Art

Beiträge zum Thema Art

Kultur
Video 35 Bilder

INVASION Ruhrpott mit POP-ART von S-ART
S-ART aus Essen stellt an 12 Orten in Deutschland aus und überrollt das Ruhrgebiet mit POP-ART

Bunte Zechen, Schrille Helden , bezaubernde Figuren aus vergangenen Tagen und vieles mehr , womit S-Art aktuell das Ruhrgebiet mit ansprechender , lebendiger Altags-Kunst,  überrollt. Instagram Ob es in Essen im Deutschlandhaus am Hirschlandplatz auf über 600 qm , die übergroßen farbgewaltigen Zechen-Bilder sind , in Mülheim an der Ruhr im RRZ, die Grandiose Galerie auf über 800 qm mit imposanten Eyecatchern oder an etlichen weiteren Orten in NRW,  ist es immer das Besondere, was S-ART ausmacht...

  • Essen
  • 30.11.20
  • 1
Kultur

4 DADADO e.V. Filmnacht im Fletch Bizzel am 23.10.2020
4 DADADO e.V. Filmnacht im Fletch Bizzel am 23.10.2020

Am Freitag den 23.10.2020 präsentiert der Verein Dadado e.v. im Fletch Bizzel, in der Humboldtstr.45 in 44137 Dortmund um 19:00 Uhr die 4. Dadado Filmnacht. Das DOCentralamt der dadaistischen Bewegung präsentiert Ausschnitte aus mehreren dadaistischen Jahrzenten in Film, Musik, Wort und Wettkampf. Erleben Sie auch einen vergnüglichen Abend mit DADA und dadaesken Sinnhaftigkeiten. Man muss dafür kein Fan des Dadaismuss sein sondern einfach spaß an der Kunst und Kultur haben und einfach offen...

  • Dortmund-Süd
  • 19.10.20
Kultur
10 Bilder

"Helden meiner Jugend " Stürmen den Rhein Ruhr Zentrum
Hot Spot Mülheim für POP-ART / Contemporary Art

POP-ART / Contemporary Art London, Paris und New York waren gestern ;). Der Künstler und Architekt Sharyar Azhdari (S-ART) hat im RRZ in Mülheim seit dem Wochenende gezeigt, das der Ruhrpott mindestens genauso glitzern und erstrahlen kann wie die großen Kunst Metropolen , der vergangenen Jahre. S-ART hat mit noch nie gezeigten Arbeiten im Rhein Ruhr Zentrum neue Maßstäbe gesetzt. Eine Ausstellung auf über 800 qm mit rieseigen Exponaten und Eye Catchern,  die es in der Form in einem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.10.20
  • 2
  • 2
Fotografie
3 Bilder

Schneckentempo
Schneckentempo ist nicht zu unterschätzen

Das Schneckentempo Ist mal nicht zu unterschätzen. Wer schon mal versucht hat eine Schnecke zu fotografieren wird sich wundern. Wer es geschafft hat eine Schnecke zur Bewegung animiert zu bekommen, und nicht nur ein ruhendes Schneckenhaus wird es merken. Sie dreht und wendet sich wie sie es für richtig hält. Das ist nicht immer im Einklang mit der optimalen Fotomodelhaltung, man ahnte es schon. Reichlich Salat und anderes Grünzeug stand zur Auswahl, aber sie schienen satt oder zu wählerisch zu...

  • Duisburg
  • 14.06.20
  • 2
Ratgeber
Der ArtHub Rhein-Ruhr - kurz AHRR bündelt Aktivitäten und stellt Atelier- und Ausstellungsflächen in Mülheim, Essen und in Bensberg bei Köln zur Verfügung - er kooperiert u.a. mit der Kulturkirche Ost in Köln
3 Bilder

Senkung der Mehrwertsteuer gilt auch für Kunst - es geht aber auch ganz ohne Mehrwertsteuer bei Kauf direkt vom Künstler
Freude an einem Kunstwerk? Dann jetzt nicht mit dem Kunstkauf warten - und für immer erfreuen!

