AstraZeneca

Beiträge zum Thema AstraZeneca

Politik
Die Impfbereitschaft in Kamen ist hoch.

Nachmeldungen zum Impftermin in Kamen erfolgreich
Freie Plätze waren schnell vergeben

Nachdem beim ersten Durchgang zur Registrierung für den Kamener Impftermin am Samstag nach Bereinigung der Datenbank und einer kurzfristigen Ausweitung des Impfkontingents noch Plätze frei waren, konnten sich am heutigen Vormittag über 60-jährige Kamener telefonisch erneut um einen freien Platz bemühen. Auch bei diesem Termin war mit 242 Anrufern das Interesse wieder sehr groß und die Bereitschaft sich mit Astrazeneca impfen zu lassen ist nach wie vor ungebrochen. In der aufgerufenen Zielgruppe...

  • Kamen
  • 08.04.21
Ratgeber

Bergkamen: 530 Impftermine vergeben
Keine Angst vor AstraZeneca

Innerhalb von gut sechs Stunden waren die 530 Impftermine für Samstag, 10. April, in der Römerberghalle vergeben. Das teilt die Stadt Bergkamen mit.  Drei Mitarbeiter aus dem Bereich Stadtmarketing haben demnach ununterbrochen Anrufe entgegengenommen und Termine an 60 bis 79-Jährige vergeben. Dazu war im Rathaus eigens eine neue Telefonnummer eingerichtet worden. „Die Nachfrage war groß und alle Termine zum späten Nachmittag vollständig vergeben. Jede einzelne Impfung ist hilfereich auf dem Weg...

  • Kamen
  • 07.04.21
Ratgeber
Der zusätzliche Impftermin am 10. April in der Kamener Stadthalle war innerhalb einer Viertelstunde ausgebucht.

Update: Impftermin in Kamen am 10. April: Nachmeldungen möglich

Update: Am 7. April in der Zeit von 10 bis 12 Uhr sind Nachmeldungen möglich. Mehr dazu hier auf lokalkompass.de Der zusätzliche Impftermin am 10. April in der Kamener Stadthalle war innerhalb einer Viertelstunde ausgebucht. Schon vor dem angekündigten Start um 9 Uhr war der Server der Stadt Kamen gut frequentiert. Nach der Freischaltung der Anmeldung waren binnen 15 Minuten die zur Verfügung stehenden 470 Plätze ausgebucht, teilte die Stadtverwaltung Kamen mit. Wegen der hohen Besucherfrequenz...

  • Kamen
  • 07.04.21
Politik
Dem Kreis Unna wurden durch das Land NRW 9.300 zusätzliche Dosen des AstraZeneca-Impfstoffs zur Verfügung gestellt. Diese sollen am Samstag, 10. April, im gesamten Kreisgebiet zum Einsatz kommen. Neben dem zentralen Impfzentrum in Unna wird auch in der Kamener Stadthalle ein Kontingent von ca. 470 Dosen verimpft.

AstraZeneca für über 60-Jährige
Update: Zusätzlicher Impf-Termin in Bergkamen ausgebucht

7. April, 9.45 Uhr: Der zusätzliche Termin am 10. April in Kamen ist ausgebucht. Mehr Infos hier auf Lokalkompass.de. Dem Kreis Unna wurden durch das Land NRW 9.300 zusätzliche Dosen des AstraZeneca-Impfstoffs zur Verfügung gestellt. Diese sollen am Samstag, 10. April, im gesamten Kreisgebiet zum Einsatz kommen. Neben dem zentralen Impfzentrum in Unna wird auch in der Kamener Stadthalle ein Kontingent von ca. 470 Dosen verimpft. Zur Impfung in der Stadthalle können sich ab Mittwochvormittag, 9...

  • Kamen
  • 06.04.21
Ratgeber

Impfstopp für Unter 60-Jährige
AstraZeneca wird ausgesetzt

Wie das Land am späten Dienstagnachmittag mitgeteilt hat, werden Impfungen mit AstraZeneca bei Unter-60-Jährigen vorläufig ausgesetzt. Im Impfzentrum für den Kreis Unna wurde sofort reagiert. Durch den Umstieg auf Impfstoff von BioNTech konnten aktuelle Termine sichergestellt werden. Dieses Mal können auch alle Termine für die kommenden Tage, für die eigentlich der Impfstoff AstraZeneca geplant gewesen wäre, gehalten werden. Anders als beim ersten Aussetzen des Impfstoffs von AstraZeneca Mitte...

  • Unna
  • 31.03.21
LK-Gemeinschaft
Die Impfungen mit dem Impfstoff Astazeneca ist nach Untersuchungen wieder gültig. Symbolfoto: LK-Archiv

Termine sind wieder gültig
Impfungen mit AstraZeneca

Kreis Unna. Nach der Verlautbarung der Bundesregierung hat gestern Abend das NRW-Gesundheitsministerium grünes Licht für die Impfungen mit dem AstraZeneca Impfstoff gegeben. Das heißt, dass die Impfungen ab sofort weiter gehen können. Termine die für heute und die kommenden Tage angesetzt waren, haben sofort wieder ihre Gültigkeit. Termine, die abgesagt wurden und bereits in der Vergangenheit liegen, werden neu vergeben. Der alte Buchungscode ist dafür weiter gültig.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.03.21
Ratgeber
Die Impfung mit dem Impfstoff von AstraZeneca wurde vorerst ausgesetzt.

Kreis Unna sagt Impftermine vorerst ab
Impfungen mit AstraZeneca ausgesetzt

Aufgrund einer Empfehlung des Paul-Ehrlich-Institutes hat die Bundesregierung Impfungen mit dem Corona-Impfstoff von AstraZeneca ausgesetzt. Wie das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen mitgeteilt hat, werden die Impfungen ab sofort ausgesetzt. Das Impfzentrum im Kreis Unna kann die Termine, die für den heutigen Montag vereinbart waren, durch den Umstieg auf den Impfstoff von BioNTech sicherstellen. Die für den morgigen Dienstag angesetzten rund 180...

  • Kamen
  • 15.03.21
LK-Gemeinschaft
Ab sofort wird im Impfzentrum Kreis Unna mit dem Impfstoff von AstraZeneca geimpft. Symbolfoto: LK-Archiv

Impfzentrum im Kreis Unna
AstraZeneca wird ab sofort eingesetzt

Das Impfzentrum im Kreis Unna hat am 8. Februar seinen Betrieb aufgenommen. Neben den Über-80-Jährigen, die dort den Biontech/Pfizer-Impfstoff erhalten, werden seit Mittwoch, 10. Februar auch vorrangig Mitarbeiter von ambulanten Pflegediensten geimpft – mit dem Impfstoff von AstraZeneca. Kreis Unna. Dieser Impfstoff – so die Empfehlung der Ständigen Impfkommission – kann Personen im Alter von 18 bis 64 Jahren verabreicht werden. Der Kreis Unna erhält zunächst 2.850 Impfdosen, die seit Mittwoch,...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.