Alles zum Thema Asphalt

Beiträge zum Thema Asphalt

Ratgeber
Die Sanierung des Ickerner Marktplatzes hat in dieser Woche begonnen. Foto: Möhlmeier

Die Bagger sind angerollt
Ickerner Marktplatz wird saniert

Am Ickerner Marktplatz sind die Bagger am Werk. Die angekündigte Sanierungsmaßnahme, bei der die asphaltierte Oberfläche erneuert wird, hat in dieser Woche begonnen. "Zunächst wird die alte Fläche aufgenommen und der Rahmen für die Entwässerung gesetzt", erklärt EUV-Chef Michael Werner. "Wenn das Wetter offen ist, wird sofort asphaltiert, denn wir brauchen die Fläche als Park- und Marktplatz." Zwei Abschnitte Die Sanierungsmaßnahme erfolgt in zwei Abschnitten. Während dieser Zeit stehen...

  • Castrop-Rauxel
  • 13.01.19
Ratgeber

Baustelle an der Kreuzung Frohnhauser/ Hans-Böckler Straße
Bauarbeiten beendet, keine Rückstaus mehr

Das dürfte die Essener Autofahrer zufrieden stimmen, die Baustelle an der Kreuzung Frohnhauser/ Hans-Böckler Straße wurde fertiggestellt, die Absperrung abgeräumt. Der Verkehr ist wieder in alle Himmelsrichtungen möglich, zwei neue, eigens geführte Rechtsabbiegespuren sind hinzugefügt und neue Ampeln installiert worden. Acht Monate haben die Arbeiten im Westviertel insgesamt gedauert. Eingeschränkte Fahrwege und lange Rückstaus sorgten in Stoßzeiten für Aufregung. Die dürfte sich nun legen. Im...

  • Essen
  • 20.12.18
Ratgeber
symbolbild

Torfbruchstraße bekommt lärmoptimierten Asphalt

Auf der Torfbruchstraße wird in Höhe der Einmündung Josef-Neuberger-Straße und Hausnummer 42 von Dienstag, 23. Oktober, bis einschließlich Freitag, 26. Oktober, die Fahrbahn instand gesetzt. Insgesamt werden rund 1.800 Quadratmeter Fahrbahnfläche mit lärmoptimiertem Asphalt versehen. Während der Straßenbauarbeiten wird der Kraftfahrzeugverkehr mittels einer mobilen Ampel an der Baustelle vorbei geführt. 82.000 Euro Die Kosten für die Sanierung der Fahrbahn betragen 82.000 Euro.

  • Düsseldorf
  • 19.10.18
  •  1
Ratgeber
2 Bilder

Instandhaltungsmaßnahmen auf der Hülsbergstraße und auf der Breddenkampstraße in Marl

Auf der Hülsbergstraße, zwischen Löntroper Grenzweg und Bahnhofstraße sowie auf der Breddenkampstraße im Bereich der Allee, wird als Instandhaltungsmaßnahme eine Oberflächenbehandlung durchgeführt - voraussichtlich am Mittwoch dieser Woche (19.09.) Zweck dieser Maßnahme, die im Auftrag des ZBH durchgeführt wird, ist das Verschließen von Rissen im Asphalt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich einen Tag. Die Oberflächenbehandlung erhält den guten Zustand Als Oberflächenbehandlungen bezeichnet...

  • Marl
  • 17.09.18
  •  1
Überregionales
Der Ickerner Marktplatz wird saniert. Im Zuge dessen soll es breitere Parkplätze geben. Archivfoto: Demuth

Votum: Asphalt für Ickerner Marktplatz

"Kurz nach dem Bürgerpicknick am 31. August soll der Ickerner Marktplatz mit den Mitteln, die uns die Verwaltung zur Verfügung stellt (ca. 520.000 Euro), ertüchtigt werden. Wir werden keinen neuen Marktplatz bauen. Vorgesehen ist eine Oberflächenwiederherstellung mit einigen Ergänzungen", erklärte EUV-Chef Michael Werner am Montag (9. Juni) während einer Bürgerinformationsveranstaltung im Pfarrheim St. Antonius. Dabei ging es auch darum, "ein Stimmungsbild mitzunehmen und im Rahmen der...

