Aufstieg

Beiträge zum Thema Aufstieg

Sport

SG Gahmen steigt nicht auf

Lünen. (Jan-) Fußball-A-Ligist SG Gahmen steigt nicht zusammen mit BW Alstedde in die Bezirklsiga auf. Das entschied jetzt das Verbandsgericht, das einen Einspruch abwies. Die Gahmener akzeptieren nach einem sachlichen und klärenden Gespräch das Urteil. Damit bleibt es bei vier Lüner Klubs in der Bezirksliga 8. Neben Alstedde sind dies BV Brambauer, TuS Westfalia Wethmar und der Lüner SV II, Gahmen fühlte sich nach Abbruch der Saison wegen der Corona-Pandemie ungerecht behandelt, sah sich als...

  • Lünen
  • 05.08.20
Sport
Michael Stöckel

B-Jugend-Coach Michael Stöckel: „Ich möchte mit dem LSV den Aufstieg!“

Von Bernd Janning Lünen. „Wir haben eine neue B-Jugend. Diese erhält gute Verstärkung aus unserem starken C-Jugend-Nachwuchs. Für uns heißt das, wir wollen den Aufstieg in die Kreisliga A!“ Michael Stöckel heißt der neue Trainer beim zweitältesten Nachwuchs des Fußball-Westfalenligisten Lüner SV. Das Trainerteam setzt sich wie folgt zusammen, unterstützt wird Stöckel von zwei LSVern, Luca Breuker als Trainer und Matthias Tigges als Betreuer. Stöckel, seit 30 Jahren selbständig im Verkauf und...

  • Lünen
  • 02.06.20
Sport
Der Lüner SV stieg heute vor 20 Jahren wieder in die Oberliga auf. Das Bild zeigt (v. l.) Trainer Uwe Hüttemann, Masseurin Anja Schröder, Marc Waßmann, Christian Hampel, Ferid Ziga, Rainer Mattukat, Sascha Richter, Fifi Nkrumah, Geschäftsführer Peter Marx, Marcus Reis, Sportlichen Leiter Udo Schräder, Milan Mikuljanac, Ahmet Kayha, Vorsitzenden des Wirtschaftsrates Dirk Hartmann, Umut Elik, Anthony Yeboah, Nicolaos Savvidis, Philipp Langer, Betreuer Georg Appelt, Vorsitzender Dr. Dieter Wiefelspütz, (u. v. l.) Thomas Poytka, Christian Brücker, Björn Möller, Konstantin Schawlochow, Alexander Dabrock, Christoph Parossa, Mario Schott und Andreas Bolst. Foto Janning

Lüner SV feierte vor 20 Jahren den Oberliga-Aufstieg

Von Bernd Janning Lünen. Am heutigen Donnerstag, 14. Mai 2020, erinnern sich die Westfalenliga-Fußballer des Lüner SV gern an ihren letzten Oberliga-Aufstieg. Diesen feierten sie in der Saison 1999/2000. Schon am drittletzten Spieltag stand mit dem 2:1 bei Westfalia Rhynern einer der größten Erfolge in der Geschichte des jetzt 75 Jahre alten Vereins fest. Vor fast 700 Zuschauern trafen Fifi Nkrumah und Marcus Reis zum verdienten Sieg. Die Saison beendete der LSV mit 69 Punkten und 72:33 Toren...

  • Lünen
  • 14.05.20
Sport

LSV gratuliert BW Alstedde um Bezirksliga-Aufstieg

Lünen. „Hiermit gratuliert Fußball-Westfalenligist Lüner SV dem SV Blau-Weiß Alstedde zum Aufstieg in die Bezirksliga!“ Diese Grüße schickte Peter Marx als zweiter Vorsitzender der Rot-Weißen, an den befreundeten Klub im Lüner Norden. Diesen freut der inzwischen vierte Aufstieg in seiner Geschichte in die Bezirksliga umso mehr, da er doch in diesem Jahr sein 100jähriges Bestehen feiert. Einen Glückwunsch hat Marx auch für den TuS Westfalia Wethmar und die eigene Zweite parat. Beide, obwohl auf...

