Auftritt

Beiträge zum Thema Auftritt

Kultur
Musiker Chris Koch (28) aus Rheinberg dankt in seinem Song allen "Helden".
Video

Chris Koch aus Rheinberg komponiert Dankeschön für alle "Helden"
Musikalischer Applaus

Nahezu alle Künstler sind aufgrund der Corona-Pandemie ausgebremst. Da ergeht es dem Musiker Chris Koch nicht anders. Statt den Kopf in den Sand zu stecken, hat er sich ins Tonstudio verkrochen und einen Song aufgenommen. "Helden" ist ein großes Dankeschön an all diejenigen, die in diesen schweren Zeiten im Hintergrund alles am Laufen halten. Als im November der zweite Lockdown beschlossen wurde, "war ich frustriert", sagt der Rheinberger. Wieder wurden dem 28-Jährigen alle...

  • Rheinberg
  • 03.05.21
Kultur
Die Dinslakener Alternative-Rock-Band "Midnight" hat den Lockdown genutzt und ein neues Studioalbum eingespielt. Aufgrund der Corona-Schutzverordnung ist es ihnen zurzeit aber nicht möglich, die Songs live bei einem Konzert zu präsentieren.

Dinslakener Band trotzt der Corona-Pandemie mit sechstem Studioalbum
Lockdown musikalisch genutzt

Wo sonst Saiten gezupft und Becken angeschlagen werden und in die Tasten gehauen wird, herrscht: Totenstille. Seit Monaten schon können die Mitglieder der Dinslakener Band "Midnight" nicht proben. Geschweige denn, dass sie aufgetreten wären. Dennoch haben sich die fünf Musiker von der Corona-Pandemie nicht unterkriegen lassen - im Gegenteil. Unter strengen Hygienemaßnahmen hat die Dinslakener Alternative-Rock-Band die Zeit genutzt, um im eigenen kleinen Studio im Probenraum ihr neuestes...

  • Dinslaken
  • 14.04.21
Kultur
Neben dem neuen Streaming von Konzerten ist das FZW auch für eine Freigabe von Auftritten vor Publikum vorbereitet: Die große Halle ist acht Meter hoch, die moderne Lüftungsanlage schafft einen Luftaustausch von 33.000 m³ pro Stunde, was der fünffachen Raumluftmenge entspricht und  auch eine UV-Clean-Filteranlage wurde angeschafft.

FZW streamt jetzt Konzerte: Online kostenlos live Auftritte aus Dortmund erleben
Neues youtube-Portal für Shows

13 Monate ist es her, dass Musikfans im FZW das letzte Konzert unter "normalen" Bedingungen erlebten. Seitdem ist der Betrieb fast eingestellt. Um endlich wieder Konzerte zu veranstalten, setzt das FZW jetzt aufs Online-Streamen. Kostenlos können Muiskfans Auftritte auf youtube anschauen.   Nur der Sommer bot mit den Listening-Sessions im Biergarten Musik und beflügelt davon hatten die Veranstalter Hoffnung, auch die Halle und den Club des FZW wieder zu beleben. Ausgefeilte Hygiene-Konzepte...

  • Dortmund-City
  • 10.04.21
  • 1
  • 1
Kultur
Der unter seinem Pseudonym Jürgen B. Hausmann auftretende Kabarettist kommt aus der Alsdorfer Gegend und unterrichtet eigentlich Latein, Griechisch und Geschichte in einer Schule in Würselen. Sein Auftritt in Rheinberg ist auf das kommende Jahr verschoben.

Jürgen B. Hausmann kommt im Juni 2022 nach Rheinberg
Tickets behalten ihre Gültigkeit

Der Auftritt von Jürgen B. Hausmann, der ursprünglich für Donnerstag, 25. März, 20 Uhr, statt 15. Mai 2020, in der Stadthalle Rheinberg geplant war, musste wegen der Einschränkungen durch die Corona-Krise erneut verschoben werden. Ein Ersatztermin konnte glücklicherweise bereits gefunden werden. Die Veranstaltung findet nun am Mittwoch, 1. Juni 2022, 20 Uhr, am selben Ort statt. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit auch für den Nachholtermin.

