Alles zum Thema Ausflüge

Beiträge zum Thema Ausflüge

Ratgeber
Im Riehlpark warten Wiesen, Bäume und Spielgeräte auf die Ferienkinder.
3 Bilder

Eine grüne Tour durch unsere Satdtteile
Picknicken im Essener Westen - Die besten Plätze

Was gibt es Schöneres, als bei traumhaftem Sommerwetter unter freiem Himmel zu essen? Wer weder über eine Terrasse, noch über einen Garten verfügt und auch nicht jeden Tag essen gehen möchte, der weiß das Picknick zu schätzen. Wir stellen die schönsten Picknickplätze im Essener Westen vor. Ausgestattet mit einer Picknickdecke, etwas Geschirr und Besteck sowie, natürlich, den benötigten Getränken und etwas zu Essen, kann es losgehen. Ein guter Start ist die Radtrasse in die Innenstadt. Am...

  • Essen-West
  • 10.08.19
Vereine + Ehrenamt
Im Kinder- und Jugendhaus "Check In" in Essen-Altendorf verlebten die Kinder zwei wunderschöne Sommerferienwochen.

Ab in den Süden
Ferien-Spiel und Spaß im Kinder- und Jugendhaus "Check In"

Ferienzeit ist bekanntlich die schönste Zeit – das finden ganz besonders die Kinder, die die ersten zwei Sommerferienwochen im Kinder- und Jugendhaus „Check in“ in Essen-Altendorf verbringen durften. Langeweile ist kein Thema Tolle Aktionen hat sich auch diesmal Erzieherin Nadine de Bake gemeinsam mit ihren Juniorbetreuern ausgedacht. So wurde in den Räumlichkeiten gemeinsam gefrühstückt, gekocht, gemalt, gebastelt, gespielt und gechillt. Der zuvor von den Kindern abgestimmte Essensplan wurde...

  • Essen-West
  • 24.07.19
  •  1
  •  1
Ratgeber
René Steinberg, Kai Magnus Sting und Horst Schrot sorgen im Herbst-/Wintersemester der VHS für viel Abwechslung.
2 Bilder

Kultur erleben und Wissen teilen
Herbst-Wintersemester 2019/20 der VHS Zweckverband Dinslaken/Voerde/Hünxe und Kultur in Voerde haben viel zu bieten

von Dunja Vogel und Jana Perdighe Kabarett, Musical, Lesungen, Vorträge, Theater und mehr - das Programm des VHS-Zweckverbandes Dinslaken-Voerde-Hünxe im zweiten Halbjahr kann sich sehen lassen. „Die VHS leistet eine sehr gute Arbeit, sowohl was das Programmangebot angeht als auch in der Organisation und in der Begleitung der Künstler. Das zeigen die steigenden Besucherzahlen", sagt Voerdes Bürgermeister Dirk Haarmann. Etwa 30.000 Besucher verzeichneten die Veranstaltungen pro...

  • Dinslaken
  • 25.06.19
Ratgeber
Haben ein tolles Programm auf die Beine gestellt: Die Organisatorinnen der Kinderferientage, Jessica Rieger (l.) und Astrid Weiß (r.), mit Bürgermeister Dirk Haarmann.

Sechs Wochen Sommerspaß
Voerder Kinderferientage mit vielen neuen Aktionen

 von Dunja Vogel Das Programm für die 41. Voerder Kinderferientage steht: sechs spannende und abwechslungsreiche Wochen voller Spiel, Spaß und Aktion. Für die Voerder schulpflichtigen Kinder und Jugendlichen haben die Macher der Kinderferientage wieder ein Freizeitprogramm zusammengestellt, das sich sehen lassen kann. Das sechswöchige Programm umfasst 55 Angebote: Zeltlager, Sport- und Sommercamp, Tagesausflüge, Naturerlebnisse, Workshops sowie zahlreiche Sportangebote. Viele neue...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 18.06.19
Reisen + Entdecken
Die Überreste römischer Siedlung und die eindrucksvolle Kathedrale St. Pierre gelten als Wahrzeichen der französischen Stadt Saintes.

