Ausbildung

Beiträge zum Thema Ausbildung

Ratgeber
Die Bewerbungsphase für den am 1. September 2022 geht in die heiße Phase.

Telefonsprechstunde der Kreispolizei Mettmann am kommenden Donnerstag
Jobs in Blau

Die Bewerbungsphase für den nächst möglichen Studienbeginn bei der Polizei NRW am 1. September 2022 geht in die heiße Phase. Darum bietet Nicole Rehmann, Personalwerberin der Kreispolizeibehörde Mettmann, am Donnerstag, 24. Juni, eine verlängerte Sprechstunde an. Unter Telefon (02104) 982-2222 ist die Polizeihauptkommissarin bis 19.30 Uhr zu erreichen und beantwortet alle Frage rund um die Themen "Duales Studium" und die Einstellungsvoraussetzungen  sowie zum neuen Bildungsgang "Fachoberschule...

  • Monheim am Rhein
  • 22.06.21
Ratgeber
Wer schon während des Studiums Geld verdienen und im Anschluss in einen spannenden, sicheren Job starten möchte, kann sein Studium an der Hochschule für Finanzen NRW mit einer praxisnahen Ausbildung im Finanzamt Hilden kombinieren.

Finanzamt Hilden bietet 14 Studien- und Ausbildungsplätze
Berufe mit Perspektive

Studium oder Ausbildung? Die Finanzverwaltung Nordrhein-Westfalen bietet beides. „Durch den Mix aus Studienabschnitten und praktischem Erarbeiten des frisch Gelernten im Finanzamt ist unser duales Studium sowie unsere duale Ausbildung abwechslungsreich und bietet eine ideale Vorbereitung auf den Einstieg in die Berufswelt“, teilt Jürgen West, Dienstellenleiter des Finanzamts Hilden mit. Für eine moderne Ausstattung ist gesorgt: Zum Start des Studiums sowie der dualen Ausbildung werden alle...

  • Hilden
  • 22.05.21
Ratgeber
Hans-Dieter Clauser erfolgreich am Drücker: Rund 160 Aussteller machen bei der Online-Berufsorientierungsbörse mit.Foto: WA-Archiv

Berufsorientierungsbörse BOB 2021 am 11. Mai
Bestens vorbereitet

Messestände von Unternehmen, Handwerksbetrieben, Institutionen und Hochschulen geben einen hervorragenden Einblick in die Vielfalt der Berufs- und Studienmöglichkeiten: Am Dienstag, 11. Mai, findet die gemeinsame Berufsorientierungsbörse der Städte Langenfeld, Monheim, Hilden und Leichlingen - kurz BOB genannt, zum zweiten Mal online statt. Vorgestellt werden hier Ausbildungsberufe im handwerklichen und kaufmännischen Bereich, bei Behörden und Institutionen – ebenso wie schulische Ausbildungen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 07.05.21
Wirtschaft
Metin Sinan Sayin, Azubi zum Industriekaufmann im ersten Lehrjahr, begleitet einen Elektroniker-Kollegen und schnuppert für einen Tag in die Welt der Stromleitungen und Trafos.

BOB-Tour zu Besuch bei den Stadtwerken Hilden
"Chance für junge Menschen"

Im vergangenen Jahr wurden die Stadtwerke Hilden bei der Berufsorientierungsmesse (BOB) der Städte Hilden, Langenfeld, Monheim und Leichlingen als Newcomer mit dem zweiten Platz beim BOB-Award ausgezeichnet. Auch in diesem Jahr ist das Unternehmen bei der Orientierungsbörse für Schüler, die sich auf dem Weg in den Beruf befinden, mit dabei. Und wieder findet die Messe während der Pandemie virtuell via Zoom statt. So, wie auch die traditionelle BOB-Tour, bei der der Verein BOBplus hinter die...

  • Hilden
  • 21.04.21
LK-Gemeinschaft
Landrat Thomas Hendele vor den Teilnehmern des Lehrgangs.