  • Castrop-Rauxel
  • 11.07.18
Ratgeber
3 Bilder

Asphaltarbeiten am Dienstag, 10. Juli in der Elisabethstraße in Marl Brassert

Zurzeit erfolgt der Endausbau der Elisabethstraße. In dieser  Woche wird der Asphalt eingebaut, teilt der Zentrale Betriebshof (ZBH) mit. Der Parkplatz an der Brassertstraße ist frei Der Einbau des Asphalts ist für Dienstag, 10. Juli geplant. Dazu muss die Straße an diesem Tag ab 6 Uhr voll gesperrt werden. Danach kann die Straße bis Mittwochmorgen 7 Uhr nicht befahren werden, damit das Material abkühlen kann. Ein frühzeitiges Befahren oder Abstellen von Fahrzeugen kann zu Verformungen der...

  • Marl
  • 08.07.18
Ratgeber
Achtung Baustelle: Ab Montag sind Roggen-  und Weizenstraße in Essen-Bochold aufgrund von Asphaltarbeiten voll gesperrt.

Bochold: Ab Montag sind Roggen- und Weizenstraße voll gesperrt

Die Asphaltfahrbahnen der Roggenstraße und der Weizenstraße werden erneuert. Für die Fräs- und Asphaltarbeiten muss der gesamte Ausbaubereich voll gesperrt werden. Die Sperrung gilt ab Montag, 26. März, bis Donnerstag, 29. März, voll gesperrt. Nach den Osterfeiertagen wird die Vollsperrung erneut eingerichtet, von Dienstag, 3. April, bis Freitag, 6. April. Über Ostern finden keine Straßenbauarbeiten statt und die Vollsperrung wird in der Zeit von Donnerstag, 29. März, ab 17 Uhr bis Dienstag,...

  • Essen-Borbeck
  • 23.03.18
Politik
Die Ursachen für die unübersehbaren Pflasterschäden in Höhe des REWE-Marktes an der Horster Straße in Brauck sind laut Stadt Gladbeck "nicht nachvollziehbar". Im Rathaus hat man sich entschieden, die schadhaften Stellen nun zu asphaltieren.

Stadt Gladbeck verspricht schnellstmögliche Reparatur: Pflaster an der Horster Straße in Brauck wird durch Asphalt ersetzt

Brauck. Die Reaktion aus dem Rathaus ließ nicht lange auf sich warten: Die Stadt Gladbeck sichert zu, die von der CDU heftig kritisierten Pflasterschäden in Höhe des REWE-Marktes an der Horster Straße in Brauck schnellstmöglich beheben lassen zu wollen. Vom Willy-Brandt-Platz wird gemeldet, dass die genannten Pflasterschäden, offensichtlich verursacht durch Pkw und anliefernde Lkw, schon seit längerer Zeit bekannt seien. Obwohl der Untergrund speziell für eine solche Belastung ausgerichtet...

  • Gladbeck
  • 08.02.18
  •  7
  •  1
Ratgeber

Gladbeck: Asphaltarbeiten auf der Horster Straße

Die Arbeiten zum Umbau der Horster Straße in Brauck im Abschnitt von Norma bis Bushaltestelle Hunsrückstraße sind so weit vorangeschritten, dass die Asphaltarbeiten ab Montag, 4. Dezember bis Mittwoch, 6. Dezember in der südlichen Fahrspur durchgeführt werden können. Die Verkehrsführung (Einbahnstraße stadtauswärts) bleibt bestehen, die Zufahrt Hunsrückstraße bleibt geöffnet. Der Busverkehr ist von der Regelung ebenfalls betroffen: Die Ersatzhaltestelle Hunsrückstraße wird weiterhin von...

  • Gladbeck
  • 01.12.17
  •  2
Ratgeber
Die Straßen „Am Merxhof“, „Im Hausfeld“ und „Am Neuenhof“ erhalten eine neue Asphaltdünnschicht.

