aufgebrochen

Beiträge zum Thema aufgebrochen

Blaulicht
Zeugen nach Aufbruch von Altkleidercontainern gesucht.

Zeugen gesucht
Kleidungsstücke lagen auf dem Gehweg: Altkleidercontainer in Vorhalle aufgebrochen

Mittwochmorgen sah eine 30-Jährige gegen 9.30 Uhr, dass in der Untere Lindenstraße in Vorhalle zwei Altkleidercontainer aufgebrochen wurden. Die Vorhängeschlösser fehlten, beide Containertüren standen offen und vereinzelt befanden sich mehrere Kleidungsstücke auf dem Gehweg und in den Containern. Die Polizei Hagen bittet um Hinweise durch Zeugen unter der Tel. 02331-9862066 an.

  • Hagen
  • 26.11.20
Blaulicht

Polizei ermittelt
Zwei Geldautomaten in Barkenberg aufgebrochen

Unbekannte Täter haben in der Nacht auf Mittwoch (26. August) am Wulfener Markt zwei Geldautomaten aufgebrochen. Nach bisherigen Ermittlungen sind die Täter ohne Beute geflüchtet. Ein Zeuge hatte die Polizei gerufen, nachdem er gegen 4.40 Uhr die aufgehebelten Automaten festgestellt hatte. Die Polizei sucht Zeugen, die in der Nacht auf Mittwoch verdächtige Beobachtungen am Wulfener Markt gemacht haben und/oder Hinweise zu den Tätern geben können. Wer etwas gesehen hat, wird gebeten, sich beim...

  • Dorsten
  • 26.08.20
  • 1
Blaulicht

Wohnmobil in Hilden nach Wertgegenständen durchsucht
Tür aufgebrochen

Am Donnerstagabend, 20. August, stellten gleich zwei Halter Beschädigungen an ihrem an der Straße "Schalbruch" in Hilden abgestelltem Wohnanhänger beziehungsweise Wohnmobil fest. Die am Fahrbahnrand an der dortigen Grundschule abgestellten Fahrzeuge wiesen Aufbruchspuren am Türschloss auf. Als die Halterin des Wohnmobiles gegen 21.15 Uhr ein lautes Hupen aus Richtung des dortigen Parkplatzes vernommen hatte, überprüfte sie das am Fahrbahnrand abgestellte Wohnmobil. Bei einer Nachschau stellte...

  • Hilden
  • 24.08.20
Blaulicht
Neun aufgebrochene Pkw zählte die Polizei am Montag in Neheim. Jetzt werden Zeugen gesucht.

Zeugen gesucht
Unbekannte Täter brechen in Neheim neun Autos auf

Neun aufgebrochene Pkw zählte die Polizei am Montag in Neheim.Auf dem Parkplatz unter der Ohlbrücke an der Mendener Straße schlugen die Täter fünfmal zu. Auf dem Parkplatz am Rathaus wurden zwei Autos aufgebrochen. Zudem wurde jeweils ein Pkw-Aufbruch auf der "Langen Wende" und auf der Schillerstraße gemeldet. In allen Fällen schlugen die Täter die Seitenscheiben der Autos ein.Anschließend durchsuchten sie das Fahrzeuginnere. Die Tatzeiten liegen vermutlich in der Nacht zum Montag. Nach ersten...

  • Arnsberg-Neheim
  • 07.07.20
Blaulicht
Anwohner meldeten am Samstagmorgen gegen 08:06 Uhr eine hilflose Person in einer Wohnung im 2. OG eines Mehrfamilienhauses an der Kirchstraße.

Person in verschlossener Wohnung
Ohropax lässt Seniorin ruhig schlafen

Anwohner meldeten am Samstagmorgen gegen 08:06 Uhr eine hilflose Person in einer Wohnung im 2. OG eines Mehrfamilienhauses an der Kirchstraße. Die ältere Dame wurde am Vorabend das letzte Mal gesehen. Kurios war, dass eine Stehlampe umgefallen war und an einem geöffneten Fenster so lag, dass ein Teil von außen zu sehen war. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr öffneten die Wohnungstür mit einem Türöffnungswerkzeug, sodass der Rettungsdienst die Wohnung betreten konnte. Die ältere Dame wurde im Bett...

  • Dorsten
  • 06.07.20
Blaulicht
In den vergangenen Wochen probierten es Diebe an mehreren Standorten etwas zu entwenden.

