Auftritt

Beiträge zum Thema Auftritt

Kultur
Michael Sens kommt mit seinem Klavierkabarett „Unerhört Beethoven“ am 29. April 2021 nach Dorsten.

Corona Dorsten
„Unerhört Beethoven“ mit Michael Sens wird auf Ende April verschoben

Aufgrund der Verordnung des Landes Nordrhein-Westfalen zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus wird das Klavierkabarett von Michael Sens „Unerhört Beethoven“ verschoben. Die Veranstaltung des städtischen Kulturprogramms findet nun nicht am Freitag, 15. Januar 2021, um 20 Uhr in der Aula der St. Ursula Realschule statt, sondern wurde auf Donnerstag, 29. April 2021, verschoben. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. Das neue Programm von Michael Sens greift wieder alle...

  • Dorsten
  • 08.01.21
Kultur
Die jungen Cellisten Joel Blido und Konstantin Bruns (Duo Cellissimo).

Duo-Programm „Celloträume“ fällt aus
Ausgeträumt

Die Musikalische Gesellschaft Rheinberg informiert, dass mindestens das erste Konzert der neuen Saison am 8. November um 19 Uhr in der Rheinberger Stadthalle ausfallen muss. Geplant war ein Auftritt der mit vielen Preisen ausgezeichneten jungen Cellisten Joel Blido und Konstantin Bruns (Duo Cellissimo) mit ihrem Duo-Programm „Celloträume“. In einer Auswahl sollten sie Kompositionen der begnadetsten Cellisten ihrer Zeit sowie Meisterwerke der Violoncello-Literatur (Joseph Haydn, Joh. Sebastian...

  • Rheinberg
  • 03.11.20
Vereine + Ehrenamt
Trotz der aktuellen Corona-Situation hatte der Musikverein Menzelen Grund zur Freude, denn Michelle Bruckmann, Geschäftsführerin des Vereines, heiratete.

Grund zur Freude und Gänsehaut-Momente - trotz Corona
Musikverein Menzelen lässt die Glocken läuten - bei Hochzeit der Geschäftsführerin Michelle Bruckman

Trotz der aktuellen Situation hatte der Musikverein Menzelen Grund zur Freude. Denn Michelle Bruckmann, Geschäftsführerin des Vereines, heiratete am 22. August dieses Jahres. Der Musikverein untermalte mit einer kleinen Anzahl an Musikern den Gottesdienst, unter anderem auch zusammen mit Sängerin Nadine Christine Hermanns. Das Highlight war ein Gastauftritt eines Dudelsacks, mit dem Highland Cathedral performt wurde. Das traditionelle Spalierstehen nach der Messe durfte ebenfalls nicht fehlen....

  • Alpen
  • 22.09.20
Kultur
“Trotzkopfdumm” ist der Künstlername des Singer/Songwriters, Autoren und Fotografen Martin Gehrigk aus Haltern.

Trotzkopfdumm
Martin Gehrigk macht „Töne.Texte.Bilder“ im GHW

Zu einem musikalischen Abend der besonderen Art lädt der Förderverein PRO GHW am Freitag, 25. September um 20:00 Uhr ins Gemeinschaftshaus Wulfen ein. “Trotzkopfdumm” ist der Künstlername des Singer/Songwriters, Autoren und Fotografen Martin Gehrigk aus Haltern. In dem Programm „Töne.Texte.Bilder“ präsentiert er zum ersten Mal eigene Songs, eigene Texte und eigene Fotos, mischt sie, kombiniert sie, stellt sie gegeneinander. Martin Gehrigk hat ein bewegtes Musikerleben. Von einer klassischen...

  • Dorsten
  • 21.09.20
Kultur
Statt wie hier "Im weißen Rössel" auf der Opernbühne kommt Sängerin  Irina Simmes raus zu den Musikfans und singt morgen beim ersten Konzert für Senioren im Kreuzviertel.
Video

Dortmunder Oper schickt zum 1. Mal Sänger auf Rädern los
Konzerte für Senioren starten im Kreuzviertel

Morgen startet das Theater Dortmund sein der Pandemie angepasstes Konzertformat "Musik auf Rädern". An verschiedenen Orten in Dortmund wird die Oper mit den Dortmunder Philharmonikern jeweils um 16 Uhr kleine Live-Konzerte von 20 Minuten geben. Auf die Abstandsregelungen wird geachtet. Mit dem Programm kommt das Theater vor allem zu den Menschen, die als Risikogruppe besonders in ihrem Bewegungsfreiraum eingeschränkt sind. Beim ersten Auftritt singt Sopranistin Irina Simmes vor dem...