Erster Lehrgang startet in der neuen Kreisleitstelle
Kreisfeuerwehrschule geht in Betrieb

Mit 30 Teilnehmern startet die neue Kreisfeuerwehrschule des Kreises Mettmann nun ihren Betrieb. In den nächsten 18 Monaten werden hier die zukünftigen Brandmeister ausgebildet. Landrat Thomas Hendele begrüßte die Anwärter am Dienstag in der Übungshalle der Schule. Die Feuerwehrschule ist Teil der neuen Kreisleitstelle, die in den letzten Monaten in Mettmann entstanden ist. Neben Lehr- und Seminarräumen steht ein Atemschutzübungsraum zur Verfügung. Dort kriechen die Teilnehmer durch einen Käfig...

  • Hilden
  • 16.04.21
Ratgeber
Polizeihauptkommissarin Nicole Rehmann hat ein offenes Ohr für Bewerberinnen und Bewerber.
Foto: Kreispolizei Mettmann

Polizei im Kreis Mettmann informiert über den Beruf und Einstellungsvoraussetzungen
Verlängerte Sprechstunde

Nach einem erfreulichen dritten Platz bei der im letzten Jahr coronabedingt nur digital stattgefundenen Berufsorientierungsbörse BOB, die gemeinsam von den Städten Langenfeld, Monheim, Hilden und Leichlingen veranstaltet wird, möchte Einstellungsberaterin Nicole Rehmann, auf eine verlängerte Telefonsprechstunde am Donnerstag, 11. März, hinweisen. "Mit der verlängerten Telefonsprechstunde bis 19.30 Uhr möchte ich potentiellen Bewerberinnen und Bewerbern die Möglichkeit geben, sich umfassend über...

  • Hilden
  • 10.03.21
Vereine + Ehrenamt
Dirk Abel, Vorstand der Stadt-Sparkasse, freut sich über den BOB-Award- eine Anerkennung für das Engagement rund um das Thema Ausbildung auf der Berufs-Orientierungs-Börse und darüber hinaus.
2 Bilder

Berufs-Orientierungs-Börse
"BOB-Award" für die Stadt-Sparkasse Langenfeld

Rund 125 Aussteller präsentierten sich im vergangenen Jahr auf der Berufs-Orientierungs-Börse (BOB), die Coronabedingt erstmals im Online-Gewand stattfand. Das stellte die Veranstalter des Vereins BOBplus sowie die Unternehmen und Institutionen vor ganz neue Herausforderungen. Ein Begrüßungsvideo für die Schülerinnen und Schüler und ein Austausch über Videochat oder Messenger – für alle Neuland, wenn es um eine Messe geht. Wer hat die Herausforderung am kreativsten gelöst und die jungen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 26.02.21
Ratgeber
 Bereits jetzt können sich Schülerinnen für den "Girls Day" am 22. April online anmelden.

Polizei NRW stellt insgesamt 500 Plätze zur Verfügung
Mitmachen beim "Girls' Day"

Die Polizei NRW macht auch im Jahr 2021 wieder beim so genannten "Girls' Day" mit: Am 22. April 2021 findet dieser aufgrund der Corona-Pandemie aber erstmals in digitaler Form statt - bereits jetzt können sich alle interessierten Schülerinnen dafür anmelden. Wer sich schon in jungen Jahren für die Polizei interessiert, sich für Gerechtigkeit einsetzen und für Menschen da sein möchte ist, bei der Polizei NRW genau richtig! Für alle Schülerinnen ab der fünften Klasse bietet die Polizei NRW am...

  • Hilden
  • 22.02.21
LK-Gemeinschaft
Sieben junge Bankkaufleute erhielten ihre Arbeitsverträge. Zum Gruppenbild stellten sich Jessica Plante (Ausbildungsleiterin), Marcel Bourscheidt, Helena Marx, Steffen Naudzus, Ann-Kathrin Ahlenkamp, Kai Stanzick, Jan-Niklas Roller, Gizem Yilmazcelik, Udo Zimmermann (Vorstandsvorsitzender) und Ralf Wienold (Abteilungsdirektor Personal und Vorstandsstab) auf.

