Ausfall

Beiträge zum Thema Ausfall

Vereine + Ehrenamt
Die Parkinson Selbsthilfegruppe Marl, Dorsten, Haltern am See sagt für das Jahr 2020 alle Veranstaltungen ab. Grund seien die aktuelle Corona-Lage und die weiter steigenden Infektionszahlen, so die Regionalleiterin der Parkinson Selbsthilfegruppe, Heike Lück. (Symbolfoto)

Gruppenstunden und Weihnachtsfeier der Parkinson-Selbsthilfegruppe fallen wegen Corona-Pandemie aus
Parkinson SHG Marl, Dorsten, Haltern am See sagt Veranstaltungen ab

Die Parkinson Selbsthilfegruppe Marl, Dorsten, Haltern am See sagt für das Jahr 2020 alle Veranstaltungen ab. Grund seien die aktuelle Corona-Lage und die weiter steigenden Infektionszahlen, so die Regionalleiterin der Parkinson Selbsthilfegruppe, Heike Lück. Dies betreffe insbesondere die für Donnerstag, 29. Oktober, und Donnerstag, 26. November, vorgesehenen Gruppenstunden sowie die für Donnerstag, 17. Dezember, geplante Weihnachtsfeier. "Es werden Freizeitaktivitäten durchgeführt,...

  • Marl
  • 27.10.20
Vereine + Ehrenamt
Auch die Veranstaltungen der DLRG fallen der Corona-Pandemie zum Opfer.

Wegen des Corona-Virus
Absage der diesjährigen Ortsgruppen und Jugendtagung der DLRG

Die für Donnerstag, 29. Oktober, terminierte Ortsgruppentagung (Jahreshauptversammlung), sowie die Tagung der Jugend am Donnerstag, 5. November, der DLRG Dinslaken wurden aufgrund der aktuellen Inzidenzzahlen im Bezug auf das Corona-Virus abgesagt. In der aktuellen Situation wäre es aus Sicht des Vorstands unverantwortlich derartige Zusammenkünfte zu veranstalten. Damit die Mitglieder trotzdem umfassend über das vergangene und das laufende Vereinsjahr informiert werden können, wird der...

  • Dinslaken
  • 26.10.20
LK-Gemeinschaft
In den Zeiträumen von Montag, 19. Oktober, bis Mittwoch, 21. Oktober, sowie Donnerstag, 22. Oktober, bis Montag, 26. Oktober, ist die Eisenbahnstrecke zwischen Mülheim-Hauptbahnhof und Essen-Steele aufgrund von Weichenarbeiten eingleisig gesperrt. Es kommt zu Verspätungen und Ausfällen. Archiv-Foto: Martina Hengesbach

Verspätungen und Ausfälle bei der Bahn
S3 und S9 ab Montag betroffen

Mülheim/Essen. In den Zeiträumen von Montag, 19. Oktober (23.40 Uhr), bis Mittwoch, 21. Oktober (3.40 Uhr), sowie Donnerstag, 22. Oktober (23.40 Uhr), bis Montag, 26. Oktober (3.40 Uhr), ist die Eisenbahnstrecke zwischen Mülheim-Hauptbahnhof und Essen-Steele aufgrund von Weichenarbeiten eingleisig gesperrt. Dies hat Auswirkungen für die Züge der Linien S3 und S9. 19. bis 21. Oktober: Für einen Zug der Linie S3 (0.03 Uhr ab Hattingen entfallen die Halte Essen-West und Essen-Frohnhausen. Für...

  • Mülheimer Woche
  • 16.10.20
  • 1
Natur + Garten
Wegen der gestiegenen Corona-Fallzahlen in Dortmund musste der Westfalenpark den am Sonntag geplanten Herbstmarkt absagen.

