Auffahrunfall

Beiträge zum Thema Auffahrunfall

Blaulicht
Auf der Mengender Straße kam es zu einem Auffahrunfall.

Eine Verletzte bei Unfall auf Mengender Straße in Waltrop
54-Jähriger fährt beim Abbiegevorgang auf

Am Montagmorgen, 1. März, wurde bei einem Auffahrunfall in Waltrop eine Autofahrerin leicht verletzt. Eine 41-jährige Castrop-Rauxelerin fuhr mit ihrem Auto auf der Mengender Straße in Richtung Mitte und beabsichtigte in die Straße Auf dem Heiken abzubiegen. Ein 54-jähriger Waltroper befand sich mit seinem Auto hinter der 41-Jährigen. Während des Abbiegevorgangs fuhr er auf ihr Auto auf. Die Frau verletzte sich dabei leicht. Sie wurde zur ärztlichen Versorgung mit einem Rettungswagen in ein...

  • Waltrop
  • 02.03.21
Blaulicht
Bei einem Unfall auf der Friedrich-Ebert-Straße kam es zu drei Verletzten.

Drei Verletzte und hoher Schaden bei Unfall in Datteln
Auto wird durch Aufprall in Gegenverkehr geschoben

Am Dienstagvormittag, 2. Februar, sind gegen 9 Uhr  Bei einem Verkehrsunfall auf der Friedrich-Ebert-Straßedrei Autofahrer leicht verletzt worden, außerdem entstand rund 25.000 Euro Schaden. Nach bisherigen Erkenntnissen mussteein 52-jähriger Autofahrer aus Oer-Erkenschwick, der in Richtung Oer-Erkenschwick unterwegs war im Bereich Prozessionsweg verkehrsbedingt anhalten. Ein 38-jähriger Autofahrer aus Datteln dahinter konnte nicht mehrrechtzeitig bremsen und fuhr auf. Durch den Aufprall wurde...

  • Datteln
  • 04.02.21
Blaulicht
Auf der Leveringhäuser Straße kam es zu einem Auffahrunfall mit vier Verletzten.

Vier Verletzte bei Unfall auf Leveringhäuser Straße in Waltrop
25-Jähriger schiebt zwei Autos aufeinander - Hoher Sachschaden

Am Freitag, 29. Januar, kam es um 17 Uhr auf der Leveringhäuser Straße in Waltrop zu einem Auffahrunfall mit vier Verletzten.  Als eine 40-jährige Autofahrerin aus Selm mit ihrer 57-jährigen Beifahrerin hinter einer 33-jährigen Autofahrerin aus Herne verkehrsbedingt vor einer roten Ampel wartete, fuhr ein  25-jähriger Autofahrer aus Dortmund auf und schob beide Fahrzeuge ineinander. Hierdurch wurden vier Personen leicht verletzt. Drei Personen wurden in einem Rettungstransportwagen zur...

  • Waltrop
  • 01.02.21
Blaulicht
An der Kreuzung Horneburger Straße/Verbandsstraße kam es zu einem Auffahrunfall.

Eine Verletzte bei Unfall auf Kreuzung Horneburger-/ Verbandstraße in Oer-Erkenschwick
57-Jährige fährt auf 22-Jährigen auf

Am Dienstag, 29. September, kam es gegen 17.45 Uhr an der Kreuzung Horneburger Straße/Verbandsstraße in Oer-Erkenschwick zu einem Auffahrunfall mit einer leicht verletzten Person. Eine 57-jährige Autofahrerin aus Borken fuhr auf das Auto eines 22-jährigen Autofahrers aus Olfen auf. Dabei verletzte sich ihre 81-jährige Beifahrerin leicht. Sie musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Das Borkener Auto musste abgeschleppt werden.Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2.000...

  • Oer-Erkenschwick
  • 01.10.20
Blaulicht
Auf der Zechenstraße kam es zu einem Auffahrunfall.

