Ausflug

Beiträge zum Thema Ausflug

Politik
Das neu gewählte Kinder- und Jugendparlament der Stadt Waltrop.

Waltrop: Einblicke in die Kommunalpolitik

Das neu gewählte Kinder- und Jugendparlament (KiJuPa) der Stadt Waltrop und weitere politisch interessierte junge Menschen fuhren zur Jugendherberge nach Haltern am See. Diese Fahrt wurde beim Jugendforum von "Demokratie Leben" geplant und sollte den Teilnehmern spielerisch Einblicke in die Kommunalpolitik geben. Das Betreuerteam um Koordinatorin Britt Wagner bestand aus acht Personen. Viele von ihnen waren ehemalige Mitglieder des KiJuPa, die sich aber seit vielen Jahren immer noch mit dem...

  • Waltrop
  • 16.12.19
Reisen + Entdecken
Die Oberwieser Frauen bei einem gemeinsamen Ausflug.

Waltrop: Oberwieser Frauen besuchen das Sauerland

Das Sauerland war am Wochenende das Ziel der Frauen und Partnerinnen der Schützen Oberwiese. Der BSV lädt alle zwei Jahre zu einer gemeinsamen Tour ein. Bei bestem Ausflugswetter führte der Weg zunächst zum Möhnesee (Foto), wo den Damen bei der Rundfahrt über den See Kaffee und Kuchen serviert wurde. Nächstes Ziel war dann die Bilsteinhöhle in Warstein-Hirschberg, wo die Damen nicht nur Interessantes über Geologie und Gestein erfuhren, sondern in der Höhle auch mit einem Prosecco-Empfang...

  • Waltrop
  • 11.09.19
Vereine + Ehrenamt
Tagestour mit dem Fahrgastschiff Santa Monica.

Waltrop/Datteln/OE/RE: Dankeschön an die Flüchtlingshelfer

Insgesamt haben 185 Menschen aus den Städten Datteln, Haltern am See, Waltrop, Oer-Erkenschwick und Recklinghausen an einer Tagestour mit dem Fahrgastschiff Santa Monica teilgenommen. Organisiert wurde dieser Ausflug von den Ehrenamtskoordinatoren des Caritasverbandes Datteln und Haltern am See e.V., des Caritasverbandes Recklinghausen und dem SkF Ostvest als Dankeschön an die ehrenamtlichen Flüchtlingshelfer, die sich seit Jahren unermüdlich um ihre Schützlinge kümmern sowie an die aktiven...

  • Waltrop
  • 24.08.19
Vereine + Ehrenamt
Das Jugendamt Datteln lädt Kinder ab acht Jahren zu einer Fahrt ins Museum ein.

Datteln: Museum zum Mitmachen - Ferienprogramm für Kinder

Das "Explorado" im Duisburger Innenhafen ist das größte Kindermuseum Deutschlands. Herz des Hauses ist die große Mitmachausstellung auf drei Etagen. Das Jugendamt Datteln lädt Kinder ab acht Jahren zu einer Fahrt ins Museum ein. Im Anschluss wird noch ein Spaziergang zur begehbaren Achterbahn-Skulptur "Magic Mountain" gemacht. Termin ist Dienstag, 27. August, von 8.30 bis 16 Uhr. Treffpunkt am Stadtbad, Wiesenstraße 1. Der Ausflug kostet 10 Euro. Anmeldung unter Tel. 02363/107-671.

  • Datteln
  • 23.08.19
Vereine + Ehrenamt

Datteln: Ausflug zum Tierpark

Am Donnerstag, 22. August, veranstaltet das Jugendamt von 9 bis 15.30 Uhr einen Ausflug zum Tierpark in Hamm. Etwa 550 Tiere, die sich auf 80 Arten verteilen, können besichtigt werden. Zum Anfassen nah sind die Albino-Kängurus "Flocke" und "Wolke" im begehbaren Känguru-Gehege. Wer noch mitfahren möchte, kann sich unter Tel. 107-671 anmelden. Der Ausflug kostet 8 Euro, ist für Kinder ab sechs Jahren geeignet und startet am Stadtbad, Wiesenstraße 1.

  • Datteln
  • 21.08.19
Reisen + Entdecken
Ausflug nach Zaandvort.

Datteln: Das Meer und den Strand genießen

Das Dattelner Jugendamt lädt im Rahmen des Kinder-Ferienprogramms Kinder in Begleitung eines Erziehungsberechtigten zu einem Ausflug nach Zaandvort an die niederländische Nordseeküste ein, um dort Meer und Strand zu genießen. Der Ausflug findet am Samstag, 17. August, von 7 bis 23 Uhr statt und kostet 16 Euro. Bitte anmelden unter der Tel.: 02363/107-671. Treffpunkt ist am Parkplatz am Stadtbad, Wiesenstraße 1, in Datteln.