  • Rheinberg
  • 23.03.21
Kultur
Der Bunte Chor Monheim hat sich für den passenden "Wappenvogel" entschieden.

Aus dem Kinder- und Jugendchor wird der Bunte Chor Monheim
Im Zeichen des Papageis

Der Monheimer Kinder- und Jugendchor gibt sich ein neues Profil und will möglichst bald als Bunter Chor auf der Bühne stehen. Nun können auch Sänger und Sängerinnen über 25 mitwirken. Als der Monheimer Kinder- und Jugendchor als Untergruppe des Frauenchors 1996 gegründet wurde, war Kohl noch Kanzler, fand das Mädchentrio TictacToe jemanden so richtig sch... und Deutscher Meister war der BVB. Die Leitung übernahm Vivien Siemes, die das Publikum mit vielen Kindermusicals begeisterte. Durch den...

  • Monheim am Rhein
  • 02.02.21
Kultur
Michael Sens kommt mit seinem Klavierkabarett „Unerhört Beethoven“ am 29. April 2021 nach Dorsten.

Corona Dorsten
„Unerhört Beethoven“ mit Michael Sens wird auf Ende April verschoben

Aufgrund der Verordnung des Landes Nordrhein-Westfalen zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus wird das Klavierkabarett von Michael Sens „Unerhört Beethoven“ verschoben. Die Veranstaltung des städtischen Kulturprogramms findet nun nicht am Freitag, 15. Januar 2021, um 20 Uhr in der Aula der St. Ursula Realschule statt, sondern wurde auf Donnerstag, 29. April 2021, verschoben. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. Das neue Programm von Michael Sens greift wieder alle...

  • Dorsten
  • 08.01.21
Kultur
Die jungen Cellisten Joel Blido und Konstantin Bruns (Duo Cellissimo).

Duo-Programm „Celloträume“ fällt aus
Ausgeträumt

Die Musikalische Gesellschaft Rheinberg informiert, dass mindestens das erste Konzert der neuen Saison am 8. November um 19 Uhr in der Rheinberger Stadthalle ausfallen muss. Geplant war ein Auftritt der mit vielen Preisen ausgezeichneten jungen Cellisten Joel Blido und Konstantin Bruns (Duo Cellissimo) mit ihrem Duo-Programm „Celloträume“. In einer Auswahl sollten sie Kompositionen der begnadetsten Cellisten ihrer Zeit sowie Meisterwerke der Violoncello-Literatur (Joseph Haydn, Joh. Sebastian...

  • Rheinberg
  • 03.11.20
Kultur
Katie Freudenschuss

Katie Freudenschuss gastiert am 29. Oktober im Weseler Bühnenhaus
Klaviermusik, Schlagfertigkeit, Improvisationsimpulse – „Einfach Compli-Katie!“

Katie Freudenschuss besticht durch ihre herausragende Musikalität, Beobachtungsgabe und Schlagfertigkeit. Mal am Klavier, mal im klassischen Stand-Up, mal auskomponiert und fein getextet und dann wieder komplett improvisiert –Gewohnt wort- und stimmgewaltig zeigt die Kabarettistin, Pianistin und Sängerin musikalisch und sprachlich ihre zahlreichen Facetten und Talente. Unterschiedliche Stile, Dialekte und Charaktere verweben sich zu einer impulsiven und abwechslungsreichen One-Woman-Show....

  • Wesel
  • 25.10.20
Kultur
Ingolf Lück

Comedian kommt am 12. November in die Aula des Otto-Hahn-Gymnasiums
Ingolf Lücks Monodrama "Seite Eins"

Am Donnerstag, den 12. November, präsentiert Moderator und Comedian Ingolf Lück das Monodrama „Seite Eins“ in der Aula des Otto-Hahn-Gymnasiums in Dinslaken. Marco (Ingolf Lück) ist Boulevardjournalist aus ganzer Überzeugung. Tratsch und Klatsch sind überall, sie haben es vom Frisörsalon bis in die „seriöse“ Presse gebracht.  Auf der ständigen Jagd nach einer gut verkäuflichen Story lernt er Lea kennen. Sie hat gerade ihre erste CD rausgebracht und ist noch ein echter Frischling im Business. In...

