Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

Kultur
11 Bilder

VERSCHMUTZUNG. KÖRPERZUSTÄNDE. FASCHISMUS.
CHRISTOPH SCHLINGENSIEF UND DIE KUNST

Im Supermarkt der Ideen in Oberhausen findet vom 10. Oktober bis 1. November die Ausstellung "Verschmutzung. Körperzustände. Faschismus - Christoph Schlingensief und die Kunst" statt.  Diese nimmt auf Kunstströmungen Bezug, die sich seit Ende des Zweiten Weltkriegs gegen die Sauberkeit in der Kunst wendeten. Ihre künstlerischen Materialien wurden um ansonsten abgesonderte Substanzen erweitert: Blut, Sperma, Kot, Erbrochenes, Dreck und Müll.  Gezeigt werden u. a. Arbeiten von Joseph Beuys,...

  • Oberhausen
  • 12.10.20
  • 1
  • 1
Kultur
7 Bilder

Ausstellung von Georg Overkamp und Helmut Junge auf der Marktstraße 133

Helmut Junge (Foto), mein langjähriger künstlerisch tätiger Schachfreund, machte mich auf seine neue Ausstellung, die er zusammen mit seinem Künstlerkollegen Georg Overkamp auf der Marktstraße aufgebaut hatte, aufmerksam. Ich hatte davon bereits in der NRZ gelesen und war neugierig sie zu sehen. Während der Besichtigung erzählte Helmut mir, wie es zu dieser Ausstellung gekommen ist, denn es ist ja eher selten, daß zwei Künstler gemeinsam ausstellen. Nachdem ihre jeweiligen, bereits...

  • Oberhausen
  • 30.06.20
Kultur
 Dieter Nuhr vor einem Teil seiner Arbeiten aus der "iranischen Serie". Foto: Ludwig Galerie
2 Bilder

Ausstellung im Schloss Oberhausen
Dieter Nuhr hinter der Fotokamera

Der eine "malt" mit der Kamera, die andere wirkt Stoffstreifen und Schnüre durch Metallgitter; Dieter Nuhr und Bahar Batvand stellen seit Kurzem im Rahmen der Reihe "Parallel" auf Einladung des Kunstvereins im Kleinen Schloss der Ludwig Galerie aus. VON KARIN DUBBERT Dieter Nuhr ist natürlich das Zugpferd zu der Ausstellung. Den meisten ist der 59-Jährige als Kabarettist, vielleicht noch als studierter Lehrer bekannt. Doch als Künstler? Nuhr fotografiert. Keine Landschaften, keine...

  • Oberhausen
  • 23.06.20
  • 1
  • 1
Kultur
38 Bilder

ENDLICH SIND SIE DA
DIE ALLTAGSMENSCHEN IN TELGTE

Auf den Flyern steht: "Endlich sind sie da!". Und am Samstag konnte ich sagen: "Endlich bin ich da." In Telgte gibt es die Ausstellung der Künstlerin Christel Lechner "ALLTAGSMENSCHEN". 48 Skulpturen an 18 Standorten.  Den aus Beton gefertigten Figuren könnte man täglich irgendwo in alltäglichen Situationen begegnen.  Da gibt es zum Beispiel die sechs Frauen, die auf Stühlen sitzen. "Wartezimmer" heißt diese Station beim Rundgang. Man denkt bei diesen und natürlich auch den anderen...

  • Oberhausen
  • 22.06.20
  • 2
  • 2
Kultur

Der Schatz der Stadt
Ludwig Galerie zeigt Werke aus der "Sammlung O".

"Alte Schätze - neue Wünsche" ist die Ausstellung überschrieben, die am Sonntag in der Ludwig Galerie fürs Publikum zugänglich gemacht wird. nennt einen kleinen Kunstschatz, "Die Sammlung O.", ihr Eigen, aus dessen Bestand immer wieder Werke in die aktuellen Ausstellungen, vor allem in die großen Themenausstellungen, integriert werden. In diesem Fall ist es die Ausstellung "Rudolf Holtappel - Die Zukunft hat schon begonnen", die seit Kurzem im Großen Schloss zu sehen ist. Außerdem wird...

