Ausflug

Beiträge zum Thema Ausflug

LK-Gemeinschaft

Mit dem Roten Kreuz on Tour nach Brüssel in eine der schönsten Städte Europas

Die Tradition zum Besuch von sehenswerten Orten und Plätzen setzt das heimische DRK auch 2018 fort und fährt am am 18. August nach Brüssel. Abfahrt an dem Samstag ist um 8 Uhr ab Voedestr. / Sanitätshaus Ise; die Rückfahrt ist gegen 18.30 Uhr vorgesehen. Der Ausflug findet unter Leitung von Dr. Moritz Koch und Ralf Schmidtmann statt, die Rotkreuzler führen auch die Stadtführung vor Ort durch. Mit einem modernen Reisebus nebst Bordtoilette führt die Tour in die 180.000 Einwohner umfassende...

  • Wattenscheid
  • 31.07.18
  • 1
LK-Gemeinschaft

Mit dem Roten Kreuz auf Tour gehen - Tagesfahrt nach Amsterdam

Die Tradition der Tagesfahrten setzt das Deutsche Rote Kreuz aus Wattenscheid auch in 2018 fort und startet diesmal schon im Frühjahr und fährt am Samstag, 19.05.2018 nach Amsterdam in den Niederlanden. Der Ausflug unter der Leitung der Rotkreuzler Thorsten Junker und Markus Eisenhuth findet mit einem modernen Reisebus nebst Bordtoilette statt, Rollatoren können ebenfalls mitgenommen werden.Die Abfahrt erfolgt schon um 08:00 Uhr ab Voedestraße / Sanitätshaus Ilse. Die Fahrt führt ohne...

  • Wattenscheid
  • 20.04.18
  • 1
Kultur
14 Bilder

Ausflug zum LWL-Museum Zollern II/IV in DO-Bövinghausen

Berühmt ist dieses Museum schon länger - bekannt geworden ist es durch den "Geierabend" eine etwas andere Karnevalssitzung. Aber nicht nur während der närrischen Zeit ist der stillgelegte Zechenbereich jederzeit einen Besuch wert. Fast vor unserer Haustür im Städtedreieck Bo-Gerthe/ CAS-Merklinde und DO-Bövinghausen gelegen ist das Museum mit dem Auto in kurzer Zeit über die A40 zu erreichen. Die hervorragend restaurierten Gebäude bieten viel Wissenswertes über den Bergbau selbst, aber auch...

  • Dortmund-West
  • 05.11.17
  • 1
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

DRK-Ausflugsfahrt: Bei Vollmond über die Halde Hoheward wandern und stimmungsvollen Ausblick genießen

Es ist einer der schönsten Orte im Revier: Auf der Halde Hoheward bei Herten (152,5 Meter über NN) hat man bei klarem Wetter ohnehin schon eine sagenhafte Sicht über die Region. Dort einen etwas anderen Blick bei einer ganz besonderen Tour zu genießen, bietet sich beim neuesten Ausflugsprojekt des Roten Kreuzes an. Zu einer Vollmondwanderung über die Halde Hoheward an der Stadtgrenze Herten/Recklinghausen lädt der Wattenscheider DRK-Kreisverband im April ein. Am Südostplateau der Halde steht...

  • Wattenscheid
  • 24.03.16
  • 2
LK-Gemeinschaft
Brigitte Kolberg und Timo Katz besprechen die ersten Ausflugsziele beim DRK
3 Bilder

DRK-Tagesfahrten mit Berichten, Geschichten und Erläuterungen ins nähere Ruhrgebiet - Rotes Kreuz will tolle Orte der Metropole Ruhr präsentieren

Das Wattenscheider Rote Kreuz blickt über die Grenzen der Hellwegstadt hinaus: Mit einem neuen Ausflugsprogramm, welches gezielt in die nähere Umgebung führt. „Was uns da für Möglichkeiten im Ruhrgebiet angeboten werden, das erstaunt mich immer wieder und vielfach kennen die Menschen ihre Reiseziele im Ausland besser als die nähere Umgebung“, erklärt DRK-Pressesprecher Christian Lange die Ausgangslage. „Es wäre deshalb sträflich, nicht auf diese vielfältigen Angebote im Ruhrgebiet...

  • Wattenscheid
  • 29.02.16
  • 1
Natur + Garten
Das Torhaus am Eingang zum Park
26 Bilder

Spaß ganz nah

Ganz in unserer Nähe gibt es einen Park, der allen Menschen, die Ruhe suchen, die Natur erkunden oder das Auge in Farbe schwelgen lassen wollen oder einfach als Hobbyfotograf der Umwelt auf der Spur sind, als idealer Ort erscheinen muß. Gemeint ist der Romberpark in Dortmund - teils naturbelassen, teils als Botanischer Garten ein Traum. Zur Zeit besticht er durch seine Farbvielfalt an blühenden Büschen, Sträuchern und Blumen. Im Arboretum bewundern wir Bäume aller Kontinente. Am Teich und...