Unbekannte brachen an mehreren Standorten ein
Langfinger unterwegs

Unbekannte verschafften sich in der Nacht von Freitag aufSamstag Zugang zu einem Firmengelände an der Vierbaumer Heide. Sie machten keine Beute. In diesem Zusammenhang wurde jedoch bekannt, dass Unbekannte bereits in der Nacht vom 12. auf den 13. Mai auf dem Gelände zahlreiche Baustellencontainer aufgebrochen und Kupferkabel entwendet hatten. Einen weiteren versuchten Einbruch gab es an der Lützenhofstraße. Hier hattensich unbekannte Zutritt zu einer Garage verschafft. Beute machten sie jedoch...

  • Rheinberg
  • 19.06.20
Blaulicht
Staubsaugerautomat an Tankstelle aufgebrochen

Niedriger Geldbetrag erbeutet
Böse Überraschung an Tankstelle: Staubsaugerautomaten an der Elseyer Straße aufgebrochen

Am Montag, 1. Juni, erwartete die Angestellte einer Tankstelle an der Elseyer Straße eine böse Überraschung. Die Staubsaugerautomaten wurden offenbar von unbekannten Tätern aufgebrochen. Nach ersten Ermittlungen der Polizei schlugen die Einbrecher zwischen Samstag, 30.05.2020, 23:00 Uhr, und Montag, 01.06.2020, 09:00 Uhr, zu. Sie brachen die Vorhängeschlösser der Automaten auf und gelangten so an Kassetten mit einem niedrigen Geldbetrag. Die Schlösser warfen sie in Mülleimer. Anschließend...

  • Hagen
  • 02.06.20
Blaulicht
Zeugen gesucht: Am Mittwoch, 27. Mai, gegen 20.20 Uhr hat ein unbekannter Mann an der Offermannstraße in Wesel die Seitenscheibe eines Pflegedienst-Pkw eingeschlagen und die Handtasche gestohlen.

Mann klaut Handtasche und flüchtet auf einem Hollandrad in Richtung Esplanade
Autoaufbrecher in Weseler City beobachtet

Eine Anwohnerin beobachtete am Mittwoch, 27. Mai, gegen 20.20 Uhr einen Unbekannten, der an der Offermannstraße an einem Pkw eines Pflegedienstes eine Seitenscheibe einschlug. Der Mann griff ins Fahrzeug und stahl eine Handtasche. Anschließend flüchtete er auf einem Herrenrad (Hollandrad) in Richtung Esplanade. Beschreibung des Täters Etwa 1,80 Meter groß, 25 bis 30 Jahre alt, schlank, blondes, schütteres Haar, bekleidet mit einem weißen T-Shirt und einer blauen Jeans. Weitere Zeugen melden...

  • Wesel
  • 28.05.20
Blaulicht
Für nur zwei Euro hat ein Täter in Hagen ein Auto aufgebrochen.

Unglaublich
Täter ergaunert zwei Euro: Mercedes in Hagen aufgebrochen

Am Montag, 18.05.2020, erwartete einen 28-Jährigen an seinem Firmenwagen eine böse Überraschung. Er hatte den Mercedes gegen 12 Uhr in der Dödterstraße geparkt und wollte ihn gegen 17.30 Uhr wieder abholen. Dabei fiel ihm auf, dass die Beifahrerseitenscheibe eingeschlagen wurde. Aus dem Auto nahm der Täter zwei Euro Kleingeld mit. Von dem Autoknacker fehlt jede Spur. Der Sachschaden beläuft sich auf über hundert Euro. Die Polizei rät, keine Wertgegenstände sichtbar im Auto liegen zu lassen....

  • Hagen
  • 19.05.20
Blaulicht

Zeugen gesucht
Aufbruch eines Zigarettenautomaten in Hagen-Helfe

Unbekannte Täter brachen am Samstag zwischen 10.30  und 18 Uhr, einen Zigarettenautomaten auf der Louise-Schröder-Straße auf. Die Täterbrachen gewaltsam den Automaten auf und entwendeten das gesamte Bargeld aus der Geldkassette. Der Gesamtschaden kann noch nicht genau beziffert werden. Hat jemand etwas beobachtet? Hinweisenimmt die Polizei unter Tel. 02331-986-2066 entgegen.

  • Hagen
  • 29.03.20
Blaulicht
Die Polizisten verfolgten einen Audi A 6, die Insassen sollen einen Geldautomaten aufgebrochen haben.