Zwei Verletzte bei Unfall auf der Zechenstraße in Datteln
72-Jährige fuhr auf 39-Jährigen Autofahrer auf

Als am Mittwochvormittag, 2. September, ein 39-jähriger Autofahreraus Datteln und eine 72-jährige Autofahrerin aus Datteln hintereinander auf der Zechenstraße fuhren und der 39-Jährige verkehrsbedingt warten musste, fuhr die 72-Jährige auf das Auto vor ihr auf. Dadurch wurde die Beifahrerin des 39-Jährigen (38 Jahre aus Datteln) und die 72-Jährige leicht verletzt. Medizinische Hilfe vor Ort warnicht erforderlich. Bei dem Unfall entstand 2.500 Euro Sachschaden.

  • Datteln
  • 02.09.20
Blaulicht
Auf der Castroper Straße kam es zu einem Auffahrunfall.

Zwei Verletzte bei Unfall auf B235 in Datteln
53-Jährige fährt auf Auto eines 65-Jährigen auf

Am Montag, 24. August, kam es gegen 12.45 Uhr auf der Castroper Straße/B235 in Datteln zu einem Auffahrunfall mit zwei Verletzten. Eine 53-jährige Autofahrerin aus Datteln fuhr im Bereich der Zechenstraße auf das Auto eines 65-jährigen Autofahrers aus Datteln auf. Zwei weitere Insassen, eine 72-Jährige und eine 96-Jährige aus Datteln, wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Die 96-Jährige kam zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf 9.000 Euro geschätzt.

  • Datteln
  • 25.08.20
Blaulicht

Recklinghausen: BAB 2 - Schwerer Verkehrsunfall mit einem Toten

Am Dienstag, 17. Dezember, um 20.15 Uhr wurde die Feuerwehr Recklinghausen zu einem Verkehrsunfall auf der BAB 2 in Fahrtrichtung Hannover kurz vor der Abfahrt Henrichenburg gerufen. Alarmiert wurden der Rettungsdienst sowie der Löschzug Suderwich, da sich der Löschzug der Hauptwache in einem Paralleleinsatz bei einer kurz zuvor ausgelösten Brandmeldeanlage befand. Aufgrund des Meldebildes entschied der diensthabende Einsatzleiter die Reduzierung der Einsatzmittel des Einsatzes bei der...

  • Recklinghausen
  • 18.12.19
Blaulicht

Recklinghausen
Auffahrunfall mit einem Schwerverletzten auf der Devensstraße

Als am Montag, 11. November, ein 58-jähriger Autofahrer aus Duisburg gegen 14.20 Uhr auf der Devensstraße fuhr und an der Einmündung Arenbergstraße abbremste, fuhr der dahinter fahrende 19-jährige Autofahrer aus Bottrop auf das bereits stehende Auto des 58-Jährigen auf. Bei dem Auffahrunfall wurde der 19-Jährige schwer verletzt. Er wurde zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Es entstand 13.000 Euro Sachschaden.

  • Recklinghausen
  • 12.11.19
Blaulicht

Waltrop: Auffahrunfall mit Leichtverletzter

Am Donnerstagmorgen, 31. Oktober, gegen 7.15 Uhr fuhren eine 28-Jährige und eine 21-Jährige, beide aus Waltrop, mit ihren Autos auf der Ickerner Straße. Aus nicht abschließend geklärter Ursache fuhr die 21-Jährige auf das vorausfahrende Auto auf. Die 28-Jährige verletzte sich leicht. Es entstand 500 Euro Sachschaden an den Fahrzeugen.

  • Waltrop
  • 04.11.19
Blaulicht

Oer-Erkenschwick: Leicht verletzt nach Auffahrunfall

Am Mittwoch, 30. Oktober, um 16.30 Uhr fuhr eine 43-jährige Autofahrerin aus Oer-Erkenschwick auf der Sinsener Straße. Hinter ihr fuhr ein 38-jähriger Autofahrer aus Datteln. Die 43-Jährige bremste ab, um nach links in den Haardgrenzweg einzubiegen. Der Dattelner fuhr auf ihr Auto auf. Dabei wurde die Fahrerin aus Oer-Erkenschwick leicht verletzt. An den Autos entstand 15.000 Euro Sachschaden. Ein Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit.

  • Oer-Erkenschwick
  • 31.10.19
Blaulicht

Waltrop: Auffahrunfall auf der Mengeder Straße

Am Mittwoch, 4. September, wollte ein 55-jähriger Autofahrer aus Waltrop getgen 14.30 Uhr von der Mengeder Straße in die Straße Auf dem Heiken einbiegen und bremste. Eine hinter dem 55-Jährigen fahrende 72-jährige Autofahrerin aus Dortmund sah das wohl zu spät und fuhr auf das Auto des 55-Jährigen auf. Bei dem Unfall wurden sowohl der 55-Jährige als auch die 72-Jährige leicht verletzt. Der 55-Jährige wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Es entstand 3500 Euro...

