Arnsberger

Beiträge zum Thema Arnsberger

Blaulicht
Am Dienstagabend geriet das Auto eines 46-jährigen Arnsbergers auf der Stemeler Straße in Sundern in den Gegenverkehr. Der 46-Jährige Mann musste durch die Rettungskräfte reanimiert werden.

Unfall in Sundern
46-jähriger Arnsberger muss reanimiert werden

Am Dienstagabend geriet das Auto eines 46-jährigen Arnsbergers auf der Stemeler Straße in den Gegenverkehr. Der 46-Jährige Mann musste durch die Rettungskräfte reanimiert werden. Nach ersten Erkenntnissen fuhr der Arnsberger um 22.35 Uhr in Richtung Hachen. Im Bereich des Ortsausganges kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Auto eines 41-jährigen Sunderaners. Der Fahrer aus Sundern sowie seine beiden Fahrzeuginsassen blieben unverletzt. Ursache: Medizinischer Notfall? Der...

  • Sundern (Sauerland)
  • 23.01.20
Blaulicht
Bei einer Schlägerei in der Apothekerstraße in Neheim ist am Sonntag ein 30-Jähriger Arnsberger schwer verletzt worden.

Polizei ermittelt
Arnsberger bei Schlägerei schwer verletzt

Bei einer Schlägerei in der Apothekerstraße in Neheim ist am Sonntag ein 30-Jähriger Arnsberger schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen kam es um 5.20 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 22-jährigen Arnsberger und dem 30-jährigen Arnsberger. Beim Eintreffen der Beamten war der Streit zwischen den alkoholisierten Männern bereits beendet. Der 30-jährige Arnsberger wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der 22-Jährige blieb unverletzt. Die genauen...

  • Arnsberg-Neheim
  • 06.05.19
Überregionales

Autofahrt unter Alkoholeinfluss durch Körne und Wambel endet für Arnsberger im Gewahrsam der Polizei

Einem Streifenteam der Dortmunder Polizei fiel heute Nacht (16.9.) um 2.10 Uhr die verdächtige Fahrweise eines 36-Jährigen ins Auge. Letztendlich führte diese den betrunkenen Mann ins Polizeigewahrsam. Der silberne Mercedes des Arnsbergers bog in Körne von der Alten Straße nach links auf den Körner Hellweg ab. Direkt hinter ihm ein Streifenwagen, der an der Ampel ebenfalls nach Osten abbiegen wollte. Auf Grund der auffälligen Fahrweise des 36-Jährigen musste der Streifenwagen-Fahrer beim...

  • Dortmund-Ost
  • 16.09.16
Überregionales

°Sektempfang beim ASS

Arnsberg. Der Arnsberger-Senioren-Service (ASS) ist eine ehrenamtliche Initiative von Senioren unter Trägerschaft der Engagementförderung der Stadt Arnsberg. Die Aktiven helfen hilfebedürftigen Personen jeden Alters dort, wo professionelle Hilfe an Grenzen stößt. Zum 5-jährigen Bestehen des ASS sind alle Bürger herzlich am Montag, 20. Juni, zum Sektempfang und Informationsaustausch eingeladen. Im Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg, Clemens-August-Straße 116, Raum E.01, geht es um 12 Uhr los....

  • Arnsberg
  • 13.06.16
Vereine + Ehrenamt
Unser Bild zeigt die Teilnehmer auf der Prager Burg. Foto: (privat)

° Arnsberger Bürgerschützen: Prag ist eine Reise wert

Die 2. Kompanie der Arnsberger Bürgerschützengesellschaft machte sich kürzlich gemeinsam mit ihrem Königspaar Roland Klapper und Johanna Bause auf, um die "Goldene Stadt" Prag zu erkunden. Neben zahlreichen Stadtführungen im historischen Ortskern Prags, mit der Erkundung durch die Prager Burg, die als größtes geschlossenes Burgareal der Welt gilt, hatten die Reisenden auch Gelegenheit die kulinarische Linie Prags zu genießen. Nachdem die Stadt Prag einen bleibenden Eindruck bei allen...

  • Arnsberg
  • 21.04.16
  •  1
Überregionales
Vom Brückencenter (mit Zauberer Pompitz) bis zum Gutenbergplatz und dem Maximilianbrunnen hatte der Arnsberger Herbsttag bei viel Sonne für jeden etwas zu bieten. Fotos: Albrecht
30 Bilder

Arnsberger Herbsttag unter strahlendem Sonnenschein

Schöner hätte das Wetter am letzten Tag im September für einen Arnsberger Herbsttag gar nicht sein können: Bis in den späten Abend schien der Stern vom Himmel und bescherte allen Akteueren viel Erfolg mit ihren Angeboten. Und die hatten es am Sonntag in Arnsberg mal wieder in sich: Vom Gutenbergplatz bis zum Maximilianbrunnen wurde ein abwechslun gsreiches Programm für Jedermann geboten. Auf dem Gutenbergplatz nutzten die Portugiesen vom CentrO schon früh die Sonne, stellten...

  • Arnsberg
  • 05.10.12
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.