Athen

Beiträge zum Thema Athen

Reisen + Entdecken

Geschichtsunterricht am Marie-Curie-Gymnasium Bönen
Archäologe nimmt Schüler auf Reise zurück in die Zeit

Geschichtsunterricht der besonderen Art durften nun die Klassen 6A und 6B des Marie-Curie-Gymnasiums Bönen erleben: Sie hatten virtuell einen Archäologen zu Gast! Lehrer organisieren virtuellen Besuch Die Geschichtslehrkräfte Jana Scheffler und Stefan Holz organisierten die Begebung der besonderen Art. „Der Besuch ermöglicht eine Begegnung mit Archäologen unabhängig vom Schulort. Er erweitert das Unterrichtswissen durch Expertenwissen“, so die Pädagogen. Rom und Athen im Fokus Dabei setzten...

  • Kamen
  • 08.05.21
Überregionales
Die Woeste-Gymnasiasten in Olympia vor dem Heratempel, exakt dem Ort, wo alle vier Jahre mit Hilfe eines Parabolspiegels das Olympische Feuer entzündet wird.
3 Bilder

Eintauchen in die griechische Antike - Studienfahrt der Hemeraner Gymnasiasten nach Griechenland

Insgesamt 39 Schüler des Hemeraner Woeste-Gymnasiums machten sich kürzlich im Rahmen einer Studienfahrt auf den Weg, um sich hautnah mit der griechischen Kultur auseinanderzusetzen, sodass das im Unterricht Gelernte nicht weiter Theorie bleiben sollte. Hemer. Nach einer 17 Stunden langen Busfahrt kamen die Hemeraner in Ancona an, von wo aus es mit der Fähre weiterging. Nach der nächtlichen Überfahrt "landete" man nach einem kurzen Zwischenstopp in Igoumenitsa im Zielhafen Patras, von wo aus es...

  • Hemer
  • 26.08.18
Kultur
Die Akropolis in der Abendsonne
8 Bilder

Die Akropolis in Athen

Die Akropolis von Athen ist der große, der Stadtgöttin Athene geweihte Burgberg im Herzen von Athen. Siedlungsspuren weisen bis in die Jungsteinzeit zurück. In mykenischer Zeit war sie ab dem 14. Jahrhundert v. Chr. Sitz des Königs. Im 13. Jahrhundert v. Chr. wurde die später Pelargikon oder Pelasgische Mauer genannte zyklopische Wehrmauer errichtet, die auch einen Zugang zu einer Quelle mit einschloss, so dass die Wasserversorgung im Fall einer Belagerung aufrechterhalten werden konnte....

  • Gelsenkirchen
  • 08.07.18
  • 4
  • 12
Natur + Garten
6 Bilder

Anflug auf den Flughafen von Athen

Am Tag unserer Anreise näherten wir uns nach einem ca. 3-stündigen Flug unserem Ziel, der Stadt Athen. Athen liegt in der weiträumigsten Ebene der Landschaft Attika mit den Flüssen Ilisos und Kifisos und ist an drei Seiten von Gebirgszügen umgeben, vom Hymettos (1026 m), vom Pentelikon (1107 m), vom Parnitha (1413 m) und Ägaleo (468 m), die vierte Seite öffnet sich zum Meer, dem Saronischen Golf. Durch die Lage Athens, im Westen, Norden und Osten umringt von Bergen, und die vorherrschenden...

  • Gelsenkirchen
  • 04.07.18
  • 19
  • 10
Kultur
3 Bilder

Mission explore Athen

„Es ist, als ob man Eier gegen eine Felswand schmeißt,“ sagt Min-Yong, als ich sie nach ihrer Arbeit befrage. Sie beruft sich damit auf eine koreanische Redewendung. Seit fast zwanzig Jahren ist sie mit ihrem Mann, Pastor Philip in Athen, wo sie die christliche Gemeinde „Hope for all nations“ gründeten. Berge von Essen hat sie seitdem gekocht, um Bedürftigen eine warme Mahlzeit anbieten zu können. Was als relativ provisorische Verteil-Aktion im Park begann, ist mittlerweile eine feste...

  • Düsseldorf
  • 17.11.17
  • 1
  • 4
Kultur
auf der Akropolis
31 Bilder

Kreuzfahrt im Westlichen- und Östlichen Mittelmeer. Stopp 6: Landausflug in Athen am 06.10.2017

Athen ist die Hauptstadt Griechenlands, mit ihrem drittgrößten Mittelmeerhafen ist sie ein wichtiges Industriezentrum. Die berühmten Altstadtviertel der sog. Plaka rund um die Akropolis sind einen Besuch wert. Unser Landausflug führte uns als erstes hinauf zur Akropolis. Sie gehört wahrscheinlich zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Athens und ist die berühmteste ihrer Art. In jeder griechischen Stadt der Antike gab es solche Akropolen. Beitrag: Stopp 2 Livorno Beitrag: Stopp 3 Cagliari...

