Arnsberger Tafel

Beiträge zum Thema Arnsberger Tafel

Kultur
Eddi, das Maskottchen von Aktives Neheim, ist auch in der Weihnachtszeit regelmäßig in der Stadt unterwegs. Als besonderes Geschenk hat er sein neues Eddi Büchlein : „Eddi und die Weihnachtszeit in Neheim“ in der Tasche.

Mskottchen "Eddi" unterwegs
"XMAS Days" ab Freitag in Neheim mit Stadtmeisterschaften im Eisstockschießen

Vom 13. bis 15. Dezember finden die "XMAS Days" mit verkaufsoffenem Sonntag in Neheim statt. Während zwischen dem Weihnachtswald am Bexleyplatz und der Sparkasseneisbahn am Dom etliche zusätzliche Händler und Vereine ihre großen und kleinen Stände aufbauen, ist am Gransauplatz, initiiert von den dortigen Händlern, erstmals für drei Tage ein Adventsmarkt entstanden. In etwa 12 Hütten bieten verschiedene Vereine Hobbyhandwerker und Gewerbetreibende weihnachtliche Geschenkideen an, und die...

  • Arnsberg-Neheim
  • 11.12.19
Überregionales
Die vier neuen Messdiener mit einigen „Altgedienten“ und Vikar Ricke

Neue Messdiener eingeführt / Spenden für Arnsberger Tafel

NIEDEREIMER Am Erntedankwochenende wurden in der Sankt Stephanusgemeinde Niedereimer vier neue Messdiener (Felix Bienstein, Ana-Lena Fischer, Lasse Glaremin und Marco Pape) in die große Schar der Ministranten aufgenommen. Drei der vier Kinder hatten im Frühjahr die 1. Heilige Kommunion empfangen und wurden daraufhin von Vikar Guido Ricke auf den Ministrantendienst gut vorbereitet. Die Jüngeren werden nun vorerst den Altardienst in der wöchentlichen Schulmesse übernehmen. Als Zeichen für ihre...

  • Arnsberg
  • 09.10.16
Überregionales
Eugen Kraas und Franz Herrmann übergaben den Scheck an Gisela Cloer und Anni Künkenrenken. Foto: Uwe Künkenrenken

BVB Fanclub spendet für die Tafel

BVB Fanclub Oeventrop-Freienohl übergibt 1.000-Euro-Scheck an die Arnsberger Tafel. Mit einem 1.000-Euro-Scheck überraschten Eugen Kraas, Schatzmeister des BVB Fanclubs Oeventrop- Freienohl und Fahnenschwenker, Franz Herrmann, die erste Vorsitzende Gisela Cloer und die zweite Vorsitzende Anni Künkenrenken von der Arnsberger Tafel. Die Spende ist aus dem Erlös der Tombola bei der letzten Jahreshauptversammlung. Gisela Cloer bedankte sich im Namen der Arnsberger Tafel bei allen Mitgliedern...

  • Arnsberg
  • 23.08.16
Überregionales
Bei der Spendenübergabe: Andreas Amft, Anni Künkenrenken, Sigrid Becker, Ulla Beckmann, Gabriele Schüttelhöfer, Gisela Cloer und Ingo Beckschäfer (v.li.). Foto: (privat) Bei der Spendenübergabe:  Andreas Amft, Anni Künkenrenken, Sigrid Becker, Ulla Beckmann, Gabriele Schüttelhöfer, Gisela Cloer und Ingo Beckschäfer (v.li.). Foto: (privat)

24.000 Euro gespendet

Neheim-Hüsten. Vom Lions-Club Neheim-Hüsten wurden jetzt die Erlöse aus dem Adventskalender 2015 an die drei geförderten Organisationen übergeben: Arnsberger Tafel, SKF Marienfrieden und Internationaler Arbeitskreis. Der neue Lions-Präsident Andreas Amft und sein Vorgänger Ingo Beckschäfer konnten jeweils 8.000 Euro an diese drei Organisationen überreichen, die sich überwiegend im Arnsberger Stadtgebiet um soziale Belange kümmern. Alle drei Gruppen berichteten, dass die vergangenen zwölf...

  • Arnsberg
  • 08.07.16
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Stellten die diesjährigen Lions-Kalender jetzt vor:  Egon Kämmerer, Hubertus Kaiser, Hermann Vogt, Friedhelm Jansen und Michael Dassel.
2 Bilder

Lions-Kalender sind da!

Endlich sind sie da, die diesjährigen Adventskalender der Lionsclubs Arnsberg-Sundern und Neheim-Hüsten. „Es gab schon viele Anfragen“, erklärte Hubertus Kaiser vom Lions-Club Neheim-Hüsten bei der Vorstellung, „das Interesse ist wieder groß.“ Insgesamt 9000 Stück wurden gedruckt, 5000 Exemplare will der Lions-Club Neheim-Hüsten unter die Leute bringen, der die Aktion in diesem Jahr bereits zum siebten Mal durchführt. Der Lions-Club Arnsberg-Sundern ist zum dritten Mal dabei und will 4000...

  • Sundern (Sauerland)
  • 04.11.11
Überregionales
V.l.: Michael Kemper (BJB), Gisela Cloer (Arnsberger Tafel), Ulrich Klein (BJB), Jörg Kuhlmann (Stadtwerke Soest), Brigitte Oehm (Arnsberger Tafel) und Jürgen Reich (Stadtwerke Soest).

Unterstützung für die Arnsberger Tafel

Unterstützung für die Arnsberger Tafel: Das Neheimer Unternehmen BJB und die Stadtwerke Soest haben vor einigen Wochen einen langfristigen Stromliefervertrag geschlossen, von dem indirekt auch die soziale Einrichtung profitiert. Denn auch die Arnsberger Tafel, deren Neheimer Ausgabestelle sich im Gebäude von BJB befindet, hat jetzt den Stromanbieter gewechselt. Durch den Vertrag, der ab 2013 läuft, wird die Tafel mehrere Tausend Euro jährlich sparen. Bisher beliefen sich die Stromkosten...

  • Sundern (Sauerland)
  • 12.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.