Ausbildung

Beiträge zum Thema Ausbildung

LK-Gemeinschaft

Digitales IHK-Azubi-Speed-Dating
Ausbildungsplatz sichern!

Jugendliche, die noch einen Ausbildungsplatz für 2020 suchen, können sich über die App „Talentefinder“ zum ersten digitalen IHK-Azubi-Speed-Dating am 20. August anmelden. Auf einem virtuellen Markplatz bieten aktuell 35 Ausbildungsunternehmen (Tendenz steigend) freie Ausbildungsplätze für 2020 an. Eine Anmeldung, so die IHK, sei in diesem Jahr unbedingt erforderlich. Denn anders als bei früheren Präsenzveranstaltungen, zu denen Bewerberinnen und Bewerber einfach kommen konnten, müssen...

  • Monheim am Rhein
  • 12.08.20
LK-Gemeinschaft
Bürgermeister Daniel Zimmermann (rechts) begrüßt mit dem entsprechenden Sicherheitsabstand und gemeinsam mit Ausbildungsleiterin Esther Schellenberg (links) einige der neuen Kolleginnen und Kollegen.

Monheims Bürgermeister begrüßt neue Kolleginnen und Kollegen im Rathaus
Stadtverwaltung wird verstärkt

Mit 17 Auszubildenden und vier Erzieherinnen im Anerkennungsjahr beginnen zeitgleich insgesamt zwölf Freiwillige ein Freiwilliges Soziales Jahr. Zum Start ins Berufsleben begrüßte Bürgermeister Daniel Zimmermann am Freitag, 31. Juli, einige der neuen Kolleginnen und Kollegen im Ratssaal. Unter anderem mit Hinblick auf den Ausbau der Kinderbetreuung und der zunehmenden Zahl an Notrufen rechnet der Bürgermeister auch in den kommenden Jahren mit einem weiterhin großen Personalbedarf. Für die...

  • Monheim am Rhein
  • 05.08.20
  • 1
Ratgeber
Die Finanzverwaltung NRW hat für das kommende Jahr Studien- und Ausbildungsplätze zu vergeben. Auch das Finanzamt Hilden sucht engagierte und motivierte Kollegen.

Studium und Ausbildung mit Perspektive
Finanzamt Hilden informiert

Für das kommende Jahr bietet das Finanzamt Hilden wieder attraktive Studiums- und Ausbildungsplätze an. Bewerbungen sind ausschließlich online über das Bewerbungsportal der Finanzverwaltung unter www.studium-im-finanzamt.de beziehungsweise www.ausbildung-im-finanzamt.de möglich. „Wir suchen engagierte und motivierte Kolleginnen und Kollegen. Wir bieten Studienplätze für ein duales Studium und eine attraktive sowie praxisorientierte Ausbildung mit exzellenten Aufstiegs- und...

  • Hilden
  • 23.05.20
Ratgeber
Das Landestheater Detmold gastiert mit der musikalischen Bühnenfassung „In 80 Tagen um
die Welt“ nach Jules Verne unter der Regie von Ingo Putz am Samstag, 11. Mai, 19 Uhr in der Aula am Berliner Ring, Berliner Ring 8, in Monheim am Rhein.
3 Bilder

Freizeittipps für Hilden, Langenfeld, Monheim
Die Termine am Wochenende

Samstag, 11. MaiHilden. Hildener Ausbildungs- und Studienbörse, 9 bis 14.30 Uhr, Evangelisches Schulzentrum, Gerresheimer Straße 74. Hilden. Leseabenteuer mit Faraj und Ingrid, 11.30 bis 12 Uhr, Stadtbücherei, Nove-Mesto-Platz 3. Hilden. Familientrödelmarkt, 12 bis 17 Uhr, Abenteuerspielplatz, Richard-Wagner-Straße 101. Hilden. "Tag der offenen Tür", 14 bis 18 Uhr, Musikschule, Gerresheimer Straße 20. Hilden. Frühlingsfest, 14.30 bis 17.30 Uhr, Kindertagestätte Karnaper Regenbogen,...

