Ausflugstipps

Beiträge zum Thema Ausflugstipps

Reisen + Entdecken
Die "Clanfamily" auf Geocaching Tour
4 Bilder

Wandern mit Abenteuerlust
Geocachen rettet Familien vor Langeweile

Sie haben von diesem "Geocaching" bestimmt schon mal in den letzten Jahren gehört. Eine digitale Schatzsuche mit Hilfe von Satelliten-Navigation. Das klingt nicht nur spannend, sondern kann in der derzeitigen Corona-Krise für freudige Abwechslung sorgen.  GeschichtlichesAm 3. Mai 2000 hat der Amerikaner Dave Ulmer den ersten "Geocache" in der Nähe von Portland versteckt und die Position der GPS Koordinaten dazu veröffentlicht. Seit dem entwickelte sich ein neues Spiel: Geocaching. Weltweit...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 03.05.20
  • 1
Natur + Garten
Wintergänse am Niederrhein

Alle Jahre wieder ...
... kommt die Wintergans

Die Tage werden kürzer, kühler und nasser. Während wir trotz erheblichen Textileinsatzes ins Bibbern kommen, sitzen draußen am Rhein Zeitgenossen, die all das beneidenswert kalt (bzw. warm) lässt. Aber wen wundert das, stammen sie doch direkt aus Väterchen Frosts Heimat. Die arktischen Gänse haben den langen Weg von Sibirien bis an den Niederrhein geschafft. Gut die Hälfte scheint schon da zu sein und in den kommenden paar Wochen dürften die meisten Nachzügler folgen. Blässgans, Saatgans,...

  • Wesel
  • 16.10.19
  • 7
  • 6
Natur + Garten
28 Bilder

Ein Spaziergang am Rhein entlang

Gestartet sind wir an der Emschermündung in Dinslaken. Unser Weg ging danach weiter durch eine schöne Landschaft am Rhein entlang zur Rotbach Mündung wo der Bach in den Rhein fließt. Im weiteren Verlauf unserer Tour nach Götterswickerhamm führte der Weg am Lohberger Entwässerungsgraben vorbei. Nach einer Pause bei Kaffee und leckeren Kuchen in der Arche ging es dann zurück nach Dinslaken aber erst nachdem wir einen Blick auf das Storchennest geworfen hatten welches früher eine Mühle...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 03.10.18
  • 5
  • 15
Natur + Garten
Holz schnitzen - aber richtig

Naturdetektive - Mit dem NABU auf Entdeckungstour in den Sommerferien

Nach dem großen Erfolg der Naturdetektive in den letzten Jahren bietet die NABU-Kreisgruppe Wesel auch in diesem Jahr allen Kindern und Jugendlichen spannende Unternehmungen rund um die Natur an. Während der Ferien treffen sich die Naturdetektive und alle, die es werden wollen im Kreis Wesel, um sich auf Entdeckungstour nach heimischen Tieren zu begeben. Welches Kind ist nicht neugierig und erlebnishungrig? - Diese Nachfrage bedient der NABU auch außerhalb der Kinder- und Jugendarbeit in den...

  • Wesel
  • 19.05.18
  • 3
  • 5
Natur + Garten
Spannende Vogelbeobachtung
2 Bilder

Von Vatertag bis Muttertag Vögel zählen!

Vögel zu Hause beobachten, an einer nützlichen Aktion teilnehmen und mit etwas Glück sogar einen tollen Preis gewinnen – all das vereint die „Stunde der Gartenvögel“, die 2018 bereits in der 14. Auflage stattfindet. Jedes Jahr am zweiten Maiwochenende sind alle Naturfreunde aufgerufen, Vögel zu notieren und zu melden. Dieses Mal ist es wegen des Feiertags Christi Himmelfahrt ein besonders langes Wochenende von Donnerstag bis Sonntag.Der Beobachtungszeitraum in der Regel drei Tage an einem...

