Ausflugsziel

Beiträge zum Thema Ausflugsziel

Fotografie
56 Bilder

Spaziergang
Auf den Spuren der Neandertaler

Wanderfreunde können auf dem neanderland STEIG Kultur und Natur in dier Idylle des niederbergischen Landes erleben. Die grüne Lunge lockt viele Wanderer aus dem Ruhrgebiet in diese Region, die doch so geschichtsträchtig für uns alle ist. Zur Zeit der Neandertaler war das Gebiet von tiefen Schluchten geprägt, heute mäandert das Flüsschen Düssel still durch die Wälder, vorbei an Tierweiden, auf denen Wildpferde, Auerochsen und Wisente grasen.

  • Essen-Ruhr
  • 01.04.20
  • 1
  • 1
Natur + Garten
12 Bilder

Eine nette Einladung!

„Sollten Sie ein Plätzchen finden, das Ihnen gefällt, nehmen Sie gerne Platz“, ist in einer Baumschule/Landschaftsgärtnerei in Kempen zu lesen. Gerne haben wir auch dieses Mal wieder das nette Angebot angenommen. Mit Blick aufs Wasser kann man so schön die Seele baumeln lassen - Entspannung pur!

  • Kempen-Tönisberg
  • 13.07.18
  • 12
  • 17
LK-Gemeinschaft
24 Bilder

Haus Aspel

Haus Aspel ist ein Schloss im Reeser Stadtteil Haldern im Kreis Kleve, das seit 1850 im Besitz der Töchter vom heiligen Kreuz ist und als Kloster genutzt wird. Die Anlage liegt drei Kilometer nordöstlich von Rees in einer feuchten Niederung am Aspeler Meer, einem Altrheingewässer. Sie ging aus einer hochmittelalterlichen Motte hervor, deren Hügel zu den größten und besterhaltenen am Niederrhein zählt. Die Anlage war für fast 100 Jahre im Besitz der Familie von Wittenhorst-Sonsfeld, welche die...

  • Rees
  • 31.07.17
  • 11
  • 8
Ratgeber
8 Bilder

Sommerserie zum "Wohlfühlort" - Hier bin ich gerne, weil.....

Ein Jeder von uns hat natürlich bestimmte "Wohlfühlorte", die er immer wieder gerne besucht - ob nah oder ferne. Und am häufigsten besucht man dann ja die Orte, die in nur wenigen Minuten zu erreichen sind und doch für einen erholsamen Tag oder auch nur ein paar Stunden Entspannung sorgen können. So habe auch ich längst den Ort gefunden, an den es mich immer wieder hinzieht, wenn ich Ruhe und Entspannung suche. - Ja, selbst im "Ruhestand" sehnt man sich an manchen Tagen nach völliger Ruhe! ;-)...

  • Arnsberg
  • 24.07.17
  • 20
  • 13
Natur + Garten
9 Bilder

Naturschutzgebiet Kalwes

Naturschutzgebiet Kalwes 35 Hektar groß ist das Gebiet mit dem strukturreicher Buchenwald. Auf dem Höhenrücken des Kalwes reichen die Altholzbestände teilweise bis direkt an die Abbruchkante des Steinbruches Klosterbusch heran. Mit seinen weithin sichtbaren Steilwänden ist es als Naturdenkmal ausgewiesen. Im Westen des Naturschutzgebietes verläuft der Kalwes Bach, das größte und wasserreichste Nebengewässer des Lottenbaches. Zahlreiche Stauteiche weisen ausgeprägte Wasserpflanzenbestände auf....

  • Bochum
  • 07.08.16
  • 1
  • 13
Politik
61 Bilder

Langer Tag der Natur und "1. Lange Nacht der Kulturen"

Menden (Sauerland), Samstag, 27. April 2013, 16.30 Uhr bis 24.00 Uhr Die Idee http://www.menden.de/lim/kf/lnk/di/index.php Programm http://www.menden.de/lim/kf/lnk/pr/index.php Wer macht mit? http://www.menden.de/lim/kf/lnk/wmm/index.php Highlights http://www.menden.de/lim/kf/lnk/hi/index.php Beitrag im Lokalkompass eingestellt von Herrn Bernd Rützel aus Wickede (Ruhr) http://www.lokalkompass.de/menden/kultur/kunstausstellungen-samstagabend-2704-1800-bis-2400-uhr-58706-menden-d289094.html...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.04.13
  • 4
Natur + Garten

Tetraeder in Bottrop

Das Tetraeder in Bottrop ist wirklich ein schöner Kurztrip. Ob für Groß und Klein, mit dem Fahrrad oder einfach "per pedes apostolorum", mit oder auch ohne Hund. Wenn alle Rücksicht auf einander nehmen funktioniert das erholsame Spazierengehen und das sportliche Fahrradfahren auch super. Der bedauerlichen mangelnden Rücksichtnahme Einzelner -so Fahrradfahrer, die meinen ihnen gehöre der Weg und ihr Rad hätte weder eine Klingel noch eine Bremse, sowie Autofahrer, die das Einfahrtverbotsschild am...

  • Bottrop
  • 02.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.