  • Lünen
  • 04.05.20
Sport

LSV-Duo und Wethmar vor Rettung - Alstedde vor Aufstieg

Lünen. „Wir werden weder mit unseren Westfalenliga-Ersten noch mit unserer Bezirksliga-Zweiten absteigen. Auch Wethmar wird in Bezirksliga gerettet sein. Alstedde wird in die Bezirksliga aufsteigen können!“ freute sich Peter Marx über Lichtblicke in Zeiten der Corona-Krise. Der zweite Vorsitzende des Lüner SV nahm an einer weiteren Videokonferenz des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) für die Westfalenligen teil. Der Verband war durch Präsident Gundolf Walaschewski Vize...

  • Lünen
  • 22.04.20
Sport

LSV-Duo und Wethmar gerettet - Alstedde aufgestiegen?

Von Bernd Janning Lünen. Die Corona-Krise fordert die Fußballer und deren Funktionäre zum Handeln heraus. Wie wird die Saison beendet? lautet die noch unbeantwortete Gretchen-Frage. Wird diese beantwortet, könnte dies für den Lüner SV mit beiden Senioren-Teams und Wethmar in Sachen Abstieg von Vorteil sein. Gleiches gilt auch für BW Alstedde in der Kreisliga in Sachen Aufstieg. Schwieriger wird es dort für SG Gahmen und VfB 08 Lünen. Jetzt brachte der Fußball- und Leichtathletik-Verband (FLVW)...

  • Lünen
  • 20.04.20
Sport
2 Bilder

Als Lüner SV und Iserlohn um den Oberliga-Aufstieg kämpften

Von Bernd Janning Lünen. Lokalduell Lüner SV gegen Iserlohn in der Westfalenliga? War da nicht einmal etwas, das alle Fußball-Herzen höher schlagen ließ? Für die Saison 1980/1981 verpflichtete der LSV Waldemar Ludwig als neuen Trainer. Der Mann mit der A-Lizenz spielte in den 60er Jahren für den LSV und coachte auch die Reserve. Bei Borussia Dortmund war er vier Jahre Co-Trainer in der 1. und 2. Bundesliga unter den Cheftrainern Otto Kneffler, Horst Buhtz und Otto Rehhagel, einmal sogar...

  • Lünen
  • 02.09.19
Sport
Die dritte Mannschaft (o. v. l.) Alihan Sezgin, Tugrul Micik, Ufuk Karatas, Hasan Kula, (M. v. l.) Enes Koc, Valeriy Kowalcuk, Furhan Aduli, Safouen Mbarki, Muhammet Soylemez, (u. v. l.) Trainer Derya Elmas, Onur Özgün, Ayhut Tütüncü, Muhittin-Can Cabuk und Co-Trainer Hakan Kula. Nicht auf dem Bild sind Abdullah Sener, Yusin Dülger, Ufuk Bektas, Cengiz Hastürk, Björn Brinkmann, Mubilay Cicek, Onur Özgün und Servet Kirik. Foto Janning
2 Bilder

Neue Dritte und Vierte peilen beim LSV den Aufstieg an

Von Bernd Janning Lünen. Fußball-Westfalenligist Lüner SV stäkt bei den Seniorenseinen Unterbau. Nach 32 Jahren gibt es wieder eine dritte Mannschaft. Und erstmals in der Vereinsgeschichte läuft ein viertes Team auf. Beide laufen in der Kreisliga C auf, können und wollen in der Kreisliga C mitsprechen. Beide sehen dort auch eine Chance auf Meisterschaft und B-Liga-Aufstieg. Die Spieler stammen aus Lünen und dem Lüner Umfeld, waren teils bei der SG Gahmen aktiv, aber auch schon beim Lüner SV....

