignisse an. Begleitet von Regen und Gewitter stimmte der Integrationsrat bei seiner Sitzung dafür, die Armenien-Resolution des Deutschen Bundestages in seine Tagesordnung aufzunehmen - allein die Diskussion macht einen schlechten Eindruck. Was hat Lokalpolitik mit Bundespolitik zu tun? Heulen die Grauen Wölfe (aus der Türkei) jetzt auch bei uns in Duisburg? Ist der Duisburger Integrationsrat jetzt ein Sprachrohr der türkischen Regierung? Es wäre...

  • Duisburg
  • 07.06.16
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.