Westfalenpark sagt Herbstmarkt wegen Corona-Fallzahlen in Dortmund ab
"Gartenlust" muss ausfallen

Der für Sonntag geplante Gartenmarkt im Westfalenpark kann leider nicht stattfinden. Aufgrund einer aktuellen ministeriellen Weisung sind Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern bei einer Wocheninzidenz von über 35 nicht zulässig. Dieser Wert wird in Dortmund zurzeit überschritten. Eintritt wird zurück gezahltDiejenigen, die bereits online ein Ticket für den Herbstmarkt erworben haben, können den Eintrittspreis zurückerhalten, wenn sie ihre Bankdaten unter Angabe der Auftragsnummer...

  • Dortmund-City
  • 14.10.20
Ratgeber

Schule in Kamen
Corona: Gesamtschule setzt Präsenzunterricht aus

Aufgrund von mittlerweile drei bestätigten Corona-Fällen setzt die Gesamtschule Kamen bis zu den Herbstferien den Präsenzunterricht aus. Für Schüler*innen der Jahrgänge fünf und sechs gibt es eine Notbetreuung. Angesetzte Klausuren der Q2 können geschrieben werden. Weitere Infos dazu unter www.gesamtschule-kamen.de.

  • Kamen
  • 08.10.20
Vereine + Ehrenamt
Das Geld für Tickets für die Corona zum Opfer gefallene  Veranstaltung der angehenden Kaufleute wurde zurückerstattet, doch einige Spenden waren hängengeblieben. 491 € übergab das Kolleg-Team jetzt an Beate Schwedler vom Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Löwenzahn.

Dortmunder Karl-Schiller-Schüler erlebten Ernstfall der Eventbranche
Spende nach Ausfall des LiIfe-Podcasts

Der Life-Podcast-Event im Fritz-Henßler-Haus, den die angehenden Veranstaltungskaufleute des Karl-Schiller-Berufskolleg seit Winter 2019 geplant hatten, war akribisch vorbereitet. Doch dann kam Corona und die jungen Leute erlebten den Ernstfall in Krisenzeiten aller Veranstalter. Lange Gesichter beim KSBK-Team, als feststand, dass das Event nicht stattfinden kann. Geplant war, drei Duos aus der Podcast-Szene („Ach, Papperlapapp“, „Rundfunksiebzehn“ und „0,3%“) auf die Bühne zu bitten und...

  • Dortmund-City
  • 03.10.20
Ratgeber
Der Wochenmarkt in Iserlohn wird von Samstag auf Freitag vorgezogen.

Feiertag am 3. Oktober
Wochenmärkte fallen aus oder werden verschoben

Auswirkungen auf die Wochenmärkte hat in diesem Jahr der "Tag der Deutschen Einheit" am Samstag, 3. Oktober, in Iserlohn und Hemer. In Iserlohn wird der Wochenmarkt von Samstag auf Freitag, 2. Oktober, vorverlegt. Er findet von 8 bis 13 Uhr an gewohnter Stelle statt. Der Wochenmarkt in Letmathe entfällt in dieser Woche. Nächster Markttag ist dort am Samstag, 10. Oktober. Ansprechpartner für Rückfragen ist im Iserlohner Rathaus Jens Rinke bei der Abteilung Ordnungs- und...

  • Iserlohn
  • 01.10.20
Vereine + Ehrenamt

SGV Arnsberg
Wanderung fällt aus

Die traditionelle Wanderung des SGV Arnsberg am Samstag, 3. Oktober, zum Tag der Deutschen Einheit findet nicht statt, da der Waldgottesdienst am Hubertuspöstchen coronabedingt ausfallen wird.

  • Arnsberg
  • 24.09.20
Ratgeber

Ursache unbekannt
Stromausfall in Herbede

Am Morgen des Donnerstags, 24. September, ist in einem Teil von Herbede der Strom ausgefallen. Die Versorgung im Bereich Kämpenstraße/Westerweide wurde um etwa 7.48 Uhr unterbrochen. Das Entstörungsteam der Stadtwerke Witten schritt sofort zur Tat und konnte die betroffenen Haushalte und Firmen um 8.12 Uhr durch Umschaltungen wieder mit Strom versorgen. Nun wird die Fehlerursache ermittelt und anschließend behoben.