Xantener Städtepartnerschaftsverein bietet eine Fahrt ins französische Saintes an
Ein schönes Städtchen besuchen

Der Städtepartnerschaftsverein Xanten bietet in der Zeit vom 27. September bis 3. Oktober eine Fahrt in Xantens Partnerstadt Saintes in Frankreich an. Hierzu können sich auch Xantener Bürgerinnen und Bürger anmelden, die nicht Mitglieder im Städtepartnerschaftsverein sind. Xanten. Die Anreise nach Saintes erfolgt in einem Reisebus am Freitag, 27. September, 22 Uhr. Die Reisegruppe erreicht Saintes um die Mittagszeit. Die Rückreise wird dann am Mittwoch gegen 21 Uhr angetreten. Die Ankunft...

  • Xanten
  • 19.03.19
LK-Gemeinschaft
Boten des Vorfrühlings: Schneeglöckchen werden auch Lichtmess-Glöckchen, Märzglöckchen oder Schneetulpen genannt.

Frage der Woche
Die ersten warmen Tage: Was sind die besten Ausflugstipps für den Frühling?

Das ist angenehm! Das Wochenende ist schon zum Greifen nah. Und obendrein entzückt es uns mit einem frühlingsähnlichen Wetterbericht. Aber was macht man am besten mit den sonnigen Tagen? Bis zu 17 Grad werden am Freitag in NRW erwartet – für Mitte Februar eine außergewöhnliche Milde. WetterexpertInnen sprechen von einem landesweit sonnigen Wochenende mit Temperaturen zwischen 13 und 17 Grad. Doch auch bei diesen vielversprechenden Temperaturen ist nachts immer noch mit Kälte und Frost zu...

  • Herne
  • 15.02.19
  •  18
  •  3
Vereine + Ehrenamt

Seniorengemeinschaft Platte Heide hofft auf Unterstützung
"Geht es weiter?"

Menden. Zu den Themen "Wir blicken zurück" und "Geht es weiter?" traf sich die Seniorengemeinschaft St. Marien Platte Heide zur Jahreshauptversammlung im Marienheim. Nach dem gemütlichen Kaffeetrinken eröffnete Marianne Janowsky den offiziellen Teil mit dem Kassenbericht. Es stellte sich heraus, dass man sich dieses Mal nicht mit einem "Minus" abfinden musste, sondern sich über ein kleines "Plus" freuen konnte. Der Jahresrückblick zeigte, dass auch 2018 ein ereignisreiches Jahr war. Zwölfmal...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.01.19
Kultur

M H F C - Ausfluggruppe - Oktober 2018

M H F C - Ausfluggruppe - Oktober 2018 Homepage: www.mhfc2001.de Spenden Die erfolgreiche Behindertenarbeit des M H F C lässt sich nur mit Spenden verwirklichen. Der M H F C bedankt sich recht herzlich bei allen Spendern und hofft auch in Zukunft auf die Spendenbereitschaft hilfsbereiter Menschen. Bankverbindung des M H F C: Sparkasse Mülheim an der Ruhr Kontoinhaber: M H F C IBAN: DE32 3625 0000 0356 5710 37 BIC: SPMHDE3EXXX Der M H F C stellt allen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.09.18
LK-Gemeinschaft

Viel Unterhaltung und Spaß in den Sommerferien: Ferienaktionsprogramm 2018 für Weseler Kinder

Auch im Sommer 2018 wird den Jungen und Mädchen aus Wesel wieder ein spannendes und abwechslungsreiches Ferienprogramm geboten. Das sogenannte Ferienaktionsprogramm findet bereits zum 24. Mal statt und richtet sich an alle Kinder, die vor Ort sind; egal ob zuvor verreist oder nicht. In diesem Jahr umfasst das Programm insgesamt 71 Angebote. Vor den Ferien wurde das Programm über die Schulen, Kreditinstitute sowie weitere öffentliche Einrichtungen verteilt, auch im Rathaus liegen Exemplare...

  • Wesel
  • 16.07.18
LK-Gemeinschaft

Melden Sie Ihre Kinder zum Ferienaktionsprogramm: Es sind noch Plätze frei !