  • Bochum
  • 08.11.17
  • 10
  • 10
Überregionales
10 Bilder

Ein Luxuswochenende in Athen

Wer gerne in Europa Städtereisen unternimmt, Kultur erleben, historische Sehenswürdigkeiten entdecken will und es außerdem liebt sich in komfortablen Hotels und ausgezeichneten Restaurants verwöhnen zu lassen, der findet dafür in Athen, der griechischen Hauptstadt in der Region Attika, sehr gute Voraussetzungen. Die besten Jahreszeiten für eine Athenreise sind aus klimatischen Gründen das Frühjahr und der Herbst bis weit in den Spätherbst hinein. In Athen mit den dazugehörigen Vororten leben...

  • Essen-Steele
  • 27.02.16
  • 1
Politik

Griechenlandkrise - Kanzlerin möglicherweise komplett gescheitert

Griechenlandkrise - Kanzlerin möglicherweise komplett gescheitert. Ein schwarzer Tag für Europa und große Bitternis für die ganz normalen Griechen. Die griechische Regierung will die Steuerkohle der EU Bürger aber keine Steuern von den reichen Oligarchen (griechisch ὀλίγοι oligoi) und keine Reformen, jetzt soll es einen Volksentscheid geben. Der Nasenring der europäischen Finanzminister und der Staatschefs scheint dünner zu werden. (5 Jahre und) 6 Monate Verhandlungen geführt, viel Zeit...

  • Herne
  • 29.06.15
  • 9
  • 8
Überregionales

My Name is Charley - may I talk to you ?

Er saß in Athen vor dem Flughafen auf der Bank, als ich mich dort niederließ, um meine Wartezeit auf den Flug nach Genf mit einer Zigarette zu verkürzen. Die Sonne strahlte herbstlich blass am Himmel und ich dachte noch nach über die Worte meiner Schweizer Reisebegleitung. Wir hatten uns in der kleinen Propellermaschine von Kos nach Athen angefreundet und uns am Flughafen gemeinsam mit Gesprächen die Zeit vertrieben. Soeben hatte sie eingecheckt, nachdem wir uns herzlich voneinander...

  • Düsseldorf
  • 04.11.12
  • 8
Überregionales

Athen: Microsoft-Büro bei Attentat zerstört.

Die Attentäter kamen mit einem Kleinbus, den sie in das Athener Büro des Microsoft-Konzerns steuerten und anschließend in Brand setzten. Bei dem Anschlag wurde fast das ganze Gebäude zerstört. Bei der Aktion kamen keine Personen zu Schaden, beteiligt waren angeblich drei Personen. Die Polizei geht von linken autonomen Gruppierungen aus, die in Griechenland immer wieder diverse Konzerne attackieren. Unter anderem ist die "Stadtguerilla" für solche Anschläge bekannt.

  • Wesel
  • 27.06.12
Überregionales

"Löwes Lunch": Einmal die „Bankrottos-Platte“ mit Zaziki!

Heute ab 14 Uhr stimmt das griechische Parlament über das größte Sparpaket der Landesgeschichte ab. Es geht um 78 Milliarden Euro Einsparungen bis 2015. Indirekt ist das auch eine Entscheidung zur Zukunft der europäischen Währung. Doch das Hellenen-Volk tobt. Die Streikenden beschimpfen ihre Politiker. Der Vorwurf: Nur dem „kleinen Mann“ gehe es ans Leder. Doch eine Staatspleite Griechenlands würde laut Expertenmeinung in der weltweiten Aktien- und Devisen-Landschaft einen Flächenbrand ähnlich...

  • Essen-Steele
  • 29.06.11
  • 4
Politik
Angela Merkel ist besorgt

Bombenfunde und Terrorwarnung

Im Kanzleramt wurde ein Sprengstoffpaket gefunden, auch der italienische Ministerpräsident Berlusconi erhielt ein Päckchen mit gefährlichem Inhalt. Beide Sendungen stammten aus Griechenland. Insgesamt wurden elf Paketbomben in Athen gefunden. Alle waren an ausländische Botschaften gerichtet, eine außerdem an Frankreichs Staatschef Sarkozy. Auch an den Europäischen Gerichtshof waren die Sendungen adressiert. Kanzlerin Merkel ruft zu schärferen Kontrollen und höherer Wachsamkeit auf. Haben wir zu...

  • Essen-Süd
  • 03.11.10
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.