  • Wesel
  • 06.05.18
  • 3
Natur + Garten
Die Ausbeute wird untersucht - Naturpädagogin Petra Sperlbaum im Kreis der Naturdetektive
4 Bilder

In den Sommerferien: Mit dem NABU auf Entdeckungstour

Nach dem großen Erfolg der Naturdetektive in den letzten Jahren bietet die NABU-Kreisgruppe Wesel auch in diesem Jahr allen Kindern und Jugendlichen spannende Unternehmungen rund um die Natur an. Während der Ferien treffen sich die Naturdetektive und alle, die es werden wollen im Kreis Wesel, um sich auf Entdeckungstour nach heimischen Tieren zu begeben. Welches Kind ist nicht neugierig und erlebnishungrig? - Diese Nachfrage bedient der NABU auch außerhalb der Kinder- und Jugendarbeit in den...

  • Alpen
  • 24.05.17
  • 2
Natur + Garten
Vogelbeobachtung

Mitmach-Aktion „Stunde der Gartenvögel“

Vögel in der Nähe beobachten, an einer bundesweiten Aktion teilnehmen und dabei tolle Preise gewinnen – all das vereint die „Stunde der Gartenvögel“, die vom 12. bis 14. Mai 2017 bereits zum 13. Mal stattfindet. Jedes Jahr am zweiten Maiwochenende sind alle Naturfreunde aufgerufen, Vögel zu notieren und zu melden. Im vergangenen Jahr konnte sich der NABU über 44.700 Teilnehmerinnen und Teilnehmer freuen, die über eine Millionen Vögel beobachteten. Egal ob allein, zu zweit, mit Freunden oder der...

  • Wesel
  • 30.04.17
  • 1
  • 1
Kultur
20 Bilder

OPEN AIR - STADTWERKE SOMMERKINO - DUISBURG

,, SAFETY LAST ,, ,, HAIL, CAESAR ,, ,, HOW TO BE SINGLE ,, waren die Kinofilme, die ich bisher in dieser Saison hier gesehen habe, weitere werden sicher noch folgen. Es ist immer wieder eine schöne Gelegenheit zum Abspannen, relaxen, flanieren, kühle und heiße Getränke, leckere kleine Imbisse, im LaPaDu rumstrolchen und irgendwelche Fotos machen, usw. usw. ,, HOW TO BE SINGLE ,, habe ich am 25. Juli mit Günther G. angesehen ; aus gegebenem Anlaß hatte ich eine Karte übrig. Diese Events vor...

  • Duisburg
  • 27.07.16
  • 8
  • 15
Natur + Garten
Spielerisch die Natur entdecken - Naturdetektiv beim NABU

Anmeldung für Naturdetektive in den Sommerferien ist ab sofort möglich

Auch in diesem Jahr bietet der Naturschutzbund Kreis Wesel (NABU) das beliebte Sommerferienprogramm „Naturdetektive“ für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren an. In verschiedenen Städten und Gemeinden im Kreis Wesel können die jungen Naturforscher bei einem spannenden Naturerlebnis-Programm mitmachen. Das Angebot umfasst Entdeckungen auf der Wiese, im Wald, am Wasser und vieles mehr. Das einwöchige Blockprogramm findet jeweils von 10:00-13:30 Uhr statt. Die Veranstaltungen werden von...

  • Wesel
  • 14.05.16
  • 3
  • 1
Natur + Garten
Jagdszene in der Serengeti  - zwei Geparden und ihre Gazelle
24 Bilder

Wunder der Natur in Oberhausen

Mit "Wunder der Natur" ist den Ausstellungsmachern im Oberhausener Gasometer mal wieder ein Highlight geglückt. Von der Zeugung bis zum Tod deckt die Ausstellung mit spektakulären Bildern der weltweit besten Naturfotografen und Tierfilmer das gesamte Leben ab. Tier- und Pflanzenwelt werden gleichermaßen berücksichtigt. Leben und Überleben stehen im Fokus der Ausstellung - auf vieles, was an menschlichem Tun die Tier- und Pflanzenwelt auf´s höchste gefährdet - wird dabei aufmerksam gemacht....

