Auflösung

Beiträge zum Thema Auflösung

LK-Gemeinschaft
So sieht es aus, das „Ungeheuer“ vom Phoenix-See: Ein Mini-Katamaran mit Flosse und kleinem Motorantrieb. An einer dünnen Schnur befestigt, ließ Werner Brauckhoff das Gefährt seine Runden im Phoenix-See drehen. Seine Enkelin Franziska (l.) kann sich nur an den Kopf fassen: „Opa, was hast Du Dir da wieder für einen Spaß erlaubt“, scheint sie zu denken.
2 Bilder

Zahnlos, harmlos: Das "Ungeheuer" vom Phoenix-See. Rätsel ist gelöst...

Kein Hai, kein Ungeheuer wie in „Loch Ness“, keine Robbe, die vom Zoo in Brünninghausen nach Hörde gewatschelt ist: Das Rätsel vom Phoenix-See ist gelöst. Was Spaziergänger an dem trüben, verregneten Freitagabend (22. Juli) gesehen und fotografiert haben, war nichts anderes als eine harmlose, zahnlose Attrappe - ein Scherz, den sich Werner Brauckhoff aus Berghofen erlaubt hat. Reumütig meldete sich der 65-jährige Rentner jetzt in der Redaktion des Süd-Anzeigers um das „Rätsel vom Phoenix-See“...

  • Dortmund-Süd
  • 02.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.