Langenfeld: Straßen werden ausgebessert

Ab Montag, 23. Oktober, nimmt der Betriebshof Ausbesserungsarbeiten auf drei weiteren Straßen in Langenfeld vor. Diesmal werden neben der Straße „Am Merxhof“ auch die Straßen „Im Hausfeld“ und „Am Neuenhof“ eine neue Asphaltdünnschicht erhalten. Drei Wochen lang „Die Arbeiten an den drei genannten Straßen sind aufgrund der herbstlichen Witterung für bis zu drei Wochen angesetzt und werden im sogenannten Kalteinbau-Verfahren ausgebessert“, kündigt Betriebshof-Leiter Bastian Steinbacher...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.10.17
Überregionales
15 Bilder

Asphalt-Arbeiten am Kreisverkehr Moltke- und Brunnenstraße

Wer Lesen kann ist klar im Vorteil – Oder aber abenteuerliche Situationen bei den Asphalt-Arbeiten. Am Wochenende war der Kreisverkehr Moltkestraße und Brunnenstraße für 24 Stunden gesperrt. Durch die Firmen Schemberg aus Bochum, Gockeln und MA-YA aus Waltrop wurden Asphalt-Arbeiten direkt im Kreisverkehr durchgeführt. Wie sich das gehört war die Baustelle ordnungsgemäß abgesperrt. ABER! Wir machten sonderbare Beobachtungen und hatten mit den Aktionen und Reaktionen der...

  • Lünen
  • 04.09.17
  •  1
Überregionales
Das Pflaster der Hauptstraße wird entfernt und gegen eine neue Asphaltfläche ersetzt. Foto: Michael de Clerque
2 Bilder

Hauptstraße: Bilder von der Baustelle

Baustelle Hauptstraße: Diese beeindruckenden Fotos hat unser Fotograf Michael de Clerque am heutigen Freitag geschossen. Das Pflaster der Fahrbahn ist bereits entfernt. Jetzt kommt eine neue Asphaltfläche. Die Arbeiten sollen am am kommenden Freitag, 4. August abgeschlossen sein. Das wird insbesondere auch die Autofahrer erfreuen.  

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.07.17
Ratgeber
3 Bilder

Die Sickingmühler Straße in Marl Brassert erhält eine Oberflächenbehandlung

Voraussichtlich im August soll an der Sickingmühler Straße im Abschnitt zwischen der Hervester Straße und der Zechenstraße als Instandhaltungsmaßnahme eine Oberflächenbehandlung durchgeführt werden. Zweck dieser Maßnahme, die im Auftrag des Zentralen Betriebshofs (ZBH) durchgeführt wird, ist das Verschließen von Rissen. Die Arbeiten dauern voraussichtlich einen Tag. Die kostengünstige Straßensanierung Die Oberflächenbehandlung stellt eine kostengünstige und gezielte Maßnahme dar, um Schäden...

  • Marl
  • 09.07.17
  •  1
Ratgeber
Die Umgestaltung schreitet voran. Die Arbeiten sollen bis Anfang Mai abgeschlossen sein.

Neue Bauabschnitte am Neumarkt

In der zweiten Woche der Osterferien erfolgt als kurzfristige Änderung im Bauablauf zur Umgestaltung des Neumarkts die Erneuerung der Kreuzung Schaeferstraße/Schulstraße. Die Kreuzung wird dafür komplett gesperrt. Über die Heinrichstraße und entlang des Neumarkts erfolgt während der Sperrung der Kreuzung die Zufahrt zum Bereich der Schaeferstraße zwischen Bahnhofstraße und Schulstraße. Die Geschäfte in diesem Bereich können weiter angefahren werden, aufgrund der für die Baustellen...

  • Herne
  • 12.04.17
Ratgeber
Straßen im Hildener Stadtgebiet werden nach Ostern erneuert.