Audi A 6 flüchtete , Polizisten stellen beschädigten Geldautomaten fest
Unbekannte brachen das Automatenhäuschen auf

In der Nacht von Montag auf Dienstag fiel Polizeibeamten gegen 3.50 Uhr ein verdächtiger Audi A6 vor einem Geldautomaten an der Rheinberger Straße auf. Der schwarze Audi A6 stand mit geöffnetem Kofferraum vor dem Automaten. Als die Polizeibeamten wendeten, um das Fahrzeug zu kontrollieren,flüchtete das Fahrzeug in Richtung Innenstadt. Im Bereich der Kreuzung Neuer Wall, EckeWilhelm-Schröder-Straße verloren sie das Fahrzeug jedoch aus den Augen. Bis dahin verlor der Audi jedoch aus dem...

  • Moers
  • 25.02.20
Blaulicht
Während die LKW-Fahrer im Führerhaus schliefen, wurde die Verplombung eines Sattelschleppers aufgebrochen und Pakete gestohlen. Foto: LK-Archiv

LKW aufgebrochen: Täter entkommen mit Ware eines Online-Versandhandels
Gibt es heute keine Pakete von Amazon?

Bislang unbekannte Diebe haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag einen LKW aufgebrochen, der auf dem Rastplatz Kolberg in Bönen an der A 2 stand. Die Täter haben mindestens sechs Kisten mit Ware eines Online-Versandhandels geklaut. Der Diebstahl geschah, während die zwei Fahrer im Führerhaus schliefen. Die Polizei sucht nun Zeugen. Hinweise nimmt die Wache Kamen unter Tel. 02307-921 3220 entgegen.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 20.02.20
Blaulicht
Am Sonntag, gegen 02:00 Uhr, sprengte ein unbekannter Mann einen Zigarettenautomaten an der Dorfstraße.

Sonntag in Dorf-Hervest
Mann sprengt Zigarettenautomat

Am Sonntag, gegen 02:00 Uhr, sprengte ein unbekannter Mann einen Zigarettenautomaten an der Dorfstraße. Anschließend entwendete er Zigaretten und Bargeld. Der Automat wurde komplett zerstört, es entstand 2.500 Euro Sachschaden. Ein Zeuge konnte den Tatverdächtigen beschreiben: ca. 170 cm groß, schmale Statur, komplett schwarz gekleidet, führte einen schwarzen Rucksack mit sich. Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen

  • Dorsten
  • 27.01.20
Blaulicht
Im Feierabendhaus in Schwelm wurden 18 Spinde des Personals aufgebrochen.

18 Personalspinde in Schwelm aufgebrochen
Kleidungsstücke und Bargeld weg

18 Personalspinden sind im Schwelmer Feierabendhaus in der Döinghauser Straße aufgebrochen worden. Am Freitag, 17. Januar, in der Zeit von 15 bis 16 Uhr, brachen unbekannte Täter insgesamt 18 Spinde im Personalumkleideraum des Feierabendhauses auf und entwendeten u.a. Kleidungsstücke sowie geringe Mengen an Bargeld. Der oder die Täter konnten unerkannt flüchten.

  • wap
  • 20.01.20
Blaulicht
Mit Werkzeug beladene Kleintransporter stehen aktuell bei Dieben offensichtlich hoch im Kurs.

Täter machten in Rentfort und Ellinghorst reiche Beute
Fünf Kleintransporter in Gladbeck aufgebrochen

Eine auffällige Häufung von aufgebrochenen Kleintransportern registrierte die Polizei in der Nacht vom 11. auf den 12. September (Mittwoch auf Donnerstag). Im Bereich Rentfort/Rentfort-Nord wurden geparkte Fahrzeuge auf der Enfield-, der Theodor-Heuss-, der Albert-Einstein- und der Hegestraße aufgebrochen. Das fünfte betroffene Fahrzeug stand an der Bohmerstraße in Ellinghorst. Abgesehen hatten es die Täter in erster Linie wohl auf die in den Fahrzeugen befindlichen Werkzeuge. So gehörten...