  • Dinslaken
  • 22.10.20
Kultur
Am Freitag, den 23. Oktober tritt Kay Ray im Kühlschiff der Lindenbrauerei in Unna vor maximal 100 Leuten auf.

Kay Ray im Kühlschiff in Unna
Auftritt vor maximal 100 Leuten

Kay Rays Show ist anders. Weil Kay Ray anders ist. Anders als die Allermeisten seiner Spaßmacherzunft. Und am komenden Freitag, 23. Oktober, tritt er im Kühlschiff - Lindenbrauerei Unna, Rio-Reiser-Weg 1, auf. In diesen hochmoralisch aufgeladenen Zeiten des alternativlosen Politischkorrektseins wirkt Kay Ray in seiner schelmischen Unbefangenheit fast wie der Letzte seiner Art. Einer, der weder dem gebotenen Ernst noch der Etikette huldigt sondern einzig dem Spaß. Seine Unverschämtheit ist die...

  • Unna
  • 20.10.20
Kultur
Markus Maria Profitlich.

Jubiläumstour „Das Beste aus 35 Jahren“
Markus Maria Profitlich zweimal in Dorsten

Das Kulturprogramm der Stadt Dorsten startet humorvoll in die neue Saison: In Kooperation mit dem Gemeinschaftshaus Wulfen steht am Freitag, 2. Oktober, der Comedian Markus Maria Profitlich mit „Das Beste aus 35 Jahren. Die Jubiläums-Tour“ in der Aula der St. Ursula Realschule auf der Bühne. In gleich zwei Vorstellungen um 18 Uhr und um 20.30 Uhr serviert der Drei-Sterne-Koch der Unterhaltung zu seiner großen Jubiläumstour mit feiner Zunge und unter Einsatz seines ganzen Körpers das Beste, was...

  • Dorsten
  • 23.09.20
Vereine + Ehrenamt
Trotz der aktuellen Corona-Situation hatte der Musikverein Menzelen Grund zur Freude, denn Michelle Bruckmann, Geschäftsführerin des Vereines, heiratete.

Grund zur Freude und Gänsehaut-Momente - trotz Corona
Musikverein Menzelen lässt die Glocken läuten - bei Hochzeit der Geschäftsführerin Michelle Bruckman

Trotz der aktuellen Situation hatte der Musikverein Menzelen Grund zur Freude. Denn Michelle Bruckmann, Geschäftsführerin des Vereines, heiratete am 22. August dieses Jahres. Der Musikverein untermalte mit einer kleinen Anzahl an Musikern den Gottesdienst, unter anderem auch zusammen mit Sängerin Nadine Christine Hermanns. Das Highlight war ein Gastauftritt eines Dudelsacks, mit dem Highland Cathedral performt wurde. Das traditionelle Spalierstehen nach der Messe durfte ebenfalls nicht fehlen....

  • Alpen
  • 22.09.20
Kultur
“Trotzkopfdumm” ist der Künstlername des Singer/Songwriters, Autoren und Fotografen Martin Gehrigk aus Haltern.

Trotzkopfdumm
Martin Gehrigk macht „Töne.Texte.Bilder“ im GHW

Zu einem musikalischen Abend der besonderen Art lädt der Förderverein PRO GHW am Freitag, 25. September um 20:00 Uhr ins Gemeinschaftshaus Wulfen ein. “Trotzkopfdumm” ist der Künstlername des Singer/Songwriters, Autoren und Fotografen Martin Gehrigk aus Haltern. In dem Programm „Töne.Texte.Bilder“ präsentiert er zum ersten Mal eigene Songs, eigene Texte und eigene Fotos, mischt sie, kombiniert sie, stellt sie gegeneinander. Martin Gehrigk hat ein bewegtes Musikerleben. Von einer klassischen...

  • Dorsten
  • 21.09.20
Kultur
Der Storno-Auftritt in Dorsten wird auf 2021 verschoben.

Corona Dorsten
Kabarett "Storno" auf 2021 verschoben

Aufgrund der allgegenwärtigen Coronaproblematik hat sich der Veranstalter Theo Wellmann nach Absprache mit der Agentur Storno entschlossen, die für den 6. September 2020 geplante ausverkaufte Veranstaltung in der Aula der St. Ursula Realschule Dorsten auf den 17. September 2021 zu verlegen. Die Karten behalten ihre Gültigkeit.