Bauarbeiten: Diese Straßen in Hilden werden erneuert

Das Tiefbauamt der Stadt Hilden sieht in diesem Jahr wieder Straßendeckenüberzüge zur Substanzerhaltung mit „Dünnen Asphaltdeckschichten im Kalteinbau – DSK“ vor. Die Maßnahmen werden voraussichtlich ab der 16. Kalenderwoche, der Woche nach Ostern, innerhalb von circa vier Wochen in mehreren Hildener Straßen beziehungsweiseStraßenabschnitten durchgeführt. Hier die Liste der Straßen - es handelt sich dabei nicht um eine Reihenfolge: - Kalstert von Rembrandtweg bis Rethelweg -...

  • Hilden
  • 07.04.17
Politik
Straßenschäden fangen klein an und werden immer größer. Sie sollen deshalb möglichst rasch repariert werden, fordert die Gewerkschaft.

Schlaglöcher melden

Schluss mit löchrigen Pisten: Autofahrer in Herne, die sich über kaputte Straßen ärgern, sollen über Mängel informieren. Dazu ruft die Gewerkschaft IG Bauen Agrar Umwelt auf. „Vom Asphalt-Krater bis zum wegbröckelnden Fahrbahnrand: Wer einen Schaden entdeckt, kann diesen im Internet anzeigen“, sagt Bezirkschef Heinz Wessendorf. Damit will die IG BAU in der Region Bochum/Dortmund zusammen mit dem Auto-Club Europa (ACE) Druck machen für eine schnellere Sanierung. Denn gemeldete Schäden werden...

  • Herne
  • 09.03.17
  •  1
  •  2
Überregionales
31 Bilder

A2: Alles hat ein Ende, nur die Dauerbaustelle hat zwei...

Die Autobahnbaustelle auf der A2 in Kamen / Bergkamen findet quasi zweimal ein Ende. Im Juli 2017 werden die Arbeiten an einer der längsten Autobahnbaustellen in NRW (9,3 km) abgeschlossen sein. Dann kann der Verkehr nach fast zwei Jahren Bauzeit wieder dreispurig in jede Richtung rollen. Aber wie so oft steckt hinter einer guten Nachricht auch eine schlechte. Im Anschluss an diese Sanierungsarbeiten müssen zwei Brückenbauwerke erneuert werden und zwar die Brücke über die Seseke und die am...

  • Kamen
  • 03.03.17
Ratgeber
Nur ein Provisorium: Im 2. Quartal 2017 soll die Borbecker Fürstenbergstraße wieder auf Stand sein. Foto: cHER

Fürstenbergstraße im 2. Quartal 2017 mit neuem Feinschliff

"Was die da abgeliefert haben, ist eine bodenlose Frechheit", findet Borbeck Kurier-Leser Klaus Waldburg. Bereits seit mehreren Wochen befindet sich die Fürstenbergstraße in einem desolaten Zustand, Löcher und Bodenwellen bestimmen das Bild entlang des Borbecker Schlossparks. "Die Straße ist total kaputt", berichtet Waldburg, der die uneben asphaltierte Fläche tagtäglich befährt. "Man muss zickzack fahren, um die Löcher zu vermeiden." Bis zum 2. Quartal 2017 soll die Situation behoben sein,...

  • Essen-Borbeck
  • 22.01.17
Überregionales
Waltraud Stroewer und Rüdiger Melzner vom SPD-Ortsverein Nobelbahn/Rauxel an der Clemensstraße, die zusammen mit der Bunsen- und der Berzeliusstraße zurzeit saniert wird.

Neuer Asphalt für Clemens-, Bunsen- und Berzeliusstraße

Voraussichtlich Anfang Dezember werden die Sanierungsarbeiten an der Clemens-, Bunsen- und Berzeliusstraße in Rauxel beendet sein. Kosten für die Anwohner fallen durch die Maßnahmen nicht an. Dies waren die wichtigsten Auskünfte während eines Ortstermins am Donnerstag (17. November), zu dem Rüdiger Melzner, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Nobelbahn/Rauxel, den EUV gebeten hatte, da ihn einige Anwohner angesprochen hatten. Mit 300.000 Euro schlägt die neue zweilagige Asphaltdecke für die...

