Augenblicke

Beiträge zum Thema Augenblicke

Kultur
Uta Rogalla, die Küsterin der Evangelischen Kirchengemeinde Meiderich, weiß einiges über die 704 Jahre alte historische Glocke, die vor dem Gotteshaus, Auf dem Damm, steht, zu berichten. Das ist jetzt in "Augenblick mal!" zu hören und zu sehen.
Fotos: Katja Hüther
3 Bilder

Meidericher Kirchenfenster wieder eingebaut
„Augenblick mal!“ lässt die Glocken läuten

In der evangelischen Kirche Meiderich, Auf dem Damm, sind die aufwändig erstellten Buntglasfenstern der Künstlerin Romy Fischer nach vielen Monaten wieder an ihrem Platz. Bis das Gotteshaus öffnet und man die Fenster wieder von innen auf sich wirken lassen kann, kann man Bauwerke und Themen der evangelischen Gemeinde Meiderich auf unterhaltsame Weise online kennenlernen. Los geht es mit der alten Glocke, die vor der Kirche steht. Das neue Videoformat der Gemeinde nennt sich „Augenblick mal!“...

  • Duisburg
  • 11.02.21
LK-Gemeinschaft
8 Bilder

Es weihnachtet
Kleine Momente nur?

Der Zauber der Weihnacht rückt näher ... Es sind so diese kleinen Momente. Ein Adventskonzert. Straßenmusik. Lichter. Weihnachtliche Deco. Ruhe... Ein wenig Besinnlichkeit. Einfach nur schön.

  • Bochum
  • 17.12.19
  • 17
  • 5
LK-Gemeinschaft
Weihnachtsstimmung.
14 Bilder

Bochum ist schön.
downtown

Mal eben ... nur ein paar Klicks... Ach,Elisabeth ,Franz und Tochter laufen uns in die Arme. Großes "Hallo" so isses wenn  BürgerReporter ...... unterwegs sind. Wie schön ... Bochum  ist schön.

  • Bochum
  • 05.12.19
  • 9
  • 6
Kultur
... schnurr, na, wer bist DU denn? HALLO!
16 Bilder

Leben Erfahrung Gedanken Gefühle Einstellungen Achtsamkeit Alltag
...die GANZ KLEINEN Momente ...!

ESSEN, 2019, … manchmal, da läuft man so umher, vielleicht mit leicht gebeugten Haupte, und fühlt sich ein wenig unwohl. Wetter mag vielleicht auch nicht so nach dem jeweiligen Geschmack sein, man ist müde, traurig, enttäuscht oder frustriert, oder einfach nur lustlos, gestresst, so mitten im Alltag, womöglich auf dem Heimweg nach einem langen Arbeitstag. Nein, man sitzt nicht in irgendeinem Auto, nein, man ist tatsächlich zu Fuß unterwegs, will den Kopf am liebsten ganz tief hängen lassen,...

  • Essen-Ruhr
  • 27.10.19
  • 10
  • 5
Reisen + Entdecken
Unterwegs wie im letzten Jahr .
9 Bilder

Maspalomas Dünen werden sterben
Morgendliches Ritual

Eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Gran Canaria sind natürlich die Dünen von Maspalomas . Für mich ist die Dünenlandschaft weniger eine Sehenswürdigkeit sondern eine Augenweide . Goldgelber feiner Sand soweit meine Blicke gehen . Ein wunderbarer stiller Ort wenn du früh auf den Beinen bist. Woher die Dünen stammen? Keineswegs handelt es sich um Saharasand ,der durch die Winde vom afrikanischen Festland herüber getragen wurde. Nein, der meterhohe Sand besteht aus Muschelkalk . Muscheln...

  • Bochum
  • 08.02.19
  • 21
  • 8
Überregionales
Paul Rosescu, Alessio Lunetto, Andreas Vogt und Iko stellen Lied und Video vor. 
^Foto: Chris Goettert

Augenblicke: Rapper Iko und todkranker Alessio feiern das Leben

Ungleicher könnte das Paar kaum sein. Der Rapper Iko ist ständig in Bewegung, kaum fünf Minuten vergehen, ohne dass man seine Stimme hört, automatisch zieht er die Aufmerksamkeit auf sich. Im Gegensatz dazu wirkt der 28jährige Alessio Lunetto in sich gekehrt, beobachtet, strahlt Ruhe aus. Alessio leidet unter der lebensverkürzenden Krankheit Muskeldystrophie Duchenne. Die muskuläre Erbkrankheit beginnt im Kleinkindalter mit einer Schwäche der Becken- und Oberschenkelmuskulatur. Schnell...

  • Düsseldorf
  • 14.09.18
  • 1
Natur + Garten
Kurz gesehen ....

Einfach so ♡

Ein geschenkter Augenblick ♡ kommt ganz plötzlich - doch nie zurück ... Genieße ihn... halt ganz fest inne - auf das dein Leben noch viele davon bringe...

