Attraktionen

Beiträge zum Thema Attraktionen

Sport
Foto: Black Barons Herne

Das Horststadion soll nochmal glühen
Black Barons vor letztem Saisonspiel

GE. Am Sonntag, 17. Oktober, treten die Black Barons im Horststadion zu ihrem letzten Saisonspiel an. Gegen die Rheine Raptors geht es um Platz 2, was am Ende eine zufriedenstellende Platzierung wäre. Die Barons sind hoch motiviert, wollen die Hinspielniederlage vergessen machen und möchten den eigenen Zuschauern noch mal was zeigen. Zahlreiche AttraktionenDie Herner Band Arbeitstiere wird nicht nur die Halbzeitshow rocken, sondern auch noch vor dem Spiel ein Musik-Video zu dem Black Barons...

  • Herne
  • 10.10.21
Politik
4 Bilder

Mit der Seilbahn vom Ruhr Park in die City in 10 Minuten
Bochum: Die Rettung der Innenstadt ist der Ruhr Park

Um Kunden anzulocken will das CentrO eine Seilbahn bauen. Die Bochumer Innenstadt und den Ruhr Park mit einer Seilbahn zu verbinden, diese Idee gibt es schon lange, denn auch die Bochumer City braucht mehr Attraktionen um Kunden zu gewinnen. Mit einer Seilbahn würden von den 50.000 Besucher*innen des Ruhr Parks einige tausend pro Tag auch in die Innenstadt kommen. Alle Experten weisen schon seit Jahren daraufhin, Einkaufszentren wie Innenstädte funktionieren in Zukunft nicht mehr als reine...

  • Bochum
  • 21.08.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Besonders auf jüngere Herren war der Zehn-Meter-Turm des Gladbecker Freibades einen großen Reiz aus. Doch nun ist das altehrwürdige Bad um diese Attraktion ärmer.

Zehn-Meter-Sprungturm ist derzeit gesperrt
Das Gladbecker Freibad und seine Attraktivität

Ein Kommentar Das Gladbecker Freibad an der Schützenstraße ist in die Jahre gekommen. Die Verantwortlichen des SV 13, der das Bad bekanntlich mit finanzieller Hilfe der Stadt Gladbeck betreibt, bemühen sich redlich, aber die Konkurrenz der Spaßbäder in den Nachbarstädten ist mächtig. Trotzdem finden an Sommertagen viele Besucher - auch aus den Nachbarstädten - den Weg ins Freibad. Die familienfreundlichen Eintrittspreise und die große Liegewiese sind sicherlich zwei Gründe hierfür. Denn bis auf...

  • Gladbeck
  • 15.06.21
LK-Gemeinschaft
Der Tiergarten plant jetzt eine neue, große Anlage für die Poitou-Esel.
2 Bilder

Die schwerste Eselrasse der Welt
Drei neue Langohren für den Tiergarten

Sie gelten als die schwerste Eselrasse der Welt und begeistern seit 1992 die Gäste des Klever Tiergartens: Die Rede ist vom Poitou-Esel. Ursprünglich kommt diese Rieseneselrasse aus Frankreich, wo sie zur Maultierzucht gezüchtet wurde. Kleve. Seit den 90-er Jahren kann man sie auch im Tiergarten Kleve bewundern- zuletzt jedoch nur noch eine einzelne Stute namens Doudoune. Daher machte sich Tiergartenleiter Martin Polotzek auf die Suche nach einem neuen Esel und ist in Nordhessen bei einem...

  • Kleve
  • 20.05.21
Vereine + Ehrenamt

Event für einen "Guten Zweck"

Hallo Lieber Leser und Leserinnen, es ist wieder soweit ich habe im Jahr 2023 ein tolles Event geplant. Weitere News und Informationen: Event für einen "Guten Zweck"

  • Düsseldorf
  • 16.09.20
Natur + Garten
Das Gelände ist fertig und bereit für die Besucher der Landesgartenschau rund um den Zechenpark in Kamp-Lintfort. Ein Spaziergang für eine kleine Personengruppe unter höchsten Sicherheitsbedingungen soll allerdings stattfinden können.

