aufgeben

Beiträge zum Thema aufgeben

Überregionales
Überschaubares Aufkommen von Anbietern und Besuchern: Der "Regionalmarkt Rosenhügel" läuft nur sehr schleppend an.

Im Gladbecker Süden: Der "Regionalmarkt Rosenhügel" läuft nur zäh an

Rosenhügel. Da ist wohl noch Geduld gefragt, denn die beiden Auftaktveranstaltungen zogen sich hin wie ein zähes Kaugummi: Auch beim zweiten Versuch war der Regionalmarkt auf dem Rosenhügeler Marktplatz an der Münsterländer Straße nicht unbedingt ein Publikumsmagnet. Am Wetter kann es eigentlich nicht gelegen haben, dass gerade einmal fünf (heimische) Händler ihre Produkte anboten und auch die Zahl der Besucher war eher übersichtlich. Doch zumindest gab es von den potentiellen Kunden und den...

  • Gladbeck
  • 15.05.18
Politik
Frisch abgezogen ist der Sportplatz an der der Schützenstr./ Ecke Beethovenstraße.

Neues Seniorenheim und Kita in der Nordstadt

Im Bereich Schützenstraße und Fredenbaum wird es einige bauliche Veränderungen geben. Der derzeitige Seniorenwohnsitz an der Schützenstraße darf ab 2018 nicht mehr weiter betrieben werden. Neue gesetzliche Vorgaben sehen dann eine Einzelzimmerquote von mindestens 80 Prozent vor. Dies kann, so die Verwaltung, weder durch Umbau noch Erweiterung oder Sanierung im alten Gebäude erreicht werden. Weitere Alternativgrundstücke in naher Umgebung waren für die Bebauung nicht geeignet. Geplant ist nun,...

  • Dortmund-City
  • 28.12.16
Politik

Keine Flüchtlinge mehr am Waldschlösschen

Die Sporthalle Waldschlösschen in Neviges wird am Wochenende als Landesnotunterkunft aufgegeben. Sofern am Samstag dort noch Flüchtlinge wohnen, werden sie in die Landesnotunterkunft Am Lindenkamp verlegt. Kommende Woche wird der Verwaltungsvorstand entscheiden, ob – und falls ja wann – die Sporthalle wieder für den Schul- und Vereinssportbetrieb zur Verfügung gestellt wird. Dies gilt auch für die Sporthalle Panner Straße in Langenberg, die vor etwa vier Wochen frei gezogen wurde. Die...

  • Velbert-Neviges
  • 09.01.16
LK-Gemeinschaft

Die Grünen geben auf.

Viele Rückschläge gibt es für jede Partei, die sie verkraften müssen. Manchmal löst sich eine Partei auch mal auf. Eine der großen und etablierten Parteien bemühte sich zusammen mit den Linken, Einblick in die Spählisten zu bekommen, für die der NSA wieder einmal zum Skandalfall wurde und bekamen eine satte Abfuhr. Dann verloren sie ihren Sitz im NSU-Ausschuss. Anschliessend ein peinlicher Auftritt bei einer Klausurtagung, die einige Rücktritte forderte. Viele Abgeordnete weinten bei den...

  • Dortmund-City
  • 17.09.15
  • 2
  • 2
Ratgeber

Es gibt noch Hoffnung

Am liebsten aufgeben. Einfach nur fallen lassen. Oder sich selber fallen sehen. Man will nicht mehr, kann auch nicht mehr. Das Schlechte verfolgt einen seit geraumer Zeit, kann sich gar nicht mehr erinnern, wie es ohne mal war. man weiss nur noch, es war mal schön. Ein Ende ist nicht in Sicht. Das Grauen hat einen fest im Griff, lässt nicht mehr locker. Man fängt an zu verzweifeln, glücklich denen, die noch Hilfe haben. Vielen fehlt der Halt. Entwurzelt und überflüssig. Weiss nicht, wohin mit...

  • Dortmund-City
  • 30.10.14
  • 3
  • 1
Ratgeber

Der Weg ist wichtiger als endlose Ziele

Manchmal dreht man sich im Kreis. Weiss nicht, wohin und wie weit noch. Die Verzweiflung wird eines besten Freund und wichtigster Wegbegleiter. Manchmal irrt man umher und weiß nicht, für was. Öfters will man einfach auch nur noch aufgeben und stehen bleiben. Manchmal geht man auch Schritte wieder zurück oder kennt die klaren Ziele, aber erreicht sie dennoch nicht. Das Ziel rückt in immer weitere Ferne, scheint kaum mehr erreichbar sein. Letztlich wird man enttäuscht. Muss man nicht vorher...

  • Dortmund-City
  • 22.11.12
Ratgeber

Ab morgen rauch ich nicht mehr! Ab übermorgen auch nicht weniger.

Auch leere Versprechungen haben ihre Macht und ihre Wirkung. Beispielsweise eine negative oder Umkehrwirkung. Kennen Sie das? Sie wollen ein bestimmtes Ziel erreichen und entfernen sich eher als dass Sie sich dem Ziel nähern? Man will aufhören zu rauchen und die Sucht wird eher stärker als schwächer? Tief im Unterbewusstsein will man aber dieses entgegengesetzte Ziel erreichen, sonst würde man seinem inneren Schweinehund nicht die Macht einräumen, die man ihm einräumt. Die innere Stimme ist...

  • Dortmund-City
  • 03.03.12
  • 4
Ratgeber

Der Weg nach oben ist steil und steinig

Wer kennt das nicht? Man würde am liebsten einfach aufgeben, alles hinwerfen und nur noch die Decke über den Kopf ziehen. Wer kämpft, kann verlieren. Wer aufgibt, hat bereits verloren. Manchmal steht man auch alleine da. Keinen, den es interessiert und noch weniger, die es überhaupt wahrnehmen. Du brauchst Hilfe..? Einfach wegsehen oder kann dir keiner bei helfen. Manchmal sind die Tipps und Hilfestellung alles andere als nützlich, sondern ziehen nur in Richtungen, die man nicht will....

  • Dortmund-West
  • 09.12.11
  • 3
Politik
Wird von der Deutschen Bahn aufgegeben: Kray-Süd. Foto: Janz

Geisterbahnhof Kray-Süd

Jetzt ist es raus, die Bahn stellt den Bahnhof Kray-Süd aufs Abstellgleis. Die Bezirkspolitiker protestieren parteiübergreifend. Geplant war eigentlich, hier zu modernisieren. Wartehäuschen, Uhr, Namensschild, Sitzmöglichkeiten und Bahnsteighöhenanpassung, dafür sollten zwei Mio. Euro investiert werden. Weil die Zugverbindung „RB 40“ in ferner Zukunft über Steele nach Hagen rollen soll, fließt das Geld jetzt nach Hagen. Der Krayer Bahnhof soll nur noch gereinigt und angestrichen werden....

  • Essen-Steele
  • 28.09.10
  • 3
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.