  • Hilden
  • 09.05.19
Ratgeber
Am Donnerstag, 16. Mai, berät die Polizei ab 16.30 Uhr Interessierte im Berufs-Informations-Zentrum (BIZ) / Agentur für Arbeit an der Marie-Curie-Straße 1-5, 40822 Mettmann, über den Polizeiberuf.
2 Bilder

Polizei berät junge Menschen in Mettmann
Studium ohne Abi

Auch im Jahr 2019 führt die Kreispolizeibehörde Mettmann weiterhin ihre speziellen Beratungsangebote für polizeiinteressierte junge Menschen durch. Neben den schon seit Jahren bekannten und bei berufsinteressierten jungen Menschen sehr beliebten "INFO-Runden" nutzt Polizeihauptkommissarin Nicole Rehmann, Personalwerberin der Kreispolizeibehörde Mettmann, natürlich auch jede andere passende Gelegenheit, um zielgerichtet Werbung für einen Berufseinstieg bei der Polizei des Landes NRW zu machen....

  • Hilden
  • 09.05.19
Überregionales
Eslem und Gabriella spielen im Rahmen der BOB-Tour mit Organisator Hans-Dieter Clauser und Azubi Bilal Khabbate in der städtischen Kindertagesstätte Max und Moritz.

Monheim: BOB-Ausbildungstour gestartet

Bilal Khabbate sitzt in einer Gruppe von Kindern, würfelt hier und pustet da und strahlt dabei über das ganze Gesicht. In der städtischen Kindertagesstätte Max und Moritz eine Ausbildung zum Erzieher anzutreten, war die richtige Entscheidung. Zum Auftakt der BOB-Tour besuchte Organisator Hans-Dieter Clauser mit Vertretern der Stadtverwaltung am gestrigen Donnerstag seine Gruppe an der Oranienburger Straße. Die Ausbildungstour vor der jährlichen Berufsorientierungsbörse (BOB), die am...

  • Monheim am Rhein
  • 09.03.18
Überregionales
Bei Kindern gleich hinter Feuerwehrmann gelistet: Traumberuf Astronautin.

Frage der Woche: Was wolltet ihr als Kind werden, wenn ihr mal groß seid?

"Sängerin, Tänzerin, Astronautin und Forscherin", sagt meine Tochter, wenn ich sie frage, was sie eigentlich später mal werden will. "Und Pommesbüderin." Wir alle erinnern uns an die großen Träume unserer Kindheit. Und dazu gehört natürlich auch die Frage nach dem Beruf.  Dabei ist es nicht selten so, dass die Vorstellungen von Kindern und Eltern ziemlich auseinander gehen. Wer soll den Familienbetrieb mal weiterführen, wenn die Kinder sich durch höfliches Desinteresse hervortun? Sollte das...

  • Herne
  • 23.10.17
  • 44
  • 15
Überregionales
Unter den 110 Ausstellern präsentieren sich den Schülern in diesem Jahr 40 neue Aussteller, die wertvolle Tipps und Hilfestellung bei der Berufs- und Studienwahl geben.  Archiv-Foto: Michael de Clerque

Berufswahl: BOB2017 in der Stadthalle

Ob Ausbildungs- oder Praktikumsplätze, Studienberatung oder Expertenvorträge – Wer auf der Suche nach dem passenden Beruf ist, für den hält die BOB2017 viele interessante Infos und Angebote bereit. Am Mittwoch, 10. Mai, öffnet die Stadthalle Langenfeld ihre Pforten für die beliebte BerufsOrientierungsBörse (BOB) der Region. Auf der BOB haben es sich die Aussteller zur Aufgabe gemacht, die Schüler auf dem Weg zur richtigen Berufswahl zu begleiten und sie über den späteren Traumberuf und über...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.04.17
Überregionales
Einsatz für das Ruthemeyer-Team nach dem Brand einer Autobahnbrücke bei Neuwied in Rheinland-Pfalz.
2 Bilder

Gebäudereiniger: Spannender Ausbildungsberuf

Technik, Organisation und Action – der Beruf des Gebäudereinigers hat eine Menge zu bieten. Flecken und Staub wird mit schwerem Gerät zu Leibe gerückt und bei der Reinigung der Glasfassade eines Hochhauses geht es hinauf in luftige Höhe. Gute Aussichten für alle, die sich für eine abwechslungsreiche Ausbildung interessieren: Der Meisterbetrieb Ruthemeyer, Industriestraße 22 in Langenfeld, sucht junge, engagierte Leute. Einsatz nach dem Brand auf einer Autobahnbrücke Auf der Homepage...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 21.04.17
Überregionales
Laufenberg Immobilien ist in diesem Jahr zum zweiten Mal bei der BOB mit dabei und wieder auf der Suche nach Auszubildenden. Foto: Michael de Clerque