  • Dortmund-City
  • 04.05.20
Kultur

MO's eat and drink
David Blair ist am 7. März Gast bei "Kult & Curry"

David Blair, ist am Samstag, 7. März, ab 20 Uhr, zu Gast bei "Kult & Curry" im MO's eat and drink, Margaretenstraße 73. Einlass ist bereits um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei, in der Pause geht ein Hut für den Künstler rum. David Blair tourt quer durch Europa, um sein fünftes Album "As You Let Go: Songwriting Sundays" vorzustellen, das offiziell am 22. Februar 2019 veröffentlicht wurde. Es ist David Blairs erstes rein akustisches Album, nur mit Gesang und Klavier oder Gitarre mit Songs über...

  • Essen-West
  • 02.03.20
Kultur
Der Chor Harmonie Rheinberg war als musikalische Mitwirkung bei der JHV des Sängerkreises Moers dabei.

Erfolgreicher Auftritt beim Neujahrsempfang der Stadt Rheinberg
Chor Harmonie Rheinberg mit gutem Start ins das Jahr 2020

Georg Bruckmann, Vorsitzender des Sängerkreises Moers, dem zurzeit 50 Chöre angehören, begrüßte die Vertreter der einzelnen Chöre, die sehr zahlreich erschienen waren. Die Damen des Chores Harmonie Rheinberg unter Leitung von Dirigent Michael Wulf-Schnieders trugen zum Auftakt der Versammlung dem fachkundigen Publikum drei poppige Lieder aus ihrem vielfältigen Repertoire vor. Vorsitzender Georg Bruckmann und der zweite Vorsitzende Erwin Dietrich fühlten sich in den Räumlichkeiten sehr wohl und...

  • Moers
  • 11.02.20
  • 1
Kultur
Duke Robillard  spielt gemeinsam mit der finnischen Formation "Wentus Blues Band" am 12. Februar im to hoop in Rheinberg. Foto: privat

Einziges Deutschlandkonzert auf der diesjährigen Europatour
Blueskonzert mit Duke Robillard & Wentus Blues Band

Der US-amerikanische Blues-Sänger und -Gitarrist Duke Robillard spielt am Mittwoch, 12. Februar, um 20 Uhr im „to hoop“, Alpsrayer Straße 102 in Rheinberg. Begleitet wird er dabei von der finnischen Formation „Wentus Blues Band“. Es ist das einzige Deutschlandkonzert auf der diesjährigen Europatour und einer der wenigen Auftritte Robillards in Deutschland. Karten im VVK kosten 20 Euro zzgl. Gebühren, an der Abendkasse 25 Euro. Weitere Infos unter www.to-hoop.de und unter Tel.:...

  • Rheinberg
  • 08.02.20
  • 1
Kultur
Eine musikalische Familie sind die vier Geschwister Dietrich aus Mülheim an der Ruhr.

Violine, Klavier und mehr
Mülheimer Nachwuchsmusiker treten im Medienhaus auf

Unter dem Motto „Musikalische Vielfalt“ findet am 6. Februar um 18 Uhr in Rick`s Café im Medienhaus  in Mülheim an der Ruhr das nächste KIM-Konzert statt. Diesmal ist es gelungen, junge Musiker aus zwei äußerst musikalischen Familien mit einer vielfältigen Instrumentenauswahl in einem „Familienkonzert“ zu präsentieren. Emily Bell (Violine), die bereits mit drei Jahren ihren ersten Unterricht erhielt, ist heute eine versierte Violinistin, die als Solistin in zahlreichen Schulkonzerten spielte...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.02.20
Kultur
Sie ist anrüchig, schlüpfrig, bösartig, verrückt- und vor allem komisch: Carmela de Feo.