Spaziergang durch den zukünftigen Stadtpark unter Corona-Bedingungen geplant
Eröffnung des Geländes der Landesgartenschau wird auf den 5. Mai verschoben

Eine Eröffnung der Landesgartenschau kann wegen der COVID-19-Pandemie leider nach wie vor nicht erfolgen. In Abstimmung mit dem Umwelt- und Gesundheitsministerium ist es aber möglich, den jetzt fertiggestellten Zechenpark, der als Stadtpark ohnehin dauerhaft der Kamp-Lintforter Bevölkerung zur Verfügung gestellt werden sollte, am Montag zu besichtigen. Ähnlich wie in anderen Stadtparks auch, soll ein Spaziergang unter Corona-Bedingungen im Parkteil des Zechenparks am Montag, 20., Mittwoch,...

  • Kamp-Lintfort
  • 19.04.20
LK-Gemeinschaft
Das Seefest im August mit seinen vielen Attraktionen fällt in diesem Jahr ins Wasser. Foto: Archiv

Stadtrat in Wetter fällt schwere Entscheidung
Seefest fällt in diesem Sommer ins Wasser

Das diesjährige Seefest, geplant am 22. und 23. August, muss aufgrund der Corona-Pandemie und zum Schutz der Bürger, der Standbetreiber sowie der vielen erwarteten Gäste leider abgesagt werden.  Diese Entscheidung wurde im Rahmen eines Dringlichkeitsbeschlusses (nach § 60 der Gemeindeordnung) getroffen, allen Ratsmitgliedern wurde die entsprechende Vorlage im Vorhinein zugesandt. Dieser Beschluss war aktuell unerlässlich, da derzeit nicht seriös zu sagen ist, wann der Höhepunkt der Pandemie...

  • Wetter (Ruhr)
  • 08.04.20
Kultur

Niederländische Familie machte die 3000 voll
Dreitausend Besucher in 2019

Niederländische Familie machte die 3000 voll Anfang November konnte das Royal Air Force Museum den 3000. Gast des Jahres 2019 begrüßen. Familie van Issum - van Lin aus Meerlo, NL war zu viert ins Museum gekommen. Gleich zu Beginn der Öffnungszeit um 14 Uhr konnte Ehefrau Margaret sich über eine Flasche Sekt als Begrüßungsgeschenk freuen. Auch für die zwei Kinder der Familie war es ein aufregender Besuch, durften sie doch in das Cockpit der Buccaneer steigen und sich wie echte Piloten fühlen....

  • Weeze
  • 03.11.19
Kultur
2 Bilder

Schwindelgefühle in Velbert
Maikirmes im Schatten der Christukirche

Schnell und hoch hinaus ging es auf der Maikirmes in Velbert, die am Wochenende trotz des wechselhaften Wetters tausende Menschen anzog. Auf dem Platz zwischen der Christuskirche und der Martin-Luther-King-Schule hatten zahlreiche Schausteller ihre Fahrgeschäfte aufgebaut, vom gemütlichen Kinderkarussell bis hin zu den rasanten Attraktionen, bei denen die Fahrgäste ordentlich herumgewirbelt und Frisuren umgeformt werden.

  • Velbert
  • 14.05.19
  • 1
Sport
Archivfoto: Rüdiger Marquitan

Stadt joggend erleben

Der Oberhausen Urban Trail ist ein einzigartiges Lauferlebnis durch die Neue Mitte am Rhein-Herne-Kanal und verbindet über etwa zehn Kilometer Laufen mit Kultur und Sightseeing. Am Sonntag, 8. Juli,  joggen die Teilnehmer durch außergewöhnliche Orte der Stadt, anstatt lediglich an ihnen vorbei. Dabei werden ihnen Türen zu echten Besuchermagneten geöffnet wie dem Aquapark oder dem Gasometer. Der Urban Trail ist vor allem aus touristischer Sicht etwas Besonderes, da er in kürzester Zeit Einblicke...

