Astrid Neese

Beiträge zum Thema Astrid Neese

Politik
Astrid Neese

Rat der Stadt Duisburg entscheidet über OB-Vorschlag am 30. Januar
Astrid Neese soll neue Dezernentin werden

Astrid Neese, Geschäftsführerin der Agentur für Arbeit Duisburg, soll auf Vorschlag von Oberbürgermeister Sören Link das Dezernat für Familie, Bildung und Kultur, Arbeit und Soziales übernehmen und somit die Nachfolge von Thomas Krützberg antreten. Wie berichtet, soll Krützberg ja das städtische Immobilienmanagement (IMD), das rund 1.200 Immobilien wie Schulen und Kindergärten verwaltet, auf Kurs bringen. OB Link wird dem Rat der Stadt Duisburg seinen Vorschlag in der nächsten Sitzung...

  • Duisburg
  • 17.01.20
Überregionales
Die Agentur für Arbeit Duisburg meldet die niedrigste Arbeitslosenquote seit 20 Jahren.

Duisburg verzeichnet niedrigste Arbeitslosenquote seit 20 Jahren

Eine 11 vor dem Komma, das gab es seit 20 Jahren nicht. Die Agentur für Arbeit in Duisburg meldet für den Oktober eine Arbeitslosenquote von 11,8 Prozent. Im Vormonat lag sie noch bei 12,2 Prozent, im Oktober des Vorjahres bei 12,6 Prozent. „In diesem Herbst passt vieles gut zusammen auf dem Duisburger Arbeitsmarkt“, sagt Astrid Neese, Chefin der Agentur für Arbeit Duisburg. „Viele offene Stellen, der Beginn der neuen Ausbildungen, eine günstige Beschäftigungsentwicklung in Duisburg und...

  • Duisburg
  • 03.11.17
Kultur
Promis lesen in der Bibliothek aus ihren Lieblingsbüchern vor.

„Dortmund liest“ in der Bibliothek

Prominente Dortmunder geben am Montag (15.) um 19.30 Uhr in der Rotunde der Stadt- und Landesbibliothek in der Reihe „Dortmund liest“ Kostproben aus ihren Lieblingsbüchern. Unter der Moderation von Dr. Walter Aden lesen an diesem Abend Arbeitsagentur-Chefin Astrid Neese, Wirtschaftsprüfer Joachim Punge, Sparkassenvorstand Uwe Samulewicz und Reinhard Schulz, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer zu Dortmund. Der Eintritt kostet drei Euro.

  • Dortmund-City
  • 12.04.13
Überregionales
Die 49-jährige Juristin Astrid Neese ist die neue Chefin der Dortmunder Arbeitsagentur.

Neue Chefin für die Arbeitsagentur

Seit Anfang des Jahres ist Astrid Neese "Die Neue" an der Dortmunder Arbeitsagentur. Sie übernimmt ihr Amt mit rund 36.000 Arbeitslosen Menschen in Dortmund, Tendenz fallend. Nach über vier Jahren als Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Recklinghausen ist Astrid Neese zum Jahresbeginn nach Dortmund gewechselt. Die 49-jährige Juristin, die seit über zwölf Jahren verschiedene Führungsfunktionen bei der Bundesagentur für Arbeit ausgeübt hat, freut sich auf die neue Aufgabe:...

  • Dortmund-City
  • 12.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.