Anrüchig, schlüpfrig, bösartig
Carmela de Feo zeigt „Meine besten Knaller!“

Die Musikerin, Sängerin, Schauspielerin und Komödiantin Carmela de Feo zeigt am Samstag, 15. Februar, um 20 Uhr ihr  Programm „Meine besten Knaller!“  in der Aula der St. Ursula Realschule am Nonnenkamp auf der Hardt. Ja sie hat es einfach drauf: Sie ist anrüchig, schlüpfrig, bösartig, verrückt- und vor allem komisch. Sie versetzt regelmäßig das Publikum in eine Massenhysterie und nicht wenige Männer und Frauen können sich ein Leben ohne La Signora nur schwer vorstellen.Diesen Menschen sei nun...

  • Dorsten
  • 21.01.20
Kultur
 Der Sinfonische Chor der Chorakademie Dortmund führt  das Fauré Requiem in der Petrikirche auf.

Fauré Requiem in der Petrikirche
Sinfonischer Chor der Chorakademie gibt Konzert

Der Sinfonische Chors der Chorakademie lädt am Samstag, 16. November, um 18 Uhr zum Konzert in die St. Petrikirche ein. Unter dem Titel „In paradisum“ präsentiert das Erwachsenenensemble von Europas größter Singschule und seine Solisten unter der Leitung von Joachim Gerbens das Requiem op. 48 von Gabriel Fauré. Darüber hinaus werden neben Orgelwerken von Dupré, Widor und Messiaen auch die „Quatre motets sur des themès grégoriens“ von Maurice Duruflé erklingen. Der Chor wird an der Orgel...

  • Dortmund-City
  • 12.11.19
Kultur
Jörg Bausch tritt am 25. Oktober im Hinz und Kunz in Dinslaken auf.

Verlosung: Jörg Bauch am 25. Oktober im Hinz und Kunz in Dinslaken
Fast schon ein Stammgast

Der deutsche Schlagersänger, -texter und -komponist Jörg Bausch ist ein gern gesehener Gast in Dinslaken - und auf vielen Veranstaltungen gar nicht mehr wegzudenken. Regelmäßig steht er hier auf der Bühne und heizt dem Publikum mit "Großes Kino", "Dieser Flug", "Tornado", "Wie ein Wolf in der Nacht" und "Erst wenn’s im Sommer schneit" ein - so auch am Freitag, 25. Oktober, im Hinz und Kunz, Am Alten Drahtwerk 6. Einlass ist ab 18 Uhr, auf der Bühne steht Bausch ab circa 22 Uhr. Der NA verlost...

  • Dinslaken
  • 15.10.19
  • 1
Kultur
Das dritte Konzert der "Alles ohne Strom"-Tournee führt die Toten Hosen nach Dortmund.

Wiedersehen mit "Die Toten Hosen" in der Westfalenhalle
Alles ohne Strom-Tour führt nach Dortmund

Unplugged gehen Die Toten Hosen auf Tour und treten am 16. Juni 2020 in der Westfalenhalle auf, bevor sie am 19. Juni ein Heimspiel in Düsseldorf im ISS Dome geben.  „Alles ohne Strom“ heißt das neue Album der Tournee. Bereits 2005 ließ die Band erstmals ihre Gitarrenverstärker ruhen und veröffentlichten mit „Nur zu Besuch – Unplugged im Wiener Burgtheater“ den Mitschnitt eines rein akustischen Konzertes. Die Abende in der Burg und auch schon die vorbereitenden Proben dazu haben der Band damals...

  • Dortmund-City
  • 14.10.19
Kultur
Gerade bei Open Air-Events begeistern "Revolverheld" ihre Fans ein ums andere Mal auf's Neue.

10x2 Tickets für den Auftritt am 6. September zu gewinnen
"Revolverheld" präsentieren im Sauerlandpark "Zimmer mit Blick"

Sie gehören unangefochten zur Speerspitze der deutschsprachigen Top-Künstler; Revolverheld. Mit ihrem aktuellen Album „Zimmer mit Blick“ gehen die sympathischen Hamburger nach erfolgreicher Hallentournee jetzt raus an die frische Luft und präsentieren sich auf auserwählten Open Airs im Sommer 2019 ihrem treuen Publikum; am Freitag, 6. September, ab 18.45 Uhr erstmals auch im Hemeraner Sauerlandpark! Der Stadtanzeiger Hagen verlost 10x2 Freikarten für das Event. Im Gepäck haben sie dann nicht...