  • Bochum
  • 03.09.17
  • 19
  • 16
Natur + Garten
Glück und Trost Foto: Maria Irkens

An eine Katze von Algernon Charles Swinburne 1837-1909

An eine Katze Mein edler Freund, ich bitte sehr: Komm doch her, sitz neben mir und schau mich dann mit Deinen lieben Augen an, mit Augen voller Glanz und Gold; Dein Blick, so ist er treu und hold. Dein wundervolles weiches Fell, schwarz und hell, so seidig, üppig, voller Pracht, wie Wolkenhimmel in der Nacht, belohnt die Hand, die dich liebkost, mit freundlicherem Glück und Trost. Die Hunde freunden gerne sich an mit jedermann. Doch du, von lauterer Natur, liebst deine wahren Freunde nur,...

  • Wesel
  • 21.02.17
  • 6
Kultur
3 Bilder

Ausstellung "Augenblicke" im Bezirksrathaus Hamborn

In der Zeit vom 09.05. bis 02.06.2016 wird im Bezirksrathaus Hamborn die Ausstellung "Augenblicke" von Rosi Karbach und Amos Alister gezeigt. Unter dem Motto "Momente des Lebens, an die man sich gerne erinnert" zeigen die beiden Künstler eindrucksvolle Fotografien der südlichsten Insel der Kykladen, Santorin. Die Insel Santorin gehört seit vielen Jahren zu einer der meist besuchten Inseln der Kykladen. Das liegt an den atemberaubenden Orten an der Caldera, aber auch an den faszinierend...

  • Duisburg
  • 09.05.16
  • 1
  • 1
Kultur
Riesige Mandala-Bilder entwickelten sich im Video, in den Altarraum projiziert, stetig weiter. Die Kirchenbänke davor waren bis auf den letzten Platz besetzt.
11 Bilder

Im Farbrausch: Asselner Josephskirche bei Video-Installation bis auf letzten Platz gefüllt

Begeistert, berührt und beschwingt verließen die 230 Teilnehmer am gestrigen Sonntagabend (17.1.) die bis auf den letzten Platz besetzte Josephskirche nach einem Gottesdienst zum Thema „Augenblicke“. Die 45 Minuten in der dunklen Asselner Kirche waren angefüllt mit Bild- und Musikinstallationen, die ganz im Dienste der Meditation standen. – „Meditare heißt übersetzt: ,zur Mitte kommen‘ – und das war mit den riesigen Mandalabildern, die sich in einem Video stetig weiterentwickelt haben, geradezu...

  • Dortmund-Ost
  • 18.01.16
  • 2
Überregionales
Augenblicke aus der Community (von links). Oben: Marlis Trapitz und Jürgen Daum. Unten: Eelco Hekster und Frank Heldt. Fotos: Lokalkompass
105 Bilder

Foto der Woche: Augen-Blick mal...

Wenn jetzt bitte alle mal ein Auge auf diesen Beitrag werfen würden, wären wir Euch augenblicklich dankbar. Wir suchen für das Foto der Woche im wahrsten Sinne des Wortes Augen-Blicke: Blaue Augen, rote Augen, Augen hinter Gläsern, geschminkte Augen, Glubschaugen, geschlossene Augen, Augenzeugen aus jedem Blick-Winkel... "Ich seh' Dir in die Augen, Kleines", sagte schon Humphrey Bogart in 'Casablanca' zu Ingrid Bergman. Fotografisch ist die Iris-Fotografie eine echte Herausforderung. Suren...

  • 26.10.15
  • 18
  • 25
Kultur
3 Bilder

Voller Leben...

Voller Leben verlockend der herbstliche Tag, in seinen veränderten Farben ein mystisch anmutendes Pastell, verführerisch wie der Frühling sind auch die betörenden Herbstboten. Benetzt wird verblichenes Grün durch blinkende Tautröpfchen; die wie ein feiner Teppich aus Diamantensplittern Halme umarmen, sie noch mal leuchten lassen obwohl unauffälliges Vergehen erkennbar ist. Müde blinzelt verschlafene Sonne durch sich lichtende Wolkenfelder; pastellfarben verblassender Nebel, belebt den kühlen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.10.15
  • 2
  • 6
Kultur
3 Bilder

Gewisse Momente...spezielle Augenblicke

Gewisse Momente...spezielle Augenblicke Gewisse Momente...spezielle Augenblicke Das Leben, eine Perlenkette unterschiedlichster Momente; schimmernd wie weiß, schwarz, grau, rosafarbener Perlmutt Schattierungen seiner Lebensstraße wie ein Zünglein zwischen guten und schlechten Zeiten. Blitzeinschlägen gleich kommen bestimmte Momente unverhofft, wie gebannt lässt man sich hineinfallen, staunend, verwundert manchmal, verharrt verblüfft wie in anderer Welt gefangen in der Magie des besonderen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.07.15
  • 4
  • 4
Kultur
Oldtimertreffen auf dem Phoenix-Gelände.
7 Bilder

Fotograf fing "Dortmunder Augenblicke" ein

„Unsere Stadt genießt zu Unrecht ein eher schlechtes Image“, meint Walter Keller. Und der Autor, Journalist und Fotograf muss es wissen, denn er war mit dem Rad tausende Kilometer in Dortmund unterwegs. Immer mit Kamera. Auf seinen Entdeckungstouren machte er Schnappschüsse vom Schönen und Liebenswerten der Stadt. 30 davon zeigt er ab dem 16. März im Kreuzviertel: im Kleinen Café an der Chemnitzer Straße, im Haarwerk in der Liebigstraße und Unterhaltung- Lieblingsstücke an der...