  • Oberhausen
  • 12.05.20
  • 1
Kultur
4 Bilder

Galerie KIR wird zur Druckwerkstatt
Selber drucken in der Galerie KiR

Mitmach-Aktion zum Tag der Druckkunst für Anfänger und Kenner Die Galerie KIR im Europahaus wird in der kommenden Woche zu einer Druckwerkstatt. Anfänger und Kenner können ausprobieren, wie eigene künstlerische Drucke entstehen. Von Mittwoch, 11. März bis Samstag, 14. März ist die Druckwerkstatt von 17 bis 19 Uhr geöffnet und einjeder, der neugierig ist, wie so ein Kunstdruck entsteht, kann reinschauen und mitmachen. Unter fachkundiger Anleitung kann eine Druckplatte erstellt werden und...

  • Oberhausen
  • 10.03.20
Kultur
41 Bilder

PRODUKTDESIGN VON 1920 - 1940
NÜTZLICH UND SCHÖN

Noch bis 23. Februar findet im LVR Industriemuseum Peter-Behrens-Bau (Essener Straße 80, 46047 Oberhausen) die Ausstellung "NÜTZLICH UND SCHÖN" statt.  Von 1920 bis 1930 veränderte sich die Warenwelt zunehmend.  Die Eleganz und Schlichtheit der Form gewannen in vielen Bereichen an Bedeutung. Neue, hochwertige Materialien traten ihren Siegeszug an. Neue Kunststoffe wie PVC, Plexiglas, Perlon und Nylon wurden entdeckt. Aber auch Keramik, Glas und Holz konnten ihre Position behaupten und mit...

  • Oberhausen
  • 08.02.20
  • 1
  • 1
Kultur
Ihre personliche Einladung zum Download - ROSTFRISCH
2 Bilder

"ROSTFRISCH!" Ausstellung von Klaus Wiesel in der Stadtbibliothek Sterkrade, Wilhelmstraße 9, 46145 Oberhausen
Der Künstler und Designer Klaus Wiesel lässt die Natur für sich Arbeiten - Ausstellung bis 29.02.2020

Der Künstler Klaus Wiesel lässt die Natur für sich Arbeiten. Seine aktuelle Malerei ist wie der Titel seiner aktuellen Ausstellung in Oberhausen treffend ausdrückt „ROSTFRISCH“ – dabei hat Klaus Wiesel selbst bestimmt, wann er seine fleißigen Helferlein aus der Natur stoppt oder lenkt – das Ergebnis kann sich sehen lassen. "ROSTFRISCH!" Ausstellung von Klaus Wiesel in der Stadtbibliothek Sterkrade, Wilhelmstraße 9, 46145 Oberhausen. Über Klaus Wiesel Der Designer und Künstler Klaus...

  • Oberhausen
  • 10.01.20
  • 1
Kultur
Foto: Archiv

Aufruf an engagierte Jugendliche
Mitarbeiter für Ferienspiele gesucht

Aufruf an engagierte Jugendliche Die Stadt Oberhausen bietet auch im nächsten Jahr wieder Ferienspiele für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren an. In den Oster-, Sommer- und Herbstferien können die Kinder an vielen verschiedenen Standorten spannende und lustige Ferien verbringen. Um die vielfältigen Angebote gründlich planen und vorbereiten zu können, sucht die Stadt junge engagierte Menschen ab 16 Jahren, die während der Oster-, Sommer- und Herbstferien 2020 Zeit und Lust haben, eine...