  • Oberhausen
  • 06.07.18
  • 1
LK-Gemeinschaft

Sommer-Ferienspaß 2018 in Wickede

Jetzt schon online anmelden - Alle haben die gleichen Chancen auf einen Platz Wickede. Die lang ersehnten großen Ferien verheißen für Kinder und Jugendliche aus Wickede (Ruhr) und Umgebung wieder viele spannende, unterhaltsame und kurzweilige Aktionen. Das Ferienspaßprogramm 2018 steht und enthält laut Pressemitteilung der Gemeinde Wickede (Ruhr) "wieder eine Menge Attraktionen". Möglich wird das Ganze durch das Engagement vieler beteiligter Vereine, Verbände, Firmen und Einzelpersonen, die...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.06.18
LK-Gemeinschaft
Es ist wieder soweit: Die Pfingstkirmes hat Menden voll im Griff. Die Angebote haben für (fast) jeden Geschmack etwas zu bieten: vom Karussellmuffel bis zum schwindelfreien Abenteurer - und natürlich Buden, Buden "satt". Das Bild - nur ein Beispiel von vielen, vielen Attraktionen - zeigt "Konga", die (laut Betreiber) "höchste und einzige voll thematisierte Riesenschaukel der Welt". Man erlebt dort hohe Gravitationskräfte, ebenso wie "Schwerelosigkeit". Foto: Küchenmeister
3 Bilder

Spaß garantiert

Menden. Pünktlich um 14 Uhr wird am Samstag die Mendener Pfingstkirmes von Bürgermeister Martin Wächter und dem Vorsitzenden des Schaustellervereins Iserlohn-Schwerte, Konstantin Müller, vor dem Alten Rathaus eröffnet. Dann hat das bunte Jahrmarkttreiben die Hönnestadt bis Dienstag nach Pfingsten voll im Griff. Für die Mendener Bürgerinnen und Bürger und auch für die Besucher der Pfingstkirmes gibt es einige Hinweise seitens der Stadtverwaltung. Die Straßensperrungen und Umleitungen rund um die...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.05.18
  • 2
Überregionales
Für die Zuschauer wird neben spektakulären und rasanten Rennen auch wieder ein attraktives Rahmenprogramm geboten. Archiv-Foto: Emanuelle Pieck

34. Bergkamener Seifenkisten Grand Prix

Die 34. Auflage des traditionellen Bergkamener Seifenkisten Grand Prix startet am Sonntag, 13. Mai auf der Alisostraße. Bergkamen. Rennleiter Michael Sulitze von der Seifenkistengruppe „Immer auf Achse“ kann gemeinsam mit seinem Team rund 100 Teilnehmer aus ganz Deutschland begrüßen. In den Klassen Junior, Senior, Elite XL, Elite XL Ü18 finden Wertungsläufe zum deutschen Seifenkistenderby statt. Neben dem eingespielten Team der Seifenkistengruppe tragen noch viele weitere freiwillige Helfer zum...

  • Kamen
  • 06.05.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Auf der Kirmes ging es rund

Das Gelände der ehemaligen Pestalozzischule an der Christuskirche in Velbert wird als Kirmesplatz gut angenommen. Beim Frühlingsjahrmarkt ging es so richtig rund. Weithin sichtbare Attraktion war das Riesenrad, aus dem es einen ungewöhnlichen Blick auf die Christuskirche und die Innenstadt gab. Dazu kamen weitere Fahrgeschäfte, auf denen es mal mehr und mal weniger heftig zuging. Wer sein Glück herausfordern wollte, hatte dazu an mehreren Losbuden die Möglichkeit.