  • Datteln
  • 15.08.19
Reisen + Entdecken
Der AWO-Stadtverband Oer-Erkenschwick fährt nach Bad Driburg.

Oer-Erkenschwick: Ausflug nach Bad Driburg

Der AWO-Stadtverband Oer-Erkenschwick fährt am Donnerstag, 19. September, nach Bad Driburg. Abfahrt ist um 8 Uhr am AWO-Treff, Stimbergstraße 217. Die Ankunft am Café Heyse erfolgt gegen 10.30 Uhr. Konditormeister Günter Heyse gibt Tipps für das Backen zu Hause. Ebenso wird die Herstellung von Pralinen, Baumkuchen und anderen Köstlichkeiten im Film gezeigt. Das Probieren ist natürlich auch mit dabei. Nach einem gemeinsamen Mittagessen besteht die Möglichkeit, den Kurpark, das Leonardo-Outlet...

  • Oer-Erkenschwick
  • 09.08.19
Vereine + Ehrenamt
Ausflug im Rahmen des Kinderferienprogramms.

Datteln: Iglo-Werk und Wildpark

Das Jugendamt Datteln lädt im Rahmen des Ferienprogramms Kinder ab acht Jahren zu einem Ausflug am Dienstag, 16. Juli, von 8.45 bis 16 Uhr ein. Los geht's am Parkplatz am Stadtbad, Wiesenstraße 1, in Datteln. Auf dem Programm steht die Besichtigung des Iglo-Werkes in Reken. Wer immer schon mal wissen wollte, wie das Gemüse in die Packung kommt, ist hier richtig. Im Anschluss gibt es Snacks zum Probieren. Danach geht es für ein paar Stunden weiter zum Frankenhof. Im großräumigen und...

  • Datteln
  • 12.07.19
Kultur
Ausflug zum Römermuseum in Haltern.

Oer-Erkenschwick: Wie lebten römische Legionäre? - Ausflug ins Römermuseum Haltern

Am 24. Oktober findet ein Ausflug vom Sozialverband VdK OV Datteln/Oer-Erkenschwick zum Römermuseum in Haltern statt. Die circa eineinhalbstündige Führung (inklusive eines kurzen Einführungsfilmes) unter dem Motto „Alltagsleben römischer Legionäre“ bringt die Teilnehmer von Rom nach Germanien. Besonders auf die Fragen der Ausrüstung, Unterbringung und Versorgung der Legionen wird eingegangen. Auch kann das Tragen von römischem Marschgepäck mit einer originalgetreuen Rekonstruktion erprobt...

  • Datteln
  • 16.10.18
LK-Gemeinschaft
Das Familienbüro Nord bietet einen Ausflug ins "Irrland" an.

Datteln: Schweben und Fliegen im Irrland

Einen Ausflug zum Irrland bietet das Familienbüro Nord für Kinder ab sieben Jahren an. Ins Irrland geht es am Dienstag, 16. Oktober. Im Irrland ist Schweben und Fliegen nicht nur im Traum möglich – ob auf bunten Hüpfburgen, in großen Flugzeugen oder auf rasanten Rutschen. Wer es etwas ruhiger mag, kann bei einer Floßfahrt die Seele baumeln lassen. Klein und Groß treffen im Irrland auf das ein oder andere seltene Tier und lernen hautnah ihre besondere Lebenswelt kennen: Papageien,...

  • Datteln
  • 12.10.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Die FBS bietet einen Ausflug zum Hof Wessels an.

Datteln: Ein tierischer Nachmittag - FBS bietet Ausflug an

Die Familienbildungsstätte (FBS) Datteln bietet Ausflüge zu interessanten Orten an. Die Familienausflüge werden durch eine Spende des Lions-Club Datteln/Waltrop mitfinanziert. Am Freitag, 21. September, findet ab 16 Uhr ein tierischer Nachmittag auf dem Hof Wessels in Herten, Langenbochumer Straße 341, statt. Das Angebot richtet sich an Kinder ab fünf Jahren mit ihren Eltern. Erkundet wird der Hof, vorbei an Ziegen, Ponys, Schafen, Hühnern, Enten und zu den Bienen. Was muss beachtet werden,...

  • Datteln
  • 17.09.18
LK-Gemeinschaft
Die AWO Oer-Erkenschwick lädt zu einer Schifffahrt ein.

Oer-Erkenschwick: Ausflug ins Sauerland - AWO Oer-Erkenschwick lädt ein

Am Montag, 17. September, unternimmt die AWO eine Tagesfahrt ins Sauerland. Neben einem gemeinsamen Frühstück steht auch eine Schifffahrt auf dem Sorpesee mit Kaffee und Kuchen auf dem Programm. Auch Nichtmitglieder können sich gerne für den Ausflug anmelden. Der Kostenbeitrag beträgt 32 Euro pro Person. Nähere Informationen und Anmeldung bei Bärbel Guttmann, Tel. 02368/51091, oder Ellen Mackrodt, Tel. 02368/53109.