  • Lünen
  • 11.06.19
Sport
Die Übergabe der Ball-Geschenke an (u. v. l.) Trainer Kadir Kaya, Torjäger Murat Büyükdere und Co-Coach Fatih Kaya durch Vorsitzenden Imdat Acar (o. v.l.), Bürgermeister Jürgen Kleine Frauns und Vorstandsmitglied Arno Franke. Foto Janning

Bürgermeister gratuliert LSV zum Aufstieg

Von Bernd Janning Lünen. Von der Gratulation zur Meisterschaft der zweiten Mannschaft in der Kreisliga A und den Aufstieg zur Bezirksliga hin zu einem fruchtbaren Meinungsaustausch - der Besuch von Bürgermeister Jürgen Kleine Frauns bei den Fußballern des Lüner SV hinterließ auf beiden Seiten einen insgesamt positiven Eindruck. „Der Lüner SV war und ist immer noch ein hervorragender Botschafter für unsere Stadt. Und insofern gratuliere ich heute der zweiten Mannschaft, die, Respekt, aus vielen...

  • Lünen
  • 03.06.19
Sport

LSV-C-Jugend punktet für den Aufstieg

Lünen. Die C-Jugend-Fußballer des Westfalenligisten Lüner SV punkten weiter für den Aufstieg. Das Team um Trainer Mihajlo Dzajic setzte sich gegen den FC Brünninghausen III mit 6:1 durch. Nach zehn Minuten stand es schon 3:0, zur Pause 4:0. Damit liegen die Lüner mit 41 Punkten auf dem zweiten Platz, zwei Zähler hinter Spitzenrieter VfR Sölde. Dieser setzte sich gegen den ASC Dortmund mit 12:0 durch. Die ersten beiden Team steigen auf jeden Fall auf. Der Dritte geht in eine Relegation. Samstag...

  • Lünen
  • 09.05.19
Sport

Alle Regionalliga-Meister steigen auf

Lünen. Die Fußball-3.-Ligisten ebneten den Weg für die Reform der Regionalligen. Sie stimmten für vier direkte Absteiger aus ihrer Klasse. Die Regionalliga, die vierte Klasse, wird von fünf auf vier Regionalligen reduziert. Damit steigen auch alle vier Meister der vier Ligen in die 3. Liga auf. In diesem Jahr steigen nur drei Teams direkt aus. Ein viertes kann den Sprung nach oben über eine Relegation schaffen. Jan-

  • Lünen
  • 04.03.19
Sport

Alemannia aufgestiegen

LÜNEN. Nach drei Jahren in der Kreisliga kehrten die Fußballer vom Alemannia Scharnhorst in die Bezirksliga zurück. Ein 0:0 und 1:0 über TSC Kamen in der Relegation und ein 2:1 im Entscheidungsspiel vor fast 1500 Fans am Parkhaus Barop über RW Germania machten dies für das Team um Trainer Marcus Weidemann möglich. Jan-

  • Lünen
  • 14.06.18
Sport

Phönix verhindert Gahmens Doppel-Aufstieg

LÜNEN. Phönix Eving vermasselt der SG Gahmen II den Aufstieg in die Kreisliga B. Die Dortmunder hatten den Sprung in die Bezirksliga verpasst. Im Falle eines Erfolges wäre Gahmen mit der ersten und der zweiten Mannschaft in die B-Klasse aufgestiegen. So landete dort „nur“ die Erste. Jan- Aufstiegsrunde zur Bezirksliga BW Voerde - Phönix Eving 1:0 (Hinspiel: 0:0, Voerde steigt auf) Aufstiegsrunde zur Kreisliga B Viertelfinale SG Gahmen - FC Wellinghofen II 4:2 MSV Dortmund - DJK Nette II 5:2 TuS...

  • Lünen
  • 20.06.17
Sport

Junge LSV-Löwen: A siegt meisterlich 17:1

LÜNEN. Das war ein toller Abschluss für die A-Jugend-Fußballer des Lüner SV. Längst als Meister der Kreisliga A und Aufsteiger zur Bezirksliga feststehend, gewann das Team um Trainer Athavan Varathan mit 17:1 bei der DJK TuS Körne. Mit fünf die meisten Treffer erzielte Ahmet Karadaman. Dieser ist auch mit insgesamt 35 Toren bester Schütze des Teams. Je dreimal erfolgreich waren Thomas Klapper und Hakan Uzun, je zweimal Ali Özkan und Denis Bevab. Einmal erfolgreich waren Oyuzkan Yilmaz und...