Gute Nachrichten für die Künstler und Kunstkäufer – Mehrwertsteuér auf Kunst gesenkt. Für den Monat Juni 2020 übernehmen die Künstler die Differenz. Damit nicht alle Käufer bis zum 1. Juli 2020 warten wollen die Kunstschaffenden des Mülheimer Künstlerbundes den Differenzbetrag übernehmen. Für ein frisches Kunstwerk wird ab 1. Juli 2020 bis zum 31.12.2020 nur noch ein Betrag von 5 %  fällig – für einen „alten“ Meister aus Beständen fallen in diesem Zeitpunkt max. nur noch 16 % Mehrwertsteuer an...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.06.20
Fotografie
Jörg Schubert / schubertj73 - Titel:  One Minute DIY Upcycling Skulptur Nr. 1 / 4
Fotografie zur Story: "Kunst Nachricht in Deutschland von neuen DIY Upcycling Skulpturen.
Bilder von One Minute DIY Upcycling Skulptur Nr. 1 – Pop Art – Street Art – Graffiti – Malerei."
6 Bilder

Kunst Nachricht in Deutschland von neuen DIY Upcycling Skulpturen
Bilder von One Minute DIY Upcycling Skulptur Nr. 1 – Pop Art – Street Art – Graffiti – Malerei

Beim entfernen von Packband und zerknüllen die interessante Struktur gesehen. Da ist mir die Idee zu DIY Upcycling Skulpturen mit Pop Art, Street Art, Graffiti Malerei gekommen. Finde eine gelungene Kunst Nachricht in Deutschland. Entstanden eine Foto Serie zu der neuen One Minute DIY Upcycling Skulptur Nr. 1 mit Pop Art, Street Art, Graffiti, Malerei.

  • Iserlohn
  • 27.10.19
  • 1
Kultur
2 Bilder

5 x MALZEIT! Malkurs in Neuss Winter-Spezial, inkl. Postkarten mit deinem Bild
5 x MALZEIT! Winter-Spezial, inkl. Postkarten mit deinem Bild, Malkurs in Neuss

MALZEIT! Malabende Winterspezial im November 5 x Malzeit für insg. 145 € inkl. 15 Postkarten mit deinem eigenen Bild. Immer mittwochs: erster Termin am 30.10., letzter am 27.11. 19:00 bis 21:30 Bitte vorab anmelden. MALZEIT! Spezial im Winter Ganz im Sinne der MALZEIT! kannst du hier nach Lust und Laune, mit professioneller Anleitung, Motive deiner Wahl malen. Ob mehrere Bilder oder ein einzelnes Projekt. Als besonderes Geschenk bekommst du zusätzlich zu deinen Bildern, eines deiner gemalten...

  • Düsseldorf
  • 20.09.19
Kultur
Kirsten Ueckers Baumgesicht wird ein künstlerischer Hingucker beim Integrativen Kunst-Festival sein.          Foto: Jürgen Diemer
6 Bilder

Am Wochenende steigt das 2. Integrative Open-Ar-Kunst-Festival“ in der Freilichtbühne Mülheim
„Wenn Gesichter aus den Bäumen leuchten“

Der Verein Art Obscura fördert in Mülheim seit langem integrative Kulturprojekte von oder für Menschen mit einer Behinderung. Regelmäßige Kurse und Aktionen sorgen stets für „gelebte und erlebte Inklusions-Kunst“. Nach dem großen Erfolg des ersten integrativen Open-Air-Kunst-Festivals vor zwei Jahren findet an diesem Wochenende jetzt das zweite „Kunst. Machen. Leben-Festival“ statt. War beim Premieren-Festival der MüGa-Park die große Kunst-Arena, so ist jetzt die Freilichtbühne an der Dimbeck...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.09.19
  • 2
Kultur
Vernissage mit Klaus Wiesel
4 Bilder

Sparkasse Oberhausen punktet mit Top-Kunstausstellung von KLAUS WIESEL "KorroVison" ist der Titel
KLAUS WIESEL ZEIGT "KorroVision" in Oberhausen noch bis 19. Oktober 2019 am Sterkrader Tor in der Sparkassenhalle

Der Designer und Künstler Klaus Wiesel experimentiert aktuell mit immer neuen Techniken, er bringt Naturfarben auf Papier oder Leinwand und nutzt dabei auch die Rostbildung - sprich Korrosion. Geschickt versteht er es die Bilder zum Leben zu erwecken. Dabei ist es dem Betrachter überlassen was er sieht. So ensteht seine herausragende Werkreihe "KorroVision". Die spannende Ausstellung ist wirkungsvoll in der Stadtsparkasse Oberhausen in der Bahnhofstraße 80 "IM STERKRADER TOR" zu sehen.  Die...

