Auszeichnung

Beiträge zum Thema Auszeichnung

Vereine + Ehrenamt
Die Eheleute Johannes und Gertrud Masseling, Bürgermeister Georg Koenen und die Eheleute Theodor und Margret Denißen freuen sich, trotz kleinerer Runde, die Übergabe des Bürgerpreises im Weezer Rathaus „feiern“ zu können. Foto: Gemeinde Weeze

Weeze verleiht den Bürgerpreis 2020 an Theodor Denißen und das Ehepaar Masseling
Einsatz für die Gemeinde

Seit langer Zeit lobt die Gemeinde Weeze den Bürgerpreis für freiwillige Tätigkeiten zum Tag des Ehrenamtes aus. Damit soll ein langjähriges und unentgeltliches Engagement in Weeze öffentlich gewürdigt werden. Vorbildliches Verhalten soll herausgestellt werden und zu ehrenamtlicher Arbeit anregen. WEEZE. Diesmal ging der Bürgerpreis an die Eheleute Gertrud und Johannes Masseling sowie Theodor Denißen. Mit der Verleihung des Bürgerpreises wies Bürgermeister Georg Koenen auf die engagierte,...

  • Weeze
  • 07.12.20
Vereine + Ehrenamt
Da war die Freude groß: Das Familienzentrum der Kindertagesstätte Pusteblume e.V. in Goch wurde erneut rezertifiziert. Foto: Pusteblume Goch

Elterninitiative Pusteblume ist weitere vier Jahre Familienzentrum NRW
Zum dritten Mal in Folge zertifiziert

GOCH. Die Elterninitiative Pusteblume e. V. wurde zum dritten Mal in Folge für weitere vier Jahre zum Familienzentrum NRW rezertifiziert. Unter der neuen FZ Koordinatorin Carolin Tönnihsen wurde das Familienzentrum mit „sehr gut“ bewertet und hat damit, dass selbst aufgestellte Ziel, das hohe Qualitätsniveau zu halten bei Weitem übertroffen. Schwerpunkte der Arbeit waren und sind „Beratung und Unterstützung von Kindern und Familien“, sowie „Kooperation und Organisation“. Die Sicherung der...

  • Goch
  • 26.11.20
Kultur
Auf der Ehrungsveranstaltungen nahm die Schulleiterin Dr. Teetzmann (Foto: 2.v.r.) mit den engagierten Fachlehrerinnen die Auszeichnung entgegen.
Foto: privat

Gesamtschule Mittelkreis erstmals auch als digitale Schule geehrt
Gütesiegel für Gocher Schule

Die Gesamtschule Mittelkreis hat gestern zum dritten Mal in Folge das Gütesiegel MINT-freundliche Schule erhalten. Zum ersten Mal wurde sie als digitale Schule ausgezeichnet. Aufgrund der Corona-Situation fand die Ehrungsveranstaltung digital in Form eines Zoom-Meetings statt, an dem alle geehrten Schulen teilnahmen. GOCH. Die Ehrung der „MINT-freundlichen Schulen“ in Nordrhein-Westfalen stand unter der Schirmherrschaft der Kultusministerkonferenz (KMK), die Ehrung der „Digitalen Schulen“...

  • Goch
  • 05.09.20
  • 1
  • 1
Kultur
Mit großartigem Engagement führte der 8. Sowi-Kurs mit ihrer Lehrerin die Unterschriftenaktion mit der gesamten Schulgemeinschaft durch. Zuvor hatten die Schüler des Wahlpflichtfaches sich mit dem Thema „Rassismus im Alltag“ beschäftigt. Foto: privat

Gocher Reni-Valk-Realschule wurde in Berlin zertifiziert - Stefan Rouenhoff kommt zur Preisverleihung
Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage

GOCH. Die Bundeskoordinationsstelle aus Berlin hat die Leni-Valk-Realschule als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage (SoR – SmC)“ anerkannt. Eine zwingende Voraussetzung, damit die Zertifizierung verliehen werden kann, ist, dass mindestens 70 Prozent aller Menschen an der Schule eine Selbstverpflichtung unterschreiben, die beinhaltet, sich in jeglicher Form von Diskriminierung aktiv zu distanzieren. In der Unterschriftenaktion bekannten sich fast 90 Prozent aller Mitglieder der...

