aufmerksame Zeugin

Beiträge zum Thema aufmerksame Zeugin

Blaulicht
Zwei minderjährige beteiligten sich beim Diebstahl in eine Garage. Die Eltern mussten die beiden Jugendlichen (14 und 15) von der Polizeiwache in Meiderich abholen.

Eltern mussten die minderjährigen Diebe von der Wache abholen
Bande nach Diebstahl aus Garage erwischt

Eine aufmerksame Zeugin (42) beobachtete in der Nacht zu Samstag, 23. Januar, 2 Uhr, drei Personen, die mit Taschenlampen eine Garage auf der Weststraße durchsuchten. Als die alarmierten Polizisten eintrafen, versteckte sich das Trio (14, 15 und 23) hinter geparkten Autos. Im Gepäck eine Bohrmaschine und ein Sixpack Cola (1,5 Liter Flaschen) aus der Garage. Die Beamten gaben der Eigentümerin (31) ihre Sachen zurück und schrieben eine Anzeige. Die zwei minderjährigen Diebe wurden von...

  • Duisburg
  • 25.01.21
Blaulicht
Die Polizei kontrollierte den 36-jährigen Lkw-Fahrer aus der Ukraine (Symbolbild).

Mit fast zwei Promille in Schlangenlinien auf der A2 im Dortmunder Norden unterwegs
36-jährigen Ukrainer erwartet Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs

Eine aufmerksame Zeugin hat der Polizei in der Nacht zu Sonntag (3.1.) einen Lkw gemeldet, der ab dem Autobahnkreuz Dortmund-Nordost mit auffälligen Schlangenlinien auf der Autobahn A 2 in Richtung Oberhausen unterwegs war. Die Zeugin folgte dem Fahrzeug, bis es auf dem Parkplatz "Ickern" geparkt wurde. Dort konnte die Polizei den Fahrer kontrollieren - und den Grund für die Fahrweise erörtern. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. Die Zeugin meldete sich...

  • Dortmund-Nord
  • 04.01.21
Blaulicht
Ein Fahrraddieb aus Heiligenhaus konnte in Ratingen dank einer aufmerksamen Zeugin gestellt und verhaftet werden (Symbolbild).

Dank einer Zeugin:
Ratingen: Fahrraddieb auf frischer Tat ertappt

Dank einer aufmerksamen Zeugin konnte am Freitagmittag (21.August) in Ratingen ein Fahrraddieb auf frischer Tat von der Polizei gestellt werden. Gegen den 27-jährigen Heiligenhauser wurden gleich mehrere Strafanzeigen eingeleitet. Gegen 13:50 Uhr beobachtete eine 33-jährige Zeugin eine verdächtige Person, die ein Fahrrad über die Talstraße in Richtung Industriestraße trug. Als der Mann die Zeugin bemerkte, stellte er das Pedelec zunächst ab und entfernte sich in unbekannte Richtung. Nur kurze...

  • Ratingen
  • 24.08.20
Blaulicht
Drei Autoknacker konnte die Polizei in Asseln vorläufig festnehmen.

Drei Autoknacker im Asselner Süden festgenommen
Aufmerksame Zeugin im Rubbertweg alarmierte die Polizei

Die Dortmunder Polizei hat am Samstagabend (14.3.) in Asseln drei mutmaßliche Pkw-Aufbrecher vorläufig festgenommen. Eine aufmerksame Zeugin hatte die Beamten alarmiert. Ihren Angaben zufolge bemerkte die Dortmunderin die Tatverdächtigen gegen 22 Uhr im Rubbertweg. Mit einer Taschenlampe leuchtete das Trio auffällig in dort geparkte Autos hinein. Bei einem Fahrzeug sah es zudem so aus, als wären die Männer in den Innenraum gelangt. Wenig später waren sie verschwunden. Im Rahmen der Fahndung...

  • Dortmund-Ost
  • 15.03.20
Blaulicht
Symbolfoto.

Zeugin lieferte präzise Beschreibung
Dealer in Scharnhorst geschnappt

Dank einer aufmerksamen Zeugin, die eine präzise Täterbeschreibung lieferte, ist es Polizeibeamten am Mittwochmittag (16.10.) gelungen, einen 24-jährigen tatverdächtigen Drogenhändler in Scharnhorst vorläufig festzunehmen. Sie hatten ihn im Tunnel zwischen Peschweg und Kautskystraße beobachtet. Sein Fluchtversuch währte nur kurz. Der junge Mann, gegen den die Dortmunder Polizei bereits mehrfach wegen Drogenhandels ermittelte, roch nicht nur nach Cannabis. In seiner Jacke fand sich eine prall...