  • Wattenscheid
  • 28.05.15
  • 4
  • 7
LK-Gemeinschaft
15 Bilder

Erste Ferienfreizeit des Jugendrotkreuzes wird zur Erfolgsgeschichte

Das waren 3 1/2 Tage Jugendrotkreuz-Spaß pur: Das Wattenscheider Jugendrotkreuz (JRK) hatte über das erste Maiwochenende seine erste Ferienfreizeit nach der Neugründung durchgeführt und den Weg ins Freizeitheim Lützingen bei Waldbröl gesucht. Dabei gingen knapp 25 Kinder und Jugendliche mit den 10 JRK-Betreuern auf Reise. Als am vergangenen Sonntagnachmittag auch das letzte Kind nach der Rückkehr das DRK-Zentrum an der Sommerdellenstraße verlassen hatte, hieß es für die Organisatoren der...

  • Wattenscheid
  • 07.05.15
  • 1
Ratgeber
7 Bilder

DRK-Tagesfahrt nach Hameln: Outlet-Shopping, City-Einkaufsbummel und Weihnachtsmarktbesuch

Auch in diesem Jahr führt das örtliche Rote Kreuz (DRK) wieder Tagesfahrten für Jedermann zu Weihnachtsmärkten durch. Die zweite diesjährige Fahrt findet am Samstag, 7. Dezember 2013 ab 8 Uhr statt und führt erstmals nach Hameln. Die DRK-Gäste können einen der schönsten und stimmungsvollsten Weihnachtsmärkte Norddeutschlands inmitten der wunderschönen historischen Altstadt mit ihren liebevoll sanierten Fachwerkhäusern und den einzigartigen Bauten der Weserrenaissance erleben. 70 weihnachtlich...

  • Wattenscheid
  • 15.11.13
  • 2
  • 1
Natur + Garten
41 Bilder

Ausflug zum Tierpark Bochum

Heute Vormittag am 20.06.2013 ab 10.00 Uhr machte eine Seniorengruppe vom CMS Pflege-Wohnstift einen Besuch im Tierpark Bochum. Die Rollstuhlfahrer wurden vom Roten Kreuz mit dem Auto vor Ort an der Klinikstr. gebracht. Dabei waren Pflegerinnen, Ehrenamtliche und Angehörige die, die Senioren durch den Tierpark fuhren und Ihnen einen schönen Tag bereiteten. So ist der Alltag ein wenig abwechslungsreich gestaltet worden.

  • Bochum
  • 20.06.13
Kultur
Der literarische Begleiter fürs Handschuhfach?

BÜCHERKOMPASS: Traumtouren durch NRW für Cabrio und Roadster

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren – an denjenigen, der dafür hier eine kleine Rezension über das Gelesene schreibt. Bereits vergeben wurden diese Werke. Diese Woche gibt's einen Freizeitführer für Cabriofreunde - wer nimmt das Buch zur Testfahrt? Berke / Hirschmann "Schönes NRW - Traumtouren für Cabrios und Roadster" Die Traumstrecken für unsere Cabrios und Roadster beginnen fast vor unserer Haustür. Also: Dach auf – und los! 2.300 Kilometer, aufgeteilt in...

  • Essen-Süd
  • 29.05.12
  • 4
Überregionales
29 Bilder

Ein Ausflug der Wohnbereichsgruppe zum Grugapark.

Die Senioren des Wohnstiftes an der Vincenzstr. vom Wohnbereich Grün, sind heute mit der Fahrbereitschaft des DRK, nach dem Grugapark gefahren, um dort einen schönen Tag zuerleben. Das Wetter spielte auch mit, und so stand dem Besuch des Parkes nichts entgegen. Die Rollstuhlfahrer, Pflegekräfte sowie die Ehrenamtlichen Helfer, machten sich auf, um den Grugapark zu erkunden. Es ging los bei den Duftgärten, wo die Sinne von den vielen Duftblumen und Kräutern gefordert wurden. Danach weiter zum...

  • Essen-Werden
  • 18.07.11
  • 4
Überregionales
6 Bilder

Ein Ausflug zum Grugapark

Gestern machte eine Wohnbereichsgruppe eines Senioren-Stiftes, einen Ausflug zum Grugapark. Die Heimleitung bestellte für die überwiegend im Rollstuhl sitzenden Senioren, vom DRK vier Fahrzeuge zum Transport der Rollstuhlfahrer. Bei strahlend blauen Himmel ging die Fahrt nach Essen zum Grugapark. Dort angekommen war die Freude groß, daß man mal was anderes sieht als nur sein Heim. Es waren viele Ehrenamtliche und Pfleger mit gefahren, um die Bewohner durch den Park zu schieben, wo bei es nicht...

  • Essen-Süd
  • 28.06.11
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.