  • Hagen
  • 02.09.19
  • 1
Kultur

Rockig-folkige Songs mit deutschen Texten
Die Gruppe Himmelmann spielt im MarktKarree Langenfeld

Die Künstlergruppe ,,Falter'' freut sich auf ihrer 32. ,,Offenen Bühne'' im MarktKarree am Samstag, 6. Juli, 18 Uhr, die Gruppe ,,Himmelmann'' begrüßen zu dürfen. "Himmelmann" ist eine vierköpfige Acoustic Rock Band aus dem Essener Süden und spielt rockig-folkige Songs mit deutschen Texten. Kopf der Band ist Hans-Werner Himmelmann, der die Texte und Kompositionen liefert und mit Gitarre und Gesang vorträgt. Eckhard Poehler bedient kräftig oder auch mal gefühlvoll die einzelnen Stücke an der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.07.19
Kultur
Die Gospel Voices feiern in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. Bildquelle: Chor

Konzert am 16. Juni
Großes Geburtstagsständchen der Gospel Voices

Die Gospel Voices feiern in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. Und wie es sich für einen Gospelchor gehört, wird dieser runde Geburtstag mit einem Jubiläumskonzert gebührend gefeiert. Am 16. Juni um 17 Uhr wird der Chor unter Leitung von Rainer Fercke in der Herz-Jesu-Kirche in Rauxel viele Lieder aus den vergangenen Jahren wieder auf die Bühne bringen. Neben Stücken aus den Bereichen Gospel und Pop werden auch Lieder aus dem Luther-Oratorium, das die Gospel Voices zum 500....

  • Castrop-Rauxel
  • 31.05.19
Kultur
Die Musikvereinigung Duisburg-West ist am morgigen Sonntag musikalischer Gast im Jubiläumshain.
Foto: privat

Parkkonzerte im Jubiläumshain gehen morgen weiter
Zwischen Tradition und Neuem

Nach dem gelungenen Auftakt am letzten Wochenende geht es jetzt mit der Parkkonzertreihe im Hamborner Jubiläumshain an der Ziegelhorststraße weiter. Am morgigen Sonntag, 26. Mai, tritt um 11 Uhr die „Musikvereinigung Duisburg-West DSB e.V.“ auf, die erstmalig an den Parkkonzerten teilnimmt. Sie ist durch zahlreiche Auftritte über die Stadtgrenzen Duisburgs hinaus bekannt. Unter dem Motto „Blasmusik und Marschmusik haben Tradition, doch moderne Musik macht noch etwas mehr Spaß“ präsentiert das...

  • Duisburg
  • 25.05.19
Kultur
Die erst 17 Jahre alte Singer-Songwriterin Julika Elizabeth aus Düsseldorf begann bereits im zarten Alter von nur fünf Jahren, sich an Instrumenten wie Klavier, Gitarre oder Schlagzeug auszuprobieren.

Vom Kalten ins Warme
Acoustic Lounge ab sofort wieder im Dachstudio der VHS Dinslaken

Nach einem sehr erfolgreichen Sommer am "Strandbad Tenderingssee" in Voerde findet das musikalische Erfolgsformat "Acoustic Lounge", das der Dinslakener Musiker und Konzert-Organisator Cesare Siglarski 2015 ins Leben rief, zur kälteren Jahreszeit ab Donnerstag, 15. November, 19 Uhr, wieder im Dachstudio der Stadtbibliothek, Friedrich-Ebert-Straße 84, statt. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Um Hutspenden für die Künstler werden jedoch gebeten. Dieses Mal sind mit von der Partie:...

  • Dinslaken
  • 08.11.18
Kultur
Das Daniela Rothenburg-Trio ist spontan aus der Situation heraus entstanden.

Daniela Rothenburg-Trio

Das spontan im Rahmen der StraßenFeuer-SpendenGala entstandene Daniela Rothenburg-Trio kommt am Samstag, 10. November, wieder einmal in Gelsenkirchen zusammen. Ab 20 Uhr findet ein Konzert mit dem Trio bei kleinen Häppchen, Wein und GEbräu im stadtbauraum an der Boniverstraße 30 statt. Einlass ist ab 19 Uhr. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf zum Preis von 20 Euro, ermäßigt 15 Euro in der Buchhandlung Junius, Sparkassenstraße 4.

  • Gelsenkirchen
  • 07.11.18
Kultur
Das Trio JazzCoffee.