  • Oberhausen
  • 12.09.19
LK-Gemeinschaft

Die Glosse zur Hitzewelle
Neue Art entdeckt: Der Seesteher

Früher war alles besser. Nein, das nicht, aber vieles war zumindest anders. Begab man sich ins Freibad oder an einen Badesee, tat man das um zu schwimmen, Leute zu döppen (wie der Niederrheiner so sagt) oder diverse Ballspiele auszuprobieren.  Also wir haben in diesem Jahr definitiv eine neue Art entdeckt. Und zwar 'Trommelwirbel an' den Seesteher (Stans Lacus Bienemannensis). Diese Spezies gehört zur Gattung der Uferläufer und zeichnet sich durch seine Standfestigkeit aus. Der Seesteher...

  • Kleve
  • 30.07.19
  • 7
  • 3
Kultur
Jörg Schubert / schubertj73 Titel: Mike and Sally

Nachricht: Faszinierende Bilder von Kunst und Fotografie.
Abwechslungsreiche Momente erleben in Sammlung von Fotografie, Kunst aus der ganzen Welt.

Lieben Sie wie ich Kunst und Fotografie? Das Erleben von faszinierenden Bildern die einen in den Bann ziehen. Im erleben schöner Momente auf Pinterest habe ich im Laufe der Jahre eine große Sammlung angelegt. In allen Sparten der Kunst und Fotografie. Von Gerhard Richter mit seiner abstrakten Malerei, Andy Warhol, Roy Lichtenstein in der Pop Art Malerei, Banksy in Street Art Malerei, Helmut Newton, Peter Lindbergh in der Fotografie und viele mehr. Zum Aufheitern lese ich gerne in meiner Zitate...

  • Iserlohn
  • 03.07.19
Kultur
8 Bilder

2019 Workshop of the École des Beaux Arts from Versailles
Hyun-joo Son's "Variations: red, yellow, blue"

Through lattice windows the April sun shines, low enough to reach deeply into the large chamber, strong enough to cast saturated shadows. Against this ever changing presence of rays and darkness as background, stand out an object by Korean art student Hyun-joo Son. A slanted spade is supported by a red rod, a yellow rod on the floor completes the form of a triangle. The two coloured rods are immaculate, the spade is soiled, just taken from a shed. The straight cutting part of the blade provides...

  • Bedburg-Hau
  • 08.05.19
Kultur
Turbulenzen - Uwe Nickel
9 Bilder

Malerei
Neue Ausstellung: Malerei - "Lebensbühne" von Uwe Nickel im Parktheater Iserlohn

Die neue Ausstellung "Lebensbühne" von Uwe Nickel im Parktheater in Iserlohn. Farbenfrohe Malerei, die in den Räumlichkeiten vom Parktheater Iserlohn ausgestellt sind. Die Fotoserie ist ein kleiner Ausschnitt der großen Ausstellung. Die Ausstellung kann noch bis 12.04.2019 angesehen werden. Immer an den Vorstellungstagen jeweils eine Stunde vor Beginn und nach Absprache mit dem Kulturbüro. Weitere Informationen unter: Parktheater Iserlohn

  • Iserlohn
  • 11.02.19
Kultur
7 Bilder

HIER IST PLATZ FÜR DIE KUNST - Mülheim an der Ruhr
Keine Kunstpause in der Stadt Mülheim an der Ruhr – 2 neue Ausstellungen im Herbst