  • Datteln
  • 03.09.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Ausflug nach Mülheim ins Wassermuseum im Rahmen des Kinderferienprogramms.

Datteln: Ausflug zum Wassermuseum

Im Rahmen des Dattelner Ferienspaßprogramms findet am Dienstag, 28. August, ein Ausflug in das Wassermuseum Aquarius in Mülheim statt. Das Museum befindet sich in einem über 100 Jahre alten Wasserturm. Neben einer Hausrallye werden vor Ort spannende Experimente durchgeführt. Es werden zum Beispiel Seifenblasenkuppeln gebaut. Das Angebot richtet sich an Kinder ab sieben Jahren. Treffpunkt ist um 9 Uhr auf dem Parkplatz am Dattelner Stadtbad, Wiesenstraße 1. Ende: 15 Uhr. Der Ausflug kostet 7...

  • Waltrop
  • 25.08.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Ausflug mit dem Waltroper Jugendamt nach Bottrop-Kirchhellen in den Movie Park.

Waltrop: Abenteuer im Movie Park

Das Waltroper Jugendamt lädt Kinder ab acht Jahren am 20. August zu einem Ausflug in den Movie Park Germany ein. Abfahrt ist um 9 Uhr am Marktplatz. Infos und Anmeldung: 02309/962650. 

  • Datteln
  • 19.08.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Im Rahmen des Dattelner Ferienprogramms wird ein Ausflug nach Katwijk angeboten.

Datteln: Ausflug nach Katwijk - Dattelner Ferienprogramm

Am Samstag, 18. August, lädt das Jugendamt Datteln Kinder mit ihren Eltern zu einem Ausflug zur niederländischen Nordseeküste nach Katwijk ein. Dort können Meer und Strand genossen werden. Treffpunkt ist um 7 Uhr am Parkplatz am Stadtbad, Wiesenstraße 1. Ende des Ausfluges ist um 23 Uhr. Eine telefonische Voranmeldung ist erforderlich unter 02363/107671.

  • Datteln
  • 15.08.18
  •  1
Überregionales
Unter den Bäumen der Biologischen Station genossen die Senioren des Marienstifts den gemeinsamen Nachmittag.

Hinaus in die Natur: Senioren des Marienstifts besuchten im 20. Jahr die Biologische Station

Seit 20 Jahren sind sie unterwegs. In jedem Sommer machen sich die Bewohner des Marienstifts in Oer-Erkenschwick, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, an einem Nachmittag auf und besuchen die Biologische Station an der ehemaligen Zechenbahn. Jetzt war es wieder soweit. Rund 800 Meter sind es vom Seniorenheim entlang der früheren Bahntrasse bis zur Biologischen Station, und der Fußweg ist nicht gerade eben. Das schreckt die 52 Bewohner – die älteste ist 103 Jahre alt – aber nicht, die...

  • Oer-Erkenschwick
  • 06.09.17
Kultur

Burgenfahrt zum Schloss Curvey

Am Sonntag, 20. August, führt die 85. Burgenfahrt des Vereins für Orts- und Heimatkunde zum Weltkulturerbe Schloss Corvey. Am Übergang des Hellwegs über die Weser entstand 822 diese Benediktinerabtei an strategisch günstiger Lage und entwickelte sich im 9. und 10. Jahrhundert zu einem Zentrum, das wichtige Impulse für die Christianisierung in Europa setzte. Im Dreißigjährigen Krieg wurde das Kloster 1635 stark zerstört. Erst zwischen 1699 und 1756 erfolgte ein Wiederaufbau der Anlage, in...

  • Datteln
  • 03.08.17
Kultur
Rauf aufs Rad! Foto: Martina Friedl/pixelio.de

Die Heimat mit dem Rad erleben

Zu den Sehenswürdigkeiten und Naturschönheiten Dattelns und zum Teil darüber hinaus geht es beim diesjährigen Beitrag zum Vestischen Radeljahr des Kreises Recklinghausen, der am Sonntag, 11. September, um 11 Uhr am Hermann-Grochtmann-Museum startet. Die Rückkehr ist für 18 Uhr geplant. Zu diesem familienfreundlichen Fahrradausflug lädt die VHS gemeinsam mit dem Fachbereich Planung der Stadt Datteln und Straßen.NRW Bochum ein. Die Teilnahme ist gebührenfrei, eine Anmeldung ist nicht...