JazzCoffee im Quo Vadis in Wesel

Am 18. August tritt im Quo Vadis in Wesel (Friedenstraße 6) das Trio JazzCoffee auf und präsentiert "A Taste Of Brazil" sowie "Jazz Standards" - das heißt feinster Jazz und lateinamerikanische Kompositionen. Einlass ist ab 19.30 Uhr, der Eintritt kostet 5 Euro.

  • Wesel
  • 07.08.18
  • 1
Kultur
Angelo Kelly mit seiner Familie in der neuen Heimat: Irland. Ihr hat der Musiker ein Album gewidmet.

Von Irland nach Dortmund: Angelo Kelly kommt in die Thier-Galerie

Nach seinem Comeback mit der Kelly Family kündigt Angelo Kelly einen Auftritt in Dortmund an. Zur Autogrammstunde kommt der Sänger am Dienstag, 29.Mai, um 17 Uhr in die Thier Galerie nach Dortmund. Mitbringen will der 36-Jährige „Irish Heart“, sein neues Album.  Ja, auch in dieser Generation der Kellys geht es mit Musik weiter: Mit seiner Frau und den fünf Kindern musiziert Angelo seit einigen Jahren. „2010 bezogen wir ein Wohnmobil, ließen alles hinter uns und lebten von ganz wenig. Aber wir...

  • Dortmund-City
  • 25.05.18
Kultur
Wirtz gibt in der neuen Phoenix-Halle ein Konzert.

Wirtz gibt Konzert in der Pheonix-Halle

Wirtz feiert ein ganz besonderes Jubiläum: Zehn Jahre wandelt der ehemalige Frontmann von Sub7even schon erfolgreich auf Solopfaden. Und das will der Sänger und Musiker, der lange in Dortmund lebte, ausgiebig feiern. Mit seinem fünften Studioalbum "Die fünfte Dimension" ist er auf Tour durch 18 Städte. Viele kennen den Do-It-Yourself-Prototyp von der VOX- TV-Sendung „Sing meinen Song“. Wirtz will am Donnerstag, 29. April, um 20 Uhr also kurz nach der offiziellen Eröffnung der „Warsteiner Music...

  • Dortmund-City
  • 28.03.18
  • 2
Überregionales
Nachdem Zinney Sonnenberg in den 1990ern von Deutschland nach Liverpool, England auswanderte, um dort einen Musikkurs an der “Paul McCartney Schule” zu besuchen und unzählige Konzerte im In- und Ausland zu spielen, kommt der Folk-Musiker nun erneut nach Deutschland, um dem hiesigen Publikum seine „zeitlos-schöntrunkene Akustik-Songs“ zu präsentieren. Am Donnerstag, 22. Februar, spielt Zinney Sonnenberg um 20 Uhr ein Konzert im Tortuga in Unna. Der Eintritt ist frei.

Zinney Sonnenberg spielt im Tortuga

Nachdem Zinney Sonnenberg in den 1990ern von Deutschland nach Liverpool, England auswanderte, um dort einen Musikkurs an der “Paul McCartney Schule” zu besuchen und unzählige Konzerte im In- und Ausland zu spielen, kommt der Folk-Musiker nun erneut nach Deutschland, um dem hiesigen Publikum seine „zeitlos-schöntrunkene Akustik-Songs“ zu präsentieren. Am Donnerstag, 22. Februar, spielt Zinney Sonnenberg um 20 Uhr ein Konzert im Tortuga in Unna. Der Eintritt ist frei. Nach mehreren Jahren aktiv...

  • Unna
  • 04.02.18
Kultur

Marco Mengoni begeistert beim Zeltfestival Ruhr

Marco Mengoni heizte der Menge beim Zeltfestival Ruhr ordentlich ein. Mit italienischen und englischen Songs und einem breiten musikalischen Repertoire begeisterte der Südländer die Zuschauer und trotzte den heißen Temperaturen im Stadtwerke Zelt. Das Zeltfestival Ruhr war gut besucht. Heiße Temperaturen lockten viele Besucher in die Zeltstadt. Noch heißer ging es im Festzelt selbst zu: Der Gewinner der italienischen Ausgabe der Talentshow „X-Factor“, Marco Mengoni, reiste eigens für das...

  • Witten
  • 05.09.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.