Arras

Beiträge zum Thema Arras

Kultur
2 Bilder

Ein Tag in Arras
Eine besondere Einladung

Gedenkveranstaltung anlässlich des 75. Jahrestag der Befreiung des Pas de Calais (Stadt Arras). Heute früh um 10.00 Uhr startete in gewohnter Tradition und Qualität eine Gedenkveranstaltung wie Sie für Arras, für Frankreich eine besondere und spürbare Bedeutung hat. Es war mir eine Ehre, mit weiteren Freunden aus Herten und einer Delegation unserer Partnerstadt, für Herten vor Ort zu sein und im Namen der Stadt einen Kranz niederzulegen. Nach der zweieinhalbstündigen Veranstaltung war es auch...

  • Herten
  • 23.09.19
Vereine + Ehrenamt

Fahrt nach Arras

Die Partnerstadt Arras war das Reiseziel der beiden Siegerteams des Europaquizes. Maurice Dubrulle, Europahaus, Detlef Fronda, Stadt Herten, Elsa Dubrulle, Europahaus, Stefanie Hülskemper, Französischlehrerin städtischen Gymnasiums, Vicky Ragkou, Friederike Plantikow, Jill Ebeling, Isabell Kovalev, Lisa Gribowski und Jasmin Pelzer (v.l.) unternahmen auch einen Tagesauflug nach Paris und nahmen viele positive Eindrücke von ihrer Reise mit nach Hause.T

  • Herten
  • 29.01.18
  •  1
Überregionales
Harry Bucknall will ein Buch über den Schrecken des Krieges schreiben.

Wo ist das Grab meines Großonkels?

Er ist auf dem Weg. Und auf der Suche. Zu Fuß läuft der Brite Harry Bucknall von London nach Rom. Es ist eine Reise in die Vergangenheit seiner Familie. Die Antwort auf eine seiner großen Fragen - Harry könnte sie in Deutschland finden. Vor 95 Jahren tobt der erste Weltkrieg. Mittendrin Walter Bucknall, 20 Jahre alt, Captain der Infanterie. Verwundet wurde der jungen Mann schon oft, von einer Granate, von einer Bombe. Doch er hat sich immer wieder erholt. Als er im Jahr 1917, es muss wohl...

  • Lünen
  • 08.05.12
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.