  • Velbert
  • 04.05.18
LK-Gemeinschaft
Bei der Eröffnung der Kirmes in 2017. Foto: Stadt Menden
2 Bilder

Die Kirmes lockt nach Menden

Menden. Wer von der Iserlohner Osterkirmes am Seilersee möglicherweise enttäuscht war - nicht  nur, aber auch wegen des fehlenden Riesenrads -, der darf sich auf die Mendener Pfingstkirmes freuen. Denn dort wird nicht nur wieder für alle Mutigen und Schwindelfreien vor St. Vincenz ein Riesenrad stehen, sondern es gibt auch ansonsten viele, viele Attraktionen. Von Samstag, 19. Mai, um 14 Uhr, wenn die offizielle Eröffnung ist, bis zum Dienstag nach Pfingsten (Ende mit dem Höhenfeuerwekr)...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.04.18
  • 3
Kultur
Da staunt der Löwe.......
3 Bilder

Weihnachtsmarkt an Schloss Benrath

Heute abend habe ich mich vom Weihnachtsmarkt an Schloss Benrath verzaubern lassen. Diese traumhafte Kulisse ist einmalig. Leider war ich zu spät dran, für meine Kamera war es bereits zu dunkel. Ein Grund, zu einer anderen Tageszeit noch einmal dorthin zu gehen. Ich kann den Besuch dort und den Besuch des Weihnachtsdorfes in der Hauptstrasse Benraths nur empfehlen.

  • Düsseldorf
  • 25.11.17
  • 8
  • 25
LK-Gemeinschaft
Auch im Jahr 2017 sorgen ein paar Fahrattraktionen auf dem Hagener Weihnachtsmarkt für Abwechslung. Neu in diesem Jahr für Hagen ist das "Christmas Wheel". Hier aber noch im Aufbau.
19 Bilder

Glühwein trifft auf Fahrspaß: Diese Attraktionen gastieren auf dem Hagener Weihnachtsmarkt

Glühwein, Weihnachtsschluckerei und herzhafte Bratwurst kennt jeder von den ganzen Weihnachtsmärkten. Doch wer den Weihnachtsmarkt in Hagen kennt, der weiß: Hier darf es etwas mehr sein. Denn neben den ganzen Ständen mit Leckereien und Weihnachtsdeko bietet der Hagener Weihnachtsmarkt auch in diesem Jahr wieder einige Fahrattraktionen für große und kleine Besucher. Dem Hagener Weihnachtsmarktbesucher fällt in diesem Jahr sofort auf: Hier ist was anders. Und in der Tat dreht sich 2017 ein...

  • Hagen
  • 21.11.17
  • 1
Überregionales
Nicht nur das Waterclimbing soll das Hallenbad Sundern attraktiver machen.

Hallenbad Sundern bietet neue Attraktion

Sundern. Das Hallenbad Sundern eröffnet am Sonntag, 3. September, mit neuen Attraktionen:Die Installation der Waterclimbing-Anlage im Hallenbad Sundern läuft auf Hochtouren. Zudem wird der Umbau des Kleinkinderbeckens zur Nutzung eines Whirlpools und die Unterwasserbeleuchtung für das Schwimmerbecken das Hallenbad attraktiver machen. Die Montage eines Blockheizkraftwerkes soll zudem die Energiekosten reduzieren. 

  • Sundern (Sauerland)
  • 27.08.17
LK-Gemeinschaft
Mit einigen Tipps und guter Vorbereitung ist auch an vollen Ferientagen Achterbahnspaß im Freizeitpark angesagt.
2 Bilder

Tipps für den Freizeitparkbesuch
Freizeitpark-Tipps für volle Ferientage: So gelingt der Besuch auch bei hohem Andrang

Wiedereinmal beginnen die Sommerferien und somit steht auch für viele Familien ein Ausflug in den Freizeitpark an. Außerhalb der Ferien ist ein Freizeitparkbesuch aufgrund des geringeren Besucherandrangs besser, aber was, wenn ein Tag im Park nur in der Ferienzeit möglich ist? Einfach gesagt: Rein ins Getümmel und das Beste draus machen. Denn mit der richtigen Taktik und unter der Berücksichtigung einiger Tipps kann man auch in einem vollen Freizeitpark seinen Park Spaß haben. Parkbesuch planen...