Sparkasse Hilden, Ratingen, Velbert freut sich über sieben frisch gebackene Bankkaufleute
Nachwuchs aus den eigenen Reihen

Das Lernen hat sich gelohnt: Drei junge Frauen und vier junge Männer haben ihre Prüfungen bestanden und sind jetzt Bankkaufleute. Für diesen Erfolg gab es Glückwünsche vom Vorstandsvorsitzenden Udo Zimmermann und vom Personaldirektor Ralf Wienold, die allen unbefristete Arbeitsverträge überreichten. In den vergangenen zweieinhalb Jahren lag der Schwerpunkt für die jungen Leute auf der Kundenberatung in der Filiale. Sie lernten während der Ausbildung aber auch andere Bereiche der Sparkasse...

  • Hilden
  • 18.02.21
Blaulicht
Auch die Kreispolizeibehörde Mettmann wirbt für den Polizeiberuf.
Foto: Polizei NRW

2.600 Ausbildungsplätze bei der Polizei
Bewerbung einreichen

Bis zum 8. Oktober können sich alle, die sich für den Polizeiberuf interessieren, noch für den nächstmöglichen Einstellungstermin am 1. September 2022 bewerben. Um für den Polizeiberuf weiterhin auch sichtbar und präsent zu werben, hat die Kreispolizeibehörde Mettmann großflächige Plakate anbringen lassen. "Die Corona-Lage wirkt sich natürlich auch auf unsere Art und Weise der Personalwerbung aus", erklärt Polizeihauptkommissarin Nicole Rehmann. "Wir können nicht wie sonst üblich mit den vielen...

  • Monheim am Rhein
  • 14.02.21
Wirtschaft
Rafaela Diakoumakou, Florian von den Eicken, Ulvije Osmani, Fabian Luley, Ausbildungsleiterin Ramona Fresen (oben v.l.) Vorstandsvorsitzender Andreas Otto, Merve Cicekli, Anton Abeler, Selina Tollkamp, Jan-Moritz Radke und Vorstand Lutz Uwe Magney (unten vl.) konnten sich pandemiebedingt nicht zum Gruppenbild aufstellen

Acht neue Bankkaufleute bei der Volksbank im Bergischen Land
Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

Abschlussprüfung unter Coronabedingungen, diese besondere Herausforderung haben alle acht Azubis des Jahrgangs 2018 mit Bravour gemeistert. „Mitglieder der Volksbank-Familie waren Sie ja schon, jetzt freuen wir uns, dass Sie bei uns bleiben und einen neuen Lebensabschnitt hier im Haus beginnt“, sagten die Vorstände Andreas Otto und Lutz Uwe Magney und gratulierten ihren jungen Kollegen. Ohne Sekt und SaftDie kleine Gratulationsrunde fand mit viel Abstand im Casino der Bank statt, Blumen,...

  • Hilden
  • 02.02.21
Wirtschaft
Sieben junge Bankkaufleute erhielten ihre Arbeitsverträge. Zum Gruppenbild stellten sich Jessica Plante (Ausbildungsleiterin), Marcel Bourscheidt, Helena Marx, Steffen Naudzus, Ann-Kathrin Ahlenkamp, Kai Stanzick, Jan-Niklas Roller, Gizem Yilmazcelik, Udo Zimmermann (Vorstandsvorsitzender) und Ralf Wienold (Abteilungsdirektor Personal und Vorstandsstab) auf.

Sparkasse Hilden, Ratingen, Velbert freut sich über sieben frisch gebackene Bankkaufleute
Nachwuchs aus den eigenen Reihen

Das Lernen hat sich gelohnt: Drei junge Frauen und vier junge Männer haben ihre Prüfungen bestanden und sind jetzt Bankkaufleute. Für diesen Erfolg gab es Glückwünsche vom Vorstandsvorsitzenden Udo Zimmermann und vom Personaldirektor Ralf Wienold, die allen unbefristete Arbeitsverträge überreichten. In den vergangenen zweieinhalb Jahren lag der Schwerpunkt für die jungen Leute auf der Kundenberatung in der Filiale. Sie lernten während der Ausbildung aber auch andere Bereiche der Sparkasse...