Seit dem 28. Juni können Eltern ihre Kinder für das diesjährige Ferienaktionsprogramm anmelden. Die Nachfrage nach den Angeboten ist wieder groß. Bei einigen Veranstaltungen gibt es aber noch freie Plätze. Für folgende Veranstaltungen besteht die Möglichkeit, sich im Rathaus anzumelden: - montags, 16.07.2018, 23.07.2018 und 30.07.2018 Pool Billard - Montag, 16.07.2018 Waldgeister und Waldkunst - Mittwoch, 18.07.2018 Auf der Pirsch - Mittwoch, 18.07.2018 bis Freitag, 20.07.2018 1....

  • Wesel
  • 10.07.18
Natur + Garten
Der Wald bietet Kindern eine abenteuerliche Spielumgebung. Mit einigen Tipps wird der Spaß an der Natur nicht verdorben. (Symbolbild)
2 Bilder

Mit Kindern im Wald: Tipps für ungestörte Entdeckertouren

Ein Ausflug in den Wald kann für Kinder ein echtes Abenteuer sein. Der Wald bietet neben der frischen Luft, spannendes unwegsames Gelände, das Spiel von Licht und Schatten, Bachläufe, Tierspuren, eine artenreiche Pflanzenwelt und ist gleichsam ein Ort der Ruhe und Entspannung. Aufenthalte im Wald fördern durch ihre vielfältigen Sinnesanregungen die körperliche und geistige Entwicklung der Kinder. Ein paar Dinge gilt es dabei aber zu beachten. Damit die Entdeckerfreude nicht getrübt wird, rät...

  • Gladbeck
  • 04.07.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Im Landschaftspark Rheinbogen in Monheim ist am ersten Juli-Wochenende einiges los.
3 Bilder

Wohin am Wochenende?

Sommerfeste, Konzerte, Trödel und Ausstellungen - am Wochenende ist in Hilden, Langenfeld und Monheim wieder einiges los. Wir geben hier eine Übersicht für den Wochenendausflug. Samstag, 30. Juni Hilden. U15 Junioren-Cup ADAC young generation, 10 Uhr, Sportanlage am Kalstert, Frans-Hals-Weg 2a. Hilden. Tag der offenen Tür in der Waldkaserne, 10 bis 21 Uhr, Elberfelderstraße 200. Hilden. Sommerfest: 50 Jahre Musketiere, 11 bis 23 Uhr, Dr.-Ellen-Weiderhold-Platz, Dr....

  • Monheim am Rhein
  • 29.06.18
  •  1
Ratgeber
Den Sommer bei schönem Wetter genießen.

Musik, Kunst, Kultur und vieles mehr: Ausflugs- und Veranstaltungstipps im Kreis Wesel

Der Sommer ist da und das Wetter lockt nach draußen. Die EntwicklungsAgentur Wirtschaft des Kreises Wesel informiert über viele interessante Ausflugs- und Veranstaltungstipps für den Sommer im Kreis. Für weitere Informationen und die Möglichkeit der Anmeldung zu den Angeboten rufen Sie einfach die jeweiligen Links auf. 24. Juni: Tour de Flur - Höfe-Radtour rund um Hünxe-Drevenack (von 10 bis 17 Uhr). 19 Kilometer lange Fahrradtour mit Landwirtschaft zum Anfassen auf sechs Betrieben in...

  • Wesel
  • 20.06.18
  •  2
Überregionales
Ferientreffkoordinatorin Tanja Alshut (v.l.), Martina Schulze-Entrup, stellvertretende Fachbereichsleiterin Kinder, Jugend und Familie, und der Erste Beigeordnete Georg Möllers stellten das Programm des Ferientreffs vor.

Schwimmkurs und Entdeckertour: Ferientreff mit 220 Angeboten für Kinder in den Sommerferien

Natürlich dürfen Klassiker wie die Stadtranderholung im Freibad „Mollbeck“ beim Ferientreff nicht fehlen, aber mit Schwimmkursen, BMX-Videodrehs und einer Entdeckertour durch die Innenstadt für die ganze Familie gibt es auch spannende neue Angebote im Sommerferien-Programm vom 16. Juli bis 28. August. Der Ferientreff, der seit mehr als 40 Jahren organisiert wird, wächst und wächst. In diesem Jahr beteiligen sich insgesamt 33 Veranstalter mit rund 220 Angeboten an dem traditionellen...

  • Recklinghausen
  • 20.06.18
Überregionales
Frank Schumann vom Jugendamt der Stadt Dinslaken organisiert nicht nur die Kinderferientage - er ist auch für jeden Spaß zu haben.