  • Datteln
  • 06.09.16
Vereine + Ehrenamt
Die Teilnehmer freuten sich sehr auf den Ausflug und genossen das schöne Wetter. Foto: privat

Perfektes Wetter für eine Fahrt ins Grüne

Die Seniorenbusfahrt des Heimatvereins Olfen führte bei herrlichem Wetter in den Kreislehrgarten Steinfurt. Gärtnermeister Klaus Krohme, bekannt aus der TV-Sendung "Aktuelle Stunde", empfing die Reisegruppe. Er gab den Besuchern einen spannenden Einblick in die 100-jährige Geschichte des Kreislehrgartens und konnte ihnen zahlreiche Tipps zur Obst- und Pflanzenpflege geben. Der Kreislehrgarten ist ein Ausbildungsbetrieb, aber auch ein Demonstrations- und Schulgarten, der viele Ideen der...

  • Datteln
  • 27.07.16
Überregionales
Das Foto zeigt die Olfener Reisegruppe bei ihrer Ankunft in Bremen auf der Treppe vor dem Weihnachtsmarkt.

Heimatverein Olfen zu Besuch in Bremen

63 Mitglieder des Heimatvereins Olfen besuchten in der vergangenen Woche den Weihnachtsmarkt in Bremen. Bei trockenem Wetter genossen sie die vielen Weihnachtsbuden mit ihren unzähligen Weihnachtsartikeln. Dabei blieb aber noch genügend Zeit für einen Besuch des Rathauses und eine besinnliche Zeit im St. Petri Dom, für das Schnoorviertel - dem ältesten Stadtteil Bremens - und für die Böttchergasse, bekannt aufgrund ihrer Architektur und Kulturdenkmäler. In den Abendstunden bekam das historische...

  • Olfen
  • 08.12.15
Überregionales
Landrat Cay Süberkrüb zu Besuch bei Heideimker Udo Pfingst am Bienenstand. Während der Heide-Blüte herrscht bei seinen Bienen Hochbetrieb. Foto: Kreis RE

Wochenend-Tipp: Besuch beim Heidetag

Die Wetteraussichten fürs Wochenende sind klasse. Da wird der Besuch beim Heidetag in der Westruper Heide am Sonntag besonders schön, denn die Heide steht gerade in Blüte. Von 11 bis 17 Uhr sind die Besucher eingeladen, sich vom Heimatverein, dem Fachdienst Umwelt des Kreises Recklinghausen, dem Imkerverein, dem Verein der Naturparkführer und vielen weiteren Institutionen über die Naturschutzarbeit in der Heide und andere Naturschutzprojekte informieren zu lassen. Es werden wieder einige...

  • Recklinghausen
  • 21.08.15
  •  1
Überregionales

Heimatverein Olfen unterwegs

Der Heimatverein Olfen startete unter der Führung von Hermann Röhling und Theo Sander zu einer Tagesfahrradtour zu den Quarzwerken Sythen. Die Besucher aus der Steverstadt wurden in einer Videovorführung über die Produkte, die Gewinnung und die Einsatzgebiete informiert. Danach führte der Werksleiter die Gruppe durch den Betrieb der Quarzwerke, in dem 70 Mitarbeiter im Dreischichtbetrieb arbeiten. Am Abend erreichten die Olfener Radler nach 50 Kilometern Fahrradtour wieder das Heimathaus.

  • Olfen
  • 09.06.15
Kultur
Der literarische Begleiter fürs Handschuhfach?

BÜCHERKOMPASS: Traumtouren durch NRW für Cabrio und Roadster

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren – an denjenigen, der dafür hier eine kleine Rezension über das Gelesene schreibt. Bereits vergeben wurden diese Werke. Diese Woche gibt's einen Freizeitführer für Cabriofreunde - wer nimmt das Buch zur Testfahrt? Berke / Hirschmann "Schönes NRW - Traumtouren für Cabrios und Roadster" Die Traumstrecken für unsere Cabrios und Roadster beginnen fast vor unserer Haustür. Also: Dach auf – und los! 2.300 Kilometer,...

  • Essen-Süd
  • 29.05.12
  •  4
Ratgeber
Nachwuchs bei Familie Storch. Foto: Stadt Olfen

Fünf Jungstörche an Steveraue gesichtet

Ein wenig Geduld und leise Sohlen gehören derzeit schon dazu, wenn man ein ganz besonderes Schauspiel der Natur beobachten will. Der Frühling bringt nicht nur saftige, blühende Wiesen und frisches Grün allerorts hervor: Die Steveraue hat sich in ein lebendiges Kinderzimmer verwandelt, das schöner und lebendiger nicht sein kann. In beiden Storchenhorsten lugen die kleinen Köpfe junger Störche hervor, die auf Nahrung warten. Unermüdlich sind die Storcheneltern auf der Suche nach Futter, um die...

  • Olfen
  • 14.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.