  • Castrop-Rauxel
  • 19.11.16
Ratgeber
Archivfoto: Ingo Lammert

Letzte Arbeiten an Benderstraße Gerresheim: Von Samstag bis Montagmorgen Einbahnstraße

Im Rahmen der Umbauarbeiten auf der Benderstraße in Gerresheim stehen nun laut dem Amt für Verkehrsmanagement letzte Asphaltarbeiten an. Für den Einbau des lärmoptimierten Fahrbahnbelags wird die Benderstraße zwischen Bergische Landstraße und Dreherstraße von Samstag, 6. August, 5 Uhr bis Montagmorgen, 15. August, 4 Uhr erneut als Einbahnstraße in Fahrtrichtung stadteinwärts ausgewiesen. Stadtauswärts wird der Kraftfahrzeugverkehr über die Bergische Landstraße, Gräulinger Straße und...

  • Düsseldorf
  • 04.08.16
  •  1
Ratgeber

Fahrbahnsanierung Charlottenberg/Holteyer Straße beginnt am 14.3.

Am kommenden Monatg, 14. März, beginnen die Arbeiten für die Fahrbahnsanierung auf dem Charlottenberg und der Holteyer Straße. Der Rat der Stadt hatte im September 2015 die dringend notwendige Sanierung beschlossen. Die Asphaltdeckschichten und zum Teil die darunterliegenden Asphaltschichten der Straßen sind komplett zerstört bzw. aufgebraucht. Beginn am Charlottenberg Für die Arbeiten wird zunächst der Charlottenberg für mindestens drei Monate komplett gesperrt. Die gesamte...

  • Essen-Ruhr
  • 10.03.16
Ratgeber
2 Bilder

Asphaltfirma nicht im Auftrag der Stadt Marl unterwegs

Nicht im Auftrag der Stadt Marl oder des Zentralen Betriebshofs (ZBH) ist eine Firma aus Dänemark im Stadtgebiet unterwegs. Anwohner aus dem Stadtteil Drewer wurden jetzt von Vertretern eines Unternehmens angesprochen. Man habe aus einem Auftrag, den sie für die Stadt Marl erledigt haben, noch Asphalt übrig. Dieses Material wolle man den Anwohner kostengünstig einbauen und daneben Pflasterarbeiten zum „Selbstkostenpreis“ erledigen. Der ZBH weist darauf hin, dass diese Firma nicht im Namen...

  • Marl
  • 02.03.16
  •  1
  •  1
Überregionales
Asphalt-Arbeiten auf der brüchigen Straße. Foto: Daniel Magalski
63 Bilder

Foto der Woche: Straßen unserer Stadt

In dieser Woche widmen wir uns beim Foto der Woche den Straßen unserer Stadt: Asphaltdecken, Reifen auf der Fahrbahn, Schlaglöcher, Straßenarbeiten... Wir sind wie immer gespannt, was unseren Teilnehmern zu den Motiven sonst noch alles einfällt. Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder Teilnehmer mitmachen. Eine Übersicht aller bisher veröffentlichten Themen und der entsprechenden Fotos gibt es auf unserer zeitlosen...

  • 16.11.15
  •  7
  •  18
Kultur
Für den Künstler mit dem provokativen Namen erzählen die gefundenen Zettel aus dem öffentlichen Raum die Geschichte einer Stadt und ihrer Menschen. Jetzt sammelt Brandstifter in Bergkamen für eine Installation.
2 Bilder

Spuren des Lebens - Der Künstler Brandstifter sammelt für eine Ausstellung Zettel auf Bergkamens Wegen

Achtlos weggeworfene Zettel, verlorengegangene Notizen, Fotos oder Zeichnungen, die auf dem Bordstein, öffentlichen Plätzen und Wegen zu finden sind, bedeuten dem Künstler Brandstifter viel. Für den mehrfach preisgekrönten 47-jährigen Aktionskünstler, Musiker und Autor aus Mainz erzählen diese Fundstücke Botschaften über das Leben ihrer ehemaligen Besitzer - und auch etwas über die Seele einer Stadt. Nun sammelt der Künstler, dessen Werk auch im renommierten Museum of Modern Art in New York...

  • Bergkamen
  • 14.07.15