  • Hilden
  • 02.02.21
Ratgeber
Karl Tymister, Chef der Agentur für Arbeit Mettmann, lädt zur Berufsberatung in digitalen Kanälen ein.

Agentur für Arbeit informiert über Ausbildung und Studium
Mit dem Zeugnis zur Berufsberatung

Die Halbjahreszeugnisse sind für viele Jugendliche der Anlass, sich Gedanken über ihre berufliche Zukunft zu machen. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um sich für eine Ausbildung zu bewerben", erklärt Karl Tymister, Chef der Agentur für Arbeit Mettmann. Trotz Corona sind Ausbildungsangebote vorhanden. Bei allen Fragen rund um die Berufswahl und die Bewerbung helfen die Berufsberaterinnen und Berufsberater telefonisch, per Videochat, Onlineseminar oder E-Mail. "Ein Anruf bei der Berufsberatung...

  • Hilden
  • 01.02.21
LK-Gemeinschaft
Auf dem Foto (v.l.): Melina Kirch, Janina Maiworm, Lutz Uwe Magney, Karina Braun, Thomas Willczek, Vanessa Bese, Christoph Meichsner, Bilgehan Kepoglu, Andreas Otto, Florian Martens, Glenn Theis, Katharina Geldsetzer und Jona Plehwe.

Bergische Genossenschaftsbank begrüßt angehende Bankkaufleute
Neun Azubis starten ins Arbeitsleben

Die Tische im Schulungsraum stehen weit auseinander und zum Begrüßungspaket des neuen Arbeitgebers gehört neben dem Namensschild auch ein Satz Alltagsmasken: Die neun neuen Auszubildenden der Volksbank im Bergischen Land sind am Montag etwas anders ins Berufsleben gestartet als ihre Vorgänger. Das Wichtigste aber ist wie immer: „Schön, dass Sie da sind“, begrüßten die Volksbank-Vorstände Andreas Otto und Lutz Uwe Magney ihre jüngsten Kollegen mit einem Lächeln. In einer Einführungswoche...

  • Hilden
  • 19.08.20
Ratgeber
Die Finanzverwaltung NRW hat für das kommende Jahr Studien- und Ausbildungsplätze zu vergeben. Auch das Finanzamt Hilden sucht engagierte und motivierte Kollegen.

Studium und Ausbildung mit Perspektive
Finanzamt Hilden informiert

Für das kommende Jahr bietet das Finanzamt Hilden wieder attraktive Studiums- und Ausbildungsplätze an. Bewerbungen sind ausschließlich online über das Bewerbungsportal der Finanzverwaltung unter www.studium-im-finanzamt.de beziehungsweise www.ausbildung-im-finanzamt.de möglich. „Wir suchen engagierte und motivierte Kolleginnen und Kollegen. Wir bieten Studienplätze für ein duales Studium und eine attraktive sowie praxisorientierte Ausbildung mit exzellenten Aufstiegs- und...

  • Hilden
  • 23.05.20
Wirtschaft
Die Volksbank im Bergischen Land ist stolz auf die drei Ex-Azubis, die ihre Ausbildung im Rekordtempo beendeten. Das Bild zeigt Andreas Otto, Ramona Fresen, Jakob Koblischke, Marvin Walter, Michael Goller, Thomas Willzcek und Lutz Uwe Magney(v.l.). Die Volksbank bietet ab August Ausbildungsplätze an.

Volksbank im Bergischen Land begrüßt drei neue Bankkaufleute
Ausbildung um halbes Jahr verkürzt

Im Rekordtempo durch die Ausbildung: Die Volksbank im Bergischen Land freut sich über drei junge Kollegen. Die haben ihre Ausbildung bereits nach zwei statt zweieinhalb Jahren erfolgreich beendet. Marvin Walter, Michael Goller und Jakob Koblischke bestanden im Juni ihre abschließenden mündlichen Prüfungen. Die jungen Bankkaufleute haben inzwischen ihre Arbeit in den Filialen Hilden, Remscheid-Lennep und Burscheid aufgenommen. Gute Wünsche„Sie werden alle Ihren Weg machen“, ermutigte...

