Arztvortag

Beiträge zum Thema Arztvortag

Ratgeber
Lungenemphysem-COPD Deutschland

Arztvortrag - Diagnostik und Behandlung von Exazerbationen im stationären Bereich.

Termin: Dienstag, den 11. Juni 2013 um 15:30 Uhr Ort: Vereinsheim des TUS Hattingen, Wildhagen 15, 45525 Hattingen Referent: Dr. med. Justus de Zeeuw, Chefarzt der Medizinischen Klinik 1 am Petrus-Krankenhaus in Wuppertal wird am Dienstag, den 11. Juni 2013 um 15:30 Uhr im Rahmen des monatlich stattfindenden Treffens der Selbsthilfegruppe Lungenemphysem-COPD Ruhrgebiet - Hattingen über nachfolgendes Themen berichten und sich im Anschluss an den Vortrag den Fragen der Zuhörer widmen. Die...

  • Hattingen
  • 09.06.13
Ratgeber
Lungenemphysem-COPD Deutschland

Arztvortrag - Warum sind die korrekte Durchführung der Langzeit-Sauerstofftherapie und der Nicht-invasiven Beatmung so wichtig für den Therapieerfolg?

Termin: Dienstag, den 12. März 2013 um 15:30 Uhr Ort: Vereinsheim des TUS Hattingen, Wildhagen 15, 45525 Hattingen Referent: Herr Prof. Dr. med. Kurt Rasche,Direktor der Klinik für Pneumologie, Allergologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin, Bergisches Lungenzentrum am HELIOS Klinikum Wuppertal wird im Rahmen des monatlich stattfindenden Treffens der Selbsthilfegruppe Lungenemphysem-COPD Ruhrgebiet - Hattingen zum nachfolgend genannten Thema berichten und sich im Anschluss an ihren Vortrag den...

  • Hattingen
  • 08.03.13
Ratgeber

Arztvortrag - Endoskopische Lungenvolumenreduktion, welche neuen Möglichkeiten stehen derzeit zur Verfügung?

Neue Verfahren können Patienten mit Lungenemphysem zu helfen Termin: Dienstag, den 13. November 2012 um 15:30 Uhr Ort: Vereinsheim des TUS Hattingen, Wildhagen 15, 45525 Hattingen Thema des Vortrags: Endoskopische Lungenvolumenreduktion, welche neuen Möglichkeiten stehen derzeit zur Verfügung? Referent: Prof. Dr. med. Jürgen Behr, Direktor der Medizinischen Klinik III für Pneumologie, Allergologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin am Universitäts-klinikum Bergmannsheil Die chronisch...

  • Hattingen
  • 05.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.