  • Wesel
  • 05.05.16
  • 5
Überregionales

Es ist geschafft - LAGA 2020 in Kamp-Lintfort

Die ganzen Bemühungen haben sich gelohnt. Kamp-Lintfort richtet die Landesgartenschau 2020 aus. Eigentlich sollte es erst heute Nachmittag bekannt gegeben werden, aber aus organisatorischen Gründen hat man es schon verlauten lassen. Im Vorfeld haben sich viele Bürger in Kamp-Lintfort für dieses Event stark gemacht und ihre Ideen beim Besuch der Bewertungskommission vorgebracht. Die Bemühungen werden nun belohnt.

  • Kamp-Lintfort
  • 03.11.15
  • 24
  • 14
Überregionales
Bevor es losgeht... ein Bild vom original "Lokalkompassherzken" Bruni
67 Bilder

Lokales aus Wesel - Das berühmte Fussballspiel...

* Letztes Jahr in Wesel am Auesee gesehen!!! Es ist ja jetzt schon wieder 1 Jahr her... und heute treffen wir uns endlich wieder... zu dem sagenhaften Treffen einiger toller Menschen die sich - nicht zuletzt dank dem Lk - zusammengefunden haben. Doch jetzt erst einmal zurück in die Vergangenheit... letztes Jahr... Während ich noch unterwegs war - ich war aber nicht die Letzte, die am "Tatort" erschien - tummelten sich die zusammengewürfelten Spieler schon eifrig auf dem Spielfeld. Jeder gab...

  • Wesel
  • 16.08.15
  • 34
  • 22
Ratgeber
Mit ein paar Klicks und Tricks kann man jedes Foto aus dem Internet herunterladen. Aber die wenigsten darf man auch für die eigene Veröffentlichung nutzen.
2 Bilder

Ratgeber Fotorecht (Teil 5): "Mal eben schnell ein Foto aus dem Internet!?…"

Fotografieren und Veröffentlichen auf lokalkompass.de: Im vierten Teil unserer Ratgeber-Reihe Fotorecht beschäftigen wir uns mit der Frage, unter welchen Umständen man anderleuts Fotos aus dem Internet nutzen kann, worauf man achten sollte - und welche Fehler man tunlichst vermeiden sollte. Die Rechtsabteilung der WVW/ORA-Verlage im Frage-Antwort-Spiel. Das Tolle am Internet ist ja, dass man zu jedem Suchwort blitzschnell ein Foto findet, das man sich abspeichern kann… Auf den ersten Blick ist...

  • Düsseldorf
  • 08.08.15
  • 28
  • 26
Natur + Garten
Vorsicht! - Bärenklau

Abenteuer Natur – Spaß in den Sommerferien mit dem NABU in Dinslaken

Neben den Naturdetektiven in bewährter Form bietet der NABU Kreis Wesel in diesem Jahr in den Sommerferien erstmals Naturerlebnistage für Kinder auch in Blockform an. Das Angebot findet ausschließlich in Dinslaken statt und umfasst Entdeckungen auf der Wiese, im Wald und am Wasser. Die Kinder können sich auf einiges freuen: die kleinen Forscher werden als blinde Raupe ihre Sinne schärfen, beim Bau von Laubhütten Gemeinschaft erleben, unsichtbar werden, Tiere beobachten und Spuren lesen, den...

  • Wesel
  • 01.05.15
  • 2
Natur + Garten
12 Bilder

Alles Ruhrgebiet - die schönen Seiten des Revier - Teil II

Wieder mal ein paar überraschende Bilder aus dem Pott. Dieses mal Duisburg-Walsum und Dinslaken. Ja, liebe Außenstehende: Hier gibt es auch Kraftwerke - sogar ganz nah. Aber DAS wisst ihr ja alle schon. Das es hier aber z.B. Muschelbänke gibt - rote dazu - das ist euch sicher neu. Mal wieder ein klein bisschen am Vorurteil knabbern. Die Fotos zeigen die Mündung des Rotbach und die Walsumer Aue. Einen guten Start in die neue Woche.