Keine Kunstpause in der Stadt Mülheim an der Ruhr – 2 neue Ausstellungen im Herbst Im privaten „KuMuMü – Kulturmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3 (vormals Kunstmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3)“ läuft derzeit noch bis 27. Oktober 2018 die Ausstellung PASSAGE, die schon weit über 600 Mülheimer und Besucher der Kunststadt an der Ruhr gesehen haben. Zwei weitere spannende Aussstellungen eröffnen im November 2018 in der Stadt Mülheim – von Kunstpause kann da keine Rede sein. Eröffnung am 3....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.10.18
Kultur

ART & CARS - Ausstellung in der Hochschule der bildenden Künste Essen

zur Präsentation von „ART OF NEDSCHROEF“ laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein. 20 Studierende der HBK Essen haben rund 60 Modellautos der Renault Alpine A110 unter dem Motto „Engineering“ künstlerisch gestaltet. Das niederländische Unternehmen Nedschroef ist Zulieferer für die Automobilindustrie und hat in Kooperation mit der HBK Essen das Kunstprojekt umgesetzt. Im Rahmen der Eröffnung wird die HBK Essen die besten drei Modellautos auszeichnen. ERÖFFNUNG: DIENSTAG, 15. MAI 2018, 19 UHR...

  • Duisburg
  • 05.05.18
Vereine + Ehrenamt
Seit 2012 ín der Stadtmitte Mülheim an der Ruhr: Der Mülheimer Kunstverein KKRR hat seine Büros in der Ruhrstraße 3 / Ecke Delle
2 Bilder

#MuseumWeek2018 VEREINE: Mülheimer Kunstverein KKRR lädt Samstag u. Sonntag in die "Ruhrstraße Nr. 3" ein

Kunstwochenende in der Stadtmitte - Ruhrstraße 3 auch am 28. und 29. April 2018 Der Mülheimer Kunstverein KKRR ist derzeit sehr beschäftigt. Jeden Monat wird eine neue Kunstausstellung geboten, die sorgt für Abwechslung in der Kunststadt am Fluß. Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein Rhein - Ruhr (KKRR) hat seit 2012 seinen Sitz in der Stadt Mülheim an der Ruhr in der Ruhrstraße 3 (hinter der Sparkasse Mülheim / Corporate Finance) an der Ecke Delle / Ruhranlage. Am Wochenende sind...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.04.18
Kultur
Ein Hauch von italienischem Frühling in Hagen Klinik für Plastische Chirurgie gibt Raum für Kunst von Ugo Pitarresi.

Vernissage PRIMAVERA am Freitag: Ein Hauch von italienischem Frühling gibt Raum für Kunst

Die Kunst erinnert an die Aspekte der Erneuerung, der Lebensbejahung und Euphorie – so beschreiben es die Kenner, die sich mit den Werken des italienischen Künstlers Ugo Pitarresi befassen. „Ich finde, das passt genau zum Frühling“, sagt Dr. Ingo Kuhfuß, Chefarzt der Klinik. Er war es, der den Maler für eine Vernissage ins Katholische Krankenhaus Hagen geholt hat. Die Bilder, die sich vor allem auf Landschaften konzentrieren, vereinen sowohl maritime als auch alpine Züge in einem Bild. Der hohe...

  • Hagen
  • 19.04.18
Kultur
Großformatige Werke im Mülheimer Atelier von Ruth Kretzmann
7 Bilder

#ArtnewsRuhr – Künstlerin Ruth Kretzmann angekommen in der Kunststadt Mülheim

Bereichert die Kunststadt Mülheim – die Künstlerin Ruth Kretzmann lebt und arbeitet jetzt direkt am Fluß Die malerische Ruhr zieht schon von jeher Künstlerinnen und Künstler in die Kunst- und Kulturstadt Mülheim. BLOG KUNSTSTADT-MH.DE traf das neue Mitglied der mit Mülheim verbundenen Kunstschaffenden in ihrem Atelier an der Ruhrpromenade, nur wenige Meter entfernt vom „KuMuMü“ – dem privaten „Kunstmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3“ mit der „Galerie an der Ruhr / RUHR GALLERY“. Ein Gewinn für...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.03.18
Kultur
2 Bilder

Vernissage des Meister Malers ´ Franz Ott ´ in der Galerie G18

Wir freuen uns, euch den Meistermaler ` Franz Ott ´ in unserer Galerie G18 präsentieren zu dürfen. Eine Retrospektive seines Schaffens und ein MUSS für jeden Kunstliebhaber. Beginn der Vernissage : Freitag, den 16.02 ab 18 Uhr bis 22 Uhr Sonntag, den 18.02 ab 16 Uhr bis 20 Uhr Freitag ab 18 Uhr.....Einführung von Anette Göke             ab 19 Uhr.....Musik-Video Perfomance             ´ Les Petite Bonbons ´ Gruß......euer G18 Team.