  • Witten
  • 24.09.20
Wirtschaft

Schwierige Lage der regionalen Wirtschaft in der Corona-Krise
SIHK-Jahresveranstaltung 2020 fällt aus

„Schweren Herzens haben wir gemeinsam mit der Vollversammlung der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen(SIHK) entschieden, zum ersten Mal seit 57 Jahren die SIHK-Jahresveranstaltung in diesem Jahr ersatzlos ausfallen zu lassen“, teilte SIHK-Präsident Ralf Stoffels  mit. Mit dieser Absage reagiert die SIHK auf die schwierige Lage der regionalen Wirtschaft in der Corona-Krise und den damit verbundenen Einschränkungen. „Die regionale Wirtschaft steht weiterhin unter erheblichem...

  • Hagen
  • 17.09.20
Kultur
Der Mehrhooger Nikolausmarkt fällt dieses Jahr wegen der Corona-Pandemie aus.

Trägervereine sagen den diesjährigen Markt wegen der Corona-Pandemie ab
Fällt aus: Mehrhooger Nikolausmarkt

Der Mehrhooger Nikolausmarkt ist inzwischen eine langjärhrige Traditionsveranstaltung. Das dies auch künftig so sein soll, ist der erklärte Wunsch de beiden Trägervereine: des Bürgerschützenvereins und der Männerchores Mehrhoog. Doch der diesjährige Nikolausmarkt wird - wie so viele Veranstaltungen im Jahr 2020 - wegen der nach wie vor unkalkulierbaren Corona-Situation nicht stattfinden. Wie es eine Zeit nach Corona geben wird, so soll es auch in Mehrhoog wieder einen Nikolausmarkt geben....

  • Hamminkeln
  • 14.09.20
Ratgeber
Rathaus Xanten.

Freitag, 18. September, 8 bis 13 Uhr eingeschränkt erreichbar: Stadtverwaltung, Tourist-Info, Betriebshof und Bücherei
Rathaus Xanten ist zeitweise eingeschränkt telefonisch erreichbar

Nur eingeschränkt erreichbar ist die Stadt Xanten am Freitag, 18. September.Grund: "Die bereits am 21. August dieses Jahres vorgesehene Umstellung des Telefonanschlusses des Rathauses auf IP-Technik musste wegen technischer Probleme beim Telekommunikationsunternehmen verschoben werden.", heißt es aus dem Rathaus. Die Arbeiten finden also nun am Freitag, 18. September, von 8 bis 13 Uhr statt. In diesem Zeitfenster werden die Stadtverwaltung, die Tourist-Information, der Betriebshof und die...

  • Xanten
  • 14.09.20
Ratgeber
In diesem Jahr wird es keinen Weihnachtsmarkt in Barendorf geben.

Kunst- und Handwerkermarkt fällt der Corona-Krise zum Opfer
Weihnachtliches Barendorf 2020 muss leider ausfallen

Mit großem Bedauern teilen die Städtischen Museen Iserlohn mit, dass der beliebte Weihnachtsmarkt in der Historischen Fabrikanlage Maste-Barendorf in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden wird. Der Weihnachtsmarkt in der Historischen Fabrikanlage findet jährlich an vier Tagen, am 2. und 3. Adventswochenende, statt und zieht rund 20.000 Besucher aus der Region und darüber hinaus an. Als Kunst- und Handwerksmarkt lebt er von flanierenden Besuchern, die sich auf dem Markt mit...

  • Iserlohn
  • 09.09.20
Kultur
Das bereits lange geplante Chorfestival des Sängerkreises Wesels fiel der Corona-Pandemie zum Opfer. Nachgeholt werden soll es aber dennoch; geplant ist es für den 29. August 2021.

