Astrid Plötner

Beiträge zum Thema Astrid Plötner

Kultur
Autorin Astrid Plötner liest aus ihren Büchern spendet die Eintrittsgelder.

IWC Club: „Das ist ja kriminell“ am 24. Januar
Mordsmäßige Lesung für den guten Zweck

Der Förderverein des Inner Wheel Club (IWC) Unna präsentiert: „Das ist ja kriminell“…. Eine mordsmäßige Lesung mit der Unnaer Autorin Astrid Plötner. Am Montag, 24. Januar, liest die Autorin im Restaurant kochto´s am Südring 31 aus ihrem dritten und vierten Roman „ Festa Mortale“ und „ Teufels Tod“. Der Erlös aus dem Eintritt fließt in die sozialen Projekte des Clubs für Kinder und Jugendliche in Unna. Die Autorin wird erst ihre Protagonisten Maike Graf und Max Teubner vorstellen, bevor sie mit...

  • Unna
  • 18.01.22
Kultur
Auch der dritte Graf-Teubner-Krimi der Autorin Astrid Plötner spielt in ihrer Heimatstadt Unna.
2 Bilder

Ein Fest und seine Toten
Astrid Plötner legt Krimi „Festa mortale“ vor

Ein Kind verschwindet während des beliebten „Un(n)a Festa Italiana“ in Unna und bald gibt es den ersten Toten zu beklagen – zum Glück nur im Krimi: Mit „Festa mortale“ ist der dritte Krimi der Autorin Astrid Plötner um Maike Graf und ihr Ermittlerteam erschienen. Beim „Un(n) a Festa Italiana“ verschwindet der kleine Torben. Zunächst sieht alles nach einer Entführung aus, doch dann findet das Team um Maike Graf und Max Teubner den Jungen – und einen Toten. Es wird nicht der einzige bleiben. Was...

  • Unna
  • 14.12.20
Kultur
Astrid Plötner signiert ihr neuestes Buch, den Krimi "Festa mortale".

Neuer Krimi spielt in Unna
Astrid Plötner signiert ihr neuestes Buch

Die Unnaer Autorin Astrid Plötner hat mit "Festa mortale" ihren dritten Krimi um das Ermittlerteam um Maike Graf und Max Teubner vorgelegt. Am Samstag, 12. Dezember, ist sie bei Buch am Hellweg bei Drucker Domain, Bismarckstraße 11 in Unna, zu Gast und signiert ab 11 Uhr ihr Buch.  Die aktuellen Hygienevorschriften werden eingehalten und um das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes wird gebeten.

  • Unna
  • 10.12.20
Kultur
Astrid Plötner las aus ihrem Roman "Enkeltrick" vor.
2 Bilder

Astrid Plötner begeistert mit "Enkeltrick"-Lesung

Aus ihrem neuesten Roman "Enkeltrick" las die Unnaer Autorin Astrid Plötner im Rahmen von "Mord am Hellweg". Die Zuhörer in der Buchhandlung Hornung waren begeistert. Etwa 30 bis 40 interessierte Leser waren gekommen, um durch die Autorin persönlich einen ersten Einblick in das Buch zu erhalten. Unaufgeregt, aber mit Betonung und keine Sekunde langweilig las die Autorin mehrere Abschnitte aus ihrem Werk vor. Dabei erfuhren die Zuhörer etwas über die Vorgeschichte, nämlich des Ausheben einer...

  • Unna
  • 25.09.18
Kultur
Astrid Plötner widmet sich in "Enkeltrick" der Betrugsmasche.
2 Bilder

Betrogene Senioren und ein Mord: Unnaer Autorin Astrid Plötner bringt neuen Krimi heraus

„Enkeltrick“ heißt der neueste Krimi der Unnaer Autorin Astrid Plötner. Neben der Betrügermasche geht es in dem spannenden Buch um einen verschwundenen Kollegen der Hauptfigur Maike Graf und um einen Toten. Ein Mann wird in Unna erschossen – mit der Waffe von Polizeikommissar Max Teubner! Dieser ist seitdem verschwunden. Seine Kollegen Maike Graf und Sören Reinders ermitteln und stoßen auf die ebenfalls verschwundene Paula Horvat. Haben die aktuellen Ereignisse mit der Zerschlagung eines...

  • Unna
  • 01.09.18
  • 1
Kultur
Wenn sie zusammensitzen, fließt Blut. Zumindest theoretisch. Es geht um Mord und Totschlag, Alibis und Motive, Mörder und Opfer. Die „Mörderischen Schwestern“ (v.l.) Renate Behr, Uschi Lange, Heike Gellert und Astrid Plötner schreiben Krimis.
2 Bilder

Mord ist ihr Hobby - Krimiautorinnen aus der Region organisieren sich als „Mörderische Schwestern“ e. V.

Wer schriftstellerisch tätig werden möchte, muss hart im Nehmen sein und ein Durchhaltevermögen an den Tag legen, das jedem Marathonläufer zur Ehre gereichen würde. Umso wichtiger ist da der Austausch mit anderen „Betroffenen“. In Unna bieten jetzt die „Mörderischen Schwestern“ für Krimi-Autorinnen ein entsprechendes Forum. Es sind erfahrene Autorinnen, die sich – offiziell in einem eingetragenen Verein organisiert – seit dem vergangenen Frühjahr regelmäßig in Unna zu einem Stammtisch treffen....

  • Unna
  • 29.01.15
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.