  • Lünen
  • 13.06.17
Sport

Aufstieg der Zweiten amtlich

LÜNEN. Der Aufstieg der zweiten Fußball-Mannschaft des Lüner SV als Meister der B-Liga in die Kreisliga A ist jetzt amtlich. Der Erfolg wurde jetzt in den Offiziellen Mitteilungen des Verbandes und des Fußball-Kreises Dortmund vermeldet (siehe Anlage). „Das ist doch allemal besser als ´ne Meldung über „Passbild fehlt, etc…!“ Freute sich der für die Statistik zuständige LSVer Torsten Hagedorn über diese Mitteilung. Jan-

  • Lünen
  • 17.05.17
Sport

4. Liga: Backszat und Brzenska um Aufstieg

LÜNEN. In der 4. Fußball-Klasse, der Regionalliga West, gewann die als Meister bereits feststehende Viktoria aus Köln auch ihr vorletztes Spiel mit einem klaren 4:0 vor 665 Zuschauern gegen den SC Wiedenbrück (Platz 12.). Im Siegerteam um Trainer Marco Antwerpen war das Lüner Duo. Ex-Profi Markus Brzenska spielte bis zur 57. Minute, Felix Backszat die volle Spielzeit. Am Sonntag, 28. Mai, bestreiten die Kölner gegen den FC Carl Zeiss Jena ihr erstes Relegationsspiel um den Aufstieg zur 3. Liga....

  • Lünen
  • 15.05.17
Sport

LSV-A-Jugend will Aufstieg

LÜNEN. Die A-Junioren-Fußballer des Lüner SV um Trainer Athavan Varathan wollen Sonntag ab 11 Uhr mit einem Sieg beim Tabellenvierten VfL Kemminghausen ihren ersten Platz verteidigen. Der Aufstieg in die Bezirksliga ist das erklärte Ziel. Die B-Jugend, ebenfalls Kreisliga A, spielte beim Dritten Hörder SC 2:2 und ist jetzt Sechster. Tolga Sati erzielte beide Tore, glich zum 1:1 und 2:2 aus. Sonntag um 11 Uhr empfängt das Team um Trainer Sebastian Burmann den Neunten SC Husen-Kurl. In der...

  • Lünen
  • 05.05.17
Sport

Lüner SV II vor Titel und Aufstieg

LÜNEN. Der zweiten Fußball-Mannschaft des Westfalenligisten Lüner SV sind Meisterschaft und Aufstieg in die Kreisliga A kaum noch zu nehmen. Eine Vorentscheidung fiel jetzt am „grünen Tisch“. Fortuna Dortmund verzichtete auf sein Spiel gegen die Rot-Weißen. Diese kassierten somit kampflos die Punkte und haben jetzt vor den letzten vier Spielen 56 davon. Der VfL Kemminghausen und der TV Brechten haben zehn Zähler Rückstand. Für die LSV-Mannen um Spielertrainer Kadir Kaya heißt das: Gewinnen sie...

  • Lünen
  • 05.05.17
Sport

LSV-Zweite vor dem Aufstieg

Kreisliga B3 Dortmund Lüner SV II - VfL Kemminghausen II 4:0 (2:0) - Ein gewaltiger Schritt in Richtung Aufstieg in die Kreisliga A glückte der Zweiten des Westfalenligisten Lüner SV. Sie bezwangen – gespielt werden durfte auf dem Naturrasen – den Zweiten und schärfsten Verfolger VfL Kemminghausen II mit 4:0, haben vor diesem und dem TV Brechten jetzt sieben Punkte Vorsprung. Dabei hätte das Ergebnis mit Torwart Michel Josch, Engin Cömert, Parnell Hegngi, Mehmet Erdogan und Florian Juka aus der...