  • Oberhausen
  • 17.12.19
Kultur
9 Bilder

Eine Ausstellung der besonderen Art findet noch bis Februar im LVR-Industriemuseum in Oberhausen statt
Zu einer Führung hatte Rüdiger Kroll, Lehrer an der RSAdF in Geldern, eingeladen

Als Produktdesigner ist der am 15. April 1900 in Bremen geborene und am 28. Mai 1990 in Stuttgart verstorbene Wilhelm Wagenfeld in die Geschichte der bildenen Kunst eingegangen. Als Bauhaus-Schüler zählt Wagenfeld zu den bekanntesten Designern von Einrichtungsgegenständen und Haushaltswaren aller Art. 100 Jahre Bauhaus – der VBE Kleve auf den Spuren Wilhelm Wagenfelds Das diesjährige Bauhaus Jubiläum nahm der der Verband Bildung und Erziehung (VBE) Kleve zum Anlass, um sich im LVR...

  • Oberhausen
  • 07.12.19
  • 2
  • 3
Kultur
Reinhold Messner ist einer der bekanntesten Bergsteiger überhaupt. Als erster Mensch bezwang er alle 8.000er Berge ohne Sauerstoffflasche.
15 Bilder

Einen Tag nach seinem 75. Geburtstag
Reinhold Messner begeistert Besucher im Gasometer

Reinhold Messner - alleine der Name sorgt schon für Aufsehen. Der Südtiroler, der in der vergangenen Woche seinen 75. Geburtstag feierte, wird nicht nur bei eingefleischten Bergsteigern als Legende angesehen. Schließlich war Messner der erste Mensch, der den Mount Everest und alle 13 weiteren 8.000er Berge ganz ohne Sauerstoffflasche erklommen hat. Kein Wunder also dass sein Vortrag im Gasometer bereits seit Monaten restlos ausverkauft war. Mit 75 Jahren genießen die meisten Menschen ihren...

  • Oberhausen
  • 21.09.19
  • 1
  • 1
Kultur
Unser Volontär Christian Schaffeld traf Reinhold Messner im Vorfeld seines Vortrags im Oberhausener Gasometer zum Exklusiv-Interview.

Reinhold Messner im Exklusiv-Interview
"Ich lebe in meinem siebten Leben"

Reinhold Messner, der in der vergangenen Woche seinen 75. Geburtstag gefeiert hat, gilt als der Star unter den Extrembergsteigern. Zahlreiche Buchpublikationen und Fernsehauftritte verhalfen ihm zu Weltruhm. Im Exklusiv-Interview mit Christian Schaffeld verrät er, welcher sein Lieblingsberg ist, warum er auf seine Leistungen nicht stolz ist und was den Gasometer so einzigartig macht. Von Christian Schaffeld Herr Messner, alles Gute nachträglich zu Ihrem Geburtstag. Sie sind jetzt 75 Jahre...

  • Oberhausen
  • 20.09.19
  • 1
  • 2
Reisen + Entdecken
28 Bilder

Interessantes und Sehenswertes
Besuch der Ausstellung: STARS OF THE GALAXY

Am 15.06.2019 besuchte ich mit Freunden die Star Wars-Ausstellung in Mönchengladbach. Wir tauchten für 2 Stunden ab in eine Welt, die George Lucas in seinen Drehbüchern geschaffen hat. Es erwarteten uns lebensgroße Filmfiguren, Raumschiff-Modelle, Laserschwerter und Waffenrepliken aus Star Wars-Filmen. Äußerst beeindruckend war die große Sammlung von Star Wars-Figuren, die in jahrelanger Kleinarbeit zusammengetragen und teilweise auch selbst hergestellt wurden. Es war für uns als Star Wars-Fans...

  • Oberhausen
  • 17.06.19
LK-Gemeinschaft
...wenn LK´ler´sich in OBERHAUSEN treffen... BUMM/BOMBASTISCH...
32 Bilder

Bürgerreporter LK-TREFFEN Spaß LK´ler´ Ausstellung
...irgendwann in OBERHAUSEN...