  • Dorsten
  • 20.08.20
Kultur
Mit seinem aktuellen Programm gibt sich der Altmeister der Bühnenkomik nächstes Jahr in Gladbeck die Ehre. Foto: Kowalski

"Voll fett"
Jürgen von der Lippe in Gladbeck

Jürgen von der Lippe gibt sich im kommenden Jahr in Gladbeck die Ehre: Am 10. September 2021 wird der Altmeister des Bühnenwitzes (45 Bühnenjahre) mit seinem Soloprogramm "Voll Fett" in der Mathias-Jacobs-Stadthalle erwartet. Hoffentlich nach der Coronapause wird Jürgen von der Lippe dann über Alter und Leidenschaft, aktuelle Geschehnisse und altbekannte Erfahrungen referieren.  Karten gibt es ab knapp 30 Euro an allen eventim-Vorverkaufsstellen, unter der Hotline: 0 24 05 / 40 860 und in der...

  • Gladbeck
  • 17.07.20
  • 1
Kultur
Markus Grimm bringt sein Programm „Zur Freiheit ein Stück“ und neue Songs mit.

Moers - Auftritt von Markus Grimm am 8. August
Markus Grimm - Zur Freiheit ein Stück

Auftritt im Innenhof des Moerser Schlosses  Der Moerser Künstler Markus Grimm hat die Corona-Einschränkungen unter anderem genutzt, um neue Lieder zu schreiben. Diese und ältere Songs sind bei seinem Auftritt am Samstag, 8. August, 20 Uhr, im Innenhof des Moerser Schlosses (Kastell 9) zu erleben. Programm "Zur Freiheit ein Stück" Was hat ein Plattpfirsich mit der Haltbarkeit einer Karriere gemeinsam und kann man sich mit den im TV erlernten Choreografien auch heute noch durchs Leben tanzen?...

  • Moers
  • 17.07.20
Kultur
Statt wie hier "Im weißen Rössel" auf der Opernbühne kommt Sängerin  Irina Simmes raus zu den Musikfans und singt morgen beim ersten Konzert für Senioren im Kreuzviertel.
Video

Dortmunder Oper schickt zum 1. Mal Sänger auf Rädern los
Konzerte für Senioren starten im Kreuzviertel

Morgen startet das Theater Dortmund sein der Pandemie angepasstes Konzertformat "Musik auf Rädern". An verschiedenen Orten in Dortmund wird die Oper mit den Dortmunder Philharmonikern jeweils um 16 Uhr kleine Live-Konzerte von 20 Minuten geben. Auf die Abstandsregelungen wird geachtet. Mit dem Programm kommt das Theater vor allem zu den Menschen, die als Risikogruppe besonders in ihrem Bewegungsfreiraum eingeschränkt sind. Beim ersten Auftritt singt Sopranistin Irina Simmes vor dem...

  • Dortmund-City
  • 04.05.20
Kultur
Leider konnten die Städte Herdecke und Wetter keinen Ersatztermin für den Auftritt von Frieda Braun finden. Foto: Archiv

Herdecke und Wetter fanden keinen Ersatztermin für Frieda Braun
Absage: Jetzt gibt's Geld zurück

Am 6. März mussten die Gleichstellungsbeauftragten der beiden Ruhrstädte die Veranstaltung anlässlich des Internationalen Frauentags mit Frieda Braun in der Aula des Gymnasiums Wetter leider kurzfristig absagen. Grund war der vorsorgliche Schutz des zahlreichen Publikums vor dem sich ausbreitenden Corona-Virus. „Trotz intensiver Bemühungen konnte allerdings mit der Agentur der Künstlerin keine Übereinkunft bezüglich eines Ersatz-Termins gefunden werden. „So haben wir uns nun schweren Herzens...

