Alles zum Thema Ausflugstipps

Beiträge zum Thema Ausflugstipps

Kultur

DFB Pokalauslosung im Fußballmuseum Dortmund am 11.02.18

Ich hatte Karten gewonnen für die DFB Pokalauslosung und dazu freien Eintritt ins Fußballmuseum. Natürlich war die Freude auch bei meinem Mann groß. :) Gegen Mittag waren wir beim Museum und an der Kasse bekamen wir ein Armbändchen für den Tag. Ich sagte das ich schwerbehindert bin und einen Rollator habe, für den barrierefreien Sitzplatz bei der Auslosung. Die nette Dame von der Kasse sagte deshalb per Telefon Bescheid bei der Sportschau und später klappte auch mit dem Einlass und dem sitzen...

  • Dortmund-City
  • 09.03.18
  •  2
LK-Gemeinschaft
Hurra, endlich Schlitten fahren in diesem Winter! Fotostrecke/Film: Anja Jungvogel & Dieter Klussmann
25 Bilder

Schnee auf dem Hohenstein: Mit Schlitten in Witten
Video-Ausflugstipp: Rodeln statt schunkeln auf dem Hohenstein in Witten

Wer lieber Schnee statt Karneval möchte, dem kann geholfen werden! Denn in Witten auf dem Hohenstein ist eine riesige Schneekanone platziert worden, mit deren „Atem“ eine rund 150 Meter lange Rodelpiste auf die grüne Wiese gepustet wurde. Laut Wetterprognose hält sich der Kunstschnee zumindest noch das ganze Wochenende, so dass große und kleine Wintersportfreunde ganz auf ihre Kosten kommen. Wer keinen Schlitten mitbringen kann, hat die Möglichkeit, sich einen am Berger-Denkmal zu...

  • Kamen
  • 09.02.18
  •  2
Kultur

Bülent Ceylan in Bochum Ruhrcongress

Auf dem Bild sieht man Anneliese. Meine Familie und ich haben in der ersten Reihe gesessen und wurden von Bülent angesprochen und mit ins Programm eingebaut. Mir hat es gut gefallen, es war sehr lustig. Der Einlass für schwerbehinderte hat auch gut geklappt. Jederzeit wieder. Auf der Bühne war immer was los. Feuerwerk zu Eröffnung der Show. Hasan, Anneliese und Momfred. Als wir nach 2 ein halb Stunden wieder aus der Halle kamen war alles weiß (Schnee). Zum Glück sind wir von Bochum nach Witten...

  • Bochum
  • 10.12.17
  •  3
Kultur
8 Bilder

Jaimi Faulkner im Maschinchen Buntes in Witten

Am Sonntag war Jaimi Faulkner mittlerweile zum sechsten Mal im Maschinchen Buntes und heute bei der Wortwäsche, anschließend das Konzert. Es wurden 2 Antwortmöglichkeiten den Sänger betreffend vorgegeben und die zuhörer mussten sich für eine richtige entscheiden. Jaimi Faulkner stammt aus Australien und wohnt aktuell in Düsseldorf. Die Veranstaltung ging von 18 bis 21 Uhr. Jaimi Faulkner war auf Tour in Deutschland und stellte sein neues Album Backroad vor. Mir hat der Abend sehr gut...

  • Witten
  • 15.11.17
  •  1
Natur + Garten
45 Bilder

Ein Besuch im Kölner Zoo

Nach den Konzert am vorabend haben wir am nächsten Tag den Kölner Zoo besucht. Erst war es am regnen aber dann besserte sich das Wetter. Ich hatte mir vorher telefonisch einen Rollstuhl reserviert, den ich am Eingang bekam. Vorbei ging es an den Kamelen, Geparden, Erdmännchen, Bären, Flamingos, Zebras, Tiger. Dann kam die Tropenhalle und die Affen, danach die Elefanten, das Nashorn, Giraffen, Pinguine. Schön fand ich auch das Hippodrom die Nilpferd und Krodil Halle. Und es gab eine...