  • Waltrop
  • 05.09.19
Blaulicht

Waltrop: Auffahrunfall auf Lüner Straße

Ein 61-jähriger Kradfahrer aus Hagen befuhr am Freitag, 30. August, um 7.35 Uhr die Lüner Straße in westlicher Fahrtrichtung und wollte nach rechts auf die Oberlipper Straße abbiegen. Dazu hielt er in Höhe des dortigen Stop-Zeichens an. Dort fuhr eine 38-jährige Pkw-Fahrerin aus Dortmund auf sein Krad auf. Der Kradfahrer kam dabei zu Fall und verletzte sich leicht. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2500 Euro.

  • Waltrop
  • 02.09.19
Blaulicht

Oer-Erkenschwick: Auffahrunfall mit einer Verletzten

Als am Dienstag, 30. Juli, ein 52-jähriger Marler und eine 64-jähriger Frau aus Datteln gegen 14.20 Uhr jeweils mit ihrem Auto auf der Horneburger Straße hintereinander in Richtung Westen fuhren, musste die 64-Jährige kurz hinter der Einmündung zur Lindenstraße abbremsen. Der 52-Jährige fuhr auf ihr Auto, aus noch nicht abschließend ermittelter Ursache, auf. Die Dattelnerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand 6.000 Euro Sachschaden. Die beiden Fahrzeuge mussten abgeschleppt...

  • Oer-Erkenschwick
  • 01.08.19
Blaulicht

Oer-Erkenschwick: 38-jähriger Motorradfahrer nach Auffahrunfall verletzt

Als am Freitagvormittag, 26. Juli, um 11.40 Uhr ein 38-jähriger Motorradfahrer aus Recklinghausen die Sinsener Straße in westlicher Fahrtrichtung befuhr und  vor ihm, auf Höhe der Einmündung zur Johannesstraße, ein 61-jähriger Autofahrer aus Oer-Erkenschwick verkehrsbedingt abbremsen musste, fuhr er auf diesen Wagen auf und verletzte sich leicht. Er wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus transportiert. An den Fahrzeugen entstand insgesamt 2.000 Euro Sachschaden.

  • Oer-Erkenschwick
  • 29.07.19
Blaulicht

Waltrop: Auffahrunfall an der Mengeder Straße

An der Mengeder Straße kam es am Dienstag, 2. Juli, gegen 15 Uhr zu einem Auffahrunfall, bei dem ein 50-jähriger Dortmunder leicht verletzt wurde und ein Schaden in Höhe von 12.000 Euro entstanden ist. Der Dortmunder wollte mit seinem Auto von der Mengeder Straße nach links auf einen Parkplatz fahren und musste warten, weil Gegenverkehr kam. Ein 19-Jähriger aus Herne bemerkte dies zu spät und fuhr mit seinem Wagen auf das Auto des Dortmunders auf. Der 19-Jährige wurde zur Untersuchung ins...

  • Waltrop
  • 04.07.19
Blaulicht

Datteln: Auffahrunfall mit drei leicht Verletzten

Bei einem Auffahrunfall an der Castroper Straße wurden am Sonntag, 30. Juni, um 19.15 Uhr drei Menschen leicht verletzt. Ein 32-jähriger Dattelner musste verkehrsbedingt an einem Fußgängerüberweg warten. Ein 22-Jähriger aus Datteln erkannte dies zu spät und fuhr mit seinem Pkw auf den Wagen des 32-Jährigen auf. Dieser und zwei Kinder (acht und neun Jahre alt) aus seinem Auto wurden leicht verletzt und wurden zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf 500...