  • Herdecke
  • 25.03.20
Kultur
Sebastian Pufpaff

Sebastian Pufpaff gastiert am 27. März im Weseler Bühnenhaus
"Wir nach" - die satirischen Weisheiten des letzten integren Menschen auf diesem Planeten

Er kommt wieder nach Wesel. Sebastian Pufpaff präsentiert auch sein neues Programm „Wir nach“ im Städtischen Bühnenhaus. Das Gastspiel findet statt am Freitag,  27. März, um 20 Uhr. Motto: Wo soll das alles hinführen? „Die Politik hat uns verraten, die Industrie hat uns verarscht, Europa zerbröselt und Mutter Natur schmeißt uns aus ihrem Paradies. Kommen Sie zu Pufpaff und lassen Sie die Realität hinter sich. Folgen Sie dem letzten integren Menschen des Planeten. Einem Kabarettisten. Die...

  • Wesel
  • 11.03.20
  • 1
Ratgeber
Zirkusprojektwoche und Auftritt der Vorstadtperlen im Zelt an der Reuenbergschule abgesagt. Das Ganze wird Ende August nachgeholt.

Auch der Auftritt der Vorstadtperlen erst am 2. September - Karten behalten Gültigkeit
Grundschule verschiebt Zirkusprojekt als Reaktion auf Corona

In der Grundschule am Reuenberg ist die Entscheidung gefallen. Schweren Herzens, denn die Grundschüler waren schon Feuer und Flamme für das, was sie in der nächsten Woche hätte erwarten sollen: Eine Projektwoche zum Thema Zirkus. Wegen der unsicheren Lage über die Entwicklung mit dem Coronavirus hat sich die Schule am Reuenberg entschieden, die für die Woche vom 16. bis 21. März geplante Projektwoche zu verschieben. Der neue Termin steht bereits fest. Das Zirkuszelt wird in der Woche vom 31....

  • Essen-Borbeck
  • 10.03.20
Kultur
Der Bachkreis beim Auftritt im Neuen Theater Emden. Die Bergkamener reisten bereits zum 14. Mal in den hohen Norden, um ihre musikalische Partnerschaft zu vertiefen. Foto: privat

Traditionelles Schülerkonzert
Bachkreis aus Bergkamen reist nach Emden

Schon traditionell fand am letzten Februarwochenende eine gefestigte musikalische Partnerschaft ihre Fortsetzung. Die Schülerinnen und Schüler des Städtischen Gymnasiums Bergkamen besuchten unter der Leitung von Bettina Jacka und Peter Manteufel ihre Orchester-Freunde in Ostfriesland. In Emden trafen sich zum bereits 14. Mal die beiden Ensembles, die Bigband „JAG-Youngsters“ des Johannes-Althusius-Gymnasiums und der Bachkreis Bergkamen. Seit 2010 treffen sich die Ensembles in regelmäßigen...

  • Kamen
  • 07.03.20
Kultur

MO's eat and drink
David Blair ist am 7. März Gast bei "Kult & Curry"

David Blair, ist am Samstag, 7. März, ab 20 Uhr, zu Gast bei "Kult & Curry" im MO's eat and drink, Margaretenstraße 73. Einlass ist bereits um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei, in der Pause geht ein Hut für den Künstler rum. David Blair tourt quer durch Europa, um sein fünftes Album "As You Let Go: Songwriting Sundays" vorzustellen, das offiziell am 22. Februar 2019 veröffentlicht wurde. Es ist David Blairs erstes rein akustisches Album, nur mit Gesang und Klavier oder Gitarre mit Songs über...

  • Essen-West
  • 02.03.20
Kultur
Der Chor Harmonie Rheinberg war als musikalische Mitwirkung bei der JHV des Sängerkreises Moers dabei.

Erfolgreicher Auftritt beim Neujahrsempfang der Stadt Rheinberg
Chor Harmonie Rheinberg mit gutem Start ins das Jahr 2020

Georg Bruckmann, Vorsitzender des Sängerkreises Moers, dem zurzeit 50 Chöre angehören, begrüßte die Vertreter der einzelnen Chöre, die sehr zahlreich erschienen waren. Die Damen des Chores Harmonie Rheinberg unter Leitung von Dirigent Michael Wulf-Schnieders trugen zum Auftakt der Versammlung dem fachkundigen Publikum drei poppige Lieder aus ihrem vielfältigen Repertoire vor. Vorsitzender Georg Bruckmann und der zweite Vorsitzende Erwin Dietrich fühlten sich in den Räumlichkeiten sehr wohl und...

  • Moers
  • 11.02.20
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.