  • Witten
  • 11.11.17
  •  2
  •  9
Kultur
68 Bilder

Ein Besuch im Fussballmuseum Dortmund

Ich bin meinem Mann zu liebe mitgegangen, muss aber sagen das mir der Rundgang durch das Museum sehr gut gefallen hat, alles war interessant. Der Rundgang beginnt im 2. Obergeschoss. Dieses ist dem nationalen Fußball gewidmet. Über ein 3D-Kino erreicht man das 1. Obergeschoss, welches den Vereinsfußball behandelt. Im Untergeschoss gibt es eine Multifunktionsarena. Das gesamte Gebäude ist barrierearm.Es gibt einen Aufzug. Für mich wichtig weil ich schwerbehindert bin. Menschen mit...

  • Dortmund-City
  • 11.11.17
  •  3
  •  5
Kultur
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
3 Bilder

Das Geissböckchen von Witten

Mehr als ein halbes Jahrhundert, genauer gesagt seit 1959, stand das " Wittener Geissböckchen" am Rande des Wittener Stadtparks! Unzählige Male diente es als Fotomotiv , war präsent auf Hochzeitsfotos und viele Eltern fotografierten stolz ihre Kinder mit dem Geissböckchen! Auch ich bin eine von diesen Eltern, habe ich doch im Jahre 1987 meinen Sohn dort fotografiert! Das Böckchen hielt jedem Wetter stand: Regen, Sturm, Hagel, Schnee und Kälte. Nichts konnte diesem Böckchen etwas...

  • Witten
  • 06.10.17
  •  3
  •  4
LK-Gemeinschaft
30 Bilder

Berger Denkmal Hohenstein (Witten)

Hoch über der Ruhr thront der Hohenstein in Witten, seine Felswand, die steil zur Ruhr abbricht gab ihm seinen Namen. Den besten Blick über den Fluss genießt man am Hohenstein vom Berger-Denkmal, das an einen herausragenden Politiker der Wittener Stadtgeschichte erinnert und im Jahre 1903 errichtet wurde. Hier kann man im Sonnenschein weit über das Ruhrtal blicken, den Ruderern zusehen und die Seele baumeln lassen. Der Ruhrhöhenweg lädt ein Wer es aktiver mag, kann einen der vielen...

  • Witten
  • 01.08.17
  •  5
  •  11
Natur + Garten
70 Bilder

Familientag im Tierpark und Fossilium Bochum

Ich freute mich schon sehr auf den geplanten Familientag am Sonntag im Tierpark und Fossilium Bochum. Deshalb rief ich am Donnerstag beim Tierpark Bochum an um mir einen Rollstuhl zu reservieren, da ich nicht so gut laufen kann, weil ich schwerbehindert bin. Die Dame am Telefon war sehr unfreundlich zu mir und meinte, sie hätten schon 2 Rollstühle aber reservieren würden sie die nicht. Entmutigt und ärgerlich dachte ich, dass das wohl doch nichts wird mit dem schönen Tag im Tierpark. Dann...

  • Bochum
  • 26.06.17
  •  10
  •  10
Natur + Garten
Enzian
27 Bilder

Frühlingsblüher

Frühling ist die schönste Zeit des Jahres! Es ist besonders schön anzusehen, wenn nach dem Winter die Natur wieder erwacht! Überall kann man jetzt die bunten Frühblüher sehen, die sich gegenseitig an Schönheit überbieten! Tulpen, Osterglocken usw. geben ihr Bestes! Hier mal einige Schnappschüsse von mir! Viel Spass beim anschauen! Gaby Bach

  • Witten
  • 12.04.17
  •  4
  •  7
Kultur
2 Bilder

Florianturm in Dortmund

Der Florianturm, kurz Florian, ist ein weithin sichtbares Wahrzeichen der Stadt Dortmund. Der Aussichts- und Fernsehturm wurde 1959 anlässlich der Bundesgartenschau im Westfalenpark mit einer Höhe von 219,3 Metern errichtet. Für rund ein Jahrzehnt war er der höchste Fernsehturm Deutschlands und damit eines der höchsten Bauwerke des Landes. Seine gegenwärtige Höhe mit Antennenanlage beträgt rund 209 Meter. Im Turmkorb befindet sich ein Drehrestaurant. 1959 war es das erste seiner Art...

