Ausbildung beendet

Beiträge zum Thema Ausbildung beendet

LK-Gemeinschaft
Die Lossprechung der 13 Auszubildenden des Jahrgangs 2019 erfolgte erneut digital: Julia Trienes, Thilo Grasbon, Joel Haupt, Kübra Dür, Arlind Rahimaj, Simon Kruse, Lena Kempken,Benedikt Buck, Lina Meier-Ebert, Robin Willhardt, Florian Montabon, Giulia Dinius und Till Letschert.

Vielfältige Ausbildung am Niederrhein
Lossprechung von 13 Azubis der Sparkasse

13 junge Bankkaufleute erhielten nach dem erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung bei der Sparkasse am Niederrhein jetzt ihre Zeugnisse. Die große Feierstunde mit Eltern, Ausbildern und Lehrern musste ausfallen. So lud Vorstandsvorsitzender Giovanni Malaponti erneut zu einer digitalen Lossprechung ein, an der die Absolventen mit Kamera und Mikro teilnahmen. „Ich gratuliere Ihnen von Herzen und freue mich, dass Sie trotz vieler Einschränkungen durch Corona eine vielfältige und umfassende...

  • Wesel
  • 04.02.22
  • 1
Blaulicht
Die neuen Brandmeister bei der Feuerwehr Ratingen (von links): Sebastian Renn, Jan Moebus, Dominik Werner mit Abteilungsleiter Joachim Herbrand.

Ratinger Brandmeisteranwärter haben ihre Ausbildung erfolgreich beendet
Neue Brandmeister für die Feuerwehr Ratingen

Neue Brandmeister für die Feuerwehr Ratingen: Die Brandmeisteranwärter Jan Moebus, Sebastian Renn und Dominik Werner haben kürzlich erfolgreich ihre Ausbildung beendet. Bei den Feuerwehren Bottrop, bei der der Kollege Renn ausgebildet wurde und bei der Feuerwehr Marl, die Kollegen Moebus und Werner waren hier erfolgreich, wurden in einer kleinen Feierstunde die Leistungen der nun fertigen Feuerwehrmänner gewürdigt. Im Anschluss an die Übergabe der Zeugnisse erfolgte auf der Hauptfeuer- und...

  • Ratingen
  • 04.10.21
LK-Gemeinschaft
Pastor Ralf Lamers, Pfarreiratsvorsitzende Nicole Brinks und die Vertreterinnen der Messdiener-Leiterrunde verabschieden sich von Pastoralassistentin Theresa Dahlke (Mitte).

Nach guten Zeiten in Maria Frieden
Pastoralassistentin Theresa Dahlke verabschiedet

Emotionale Vorabendmesse in St. Pankratius in Dingden: Pastoralassistentin Theresa Dahlke verabschiedete sich nach drei Jahren Dienstzeit in der Pfarrei Maria Frieden. Viele Gemeindemitglieder nutzten die Gelegenheit, um sich von der 25-Jährigen zu verabschieden, die in Hamminkeln ihre Ausbildung zur Pastoralreferentin absolviert hat. In der neuen Funktion startet sie ab dem 1. August in Südlohn-Oeding. Der Name des Sängers Johannes Oerding, er klingt so ähnlich wie Oeding: Sein Song „Die guten...

  • Hamminkeln
  • 27.06.21
LK-Gemeinschaft
Landrat Marco Voge (Mitte) freut sich über 21 Absolventen die trotz Corona ihren Abschluss erhalten haben und, dass die meisten dem Kreis erhalten bleiben. Nicht allen konnte er durch die Pandemie persönlich gratulieren. Foto: Mathis Schneider/Märkischer Kreis

Gratulation an die Absolventen
Landrat Voge zeigte persönlich seine Wertschätzung

Märkischer Kreis.  21 Auszubildende und Mitarbeitende, die an einer Weiterbildung teilnahmen, haben im vergangenen Jahr ihren Abschluss erlangt. Landrat Marco Voge ist daher aktiv geworden und hat die Azubis und Absolventen von Weiterbildungen mit Abstand an ihrem Arbeitsplatz – sofern sie nicht im Homeoffice sind – besucht. Medizinische Masken sind seit einiger Zeit Pflicht in den Gebäuden des Kreises. Fünf Auszubildende haben die dreijährige Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.02.21
  • 1
Politik
Von links: Christian Struwe, Leiter Haupt- und Personalamt, Bürgermeister Dimitrios Axourgos, Paula Arndt, Ausbildungsleiterin Petra Küthe und Linda Schmidt, Personalratsvorsitzende.

Nach bestandener Prüfung:
Paula Arndt bleibt der Stadtverwaltung erhalten

Paula Arndt hat allen Grund zur Freude, denn sie hat die dreijährige Ausbildung zum Bachelor of Laws mit Bravour absolviert. Für diesen schönen Abschluss erhielt sie nicht nur eine herzliche Gratulation von Bürgermeister Dimitrios Axourgos, sondern auch die Perspektive, ab 1. September als Beamtin im Haupt- und Personalamt arbeiten zu dürfen. "Darauf freue ich mich sehr. Ich erwarte eine spannende Zeit." Der Bürgermeister hatte es ermöglicht, dass Absolvent*innen einer Ausbildung nach...

  • Schwerte
  • 30.08.19
Überregionales
Die Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Lüdenscheid sprach jetzt Auszubildende frei. Erzielt wurden erstklassige Ergebnisse bei verkürzter Ausbildungszeit.

Kfz-Innung Lüdenscheid spricht Auszubildende frei

Die Mehrzahl der Auszubildenden im Kfz-Handwerk legt die Gesellenprüfung jeweils zu Beginn eines jeden Jahres ab, da es sich beim Kfz-Mechatroniker um einen dreieinhalbjährigen Ausbildungsberuf handelt. Nur, wenn berufliche Vorbildung angerechnet wird oder gute Leistungen in Betrieb und Schule dies rechtfertigen, kann die Ausbildungszeit auf Antrag verkürzt werden. Dies traf im laufenden Jahr gleich auf mehrere Auszubildende im Kfz-Handwerk Lüdenscheid zu. Und die Ergebnisse der ambitionierten...

  • Schwerte
  • 13.08.17
Überregionales
Von rechts: Bürgermeister Heinrich Böckelühr, Vivien Pilz, Lena Schonert (Jugend- und Auszubildendenvertretung), Janin Elandt, Petra Küthe (Ausbildungsleiterin), Alina Glück und Christian Struwe (Verwaltungsservice).

Stadt Schwerte: Ausbildung beendet

Vier Auszubildende haben jetzt ihre Ausbildung bei der Stadt Schwerte erfolgreich beendet. Vor dem Prüfungsausschuss des Südwestfälischen Studieninstituts für Kommunale Verwaltung in Hagen legten die Verwaltungsfachangestellten Vivien Pilz, Janin Elandt, Alina Glück und Lennart Bußmann ihre Abschlussprüfungen ab und überzeugten mit ihren Leistungen. „Auf die Ergebnisse können unsere Azubis wirklich stolz sein“, freut sich Bürgermeister Heinrich Böckelühr, der den frisch gebackenen...

  • Schwerte
  • 17.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.