  • Duisburg
  • 16.11.14
  • 11
  • 14
Natur + Garten

Wetterbericht der nächsten Tage

Am Freitag ziehen immer wieder teils ergiebige Regenschauer heran. Die Sonne kommt nur örtlich zum Vorschein, und die Temperaturen gehen am Morgen auf 10 Grad zurück. Am Tage steigen die Werte dann auf 15 Grad. Am Samstag kommt die Sonne zeitweise zum Vorschein, doch es ist mit Regenschauern zu rechnen. Die Luft kühlt sich in der Früh auf 6 Grad ab und erwärmt sich während des Tages bis auf 19 Grad. Am Sonntag wird es in Wesel am Rhein nass und ungemütlich. Immer wieder fällt aus dichten Wolken...

  • Wesel
  • 08.05.14
  • 10
Kultur
Wenn in diesem Jahr vom 30. Mai bis 1. Juni das Wetter stimmt, was sicherlich alle hoffen, dann wird es beim 40. Hattinger Altstadtfest wieder genauso voll sein vor den vier Bühnen - hier die am Kirchplatz - wie auf diesem Foto.

Musiker für das Hattinger Altstadtfest 2014 werden gesucht!

Musikgruppen aufgepasst: Hattingen Marketing sucht über den STADTSPIEGEL und seine Internet-Community Lokalkompass.de noch eine Band fürs diesjährige Altstadtfest, und zwar genau für Freitag, 30. Mai, 18 bis 19 Uhr, am Krämersdorf! Das Altstadtfest ist die größte Veranstaltung im Herzen von Hattingen. Hier wird in jedem Jahr in der malerischen Umgebung von historischen Fachwerkhäusern, engen Gassen und großzügigen Plätzen von Zehntausenden aus nah und fern gefeiert. Außerdem sind vier Bühnen...

  • Hattingen
  • 21.04.14
  • 6
  • 4
Überregionales
11 Bilder

Bald ist es soweit - 4 Jahre Lokalkompass - es war der 31.03.2010 "Mein erster Bericht".

Bericht vom 26.03.2010 „Ihr LokalKompass“ Informationsveranstaltung vom 25.03.2010 um 17:00 Uhr im Lutherhaus. Nur noch ein paar Tage, dann schalten wir in Wesel unsere neue Internet-Präsenz, den "Lokalkompass" frei. Unter "www.lokalkompass.de" finden Sie am Mittwoch, 31. März, unsere neu gestalteten Internet-Seiten. Zu diesem Thema bekam ich eine Einladung von Herrn Dirk Bohlen, der ich gerne nachkam, denn als sportl. Leiter und Pressesprecher der Weseler SV Fußball-Jugend, natürlich ein...

  • Wesel
  • 08.04.14
  • 62
  • 15
Kultur
12 Bilder

Helau Niederrhein! Die schönsten Karnevalszüge an Rhein, Niers und Lippe!

Tätä, tätä, tätä.... bald ist es wieder soweit. Nachdem sich die Zeltveranstaltungen der einzelnen Karnevalsvereine in der Hochphase befinden, denken vor allem die KInder sicherlich an die vielen Umzüge am Niederrhein und dem damit zusammenhängenden Konfetti- und Kamelleregen. Es sind die großen Züge, z.B in Moers oder Wesel, aber gerade auch die kleinen Umzüge, z.B in Dingden oder Alpen, die ihresgleichen suchen und für Stimmung sorgen. Eine kleine Auswahl der schönsten Züge am Niederrhein...

  • Rheinberg
  • 17.02.14
  • 8
  • 5
LK-Gemeinschaft
13 Bilder

Es ist wieder soweit! Der LK-Fotokalender 2014 - wer macht mit?