  • Hagen
  • 18.07.17
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft

Kinderfest in Benrath

Nicht mehr lange, dann stellen die Kinder die Fußgängerzone in Benrath auf den Kopf. Am kommenden Sonntag, 11. Juni, findet zum 27. Mal, 11 bis 17 Uhr, das von der Aktionsgemeinschaft Benrath organisierte Kinderfest statt Viele Spiel- und Spaßaktionen werden in der Fußgängerzone angeboten: Kletterpyramide, Fußballparcours, Torwand, für die Kleinen eine Eisenbahn, Tanz und Bastelaktionen, Vogelhausmalwettbewerb, Kinderschminken oder ein Beauty Spa für Kinder. Ein Einsatzwagen /Löschfahrzeug der...

  • Düsseldorf
  • 07.06.17
Kultur
2 Bilder

CAUTNDOWN - HEUTE Ausstellungseröffnung um 15 Uhr (Sonntag auch geöffnet!)

Neue Ausstellung "Ansichtssache" Künstler bei ARTisani In dieser Ausstellung zeigen die Künstler schwerpunktmäßig abstrakte und abstrahierte Bild-Darstellungen. Teilweise etwas provokant...auf jeden Fall BESONDERS. Ansichtssache ist dabei sowohl die kritische Betrachtung der Kunst als solche, als auch die Interpretationsvarianten. Sowohl der weltlichen Gestaltung, als auch der Inspiration und dem Übernatürlichen widmen sich einige Exponate, insbesondere die des süddeutschen Künstlers Frank...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 03.06.17
Überregionales
Die stellvertretende Vorsitzende, Birgit Muth und der 1. Vorsitzende Werner Paduch präsentieren Plakat und Flyer zum Herbstspektakel des Alpener Werberings

Stöbern, Staunen, Shoppen

Das Herbstspektakel in Alpen Verkaufsoffener Sonntag mit vielen Attraktionen In der Burgschänke Alpen trafen sich am Mittwoch der Vorstand, sowie beteiligte Mitglieder des Werberings der Gemeinde, um die Details für das diesjährige Herbstspektakel am 09. Oktober zu besprechen. Auch einige Sponsoren waren mit von der Partie, u. a. Herr Kroggel, von der Alpener Firma Lemken, der auf den scherzhaft vorgebrachten Satz des 1. Vorsitzenden, Werner Paduch, „Zum ersten Mal beteiligt sich auch die Firma...

  • Xanten
  • 25.08.16
  • 1
LK-Gemeinschaft
Foto: Peter Hadasch

Vorfreude auf die Fronleichnamskirmes in Sterkrade

Noch sind es vier Wochen, aber dann beginnt wieder die Sterkrader Fronleichnamskirmes. Schon traditionell verrieten jetzt einen knappen Monat vorher die Veranstalter, worauf sich die Besucher aus Nah und Fern schon mal freuen können. Die Fronleichnamskirmes steht für eine bunte Mischung aus Losbuden, Geschicklichkeitsspielen, Fahrgeschäften, Imbiss-Ständen, Biergärten und Verkaufsgeschäften. Allein 23 Großfahr- und Belustigungsgeschäfte (so viel wie noch nie) sowie 15 Kinderkarussells sind...

  • Oberhausen
  • 07.05.15
Kultur
2 Bilder

Landleben trifft Mittelalter ...Großer Herbstbauernmarkt auf Hof Emde

Die Landfrauen und Landwirte aus Kalthof und Leckingsen organisieren zum dies- jährigen Herbstbauernmarkt am 13. und 14. September auf dem Hof Emde in Iserlohn-Leckingsen an der Schirrnbergstr.50 ein tolles Aktionsprogramm für Klein und Groß. Von 10.00 bis 17.00 Uhr öffnet der Markt seine Tore. Am Sonntag fällt der Startschuss erst um 11.00 Uhr. Für alle Bereiche bietet der Markt generationenübergreifend viel Lustiges, Spannendes und… etwas zum Lernen! Das Thema „ Mittelalter“ ist die...

  • Iserlohn
  • 02.09.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.