BOB startet mit Ausbildungstour: Laufenberg Immobilien ist eine der Stationen

Während die BOB am 10. Mai zur Berufsorientierung in die Stadthalle lädt, ist die traditionell vorgelagerte Ausbildungstour durch die Region in dieser Woche gestartet. Motivation ist gefragt Einige Wochen vor der eigentlichen Berufsorientierungsbörse, die am 10. Mai in der Langenfelder Stadthalle stattfindet, macht sich der Verein BOBplus e.V. auf eine ausgedehnte Ausbildungstour und besucht neben Weiterbildungsinstituten auch die Ausbildungsbetriebe in der Region. Der Grund?...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.03.17
Ratgeber

Bundespolizei berät über Ausbildungsmöglichkeiten

Einstellungsberaterin Britta Rentmeister von der Bundespolizei informiert am Dienstag, 7. Februar, um 14.30 Uhr im Berufsinformationszentrum Mettmann über Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten. Die Bundespolizei sucht Nachwuchskräfte für die zweieinhalbjährige Ausbildung im mittleren Dienst sowie für die dreijährige Ausbildung im gehobenen Dienst der. Gesucht werden sowohl Schüler mit mittlerer Reife, Fachhochschulreife oder Abitur als auch Menschen mit bereits abgeschlossener...

  • Hilden
  • 30.01.17
  • 1
Ratgeber
Über den Polizeiberuf können sich Interessierte am kommenden Mittwoch bei der Kreispolizei informieren. Symbolfoto: Kreispolizei Mettmann

Einstieg in den Polizeiberuf: Info-Runde im Kreis Mettmann

Rechtzeitig vor Ablauf der aktuellen Bewerbungsfrist am 30. September für einen Einstieg in den Polizeiberuf des Landes NRW am 1. September 2017 startet die Polizei im Kreis Mettmann eine weitere Info-Runde für interessierte junge Frauen und Männer. Polizeihauptkommissar Marten Harms, Personalwerber aus Mettmann, führt darin wie schon lange Zeit gewohnt spezielle Beratungsangebote für interessierte junge Menschen durch. In seinen Info-Runden informiert er in Theorie und Praxis über den...

  • Hilden
  • 18.08.16
  • 1
Ratgeber
Bieten jungen Menschen mit der BOB die Möglichkeit sich über Ausbildungen, Anforderungen und Trends auf dem Arbeitsmarkt direkt vor der eigenen Haustür zu informieren (v.l.n.r.): Wolfgang Mai (Bundesagentur für Arbeit), Hans-Dieter Clauser, Frank Schneider (Bürgermeister Langenfeld) und Daniel Zimmermann (Bürgermeister Monheim). Fotos: de Clerque
2 Bilder

BOB 2016: „Starte in Deine Zukunft“

Auf der Suche nach dem Traumberuf gibt es für viele junge Menschen wieder Unterstützung. Am Mittwoch, 11. Mai, findet in der Stadthalle Langenfeld von 11 bis 17 Uhr die BOB 2016 statt. Wer sich das informative Angebot nicht entgehen lassen möchte, ist eingeladen, die Chancenvielfalt für den Start ins Berufsleben direkt vor der eigenen Haustür zu nutzen. „Es lohnt sich zu uns zu kommen“, verspricht Hans-Dieter Clauser, Vorsitzender des Vereins BOBplus, und lädt die Schüler aus Langenfeld,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.03.16
Politik
Den beruflichen Alltag und den richtigen Umgang mit Holz und lernt Simon Klein (22) bei Schreiner Detlef Kaiser. Foto: Stephan Köhlen
2 Bilder

Jugendwerkstatt unter dem Dach von Bildung³

Seit Ende September ist Monheims Jugendwerkstatt ein Teil des Projekts Bildung³. Durch das Netzwerk der Städte Langenfeld, Hilden und jetzt auch Monheim ergeben sich neue Möglichkeiten der Betreuung. Nicht ohne Stolz blickt man in der Jugendwerkstatt aber auch auf die bisherige Arbeit zurück. Seit Ende September gehört die Jugendwerkstatt der gemeinnützigen GmbH Bildung3 der Südkreis-Städte Hilden, Langenfeld und Monheim an. 2014 waren in Monheim mehr als 150 Jugendliche arbeitslos. :„Wir...