2018--- es war einmal ... ... JÄHRLICHES "LK-TREFFEN" Oberhausen oder: ... LK-TREFF OB = KULTSTATUS??? Anfang Juli 2018 ALLES hat seine ZEIT ... und einfach DANKE für all´diese LK-TREFF-JAHRE! Einige Jahre nun schon gibt dieses „Lokalkompass-interne-Event“. Um genauer zu sein, hatte Nicole Deucker erstmals 2012 die Idee einige Bürgerreporter in dieser netten Ruhrgebietsstadt zusammen kommen zu lassen.  Nicole wurde dabei auch immer mal´wieder tatkräftig durch Franz Burger und...

  • Oberhausen
  • 07.06.19
  • 52
  • 6
Vereine + Ehrenamt
Friedas Welt in Oberhausen.

Ostermarkt in Friedas Welt
Foto-Ausstellung, Wajos-Verkostung und vieles mehr

Am 22. und 23. März 2019 findet in Friedas Welt ein gemütlicher Ostermarkt statt. An beiden Tagen erwartet die Besucher neben einem Waffelverkauf auch eine Verkostung von leckeren Wajos-Produkten wie Ölen, Likören, Saucen und Gewürzen. Auch wer noch auf der Suche nach der passenden Osterdeko ist, sollte unbedingt vorbeischauen. Zudem wird es verschiedene Kunst-Stände geben. Ein besonderes Highlight des Ostermarktes ist die Foto-Ausstellung von Ralf Hallay, bei der Fotografien aus Oberhausen und...

  • Oberhausen
  • 13.03.19
Kultur
13 Bilder

Gasometer
Der Berg ruft im Gasometer Oberhausen

Eine Faszinierende Ausstellung im Gasometer Oberhausen auf die Welt der Berge. Das Ruhrgebiet ist wieder um eine aussagefähige Ausstellung reicher. Ab dem 16. März 2018 an heißt es dort "Der Berg ruft". Die beeindruckende Ausstellung zeigt die Vielfalt der außergewöhnlichen Bergwelt, deren Vergänglichkeit und Veränderung. Wir haben uns in der „Tonne“ (wie der Gasometer liebevoll von den Einheischen dort genannt wird) umgesehen und erlebten eine Einzigartige, inspirierende und vor allem...

  • Oberhausen
  • 25.11.18
Kultur
Der Plattdeutsche Sprach- und Heimatverein Datteln lädt zur Ausstellung ins Gasometer Oberhausen.

Datteln: Faszination Ferne - Besuch der Ausstellung im Gasometer

Der Plattdeutsche Sprach- und Heimatverein und die Volkshochschule Datteln besuchen Ende Oktober die Ausstellung „Der Berg ruft“. Diese Ausstellung im Gasometer Oberhausen erzählt von der Faszination der Berge auf uns Menschen. Sie macht den ewigen Kreislauf des Gesteins nachvollziehbar und zeigt in einzigartigen Filmausschnitten und Fotos, wie in Jahrmillionen in den gewaltigen Gebirgsmassiven der Erde einzigartige Lebenswelten mit ihrer ihnen eigenen Tier- und Pflanzenwelt entstanden...

  • Datteln
  • 23.10.18
  • 1
Überregionales
Die interaktive Ausstellung "Echt fair" beschäftigt sich mit Gewaltprävention an Schulen. Foto: privat

Ausstellung "Echt fair!" ab 1. Oktober am "Elsa"

"Echt fair!" heißt die interaktive Wanderausstellung für Kinder und Jugendliche zur Gewaltprävention, die ab Montag, 1. Oktober, bis einschließlich Freitag, 12. Oktober, auf Initiative des Arbeitskreises Gewalt Oberhausen im Elsa-Brändström-Gymnasium, Christian-Steger-Straße 11, gezeigt wird. Die Ausstellung widmet sich den sechs Themenfeldern „Gewaltig“, „Strittig“, „Mit Gefühl“, „Ich und Du“, „Hilfe“ und „Mit Recht“, zu denen die Schau in sechs Stationen gegliedert ist deren vier Seiten...