  • Gladbeck
  • 12.09.19
Blaulicht
Unbekannte haben am vergangenen Wochenende zwei Firmenfahrzeuge eines Landschaftsgärtners aufgebrochen. Foto: Archiv

Fahrzeuge aufgebrochen
Werkzeug, Maschinen, Schlüssel und Benzin gestohlen

In der Zeit von Freitagnachmittag, 7. Juni, bis Montagabend, 10. Juni, als auch von Sonntag, 9. Juni, bis Montag, 10. Juni, haben Unbekannte zwei Firmenfahrzeuge eines Landschaftsgärtners aufgebrochen. Kamen. Eines der Fahrzeuge war in der Schäferstraße geparkt, das andere Fahrzeug an der Borsigstraße abgestellt. Gestohlen wurden mehrere Werkzeugmaschinen aus dem einen Wagen sowie ein Lasermessgerät, Schlüssel für Baufahrzeuge sowie mehrere Kanister mit Benzin aus dem anderen. Wer hat etwas...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 11.06.19
Blaulicht
Die Polizei fahndet in Hagen nach einer Person.
2 Bilder

Fahndung in Hagen
PKW in Hagen aufgebrochen: Polizei fahndet nach Person

Am 22. Januar, gegen 15.40 Uhr, schlugen unbekannte Täter die Seitenscheibe eines VW Golf ein, der in einer Tiefgarage in der Bahnhofstraße geparkt war. Jetzt hat die Polizei einen Verdächtigen zur Fahndung ausgeschrieben Die Fremden entwendeten damals die Handtasche einer 74-jährigen Frau, in der sich Bargeld sowie diverse Dokumente befanden. Auffällig ist, dass die Geschädigte kurze Zeit zuvor in der Elberfelder Straße in einem Geschäft von einem unbekannten Mann angesprochen und von dort an...

  • Hagen
  • 02.05.19
Blaulicht
Die Polizei in Hagen sucht zwei Täter, welche einen gewaltsamen Einbruch in eine Shisha-Bar unternommen haben.

Brutaler Einbruch
Heftige Sachbeschädigung in Shisha-Bar: Polizei Hagen sucht Zeugen

Mit roher Gewalt gingen unbekannte Täter bei einem Einbruch in einer Shisha-Bar in der Stresemannstraße vor.  Die Täter hebelten am Mittwoch, 13. Februar, zwischen 4.20 Uhr und 12 Uhr die  Eingangstür auf und machten sich an den drei, in der Bar befindlichen, Geldautomaten zu schaffen. Eines der Geräte brachen sie gewaltsam auf. Die Polizei stellte bei der Aufnahme des Sachverhalts den gewaltsam geöffneten Automaten sowie eine auf dem Boden liegende Geldkassette vor. Die Höhe der Beute ist noch...

  • Hagen
  • 14.02.19
Ratgeber

Wohnungseinbruch in Düsseldorf-Golzheim - Polizei sucht Zeugen

Nach einem Wohnungseinbruch im Düsseldorfer Stadtteil Golzheim am Mittwoch, 8. August, bittet die Polizei nun um Zeugenhinweise. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei gelangten der oder die Täter in ein Mehrfamilienhaus an der Kaiserswerther Straße und hebelten dann die Wohnungstür im Erdgeschoss auf. Hier durchwühlten die Einbrecher Schränke, Schubladen und Behältnisse in den Räumen auf der Suche nach Wertsachen. Einen kleinen Tresor brachen sie auf und stahlen hieraus Schmuck und...

  • Düsseldorf
  • 10.08.18
Überregionales

Stadtmitte: Paar versuchte Automaten im Waschsalon aufzubrechen

Nach einem versuchten Automatenaufbruch in einem Waschsalon am Mittwoch, 7. März, 19 Uhr, in Stadtmitte, konnten zivile Beamte zwei Tatverdächtige festnehmen. Ein Zeuge hatte die Frau und den Mann dabei beobachtet, wie sie sich an einem Automaten zu schaffen machten. Beide sollen heute noch im beschleunigten Verfahren dem Haftrichter vorgeführt werden. Gegen 19 Uhr beobachtete ein Zeuge die Frau und den Mann, wie sie an einem aufgebrochenen Automaten in einem Waschsalon an der Kölner Straße...

  • Düsseldorf
  • 08.03.18
Überregionales
Symbolbild

Autoknacker in Deuten und Rhade / Hund vertreibt Dieb

Rhade/Deuten. Insgesamt drei Autos haben Unbekannte in der Nacht zu Donnerstag aufgebrochen. Am Dominikus-Böhm-Weg (Deuten) und an der Bogenstraße (Rhade) schlugen die Täter die Scheiben von Fahrzeugen der Marke BMW ein und bauten die Lenkräder aus. Am Schlittenweg (Rhade) wurde die Besitzerin eines BMW um 01.30 Uhr aufmerksam, weil ihr Hund anschlug. Eine Person flüchtete über das Nachbargrundstück, als die Frau nachsehen wollte. Auch an ihrem Wagen war die Scheibe eingeschlagen. Zeugen werden...

  • Dorsten
  • 26.01.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.