  • Lünen
  • 02.05.17
Sport

LSV-Aufstieg: Es war nur ein schöner Traum

LÜNEN. Es war nur ein Traum. Aber ein schöner. Nach der souveränen Meisterschaft in der Landesliga und dem Aufstieg in die Westfalenliga in der letzten Saison mischten die Fußballer des Lüner SV die neue Liga mächtig auf. Bis Ende des Jahres, ja noch nach den ersten Schlappen 2017, war der zweite Platz, wenn nicht sogar der erste, drin. Doch ganze vier Punkte – gutes 0:0 zu Hause gegen Spitzenreiter Herne und etwas glückliches 3:0 beim heutigen Vorletzten und Mitaufsteiger Lennestadt, standen...

  • Lünen
  • 11.04.17
Sport
Die Freude ist groß nach der gelungenen Finalrunde: Silber und Landesliga-Aufstieg!

Männerteam des LSV Judo feiert Aufstieg

Als Tabellenführer war das Männerteam des Lüner SV Judo zur Finalrunde ins sauerländische Lendringsen gereist. Dass am Ende ein hoch verdienter zweiter Platz und damit der Aufstieg in die Landesliga geglückt war, damit hatte wohl niemand zu Saisonbeginn gerechnet. Dementsprechend gut war die Stimmung innerhalb der Mannschaft und im ganzen Verein! Sechs Teams waren in der Bezirksliga Arnsberg angetreten, wovon sich die vier Besten für die Finalrunde qualifiziert hatten. Der LSV trat nach...

  • Lünen
  • 02.12.16
Sport

TG Gahmen - Herren 70 II steigen auf

Am letzten Spieltag kam mit der Mannschaft des TC Herringen der bis dato ungeschlagene Tabellenführer der Kreisliga an die Kaubrügge. Die TG Gahmen belegte mit einem Unentschieden den zweiten Platz, so dass es zu einem echten Endspiel um den Aufstieg in die Bezirksliga kam. Nach der ersten Spielrunde stand es 1:1, nachdem sich Reinhold Menzel 6:3, 6:3 durchsetzen konnte, Gerd Schulze sich aber geschlagen geben musste. Horst Schäkermann setzte sich an Position 1 beeindruckend mit 6:1, 6:1 durch...

  • Lünen
  • 11.06.15
Sport
So sieht ein Aufsteiger aus. Der BVB feiert den Relegationssieg gegen Lennestadt.

BVB: Wiederaufstieg als Geburtstagsgeschenk

Ein besseres Geschenk hätte sich der Verein im Jahr des 100-jährigen Bestehens kaum machen können: Am Donnerstagabend machten die Kicker des BV Brambauer-Lünen bei strömenden Regen mit einem 2:0-Erfolg gegen den FC Lennestadt den Wiederaufstieg perfekt. Der BV Brambauer-Lünen ist am Ziel. Nur ein Jahr nach dem Abstieg in die Landesliga schafften die Kicker des BVB in der Aufstiegsrelegation mit einem 2:0-Erfolg über Lennestadt die Rückkehr in die Westfalenliga. Als Schiedsrichter Jürgen Meller...

  • Lünen
  • 14.06.13
Sport
3 Bilder

1. Judo und Jiu Jitsu Club Dortmund schafft Aufstieg in die Verbandsliga Westfalen

Der 1. Judo und Jiu-Jitsu Club Dortmund hat am Wochenende mit einer starken Leistung in seinem 60 jährigem Jubiläumsjahr den Aufstieg in die neue Verbandliga Westfalen geschafft. Dabei war es wirklich keine leichte Aufgabe für den 1. JJJC Dortmund, der leider auch noch verletzungsbedingt den Ausfall von Punktegarant Ralf Witzkowski verkraften musste. Die Gästemannschaften Polizeisportverein Bochum II und Judovereinigung Siegerland kamen in Bestbesetzung nach Dortmund. Trainer Michael Diekerhof...

  • Lünen
  • 06.11.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.