  • Oberhausen
  • 12.09.18
Überregionales
Klasse Bilder von BürgerReportern wurden zwei Wochen lang in der Hauptfiliale der Sparkasse in Velbert gezeigt. Foto: Archiv/Menke
4 Bilder

Meine schönste Erinnerung im Lokalkompass: Fotoausstellung von BürgerReportern

Acht Jahre ist es her, da ging die NachrichtenCommunity www.lokalkompass.de in den ersten Städten an den Start. Eine Erfolgsgeschichte, wie diese Zahl belegt: Gerade durften wir im Portal den 100.000 BürgerReporter begrüßen! Der richtige Zeitpunkt für das Schwelgen in Erinnerungen.Meine schönste Erinnerung an acht Jahre Lokalkompass ist die Fotoausstellung "Niederberg. Unsere schöne Heimat", die ich - damals als zuständige Redakteurin in Velbert - in Zusammenarbeit mit zahlreichen...

  • Velbert
  • 12.09.18
  • 8
  • 12
LK-Gemeinschaft
Foto: Archiv Carsten Walden

Kröößkirmes mit Weinstraße und Oktoberfest

Von Freitag, 7. September, bis Montag, 10. September, findet die traditionelle Schmachtendorfer Kröößkirmes statt. Die Kirmes gibt es bereits seit rund 200 Jahren im Ortsteil Schmachtendorf. Der Name leitet sich ab von einem Kompott aus Äpfeln und Pflaumen, der speziell zu dieser Zeit von vielen Familien im Dorf eingemacht wurde. Der Überlieferung nach wurde das Eingemachte einst zur Kirmeszeit als süße Leckerei serviert. Heute werden immer noch leckere Äpfel auf der Kirmes angeboten,...

  • Oberhausen
  • 04.09.18
Kultur

Opa Hausen bei der Extraschicht am 30.06.2018

Opa Hausen - der kleine urige Opa aus dem Ruhrgebiet - nimmt in diesem Jahr selbst aktiv an der EXTRASCHICHT teil. In der Nacht der Industriekultur führt Opa Hausen durch die Ausstellung "GLÜCK AUF! Comics und Cartoons von Kumpel Anton über Jamiri bis Walter Moers", die im Rahmen der "Kunst & Kohle" Reihe in der Ludwiggalerie Schloss Oberhausen stattfindet. "Ich bin ja quasi selbs Teil vonne Ausstellung, denn da sitzt nen Doppelgänger von mir innem Glaskasten", sagt der Opa. "da kann ich...

  • Oberhausen
  • 12.06.18
  • 1
Kultur
3 Bilder

Spannende und bildgewaltige Vorträge zur Ausstellung "Der Berg ruft"

„Der Berg ruft“ heißt die aktuelle Ausstellung im Gasometer. Wer dem Ruf der Berge folgen und mehr wissen möchte über die extremen Herausforderungen in eisigen Höhen, über Leben und Kultur im Umfeld der steinernen Giganten, für den gibt es in diesem Jahr ein Begleitprogramm mit packenden, bildstarken Vorträgen und Veranstaltungen. Die besten Bergsteiger der Welt erzählen von ihren Erlebnissen, die Zuhörer erleben den Dalai Lama auf seinen Reisen im Himalaya. Den Auftakt macht am Donnerstag,...

  • Oberhausen
  • 11.04.18
  • 1
Kultur
Reinhold Messner hat alle Achttausender bezwungen. Foto: Andreas Panzenberger
2 Bilder

Reinhold Messner im Gasometer

Reinhold Messner darf als lebende Legende gelten: Als erster Mensch stand er im Alleingang auf den höchsten Gipfeln der Erde. Er bezwang alle Achttausender, durchquerte die Antarktis, die Wüste Gobi und die Taklamakan-Wüste. Im Gegensatz zu modernen Abenteurern geht es Reinhold Messner aber weniger um Rekorde als vielmehr um das Ausgesetztsein in möglichst unberührten Naturlandschaften und das Unterwegssein mit einem Minimum an Ausrüstung. „Weltberge – die 4. Dimension“ ist Reinhold...

  • Oberhausen
  • 27.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.