  • Dortmund-Ost
  • 06.02.18
  • 1
Kultur
Blick in die verschneite "Kleine Ruhrstraße" mit der Ruhrgalerie und Kunsthaus Mülheim Stadtmitte
3 Bilder

Winterpause im Kunsthaus Mülheim Stadtmitte in der Ruhrstraße 3

Winterpause im Kunsthaus Mülheim Stadtmitte in der Ruhrstraße 3 Die Mülheimer Kunsthauskünstler treffen soeben ihre Vorbereitungen für das Kunstjahr 2018 in der Stadt Mülheim an der Ruhr. Zeit für Umbauarbeiten für das bevorstehende „SAN FRANCISCO-JAHR 2018 IN DER STADT MÜLHEIM“ mit vielen spannenden Ausstellungen, Performances, Künstleraustausch und Workshops in der kleinen Ruhrstraße Nr. 3. 2018 wird das Ausstellungsjahr in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr Mit einem bunten Programm erfreuen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.12.17
Kultur
Malerei von Silvana Caroline Wollmer  (li.) und Inna Mosor (re.)
6 Bilder

Pollock inspiriert auch zu den Mülheimer Kunsttagen 2017

Pollock inspiriert auch zu den Mülheimer Kunsttagen 2017 Das Pollock-Jahr 2017 in der Stadt Mülheim an der Ruhr schreitet voran. Im Rahmen der Mülheimer Kunsttage 2017, die am 6. Oktober 2017 um 19:00 Uhr mit der Ausstellung „KLAUS WIESEL & JACKSON POLLOCK oder die vielfältigen Wege einer Annäherung" eröffnet werden (Vernissage in der Ruhrstr. 3 – Beginn 19:00 Uhr) finden wieder zahlreiche Events in der Kunststadt am Fluß statt. TAGE DER OFFENEN GALERIE UND OFFENE ATELIERS IN MÜLHEIM 2017 In...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.10.17
  • 2
Kultur
Marion Callies im Fenster der Belle Etage im Kunsthaus Mülheim Stadtmitte
2 Bilder

Glücksmomente in der Waschstraße

Die Künstlerin Marion Callies hat in der Galerie an der Ruhr ein künstlerisches Feuerwerk entfacht – dabei ist das Medium eher Wasser. denn in einer Autowaschstraße kam die Inspiration zur aktuellen Ausstellung in der Kunststadt Mülheim. Eingesperrt in das Auto, bewaffnet mit Kamera fotografierte die Polsumer Künstlerin durch die Winschutzscheibe ihres Autos unter den Schrubberwalzen, dicke Tropfen und Schlieren vom Schaum, angestrahlt von den blinkenden Leuchten „Heißwachs“ – ergeben...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.09.17
  • 1
Kultur
4 Bilder

Exklusive Kunstunikate „Made in Germany“ – Ein Geheimtipp in der Szene

Düsseldorf, 05.08.2017. Der Düsseldorfer Künstler, Designer und Fotograf Markus Pawlowski entwirft seit über 20 Jahren mit großer Leidenschaft Objekte für die kreative Inneneinrichtung, kunstvolle Skulpturen und Möbel. Unter seiner Marke MAPAWLO entstehen außergewöhnliche Unikate, die ihresgleichen suchen. Sein Ziel ist es, mit seinen Werken Kunst und Design mit Lebensqualität zu verbinden. Produkte von der Stange? Fehlanzeige! Ein Geheimtipp nicht nur für jeden Architekten, sondern auch für...

  • Düsseldorf
  • 05.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.