Neuer Termin geplant für 29. August 2021
Chorfestival des Sängerkreises Wesel verschoben

Leider ist auch das schon lange geplante Chorfestival des Sängerkreises Wesels der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen. Gemeinsam mit fast allen der 44 Mitglieds-Chören des Sängerkreises sollte auf dem Dorfplatz Spellen gesungen und gefeiert werden. Besonders der Ausrichter, der Männergesangverein „Eintracht“ Spellen, wollte so sein 100-jähriges Jubiläum besonders gestalten. Aber aufgeschoben ist bekanntlich ja nicht aufgehoben. Daher wurde als neuer Termin zunächst der 29. August 2021 ins...

  • Wesel
  • 26.08.20
Ratgeber
Wasserrohrbruch: Morgen, 12. August kein Unterricht an der Grundschule Halden.

Achtung
Wasserrohrbruch: Morgen kein Unterricht an der Grundschule Halden

Am Teilstandort Halden der Grundschule Karl Ernst Osthaus, Berchumer Straße 63, findet aufgrund eines Wasserrohrbruchs am morgigen Mittwoch, 12. August, kein Unterricht statt. Auch OGS und Betreuung können nicht durchgeführt werden. Da sich der Rohrbruch zwischen Turnhalle und Schulgebäude ereignete, sind in Räumen keine Schäden entstanden, so dass voraussichtlich am Donnerstag der Unterricht wieder aufgenommen werden kann. Die Einschulung findet am Donnerstag auf jeden Fall statt.

  • Hagen
  • 11.08.20
Blaulicht
Bezüglich des Stromausfalls heute morgen im Hagener Stadtgebiet gab die Polizei entwarnung.

Störungen im Umspannwerk
Update nach Stromausfall in Hagen: Störung wurde vollständig behoben

Ein Ausfall in einem Hagener Umspannwerk sorgte heute morgen für Stromausfall in mehreren Hagener Stadtteilen wie Boele, Boelerheide, Altenhagen und Vorhalle. Teilweise funktioniert auch das Mobilfunknetz nicht. Die Feuerwehr Hagen hatte am Morgen des 24. Juli ein erhöhtes Einsatzaufkommen. Acht Löschgruppen der Freiwilligen Feuerwehr sind informiert und standen zur Unterstützung bereit, um Bürgerinnen und Bürgern im Notfall zu helfen. Die Gerätehäuser an der Eckeseyer Straße, in...

  • Hagen
  • 24.07.20
Ratgeber
Die Corona-Pandemie wirkt sich auch auf die zukünftigen Erstklässler aus. Über 1.400 Kinder konnten noch nicht zur Schuleingangsuntersuchung in das Dortmunder Gesundheitsamt kommen. Nur rund  4.200 Untersuchungen werden von den Ärzten bis zum 1. Schultag zu schaffen sein.

Corona-Krise trifft zukünftige i-Männchen: Schuleingangsuntersuchungen nicht zu schaffen
3 von 4 Kindern werden in Dortmund untersucht

Von den 5.600 Erstklässlern, die im August eingeschult werden, schafft das Gesundheitsamt bis dahin nur rund 4.200 Kinder zu untersuchen. "Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Bindung personeller Ressourcen ist es nicht möglich, alle Schuleingangsuntersuchungen in der gewohnten Form durchzuführen", informiert Stadt-Sprecherin Katrin Pinetzki. Es werden zwar weiterhin Termine vergeben, aber nur soweit die aktuelle Lage dies zulasse. "Von rund 5.600 Schuleingangsuntersuchungen...

  • Dortmund-City
  • 07.07.20
Ratgeber
Im Bereich der Steeler Straße soll der Schaden laut Stadtpressestelle an einer STEAG-Baustelle entstanden sein. Foto: Lew

Essen-Steele
Vodafone-Kunden ohne Telefon und Internet

Seit Montag sind bei vielen Vodafone-Kunden im Bereich Steele Festnetzanschluss und Internetverbindung ausgefallen. Gerade in Homeoffice-Zeiten ist das ein Problem, aber auch Dienstleister und Gewerbekunden sind betroffen. Der Schaden soll im Bereich Steeler Straße / Ecke Huttropstraße vorliegen. Uns wurde mitgeteilt, dass Vodafone hier eine Tagesbaustelle einrichten wollte, in Kundengesprächen dann aber erläutert hat, die Stadt Essen täte sich schwer, die Genehmigung hierfür zu erteilen....

