Ausweisdokument

Beiträge zum Thema Ausweisdokument

Ratgeber
Die Impfungen zum Schutz gegen das Coronavirus sind nach wie vor freiwillig und kostenlos. Im Kreis gibt es auch am Wochenende die Möglichkeit sich impfen zu lassen.

Freiwillig und kostenlos
Impfen lassen im Kreis Wesel – Zeiten und Orte

An den Impfstellen des Kreises Wesel in Moers und Wesel sowie bei den mobilen Angeboten sind keine Terminvereinbarungen für Impfungen gegen das Coronavirus notwendig. Am Samstag, 28. Mai, gibt es im Kreis Wesel folgende Möglichkeiten, sich impfen zu lassen: Mobile Impfung in Xanten Das mobile Impf-Team des Kreises Wesel steht in der Zeit von 11 bis 15 Uhr auf dem Kleinen Marktplatz in Xanten. Verimpft wird wahlweise ein mRNA-Impfstoff oder der Impfstoff der Firma Novavax. Impfstelle in Moers Am...

  • Wesel
  • 27.05.22
  • 1
Ratgeber
Im Impfbus wird eine zweite Impfkabine eingerichtet, in der ein zweiter Arzt zusätzlich impfen wird.

Stadt Duisburg bietet zwei weitere Sonderimpfaktionen in der kommenden Woche an
Mehr Kapazitäten im Impfbus

Die Stadt Duisburg bietet auch in diesem Monat wieder allen Bürgern die Möglichkeit an, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Die Impfstandorte sind über das gesamte Stadtgebiet verteilt (https://bit.ly/3GRpWaI). Neben den kostenlosen Impfungen, die montags bis freitags an den verschiedenen Standorten stattfinden, können noch zwei weitere Termine angeboten werden: Dienstag, 9. November, von 12 bis 18 Uhr: EKZ Rheinhausen, Asterlager Straße 90, Rheinhausen Mittwoch, 10. November, von 12...

  • Duisburg
  • 05.11.21
Ratgeber
Die kostenlosen Impfangebote gegen das Coronavirus werden von der Stadt auch im November weiterhin angeboten.

Stadt Duisburg setzt Impfangebote im November fort
Freiwillig und kostenlos

Die Stadt Duisburg bietet auch im November allen Bürgern wieder die Möglichkeit an, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Über das gesamte Stadtgebiet sind die Impfstandorte verteilt, so dass diese für alle Bürger gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen sind. Die kostenlosen Impfungen werden jeweils montags bis samstags in der Zeit von 12 bis 18 Uhr, außer am Montag, 1. November (Allerheiligen), an nachstehenden Standorten angeboten. Montag: Bezirksamt Süd, Sittardsberger...

  • Duisburg
  • 30.10.21
Ratgeber
Bürgerinnen und Bürger müssen sich daher auf längere Wartezeiten für einen Termin im Bürgerbüro einstellen

Nachfrage nach Ausweisdokumenten in Marl steigt

Mit den zahlreichen Reise-Lockerungen in der Corona-Pandemie steigt in der Bevölkerung die Lust zu verreisen. Die Stadt Marl verzeichnet aktuell eine deutlich größere Nachfrage nach Ausweisdokumenten. Bürgerinnen und Bürger müssen sich daher auf längere Wartezeiten für einen Termin im Bürgerbüro einstellen. Vermehrte persönliche Vorsprachen im Bürgerbüro Für das Beantragen von Personalausweisen und Reisepässen ist eine persönliche Vorsprache rechtlich zwingend notwendig. Fingerabdrücke müssen...

  • Marl
  • 08.07.21
Ratgeber
Ab Donnerstag können sich alle Duisburger auch ohne Termin im Theater am Marientor impfen lassen.

"Je mehr Menschen sich jetzt impfen lassen, desto besser“
Impfzentrum bietet allen Duisburgern Impfungen an

Die Stadt Duisburg bietet ab Donnerstag, 8. Juli, allen Duisburgern die Möglichkeit, sich kostenlos und ohne vorherige Anmeldung von 8 bis 20 Uhr im Impfzentrum/Theater am Marientor an der Plessingstraße 20 in Stadtmitte impfen zu lassen. Die Impfungen werden mit mRNA-Impfstoffen (Moderna und Biontech) erfolgen. Je nach Verfügbarkeit wird einer der beiden Vakzine verimpft. Eine freie Auswahlmöglichkeit ist leider nicht möglich. „Bei den Impfaktionen in den Stadtteilen haben wir gemerkt, dass...

  • Duisburg
  • 07.07.21
Ratgeber
Nach der langen und schwierigen Zeit des Lockdowns, könnten die Sitzplätze in der Außengastronomie im Stadtgebiet am Pfingstmontag wieder besetzt werden. Die Sieben-Tage-Inzidenz muss allerdings weiterhin unter 100 bleiben.

Wenn die Sieben-Tage-Inzidenz unter 100 bleibt können die Außenbereiche am Pfingstmontag öffnen
Hoffnung für die Gastronomie

Nach der Coronaschutzverordnung des Landes NRW dürfen Gastronomiebetriebe am übernächsten Tag nach Unterschreitung des Sieben-Tage-Inzidenz von 100 an fünf aufeinander folgenden Werktagen (Sonn- und Feiertage unterbrechen die Zählung nicht) die Außenbereiche wieder öffnen. Sollte sich der positive Trend fortsetzen und die Inzidenz also auch in den nächsten Tagen die Zahl 100 nicht überschreiten, könnten Außenbereiche und Biergärten voraussichtlich am Pfingstmontag, 24. Mai, unter Einhaltung der...

  • Duisburg
  • 19.05.21
Ratgeber

Vor dem Urlaub: Ausweisdokumente kontrollieren erspart Ärger an der Grenze

Für viele Schwerter Bürgerinnen und Bürger beginnen am 11. Juli 2016 (Montag) die langersehnten Sommerferien und eine damit verbundene Reise in ein fernes Urlaubsziel. Die Einreise in ein fremdes Land ist jedoch nur mit einem gültigen Reisepass oder Personalausweis mögich. Aus diesem Grund bittet das Schwerter Rathaus alle Bürgerinnen und Bürger, ihre Reisepässe oder Personalausweise möglichst frühzeitig vor dem Urlaubsantritt dahingehend zu überprüfen, ob sie noch gültig sind. Reisende sollten...

  • Schwerte
  • 26.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.