  • Dortmund-City
  • 10.03.15
  • 2
Natur + Garten
ein Bild aus meinem Heimatort Dortmund, nicht Wohnort hier in Arnsberg
17 Bilder

Was so alles möglich ist, heute mit der HandyCam

Ein wenig Natur eingefangen, wenn ich unterwegs .... Das Auge kann viel mehr, die Kamera nur einen Moment, doch sind Bilder, die ich nicht missen mag, weil sie Momente eingefangen haben, die in kurzer Zeit manchmal schnell wieder vorbei sind.

  • Arnsberg
  • 24.11.14
  • 1
  • 1
Natur + Garten

herbstlicher Wald

Raus aus der Stadt und rein in die grüne Natur. Heute will ich ausbrechen, einfach nur mal raus. Allem entfliehen, was meine Anwesenheit deutlich machen würde. Zeit für mich nutzen und geniessen. Einen Tag lang keiner Verpflichtung nachkommen müssen. Einen Augenblick das Paradies auf Erden genossen. Die Luft ist klar und frisch, riecht dennoch herbe würzig. Es ist die Hoch-Zeit der Moose, Farne und Pilze. Die Stimmung ist angenehm. Montag morgen und schon fast Mitte September, ein seltener...

  • Dortmund-City
  • 11.09.14
  • 4
Natur + Garten

Spaß am Samstag

Die Sonne scheint oder hüllt die Ruhe und Gemütlichkeit in der Morgensonne ein. Niemand da, ganz allein. Die Wiese ist grün und ein zarter Windhauch streichelt sanft über den großen, einsamen Hügel. Im Geäst über mir zwitschert ein Vogel. Ein schöner Augenblick an diesem herrlichen Tag. Ich habe frei, keiner nervt und da keiner hinguckt, kann ich auch gern mal die Schaukel ausprobieren. Testen, ob sie tatsächlich etwas taugt. Kindheitserinnerungen kommen hoch. Gedanken an längst vergangenen...

  • Dortmund-City
  • 29.03.14
  • 2
  • 4
Kultur
KalenderFoto Februar

Monde und Jahre...

Ich schlug gestern einen meiner Kalender um, einen Besonderen, ein Geschenk einer lieben Freundin. Dabei stieß ich nicht nur auf ein zauberhaftes Foto von ihr, sondern auch auf einen wunderschönen Spruch. Diesen möchte ich Euch/Ihnen hier nicht vorenthalten...: MONDE und JAHRE vergehn aber ein schöner AUGENBLICK leuchtet das Leben hin durch´! DANKE für diesen schönen Kalender und schöne Momente und dem Leben an sich, dem "lieben Gott" sage ich danke für die schönen Augenblicke, Minuten und...

  • Essen-Ruhr
  • 02.02.14
  • 13
  • 13
Natur + Garten
12 Bilder

Von Angesicht zu Angesicht

Vor einiger Zeit machte eine Schafherde Rast in Brambauer. Die Qualität meiner Fotos ist sicher nicht optimal,dafür habe ich mich bemüht ein paar intensive "AUGENBLICKE DER BEGEGNUNG" mit diesen netten Geschöpfen festzuhalten. Den Gedanken an "Irish Stew" oder gegrillte Lammkoteletts muß man in solchen Augenblicken einfach ausblenden.Mag allerdings sein,daß so manchem auch das Wasser im Munde zusammen läuft.Aber das ist ein anderes Thema... Von wegen dumme Schafe - Als ich dem mit dem schwarzen...

  • Lünen
  • 13.08.13
  • 8
Kultur
Das Moonlight-Shopping ist diesmal "nur" eines der vielen tollen Höhepunkte der Lüner Augenblicke.
2 Bilder

Riesengroße Lüner Augenblicke

Es ist ein Riesenprogramm, das die Organisatoren für die Lüner Augenblicke in diesem Jahr zusammengestrickt haben. Jetzt wurde es von der Stadt präsentiert. Lassen Sie sich nicht gleich „erschlagen“ vom Programm, das diesmal wegen der vielen gemischten Aktionen über den relativ großen Zeitraum vom 27. Juli bis zum großen Abschlusstag am 14. September gehen wird. Vor den jeweiligen Aktionen wird es im Vorfeld noch weitere detaillierte Infos geben. Hier ist die Übersicht über die Aktivitäten, die...

  • Lünen
  • 28.06.13
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.