  • Essen-Steele
  • 25.06.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Bürgermeister Claus Jacobi und der Vorstand vom Gevelsberger Kirmesverein Markus Loetz, Andreas Kalin und Carsten Neef wollen trotzdem Kirmes feiern. Foto: Pielorz
2 Bilder

Schrägste Kirmes Europas startet am Freitag
Wir feiern die Kirmes der Herzen

Die Gevelsberger und die schrägste Kirmes Europas sind untrennbar miteinander verbunden. Daran ändert auch die Corona-Pandemie nichts. Die gute Nachricht 2020 lautet: Die Kirmes findet statt. Damit verbunden ist die andere Nachricht: Gefeiert werden muss anders. Und das machen die Gevelsberger auch. Die Kirmes 2020 findet nicht nur im Herzen statt, sondern im eigenen Garten, auf dem Balkon und – unter Einhaltung der Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen – auch in Kleinstgruppen auf den Straßen....

  • Gevelsberg
  • 24.06.20
  • 1
  • 1
Kultur
Musikschulleiter Georg Kresimon, Petra Rennicke, Evelyn Cillis (beide Inner Wheel Club) und Thomas Klecha-Faurè (v.l.) freuen sich, dass trotz der ausgefallenen Matinee eine Spende von 1.400 Euro überreicht werden konnte.

Inner Wheel Club Moers spendet trotz Konzertausfall
Viele Gäste verzichteten auf eine Rückerstattung

Die Karten waren verkauft, das Programm geprobt, die Buffetlisten geschrieben. Da fiel leider auch das Martinstift in den „Coronaschlaf“ und enttäuschte all die, die sich am Sonntag, 29. März, auf einen schönen unterhaltsamen Vormittag mit Jazz-Musik und kulinarischen Leckerbissen gefreut hatten. U Der Inner Wheel Club Moers und die Moerser Musikschule hatten für den Tag erneut eine Benefizmatinee geplant. Die Erlöse waren für den Förderverein der Musikschule gedacht. „Dass die meisten von...

  • Moers
  • 19.06.20
Sport
147.000 Euro wurden in den letzten Wochen und Monaten in die denkmalgeschützte Jugendhalle investiert, seit Ende Mai wird der Betrieb im SGZ langsam wieder hochgefahren.

147.000 Euro flossen in die Renovierung des denkmalgeschützten Gebäudes in Schonnebeck
Neues Dach und neue Kurse in der Jugendhalle

Das Schonnebecker Nord-Ost-Bad-Jugendhalle hat es gleich doppelt getroffen. Erst musste das denkmalgeschützte Gebäude nach dem Einsturz der Decke dringend renoviert werden, dann kam die Corona-Krise. von Christa Herlinger Doch seit Ende Mai wird der Betrieb in dem 1999 zu einem Sport- und Gesundheitszentrum umgebauten Bad an der Straße Schonnebeckshöfe langsam wieder hochgefahren. Das Sportstudio ist geöffnet. "Und einen Teil der Corona bedingt ausgefallenen Erwachsenenkurse", so...

  • Essen-Borbeck
  • 10.06.20
Politik
Tim Wortmann (FDP)

Aktuelle Informationslücken in Corona-Zeiten gravierend
FDP-Fraktion kritisiert Ausfall von Schulhomepages

Die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Essen zeigt sich entsetzt über die Berichte vom wochenlangen Ausfall zahlreicher Schulhomepages in Essen. Der schulpolitische Sprecher der Essener Liberalen, Tim Wortmann, fordert umgehende Nachbesserungen: „Die Internetpräsenz der Schule, die von den eigenen Kindern besucht wird, ist ein niederschwelliger Informationszugang für die Eltern. Fällt diese in der aktuellen Krisensituation aus, erschwert dies eine geordnete Wiederbeschulung sowie die Möglichkeiten...

  • Essen
  • 03.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.