Alle guten Dinge sind drei - nach Fotokalender 2012 und Fotokalender 2013 wird es nun langsam Zeit für den Fotokalender 2014 :-) Macht / machen Sie alle mit - je mehr schöne Kalender zusammenkommen, desto mehr Freude gibt's auch beim Betrachten der zahlreichen Motive. Das Logo (lieben Dank an DiBo) schick ich bei Interesse natürlich gerne zu. Und so funktioniert's: Einfach 12 schöne Fotos hochladen, LK-Fotokalender 2014 in der Überschrift erwähnen und bei den Stichwörtern hinzufügen. Natürlich...

  • Kleve
  • 26.10.13
  • 47
  • 26
Überregionales
23 Bilder

„de Ramp“ 1953 Flutkatastrophe in den Niederlanden.

Es war die Nacht von Samstag 31. Januar auf Sonntag 1. Februar 1953, die Niederlande, vornehmlich die Provinz Zeeland, wurden von der bisher größten Flutkatastrophe in ihrer Geschichte getroffen. Die Katastrophe zeichnete sich schon einige Tage zuvor ab. Nordwestlich von Schottland hatte sich ein Tiefdruckgebiet gebildet, welches sich zu einem Orkantief mit bis zu 170 Stundenkilometer Windgeschwindigkeit entwickelte. Dieses Wetter ist zunächst und für sich alleine betrachte, nichts...

  • Bedburg-Hau
  • 22.01.13
  • 11
Kultur
2 Bilder

Die schönsten Weihnachtsmärkte an Rhein und Ruhr 2012

Draußen wird es früh dunkel, der eisige Wind weht um die Ecken. Zeit, um es sich bei einem Glas Glühwein oder Punsch so richtig gemütlich zu machen! Wo? Ganz klar: bei einem der vielen Advents- und Weihnachtsmärkte in der Rhein-Ruhr- Region. Die schönsten Märkte stelle ich hier vor. Natürlich ohne Garantie auf Vollständigkeit! 22.11. bis 23.12.2012 40213 Düsseldorf Am Treffpunkt "Weihnachtsmarkt der guten Taten", Bereich Fussgängerzone, gibt es immer wieder im Laufe des Tages Aktionen zu...

  • Rheinberg
  • 02.11.12
  • 12
Natur + Garten
Dickes Dankeschön an Dirk Bohlen für's Logo-Basteln! :-)
13 Bilder

Neuauflage: LK-Fotokalender 2013 - wer macht mit?

Letztes Jahr ist er mit viel Spaß und großer Resonanz gestartet - der Fotokalender 2012. Daher möchte ich nun gerne eine Neuauflage für 2013 ins Leben rufen. Wer hat Lust mitzubasteln - egal ob mit Bildern aus der Region im Wechsel der Jahreszeiten, dem letzten Traumurlaub am Mittelmeer, dem Enkelchen vorm Weihnachtsbaum oder auf dem Spielplatz, dem geliebten Haustier in allen Lebenslagen. Es müssen nur 12 Fotos sein! Einfach Bilderstrecke hochladen und eine kurze Beschreibung dazu. Beiträge...

  • Kleve
  • 28.10.12
  • 35
Politik
Früher gab'an jeder Ecke eine Kneipe, heute muss man etwas weiter gehen...
3 Bilder

Kneipensterben NRW: Düsseldorf und Mülheim als Ausnahmen

In Deutschland gibt es immer weniger klassische Kneipen, und in NRW ist der „Schwund“ offenbar noch größer als anderswo: Hier hat laut WAZ seit 2001 jede dritte Kneipe dicht gemacht. Im vergangenen Jahrzehnt verschwand in NRW jeder dritte Schankbetrieb, bundesweit "nur" jeder vierte. Das ergibt sich aus der Umsatzsteuer-Erhebung des Statistischen Bundesamtes. Demnach zahlten 2010 bundesweit noch 35.638 Schankwirtschaften Umsatzsteuern, davon 9667 in NRW. Die "getränkegeprägten...

  • Düsseldorf
  • 17.04.12
  • 36
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.