  • Monheim am Rhein
  • 16.10.15
Ratgeber
Der Einstieg in die Berufswelt: eine spannende Lebensphase voller Fragen.

Clever starter: unsere Ratgeber-Serie zu Berufswahl, Ausbildung und Karriere

Welcher Beruf ist der richtige für mich? Worauf muss ich bei Bewerbungen achten? Wo finde ich Ansprechpartner und Unterstützung? Um diese und viele weitere Fragen zu beantworten, starten wir unsere neue Ratgeber-Serie zu Berufswahl, Ausbildung und Karriere: Clever starter. Die Palette der Themen ist breit angelegt: Wir berichten über Arbeitsmarkt-Trends und geben Tipps zu Bewerbungsverfahren, Lebenslauf und co, liefern Übersichten zu Aus- und Fortbildung und erklären die diversen Angebote...

  • Essen-Süd
  • 05.10.14
  • 5
Politik
In welchen Fällen ist es wirklich sinnvoll, nach der Ausbildung noch ein Studium zu absolvieren?

Ausbildung plus Studium? Unternehmerverband warnt vor "Akademisierung"

„Die Wirtschaft, auch und gerade in unserer Region, hat ihre Zusagen aus den Ausbildungspakten stets eingehalten. Viele unserer Betriebe bilden sogar über Bedarf aus“, sagt der Hauptgeschäftsführer des Unternehmerverbandes, Wolfgang Schmitz, zur aktuellen Situation auf dem Ausbildungsmarkt. Nichtsdestotrotz dürfe man die Augen vor den Problemen beim Thema Ausbildung nicht verschließen. „Es fehlt in weiten Teilen der Gesellschaft zunehmend eine Wertschätzung der Ausbildung. Diese Entwicklung ist...

  • Essen-Süd
  • 02.10.14
  • 4
  • 1
Ratgeber
Rechte und Pflichten sollten sich in der Waage halten

Rechte und Pflichten während der Ausbildung

Arbeitsplatz, Überstunden, Zeugnis - zum Start des neuen Ausbildungsjahres treten viele Fragen auf: Müssen Auszubildende ihren Arbeitsplatz stets aufgeräumt hinterlassen? Ist ein angehender Restaurantfachmann verpflichtet, auch spät abends zu arbeiten? Und was genau muss in einem Arbeitszeugnis stehen? Solche Fragen kann der Unternehmerverband als ein Spezialist für das Arbeitsrecht beantworten. „Während der Ausbildung bestehen sowohl für den Arbeitgeber als auch für den Auszubildenden...

  • Essen-Süd
  • 30.09.14
  • 2
  • 4
Ratgeber
Manchmal lohnt es sich, die Dinge unter Lupe zu betrachten...

Dr. Azubi: Beratungsservice der DGB-Jugend

Für viele Jugendliche hat mit dem Start in eine Berufsausbildung ein neuer Lebensabschnitt begonnen. Damit verbunden sind eine ganze Reihe von Fragen: Wie sollte mein Ausbildungsvertrag aussehen? Muss ich als Azubi Überstunden machen? Kann ich meinen Ausbildungsplatz auch wechseln? Dr. Azubi, der kostenlose Online-Beratungsservice der DGB-Jugend, gibt dazu unter www.dr-azubi.de Antworten. „Wir wollen Jugendliche dabei unterstützen, gleich zu Beginn der Ausbildung ihre Rechte und Pflichten zu...

  • Essen-Süd
  • 26.09.14
  • 2
Ratgeber
Die Bundesagentur für Arbeit bietet unter bestimmten Voraussetzungen Berufsausbildungshilfe.

Berufsausbildungsbeihilfe: Finanzielle Hilfe für Berufsanfänger

Der Ausbildungsplatz ist gefunden, man muss dafür aber umziehen und den elterlichen Haushalt verlassen? Bei einer Berufsausbildung in einer anderen Stadt kann die Arbeitsagentur unterstützen: durch so genannte Berufsausbildungsbeihilfe. Junge Leute sind mobil – auch wenn es um die Aufnahme einer Berufsausbildung geht. Wer aber in einer anderen Stadt oder einer anderen Region mit der Berufsausbildung beginnt, stellt oft fest, dass die Ausbildungsvergütung alleine kaum für Lebensunterhalt,...