  • Dortmund-Nord
  • 17.10.19
Blaulicht

Aufmerksame Zeugin sorgte für erfolgreichen Polizei-Einsatz
Zwei Täter nach versuchtem Einbruch in Lackhausen festgenommen

Am Dienstag gegen 1.15 Uhr hörte eine Zeugin Geräusche aus dem Untergeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Konrad-Duden-Straße. Die Polizei berichtet zum Geschehen: Zunächst dachte sie sich nichts dabei, als die Geräusche jedoch wiederkehrten, schaute sie nach der Ursache. Hierbei entdeckte sie einen Unbekannten, der augenscheinlich am Treppenabsatz auf einen Komplizen wartete. Anschließend nahm das Duo Reißaus. Die Weselerin rief die Polizei und beschrieb die beiden Flüchtigen, woraufhin die...

  • Wesel
  • 06.08.19
Blaulicht

Hinweis einer Zeugin führt zur Festnahme / Drei Personen brechen in Wohnung ein
Polizei macht kriminelles Trio dingfest: Nichtsesshafter wollte im Haus übernachten

 Am Sonntag gegen 20.35 Uhr beobachtete eine 20-jährige Weselerin, wie drei Unbekannte durch ein Fenster in eine Wohnung an der Fluthgrafstraße kletterten. Sie informierte umgehend die Polizei. Diese berichtet zum Geschehen: Zwei Personen, ein 21-jähriger Mann und eine 20-jährige Frau, beide aus Wesel, ergaben sich bei Eintreffen der Polizei. Der Dritte, ein 28-Jähriger Weseler, versuchte sich erfolglos vor den Polizeibeamten zu verstecken. Diese griffen ihn unter einem Haufen von Decken in...

  • Wesel
  • 23.04.19
Blaulicht

Drei Tatverdächtige in Scharnhorst festgenommen
Einbruchsversuch an der Obernkirchenstraße: Aufmerksame Zeugin alarmierte Polizei

Eine aufmerksame Zeugin hat gestern Nachmittag (31.1.) die Polizei in Scharnhorst zu drei mutmaßlichen Einbrechern geführt. Die Polizeibeamten nahmen alle drei fest. Gegen 15.40 Uhr meldete sich die Zeugin per Notruf bei der Polizei. Sie beobachtete drei Männer mit vermeintlichem Einbruchswerkzeug im Bereich der Obernkirchenstraße. Das Trio interessierte sich verdächtig für mehrere Kellereingänge. Augenscheinlich bemerkten die möglichen Einbrecher die Zeugin und verließen die Örtlichkeit. Weit...

  • Dortmund-Nord
  • 01.02.19
Überregionales

Aufmerksame Zeugin alarmierte die Polizei: Mutmaßlicher Einbrecher in Lindenhorst gefasst

Die Dortmunder Polizei hat bereits am Dienstag (17.4.) auf der Lindenhorster Straße einen mutmaßlichen Einbrecher vorläufig festgenommen. Eine aufmerksame Zeugin hatte die Beamten alarmiert. Dies teilte die Polizei heute (19.4) mit. Ersten Ermittlungen zufolge bemerkte eine 43-jährige Dortmunderin gegen 23.35 Uhr einen Mann, der sich in der Straße Bockenbrink an der Terrassentür eines dortigen Hauses zu schaffen machte. Weil er die Tür jedoch offenbar nicht öffnen konnte, flüchtete der...

  • Dortmund-Nord
  • 19.04.18
Überregionales

Nach Einbruch Im Defdahl zwei Tatverdächtige in Körne festgenommen

Die Dortmunder Polizei hat am Montag (10.10.) in Körne zwei mutmaßliche Einbrecher festgenommen. Zuvor hatte eine aufmerksame Zeugin das Duo beim Einbruch in ein Haus in der nördlichen Gartenstadt entdeckt. Ersten Ermittlungen zufolge hatte eine 60-jährige Dortmunderin gegen 17 Uhr zwei Männer auf dem Grundstück eines Einfamilienhauses in der Straße Im Defdahl bemerkt. Als die Polizisten wenig später am Haus nahe der Einmündung der Lübkestraße eintrafen, waren die Tatverdächtigen bereits...

  • Dortmund-Ost
  • 11.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.