Armutsflüchtlinge

Beiträge zum Thema Armutsflüchtlinge

Politik
Duisburgs Sozialdezernent und Stadtdirektor Reinhold Spaniel empfing die Redaktion des Wochen Anzeigers zum Gespräch. Fotos: Hannes Kirchner
  3 Bilder

"Schritt für Schritt geht es vorwärts" - Stadtdirektor Spaniel im Interview zum Thema Armutszuwanderung, die Folgen und Lösungsansätze

8000 Armutsflüchtlinge aus Südosteuropa leben zurzeit in Duisburg, überwiegend Roma. Circa 500 kommen jeden Monat hinzu. Mangelnde Verständigungsmöglichkeiten und Verhaltensweisen, die kaum tolerabel sind, bergen sozialen Zündstoff. Die Stadt arbeitet an Lösungen. Sozialdezernent und Stadtdirektor Reinhold Spaniel im Interview über seinen Besuch der bulgarischen Botschaft in Berlin, über Dolmetscher und Integrationshilfen. Wie stellt sich zurzeit das Problem mit den Zuwanderern aus...

  • Duisburg
  • 04.10.13
  •  3
Politik
  23 Bilder

Hoher Besuch in Rheinhausen am Problemhaus.

Kanzlerkandidat Peer Steinbrück, Oberbürgermeister Sören Link und Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas trafen sich heute am als Problemhaus bekannten Brennpunkt in Duisburg Rheinhausen. Nach einem kurzen Interview gingen alle drei Personen gut gelaunt mit ausgesuchtem Publikum in ein Besprechuungsraum um die Problematik zu diskutieren. Anschließend zeigten sich Herr Steinbrück und Herr Link den vor den Türen wartenden Journalisten und beantworteten viele Fragen.

  • Duisburg
  • 07.05.13
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.