Asseln

Beiträge zum Thema Asseln

Natur + Garten
  4 Bilder

Assel - Armadillidium spec. insulare (insulanum)

Schon ziemlich ungewöhnlich dieser Gartenfund. Die Assel hat so gar keine Ähnlichkeit mit den uns bekannten Asseln, den Keller- oder Mauerasseln. Es handelt sich um die bei uns Nichtheimische Armadillidium insulare. Sie stammt aus Sizilien. Armadillidium insulare wird bei uns als Zierassel-Nachzucht angeboten und kostet im Handel pro Stück um die 4 Euro, im Zehnerpack 15 Euro, mit dem Hinweis einfache Haltung und Zucht. Wo ist sie ausgebüchst? Es gibt um die 10.000 Assel-Arten- Einige...

  • Bedburg-Hau
  • 08.07.20
  •  2
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.