Ausgrabungen

Beiträge zum Thema Ausgrabungen

Kultur
Dr. Hella-Sabrina Lange, städtische Kulturkoordinatorin und Leiterin des Stadtmuseums sowie Stadtarchivs begutachtet zusammen mit Stefan Rosellen, Experte für historische Bunker und Luftschutzanlagen vom „Verein Luftschutzanlagen im Rhein-Kreis-Neuss“, den neu entdeckten Raum. Dr. Hella-Sabrina Lange ist auch Geschäftsführerin der „Stiftung Haus Graven gGmbH“.
2 Bilder

Geschichtsrelikte
Besondere Funde im Umfeld der Wasserburg Haus Graven

Mauerreste schlummerten in den vergangenen Jahrzehnten überwachsen von Sträuchern und Moos vor der Toreinfahrt der Wasserburg Haus Graven und wurden nun im Zuge der Entfernung des dort wildgewachsenen Bambus auf der alten Streuobstwiese wieder sichtbar. Ebenfalls entdeckt wurde ein unterirdischer Raum. Der Wasserburg vorgelagert war noch bis weit ins vergangene Jahrhundert hinein ein alter Bauerngarten, dessen Relikte nun bei der Freilegung des Geländes zum Vorschein kamen. Steineinfassungen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 23.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.