Alles zum Thema Atlanta

Beiträge zum Thema Atlanta

Überregionales
Annika Dell, Brandon Nguyen, Cameron Haddad,  Varsha Chiruvella und Solina Jean-Louis (v.l.) aus Atlanta/USA absolvierten in verschiedenen Betrieben in Essen Praktika und wurden von Englisch-Lehrer Erik Riemer vom Theodor Heuss Gymnasium in dieser Zeit betreut.

US-Schüler zu Gast in Kettwig - Fünf Jugendliche aus Atlanta sammeln Berufserfahrug

Dass sich Schüler des Theodor Heuss Gymnasiums auf den Weg nach Atlanta in Georgia/USA machen, um dort in Betrieben Patrika zu absolvieren, das gehört am THG inzwischen fast schon zum Alltag. Etwas besonderes war dagegen nun der Besuch von fünf Schülern aus Atlanta, die in Essen in verschiedenen Betrieben berufliche Erfahrungen machen wollten. 14 Tage lebten Annika Dell (17), Brandon Nguyen (17), Solina Jean-Louis (18), Varsha Chiruvella (16), und Cameron Haddad (17) bei Gasteltern...

  • Essen-Kettwig
  • 17.06.14
  • 226× gelesen
Kultur
Theodor-Heuss-Gymnasium Essen, Atlanta-Austausch 2013: CNN, neben Coca Cola eine der bedeutendsten Firmen in Atlanta
8 Bilder

THG goes America – Neue deutsch-amerikanische Schulpartnerschaft

Schule einer ganz neuen Art kennen zu lernen, das gelang zehn Schülerinnen und Schülern des Theodor-Heuss-Gymnasiums. Die Brandon Hall School, eine kleine Privatschule in Atlanta, Georgia, war das Ziel eines besonderen Schüleraustauschs für Zehntklässler aus Kettwig. Zwei Wochen erfuhren sie den "American Way of Life" und besichtigten eine eindrucksvolle Stadt. Wie sieht der normale Alltag an einer amerikanischen Schule aus? Wie ist es, als Deutscher Fremder in einer modernen...

  • Essen-Kettwig
  • 13.12.13
  • 292× gelesen
Überregionales
So ähnlich wird es ausgesehen haben, als die Hattinger Gymnasiastin Viktoria Labisch in Atlanta/Georgia mit ihrer Gastfamilie und vielen Freunden den Jahreswechsel begangen hat. Leider versagte die Kamera, so dass wir ausnahmsweise kein Originalbild anbieten können...

In Georgia knallt es schon vor Mitternacht

„Anbei mein Artikel zum amerikanischen Jahreswechsel. Leider sind die Fotos aufgrund der schlechten Lichtverhältnisse nichts geworden, so dass ich keine beifügen konnte.“ Das schreibt Viktoria Labisch. Die Hattin­ger Austauschschülerin berichtet ja regelmäßig im STADTSPIEGEL über ihr momentanes Leben bei ihren Gasteltern Eve und John, beide Mitte 40, in der Nähe von Atlanta/Georgia. Nachdem der STADTSPIEGEL Anfang August letzten Jahres erstmals über die 15jährige Schülerin des Gymnasiums...

  • Hattingen
  • 04.01.13
  • 171× gelesen
Überregionales
Viktoria Labisch vor dem Familien-Tannenbaum in Atlanta/Georgia mit Silky Terrier „Gizmo“.   alle Fotos: privat
3 Bilder

Weihnachtsgrüße von Viktoria Labisch aus dem fernen Atlanta/Georgia

Die Hattinger Austauschschülerin Viktoria Labisch berichtet ja regelmäßig im STADTSPIEGEL über ihr Leben bei ihren Gasteltern Eve und John, beide Mitte 40, in der Nähe von Atlanta/Georgia. Nachdem der STADTSPIEGEL Anfang August erstmals über die 15jährige Schülerin des Gymnasiums Holthausen berichtet hatte, meldete sie sich, um den STADTSPIEGEL-Lesern zu erzählen über ihre Gastfamilie, über Bacon und Football und natürlich über Halloween in den USA, was die meisten von uns mehr durch den...

  • Hattingen
  • 21.12.12
  • 364× gelesen
Überregionales
Das Foto zeigt (v.l.) Gastschwester Jessica, die als Clown bei der gemeinnützigen „Perry Haunted Barn“ selbst mitgewirkt hat, Gary Deibert, als Farmer dabei der Hauptdarsteller, und Viktoria Labisch. Foto: privat

Halloween in den USA

(von Viktoria Labisch) Die Hattinger Austauschschülerin Viktoria Labisch berichtet ja regelmäßig im STADTSPIEGEL über ihr Leben bei ihren Gasteltern Eve und John, beide Mitte 40, in der Nähe von Atlanta/Georgia. Anfang August berichtete der STADTSPIEGEL erstmals über die 15jährige Schülerin vom Gymnasium Holthausen. Zu der Zeit befand sie sich buchstäblich gerade auf dem Sprung „über den großen Teich“ in die USA. Inzwischen ist sie in jeder Hinsicht dort gut angekommen. Jetzt feiert sie...

  • Hattingen
  • 30.10.12
  • 268× gelesen
Überregionales
Für ein Jahr von Hattingen in die Nähe von Atlanta im US-Bundesstaat Georgia gewechselt ist die 15jährige Schülerin des Gymnasiums Holthausen, Viktoria Labisch. In den Vereinigten Staaten wird sie bei Gasteltern wohnen und die Highschool besuchen.   Foto: Römer

Viktoria Labisch: mit 15 hinaus in die „Neue Welt“

Viktoria Labisch ist erst 15 Jahre jung. Und dennoch: Wenn Sie das hier lesen, dann hat die Schülerin bereits ganz alleine den Sprung in die große weite und buchstäblich für sie ganz „Neue Welt“ gewagt. „Schuld“ daran ist „Ayusa“. Das Unternehmen organisiert Auslands-Aufenthalte für Schüler und Studenten, die ein Jahr lang irgendwo auf der Welt als Au-Pair Erfahrungen sammeln möchten oder durch „Work and Travel“, sich also durch Arbeit unterwegs in einem fremden Land den Aufenthalt dort...

  • Hattingen
  • 10.08.12
  • 310× gelesen