  • Hilden
  • 05.07.19
Ratgeber
Auch die Hildener Feuerwehr informierte den künftigen Nachwuchs über die zahlreichen Möglichkeiten bei den Wehren.
4 Bilder

Schüler nutzen Ausbildungs- und Studienbörse / Informatives Angebot
Berufswahl einfach gemacht

Hunderte junge Hildener nutzten am vergangenen Samstag die Hildener Ausbildungs- und Studienbörse. Die Plattform gilt als eine Chance für Unternehmen und junge Menschen, sich kennenzulernen. Über 100 Aussteller informieren über verschiedene Themen rund um das Thema Ausbildung, Berufswahl, Unternehmenskultur, Bewerbung, Duales Studium, Universitätsstudium, Chancen in den einzelnen Berufsfeldern und vieles mehr. Und die jungen Schüler nehmen das Angebot gern wahr. Zumal es an etlichen Stationen...

  • Hilden
  • 15.05.19
Ratgeber
Das Landestheater Detmold gastiert mit der musikalischen Bühnenfassung „In 80 Tagen um
die Welt“ nach Jules Verne unter der Regie von Ingo Putz am Samstag, 11. Mai, 19 Uhr in der Aula am Berliner Ring, Berliner Ring 8, in Monheim am Rhein.
3 Bilder

Freizeittipps für Hilden, Langenfeld, Monheim
Die Termine am Wochenende

Samstag, 11. MaiHilden. Hildener Ausbildungs- und Studienbörse, 9 bis 14.30 Uhr, Evangelisches Schulzentrum, Gerresheimer Straße 74. Hilden. Leseabenteuer mit Faraj und Ingrid, 11.30 bis 12 Uhr, Stadtbücherei, Nove-Mesto-Platz 3. Hilden. Familientrödelmarkt, 12 bis 17 Uhr, Abenteuerspielplatz, Richard-Wagner-Straße 101. Hilden. "Tag der offenen Tür", 14 bis 18 Uhr, Musikschule, Gerresheimer Straße 20. Hilden. Frühlingsfest, 14.30 bis 17.30 Uhr, Kindertagestätte Karnaper Regenbogen,...

  • Hilden
  • 09.05.19
Ratgeber
Am Donnerstag, 16. Mai, berät die Polizei ab 16.30 Uhr Interessierte im Berufs-Informations-Zentrum (BIZ) / Agentur für Arbeit an der Marie-Curie-Straße 1-5, 40822 Mettmann, über den Polizeiberuf.
2 Bilder

Polizei berät junge Menschen in Mettmann
Studium ohne Abi

Auch im Jahr 2019 führt die Kreispolizeibehörde Mettmann weiterhin ihre speziellen Beratungsangebote für polizeiinteressierte junge Menschen durch. Neben den schon seit Jahren bekannten und bei berufsinteressierten jungen Menschen sehr beliebten "INFO-Runden" nutzt Polizeihauptkommissarin Nicole Rehmann, Personalwerberin der Kreispolizeibehörde Mettmann, natürlich auch jede andere passende Gelegenheit, um zielgerichtet Werbung für einen Berufseinstieg bei der Polizei des Landes NRW zu machen....

  • Hilden
  • 09.05.19
Wirtschaft
Gemeinsame Interessen: In Kooperation mit den Nachbarstädten Erkrath und Haan veranstaltet die Stadt Hilden die 8. Ausbildungs- und Studienbörse.