  • Datteln
  • 01.07.19
Blaulicht

Waltrop: Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen

Am Donnerstag, 13. Juni, gegen 7.10 Uhr fuhr ein 51-jähriger Autofahrer aus Datteln auf der Münsterstraße auf das vor ihm verkehrsbedingt abbremsende Auto einer 57-jährigen Olfenerin auf. Dadurch wurde das Auto der Olfenerin in den Gegenverkehr geschoben und stieß mit dem entgegenkommenden Lastwagen eines 34-jährigen Gelsenkircheners zusammen. Bei dem Zusammenstoß wurden sowohl der 51-Jährige als auch die 57-Jährige leicht verletzt. Beide wurden zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht....

  • Waltrop
  • 13.06.19
Blaulicht

Datteln: Autofahrer fährt auf vor ihm abbremsendes Auto auf

Am Dienstag, 4. Juni, gegen 9.20 Uhr fuhr ein 53-jähriger Autofahrer aus Dortmund auf der Friedrich-Ebert-Straße auf das vor ihm verkehrsbedingt abbremsende Auto einer 35-jährigen Waltroperin auf, als diese in die Stemmbrückstraße abbiegen wollte. Bei dem Auffahrunfall wurde die 65-jährige Beifahrerin der 35-Jährigen leicht verletzt. Es entstand 700 Euro Sachschaden.

  • Datteln
  • 05.06.19
Blaulicht

Waltrop: Auffahrunfall mit Schulbus

Ein Schulbus ist am Montag, 3. Juni, gegen 13.45 Uhr an der Dortmunder Straße in Höhe der Industriestraße auf einen Pkw geprallt. Ein Pkw mit einer 69-jährigen Frau und einem 65-jährigen Mann aus Waltrop stand an einer roten Ampel. Der Fahrer eines Schulbusses, ein 51-jähriger Dattelner, bemerkte dies zu spät und fuhr auf den stehenden Wagen auf. Die Insassen des Autos und ein Kind aus dem Bus wurden zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Ein weiteres Auto bekam noch einen Platten, als...

  • Waltrop
  • 03.06.19
Blaulicht

Datteln: Auffahrunfall auf der Wittener Straße

Am Montag, 20. Mai, gegen 7.40 Uhr fuhr ein 65-jähriger Autofahrer aus Dorsten auf der Wittener Straße. Vor der Kreuzung Dortmunder Straße standen bereits verkehrsbedingt Fahrzeuge, als der 61-Jährige auf das stehende Auto einer 30-jährigen Dattelnerin auffuhr und deren Auto noch auf das davor stehende Auto einer 31-jährigen Dattelnerin schob. Bei dem Unfall wurden beide Frauen leicht verletzt. Es entstand 6000 Euro Sachschaden.

  • Datteln
  • 20.05.19
Blaulicht

Waltrop: Auffahrunfall an der Mengeder Straße

Als eine 49-jährige Castrop-Rauxelerin ihren Pkw abbremste, um von der Mengeder Straße in eine Einfahrt abzubiegen, ist am Montag, 13. Mai, um 16.15 Uhr ein 57-jähriger Fahrer aus Unna mit seinem Klein-Lkw aufgefahren. Die 49-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden wird auf 7000 Euro geschätzt.

  • Waltrop
  • 15.05.19
Blaulicht

Waltrop: Verkehrsunfall mit drei Autos

Eine 19-jährige Waltroperin fuhr am Freitag, 10. Mai, um 12.44 Uhr mit ihrem Pkw auf der Münsterstraße im Kreuzungsbereich der Hochstraße auf das verkehrsbedingt haltende Fahrzeug eines 48-jährigen Lüdinghauseners auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Pkw des Lüdinghauseners auf den Pkw einer 64-jährigen Frau aus Legden geschoben. An den drei Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden und das Fahrzeug der Unfallverursacherin war nicht mehr fahrbereit. Durch den Verkehrsunfall wurde die...

  • Waltrop
  • 13.05.19
Blaulicht

Datteln: Auffahrunfall mit zwei leicht Verletzten

Eine 24-jährige Dattelnerin fuhr am Freitag, 10. Mai, um 20.20 Uhr mit ihrem Pkw im Einmündungsbereich Dortmunder Straße / Neuer Weg in Datteln auf das vorausfahrende Fahrzeug eines 20-jährigen Dattelners auf. An den Fahrzeugen entstand größerer Sachschaden und das Fahrzeug der Unfallverursacherin war nicht mehr fahrbereit. Durch den Aufprall wurden beide Unfallbeteiligten leicht verletzt.

  • Datteln
  • 13.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.