Alles zum Thema Ausländerrechtliche Kontrollen

Beiträge zum Thema Ausländerrechtliche Kontrollen

Politik

Thema Zuwanderung in Hagen
Ausländerrechtliche Kontrolle - 224 Personen in neun Häusern überprüft

Unter der Federführung der Ausländerbehörde haben am Dienstag Mitarbeiter der Polizei, des Jobcenters, der Wohnungs- und bauaufsicht und des Stadtordnungsdienstes 224 Personen in neun Häusern im Stadtgebiet aufgesucht, um unter anderem den Meldestatus und die Lebensverhältnisse dieser zu überprüfen. Von vier angetroffenen, jedoch nicht gemeldeten Personen wurden die Ausweisdokumente eingezogen. In diesen Fällen findet eine Echtheitsüberprüfung statt, und es erfolgt eine Abfrage im...

  • Hagen
  • 17.04.19
Politik
Ausländerrechtliche Kontrollen zur Prüfung des Aufenthalts und der Lebensverhältnisse wurden am 18. Februar in Hagen durchgeführt.

Zuwanderung
Prüfung des Aufenthalts : 276 Personen in elf Häusern im Hagener Stadtgebiet kontrolliert

Unter der Federführung der Ausländerbehörde haben am gestern am 18. Februar, Mitarbeiter der Polizei, des Jobcenters, der Wohnungs- und bauaufsicht und des Stadtordnungsdienstes 276 Personen in elf Häusern im Stadtgebiet aufgesucht, um unter anderem den Meldestatus und die Lebensverhältnisse dieser zu überprüfen. Von vier angetroffenen, jedoch nicht gemeldeten Personen wurden die Ausweisdokumente eingezogen. In diesen Fällen findet eine Echtheitsüberprüfung statt, und es erfolgt eine...

  • Hagen
  • 19.02.19
Politik

Zuwanderung
Ausländerrechtliche Kontrollen in Hagen - 272 Personen überprüft

Unter der Federführung der Ausländerbehörde haben am Donnerstag, 17. Januar,  Mitarbeiter der Polizei, des Jobcenters, der Wohnungs- und bauaufsicht und des Stadtordnungsdienstes 272 Personen in sechs Häusern im Stadtgebiet aufgesucht, um unter anderem den Meldestatus und die Lebensverhältnisse dieser zu überprüfen. Von 13 angetroffenen, jedoch nicht gemeldeten Personen wurden Ausweisdokumente eingezogen. In diesen Fällen findet eine Echtheitsüberprüfung statt, und es erfolgt eine Abfrage...

  • Hagen
  • 18.01.19
Überregionales

Zuwanderung: Ausländerrechtliche Kontrolle zur Prüfung des Aufenthalts und der Lebensverhältnisse

Unter der Federführung der Ausländerbehörde haben am Dienstag (24. Juli) Mitarbeiter der Polizei, des Jobcenters, der Wohnungs- und Bauaufsicht und des Stadtordnungsdienstes 259 Personen in elf Häusern in Altenhagen, Eilpe und Delstern aufgesucht, um unter anderem den Meldestatus und die Lebensverhältnisse dieser zu überprüfen. Von einer angetroffenen, jedoch nicht gemeldeten Person wurde das Ausweisdokument eingezogen. In diesem Fall findet eine Echtheitsüberprüfung statt, und es erfolgt...

  • Hagen
  • 26.07.18
Überregionales

Ausländerrechtliche Kontrollen in Hagen

Mitarbeiter der Ausländerbehörde, des Stadtordnungsdienstes, der Polizei und des Jobcenters haben in den Abendstunden Häuser in verschiedenen Ortsteilen aufgesucht und die dort angetroffenen Personen melde- und ausländerrechtlich überprüft. Einige Hausbewohner waren einwohnermelderechtlich nicht erfasst. Darüber hinaus lag bei dort nicht mehr wohnhaften Personen keine ordnungsgemäße Abmeldung vor. In einigen Fällen wird das Jobcenter Leistungseinstellungen überprüfen, um möglichen...

  • Hagen
  • 20.06.16