Hinein ins Ferienabenteuer: Jugendamt Dinslaken bietet wieder buntes Sommer- und Herbstprogramm - ab 25. Juni für die Kinderferientage in Dinslaken anmelden

von Birgit Gargitter Die Sommerferien lassen nicht mehr lange auf sich warten und damit keine Langeweile bei denen aufkommt, die nicht in den Urlaub fahren können, hat sich Frank Schumann vom städtischen Jugendamt wieder ein gutes Sommer- und Herbstprogramm ausgedacht. Actionreiche Fahrten mit tollen Achterbahnen stehen genauso auf dem Programm wie eine Expedition in die reichhaltige Tierwelt Afrikas, Asiens und der restlichen Welt. Abenteuer erleben fern der Heimat in einem Zeltlager...

  • Dinslaken
  • 20.06.18
Vereine + Ehrenamt
Auch in diesem Jahr bietet das MAXUS an der Erlenstraße in Gladbeck-Ost für Kinder von sechs bis zwölf Jahre wieder ein "Osterferien-Programm" an.

Da hat die Langeweile keine Chance: Zweiwöchiger Ferienspaß im MAXUS in Gladbeck-Ost

Gladbeck-Ost. Angst vor Langeweile müssen Gladbecker Kinder auch in den bevorstehenden Osterferien nicht haben: Im MAXUS an der Erlenstraße in Gladbeck-Ost wartet auf Jungen und Mädchen im Alter von sechs bis zwölf Jahren wieder ein unterhaltsames Ferienprogramm. Die Angebote in der ersten Ferienwoche stehen vom 26. bis 29. März unter dem Motto "Alles auf Erden muss wachsen..." und ist Bestandteil des Programms der "Gladbecker Kinder- und Jugenduniverstität". Die Teilnehmer beschäftigen sich...

  • Gladbeck
  • 11.03.18
Ratgeber
Das Angebot der gemeinsamen Ausflugsfahrten soll im April wieder losgehen.
2 Bilder

Memory-Café in Bergeborbeck startet ab April neue Ausflugsfahrten

Gerda und die anderen kommen gerne. Für sie ist das Memory-Café im Gemeindesaal St. Maria Rosenkranz an der Haus-Berge-Straße in Bergeborbeck eine willkommene Abwechslung im Alltag. Hier treffen sie andere Menschen mit ähnlichen krankheitsbedingten Handicaps. Barbara Rahn und ihr Team organisieren das gemeinsame Frühstück, mit dem jeder Café-Tag beginnt. Dann wird gesungen, es stehen Spiele und kleine Bewegungsübungen auf dem Programm. Montags, mittwochs und donnerstags von 10 bis 13 Uhr...

  • Essen-Borbeck
  • 28.02.18
Vereine + Ehrenamt
Ausflug, fröhliche Truppe
5 Bilder

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG des WESELER FRAUENCHOR`77 e.V.

Am 15.01.2018 fand die Jahreshauptversammlung des Weseler Frauenchor`77 statt. Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende Rosemarie Blenk und der Feststellung der Beschlussfähigkeit, die gegeben war, verlas die zweite Vorsitzende Marianne Benninghoff den Jahresrückblick unseres Chores! Der Chor konnte einmal wieder auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurückblicken. Vor allem das am 10.12.2017 in der gut gefüllten Aula des Konrad-Duden-Gymnasiums Wesel,große Adventskonzert, kam beim Publikum...

  • Wesel
  • 16.01.18
  •  3
Kultur
3 Bilder

Heimatmuseum

„ Genau richtig habt ihr Platz genommen, Jungs neben den Fenstern und Mädchen links daneben“, stellte Herr Florian Hink fest als dreißig Besucher aus der islamischen Gemeinde Röhlinghausen, die alte Schulklasse im Heimatmuseum „Unser Fritz“ begutachteten und einen Platz zum Sitzen suchten. „Weil die Fenster damals nicht unbedingt Wind- und Kältedicht waren, hatte man die Jungs neben dem Fenster sitzen lassen und so die Mädchen vor der Kälte geschont“, erklärter Herr Hink weiter. Die...