  • Essen-Süd
  • 20.09.14
  • 2
Ratgeber
Unbeliebt bei den Bewerbern, aber mit dem höchsten Bedarf bei den ausbildenden Betrieben: Fachverkäuferin für Lebensmittelhandwerk. Arbeitsplatz ist dann zum Beispiel die Verkaufstheke einer Bäckerei.

Ausbildungstipp: Man sollte Alternativen im Blick haben

Nicht jeder junge Mensch, der sich um eine Ausbildungsstelle beworben hat, hat bisher auch eine bekommen. Grund genug für einige, sich nach Alternativen umzuschauen. Dabei bleiben besonders in den unbeliebteren Berufen Ausbildungsplätze unbesetzt. (ein Beitrag von Deborrah Triantafyllidis) In den letzten Jahren hat sich ein Trend bei jungen Menschen auf der Suche nach Ausbildungsstellen herauskristallisiert: Sie bevorzugen Jahr für Jahr fast immer die selben Berufe. Auf der Strecke...

  • Essen-Süd
  • 17.09.14
  • 2
Ratgeber

Berufswahl: Arbeitsagentur bietet Orientierungs-Parcours

Arbeitsplatz, Überstunden, Zeugnis – Immer wieder stellen Erwachsene um einen herum die altbekannte Frage: „Was willst du eigentlich nach der Schule machen?“ Um diese Frage zu beantworten, bietet die Arbeitsagentur einen Berufswahl-Parcours, indem Jugendliche ihr Potenzial und ihre Möglichkeiten entdecken können Während einigen die Antwort sofort über die Lippen kommt, schwanken andere immer wieder zwischen all den Optionen, die sich ihnen bieten – oder eben auch nicht bieten. Um diese...

  • Essen-Süd
  • 16.09.14
  • 1
  • 1
Ratgeber
Die Agentur für Arbeit bietet kurzfristig Berufsberatungstermine unter Tel.  0800/4 5555 4 an.

Endspurt auf dem Ausbildungsmarkt: Jetzt bewerben!

Die Besetzung der Ausbildungsstellen ist noch längst nicht abgeschlossen. Dominik Blechschmidt, Bereichsleiter der Duisburger Arbeitsagentur für den Bereich Berufsausbildung, sieht aktuell noch viel Bewegung im Ausbildungsmarkt. „Am 1. September haben weitere Berufsausbildungen begonnen. Damit ist aber die Besetzung der Ausbildungsstellen noch längst nicht abgeschlossen. Einige fangen die Ausbildung nicht an, weil sie doch ein Studium aufnehmen werden. Andere erkennen schon bald nach...

  • Duisburg
  • 11.09.14
  • 1
Überregionales
Wissenschaft schafft Wissen.
13 Bilder

Foto der Woche 20: Universität, Forschung, Wissenschaft

Diese Woche widmen wir uns den Gelehrten und Studierten, den Studenten und Dozenten, den Menschen und dem Geschehen auf dem Uni-Campus. Wie setzt Ihr Forschung und Lehre bildlich um? Nicht nur unsere clever Starter interessieren sich für Job, Ausbildung und Studium: der Campus einer Universität ist ein faszinierendes Umfeld. Was wird hier erforscht und was wird gelehrt? Wie sieht es aus in den Laboren und Hörsälen der Wissenschaft? Kann man Studenten und Dozenten am Äußeren unterscheiden?...

  • Essen-Süd
  • 19.05.14
  • 5
  • 3
Überregionales
Glücklich bei der Arbeit: Sonja Renneberg hat mit Hilfe eines Ausbildungspaten ihren Traumjob Köchin gefunden.

Clever Starter: "Ausbildungspaten" unterstützen Jugendliche beim Einstieg in den Beruf

Die Lehrer haben gestresst, Mathe war der stets unbezwingbare Endgegner und sowieso hat die Schule genervt. Schulabgänger, die sich hier wiederkennen, freuen sich umso mehr, das lange Kapitel „Schulzeit“ endlich abschließen zu können und nach vorne zu blicken. Doch wie geht es dann weiter? Eine Ausbildung machen oder an der Uni einschreiben? Bäcker oder Bänker, was soll aus mir werden? Mit diesen Fragen nach beruflicher Orientierung sehen sich viele Jugendliche nach dem Ende ihrer...

  • Gladbeck
  • 09.05.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.