113 Unternehmen, Institutionen und Hochschulen
8. Hildener Ausbildungs- und Studienbörse am 11. Mai

Auch die 8. Hildener Ausbildungs- und Studienbörse ist ausgebucht. 113 Unternehmen, Institutionen und Hochschulen aus der Region nutzen am 11. Mai von 9 bis 14.30 Uhr die Chance, sich im Evangelischen Schulzentrum, Gerresheimer Straße 74, zu präsentieren. Veranstalterin ist die Stadt Hilden in Kooperation mit den Nachbarstädten Erkrath und Haan. Das Konzept hat sich bewährt. Auf der Messe finden portenzielle Arbeitgeber die Fachkräfte von morgen - und umgekehrt. "Es ist sicher eine...

  • Hilden
  • 13.04.19
Wirtschaft
Bürgermeisterin Birgit Alkenings und BOBplus-Vorstandsvorsitzender Hans-Dieter Clauser (oben v.l.) wurden von den Azubis Denise Otto und Debby Klütsch, Bewohnerin Helene Brandt und Besuchshund Murphy begrüßt.

Ausbildung wird groß geschrieben
BOB-Tour machte Station in Haus Horst in Hilden

Im Vorfeld der Berufsorientierungsmesse am 15. Mai 2019 in Langenfeld, an der auch das Haus Horst teilnimmt, besuchte der Initiator Hans-Dieter Clauser zusammen mit der Hildener Bürgermeisterin Birgit Alkenings das Hildener Wohnstift. Als regionaler Ausbildungsbetrieb im Gesundheitssektor bietet das Haus Ausbildungsmöglichkeiten nicht nur in der Altenpflege, sondern auch im Bereich des Büromanagements, der Gastronomie und der Hauswirtschaft. Die Wohnstiftsleitung Ute Franke-Hesse, die Leiterin...

  • Hilden
  • 06.04.19
Politik
Eine Messe, viele Möglichkeiten: Die Ausbildungs- und Studienbörse zeigt Schülern und jungen Erwachsenen die Vielfalt in der Region auf.

Ausbildung oder Studium? Hildener Messe für Schüler und junge Erwachsene

Praktikum, Ausbildung, Studium oder duales Studium: Jugendliche und junge Erwachsene, die sich rund um ihre berufliche Zukunft informieren wollen, sind bei der Hildener Ausbildungs- und Studienbörse willkommen. Die Messe findet am Samstag, 28. April, von 9 bis 14.30 Uhr im Evangelischen Schulzentrum an der Gerresheimer Straße 74 statt. Messe schnell ausgebucht Die Messe rund um Ausbildung und Studium findet zum siebten Mal statt, erstmals unter dem Titel "Hildener Ausbildungs- und...

  • Hilden
  • 19.04.18
  • 2
Ratgeber
Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten können auf der großen Messe entdeckt werden.

Für Schüler: Eine Messe, viele Möglichkeiten

Vom Schreinerhandwerk über IT bis hin zur Mediengestaltung – auf der Hildener Ausbildungs- und Studienbörse am Samstag, 28. April, können sich junge Menschen einen Überblick über die verschiedensten Berufs-Möglichkeiten und Firmen verschaffen. Von 9 bis 14.30 Uhr stellen sich im Evangelischen Schulzentrum, Gerresheimer Straße 74, mehr als 100 Unternehmen und Universitäten vor. Im Gepäck haben sie neben jeder Menge Informationsmaterial auch freie Ausbildungs- und Praktikumsplätze. Veranstalterin...

  • Hilden
  • 21.02.18
  • 1
Überregionales
6 Bilder

Neue Notfallseelsorger/inn nehmen ihr ehrenamtliche Tätigkeit nach erfolgreicher Ausbildung auf.

Im gesamten Kreisgebiet Mettmann gewährleisten die drei evangelischen Kirchenkreise sowie das katholische Kreisdekanat die Notfallseelsorge an 365 Tagen an 24 Stunden.   Seelsorgerinnen und Seelsorger im Ehren- und im Hauptamt arbeiten zusammen und garantieren mit der Koordinatoren der Ökumenischen Notfallseelsorge Guido Boes und Jürgen Draht eine verlässliche Organisation für die Begleitung von Menschen in Extremsituationen. Am vergangenen Sonntag, 03.12.2017, wurden sechzehn neue...

  • Hilden
  • 05.12.17
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.