  • Wanne-Eickel
  • 24.11.17
Kultur
3 Bilder

Villa Hügel

Ohne die Geschichte von Montanindustrie und Bergwerk kennen zu lernen ist die Metropole Ruhr nicht ganz zu verstehen. Aus diesem Anlass hat die islamische Gemeinde Röhlinghausen im Rahmen des Projekts „ Interkultur Ruhr“ gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, zahlreiche tägliche Exkursionen durch die Metropole Ruhr organisiert. Als erstes Ausflugziel wurde Villa Hügel besichtigt. Villa Hügel war das ehemalige Wohn- und Repräsentationshaus der...

  • Wanne-Eickel
  • 24.11.17
  •  1
Kultur
19 Bilder

Sie werden lachen: Meine Frau ist tot... - Vortrag von Elmar Dederich am Donnerstag, 23.11.2017

Gasthof Dederich Lendringser Hauptstr. 30 58710 Menden-Lendringsen 19.30 Uhr Voller Saal im Gasthof Dederich! Wie entscheidet man sich als Junge, wenn zwei Lehrverträge vor einem liegen? Die Eltern drängten auf eine Laufbahn beim Amt. Und das hatte sich als die richtige Entscheidung herausgestellt, denn die Firma, die Elmar Dederich auch gerne als Lehrling gehabt hätte, ging zwei Jahre später in Konkurs und er hätte dort seine Lehre gar nicht beenden können…. So fing der Vortrag von...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.11.17
  •  1
  •  5
Überregionales
Erlebten tolle Tage in Swinemünde: die Senioren, die mit der AWO Borbeck auf Tour waren.

Spannende Tage in Swinemünde

Spannende Tage liegen hinter den Borbeckern, die Ende September mit der Borbecker AWO für 14 Tage nach Swinemünde gefahren sind. Das Wetter war den gesamten Zeitraum über sonnig und trocken, so dass den geplanten Ausflügen vor Ort nichts im Wege stand. Das Programm sah unter anderem eine Achterlandtour mit der Besichtigung einer Fischräucherei vor. Beim anschließenden Essen wurde den Besuchern standesgemäß Soljanka (Fischsuppe) serviert. Auch die Drei-Inselfahrt mit Besuch der Inseln Usedom,...

  • Essen-Borbeck
  • 10.10.17
Überregionales
Beim Termin auf dem Abenteuerspielplatz Hasenkamp stellten Vertreter der städtischen Kinder- und Jugendzentren – Alexandra Tisch (v.l.), Petra Drescher, Marion Hoffmann, Heike Borgwardt, Marion Neuer und Nadine Grichel – das Sommerferienprogramm vor.

Wundertüte gegen die Langeweile: Sommerferienprogramm in den städtischen Jugendzentren

Zwar ist auf dem Heft des Sommerferienprogramms auch in diesem Jahr wieder eine Eistüte abgebildet, aber eigentlich ist das Programm für Kinder und Jugendliche eine große Wundertüte. Windmühlen bauen, einen Steeldrum-Workshop und ein Indianercamp bieten die städtischen Kinder- und Jugendzentren diesmal unter anderem an, damit während der sechs Wochen keine Langeweile aufkommen kann. Eine gemeinsame Aktion aller Einrichtungen bildet wie in den Vorjahren das Fußballturnier, das zum Ende der...

  • Herne
  • 13.07.17
Kultur
Medizinstudentin und ehemalige B.M.V.-Schülerin Paulina hilft wo sie kann, zur großen Freude der hilfebedürftigen Pilger.
5 Bilder

B.M.V.-Schülerinnen helfen Kranken und Behinderten auf Reise nach Lourdes: Plätze frei im September

Vom Donnerstag, 14. September bis Dienstag, 19. September 2017 brechen die Malteser mit einer Gruppe Kranker und Behinderter wieder zu einer Wallfahrt nach Lourdes, einem Marienwallfahrtsort am Fuße der Pyrenäen in Südfrankreich, auf. Bereits zum fünften Mal findet diese Flugreise mit Unterstützung einer Gruppe von B.M.V.-Schülerinnen als Betreuerinnen statt. Jeder, ob beeinträchtigter oder gesunder Pilger ist noch herzlich eingeladen, sich dieser Gruppe anzuschließen. Schwester Regina,...

  • Essen-Süd
  • 09.07.17
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.