  • Witten
  • 12.04.17
  •  1
Kultur
Das Höschwerk in DO.-Hörde
12 Bilder

Dortmund von oben

Die Aussicht vom Florianturm auf Dortmund und Umgebung! Leider war es an diesem Tag sehr diesig, aber ich denke man kann trotzdem was erkennen. Viel Spass beim anschauen! Gaby Bach

  • Witten
  • 12.04.17
  •  2
Natur + Garten
19 Bilder

Wildschwein- Nachwuchs

Wer jetzt einen Spaziergang zum Hohenstein in Witten macht, der sollte unbedingt das Wildschweingehege besuchen! Dort gibt es süßen, niedlichen Nachwuchs! Es ist so herzig, die Kleinen bei ihren ersten Schritten zu beobachten, wie sie noch stacksig auf ihren kleinen Beinchen die Welt erobern. Ich will jetzt auch keinen Roman schreiben, sondern einfach nur die Bilder sprechen lassen! Viel Spass beim anschauen LG Gaby Bach

  • Witten
  • 17.03.17
  •  5
  •  6
Kultur
6 Bilder

Wintersonntag im Muttental...

Spaziergang in melancholischer Atmosphäre und warmer Glühwein im Zugwaggon... Ein Spaziergang gehört einfach zum Sonntag dazu, daher führte uns der Weg heute mal wieder in unser geliebtes Muttental. Grau ist es heute, ungemütlich kalt, die Atmosphäre im Muttental mutet melancholisch an....nur wenig Menschen trifft man heute hier... Vorbei an den alten rostigen Gruben-und Feldbahnen an der Zeche Teresia entlang der Schienen durch die Natur... Hier gehen rostige Monumente vergangener...

  • Witten
  • 22.01.17
  •  5
Kultur
6 Bilder

Am Sonntag mit der Muttentalbahn durch den Winternebel

....ein grauer Tag im Januar, aber das Muttental ist immer ein schönes Ziel, und gerade der trübe, graue Himmel und die ungemütliche Kälte passen doch gut zu dem morbiden Charme der Industriekultur. Rostige alte Loks und Monumente alter Montankultur wirken im grauen Winternebel mystischer denn je... Also raus aus dem Haus und ab ins Muttental... Dort angekommen, zieht uns die kleine Muttentalbahn magisch an, ein Relikt aus alter Zeit, das uns wie eine kleine Zeitreise...

  • Witten
  • 08.01.17
  •  2
  •  5
Natur + Garten
2 Bilder

...Winter an der Ruhr

...alles scheint im Winterschlaf zu liegen: Die Schwalbe ruht am Ufer, kaum ein Mensch ist anzutreffen, und das Schleusenwärterhäuschen gleicht der Kulisse einer Geisterstadt... Im Frühjahr wird hier wieder das Leben pulsieren, aber auch jetzt, im Winter, hat die Ruhr nichts von ihrem Charme eingebüßt... Sie lädt ein, zum zur-Ruhe-kommen...zum Entspannen und zum Träumen

  • Witten
  • 06.01.17
  •  2
  •  5
Kultur
3 Bilder

Haus Kemnade: Figuren der Augsburger Puppenkiste erobern Herzen im Sturm

Sie lassen nicht nur Kinderherzen höher schlagen, nein, auch mein inneres, kleines Kind strahlt, beim Anblick all dieser wunderschönen Marionetten, die auch nach so vielen Jahren nichts von ihrem Charme eingebüßt haben... In dem wunderschönen Ambiente der Räumlichkeiten des Wasserschlosses Haus Kemnade zu Hattingen, kann man zur Zeit in herrlichen Kindheitserinnerungen schwelgen, denn dort sind noch bis zum 12.02.2017 viele Figuren der Augsburger Puppenkiste ausgestellt. Der Eintritt ist...

  • Hattingen
  • 04.01.17
  •  2
  •  5
Natur + Garten
11 Bilder

Herbstzeit = Pilzezeit

Die Herbstzeit, teilweise nass und ungemütlich, bietet aber auch kulinarische Seiten : Zum Beispiel Pilze! Für echte Pilzkenner und Pilzliebhaber ist das die schönste Zeit des Jahres. Für sie heisst es: " Ab in die Pilze!" und sammeln ,was die Natur so hergibt! Es gibt tausend leckere Gerichte mit Pilzen und ein Pilzragout ersetzt sogar ein Fleischgericht! Sind die Pilze frisch und lecker zubereitet, kann man getrost auf eine Fleischbeilage verzichten!Ich selber esse für mein Leben...

