Audi RS 5 DTM

Beiträge zum Thema Audi RS 5 DTM

Sport
Nico Müller im Audi RS 5 DTM
6 Bilder

Motorsport
Zweiter Streich in einer Woche: erneuter DTM-Triumph von Robin Frijns

Die Nico-Müller-Show geht weiter: Nachdem der Meisterschaftsführende sich beim Lauf der DTM vor einer Woche in Assen mit zwei dritten Plätzen zufrieden geben musste, dominierte der Schweizer im Audi RS 5 DTM das erste Rennen auf der Grand-Prix-Strecke des Nürburgrings souverän. Mit mehr als 15 Sekunden Vorsprung gewann Müller vor Verfolger René Rast. Für Müller ist es bereits der siebte DTM-Sieg seiner Karriere. Damit nicht genug: Auf dem 5,148 km langen Grand-Prix-Kurs in der Eifel holte...

  • 15.09.20
Sport
René Rast im Audi Sport RS 5 DTM
5 Bilder

Motorsport
BMW feiert Doppelsieg in der Lausitz

Der Titelverteidiger setzt seine Aufholjagd fort: Audi-Pilot René Rast hat das fünfte Saisonrennen der DTM auf der 4,570 Kilometer langen Grand-Prix-Strecke des Lausitzrings gewonnen. Es war ein hochgradig packendes Rennen, das von mehrfachen Führungswechseln und harten Positionskämpfen auf abtrocknendem Asphalt geprägt war. Markenkollege Nico Müller, der das Qualifying mit 38 Tausendsteln hauchdünn vor Rast für sich entschieden hatte, musste sich am Ende mit Rang zwei begnügen. Robin Frijns,...

  • 25.08.20
Sport
DTM-Start in Spa-Francorchamps
11 Bilder

Motorsport
Nico Müller verlässt Spa als Tabellenführer der DTM

Die mit 100 Tagen kompakteste DTM-Saison aller Zeiten beginnt ihre Saison vom 01. bis 02. August auf einer ganz besonderen Rennstrecke. Zum ersten Mal startet der Audi RS 5 DTM im belgischen Spa-Francorchamps. Streckenabschnitte mit klingenden Namen wie La Source, Eau Rouge, Blanchimont oder Pumont lassen die Herzen von Motorsport-Fans und Rennfahrern höherschlagen. „Spa ist gleich zu Saisonbeginn DAS Highlight im diesjährigen DTM-Kalender“, sagt Audi-Motorsportchef Dieter Gass. „Es ist eine...

  • 04.08.20
Sport
9 Bilder

Motorsport
DTM schließt offizielle Testfahrten ab

Back on track – die DTM hat auf dem Nürburgring erfolgreiche und intensive Testfahrten absolviert. Die Hersteller Audi und BMW sowie die Privat-Teams WRT (Audi) und ART (BMW) sammelten gemeinsam rund 19.000 Testkilometer und über 5.200 Runden. Dank der teilweise idealen Bedingungen während der vier Tage unterbot Ferdinand Habsburg (AUT, WRT Team Audi) als Schnellster der Testfahrten den aktuellen Rundenrekord der DTM. Seine 1.18,911 Minuten sind die beste jemals auf dem Sprintkurs gemessene...

  • 19.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.