  • Witten
  • 21.10.16
  •  10
  •  11
Ratgeber
10 Bilder

Kürbiszeit

Es ist wieder soweit: Der Kürbiszeit ist da! Ob als Delikatesse verarbeitet, wie z.B. Kürbissuppe ( besonders lecker, jetzt in der kalten Jahreszeit) oder einfach nur zum schnitzen ( gerade jetzt zu Halloween)! Der Kürbis hat Hochkonjunktur! Auch meine Schwiegertochter und ich sind losgezogen, Kürbisse zu holen, da wir mit den Kindern am Wochenende daraus Laternen schnitzen möchten. Wir sind dabei auf einen Bauernhof gestossen, der Kürbisse für jeden Zweck anbietet! Eine Riesenauswahl an...

  • Witten
  • 21.10.16
  •  5
  •  8
Natur + Garten
Haus Kemnade
32 Bilder

Herbstspaziergang rund um Haus Kemnade

Der heutige Sonntag bot sich förmlich an, den Sonnenschein auszunutzen und mit der Kamera los zuziehen. Mein Weg führte mich zu Haus Kemnade, Hattingen / Bochum, von dort Richtung Kemnader See, dann ein Stück am Ufer entlang und wieder zurück! Unterwegs habe ich einige Impressionen eingefangen,die ich Euch hier zeigen möchte! Viel Spass beim anschauen Gaby Bach

  • Witten
  • 16.10.16
  •  3
  •  2
Natur + Garten
St. Bartholomä
46 Bilder

Der Königsee

Der Königsee liegt im Berchtesgadener Land und ist bis zu 190 Meter tief ! Kristallklar liegt er zwischen hohen Bergen, deren Spitzen teilweise von dichten Nebel umhüllt sind!Sein wohl bekanntestes und beliebtestes Fotoobjekt ist die kleine Kapelle " St. Bartholomä " auf der Halbinsel Hirschau! Von dem Örtchen Schönau aus, geht es mit kleinen Fahrgastbooten über den Königsee nach St. Bathalomä! Dabei kommen wir an der weltberühmten Echowand vorbei, wo der Kapitän das Boot stoppt und ein...

  • Witten
  • 19.09.16
  •  5
  •  5
Natur + Garten
36 Bilder

Impressionen vom Chiemsee

Der Chiemsee liegt in Bayern und ist der drittgrösste See in Deutschland. Malerisch liegt er da und bietet einige Sehenswürdigkeiten, z.B. mit Ausflügen auf die Fraueninsel mit dem Kloster " Frauenchiemsee" oder zur Herreninsel mit Besichtigung des " Schloss Herrenchiemsee", dass dem Schloss von Versailles nachgebaut wurde! Ich selber hatte mich entschlossen, nur die Herreninsel zu besichtigen, da sonst ein Tag nicht ausgereicht hätte, wenn ich auch die Fraueninsel besucht hätte! Ich habe...

  • Witten
  • 19.09.16
  •  2
  •  3
Ratgeber
5 Bilder

Das Bethaus der Bergleute im Muttental

Das Bethaus der Bergleute im Muttental Hier kann man nicht nur draußen wie drinnen essen & trinken nein, man kann auch noch die kleine Ausstellung im Erdgeschoss besichtigen oder dem Schmied zuschauen wie er das Eisen aus dem Feure holt ...das Highlight ist die Freiluft-Messe ... die dort abgehalten wird... aber das müsst Ihr schon selbst erleben...

  • Witten
  • 15.09.16
  •  2
  •  15
Ratgeber
11 Bilder

Schloss Steinhausen

Schloss Steinhausen in Witten ... hier kann man ganz tolle Garten-Figuren aus Stein oder Metall erwerben alles handgefertigt als auch Kaffee trinken und Kuchen essen und wunderbar spazieren gehen... übrigens der Parkplatz ist direkt angrenzend und kostenlos

  • Witten
  • 14.09.16
  •  5
  •  13