  • Goch
  • 26.05.19
Überregionales
Landrat Wolfgang Spreen überreichte Helga Scheiberle (Mitte) im Beisein der stellvertretenden Bürgermeisterin Gabi Theissen die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Foto: Steve

Ein großes Herz für Tiere - Gocherin Helga Scheiberle wurde vom Landrat mit Verdienstmedaille geehrt

Helga Scheiberle aus Goch hat durch ihr jahrzehntelanges Engagement im Bereich des Tierschutzes auszeichnungswürdige Verdienste erworben. Landrat Wolfgang Spreen überreichte ihr die vom Bundespräsidenten verliehene Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. GOCH. Seit mehr als 30 Jahren engagiert sich Helga Scheiberle im Bereich des Tierschutzes. Als sie 1989 mit ihrem Mann in ein Haus nach Goch zog, begann sie dort ein privates Tierheim aufzubauen. 2010 initiierte...

  • Goch
  • 15.09.17
  • 1
Überregionales
Franca und Hans van Duinen freuen sich über de Orde van Oranje-Nassau. Foto: Steve

Ein Orden vom König

Da staunte Hans van Duinen nicht schlecht, als er vor einigen Tagen zum obligatorischen Jahrestreffen des Verbandes der Möbel-Importeure und -Agenten (VIIA) in Wijchen eintraf. Auf den Ehrenvorsitzenden des Vereins warteten nicht nur seine ganze Familie. Selbst der niederländische König hatte an den 74-Jährigen gedacht. Christian Schmithuysen Willem Alexander hatte ihm den Orde van Oranje-Nassau verliehen, eine hohe Auszeichnung, vergleichbar mit dem Bundesverdienstkreuz. "Als mich der...

  • Goch
  • 17.06.16
Kultur

Gocher Museum ist im Aufwind

Dr. Stephan Mann lässt frischen Wind herein. Bei einer Kritikerumfrage der „Welt am Sonntag“ wurde dem Museum Goch der Titel „Museum im Aufwind“ verliehen. „Gemeinsam mit Museen wie dem NRW Forum in Düsseldorf oder dem Museum Ludwig in Köln wird damit der innovative und gegenwartsbezogene Charakter unseres Hauses gewürdigt“ freut sich der Museumsdirektor über die Auszeichnung. "Bestärkt mit dieser Auszeichnung gehen wir in unser Jubiläumsjahr 2016." Vor 25 Jahren wurde das Museum im...

  • Goch
  • 18.12.15
  • 1
Überregionales
Für ihren unermütlichen Einsatz wurde die Gocherin Hildegard Fielenbach-Hensel (links) von Ministerin Sylvia Löhrmann mit dem Verdienstkreuz am Bande ausgezeichnet.Foto: Land NRW

Für die Menschen da

Die stellvertretende Mi­nis­terpräsidentin des Landes NRW Sylvia Löhrmann hat in Vertretung von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft den Ver­dienstorden der Bundesrepublik Deutschland an verdiente Bürger überreicht. Eine von ihnen ist Hildegard Fielenbach-Hensel. In Düsseldorf würdigte die stellvertretende Ministerpräsidentin in einer Feierstunde das Wirken von 13 Frauen und Männer aus NRW zum Wohl der Gemeinschaft. „Mit dem Bundesverdienstorden werden herausragende Verdienste unserer...

  • Goch
  • 13.11.15
  • 1
  • 4
Ratgeber
Zeitungsdesigner Norbert Küpper (links) und Veranstalter Johann Oberauer (rechts) überreichten WVW/ORA-Geschäftsführer Haldun Tuncay (2.v. links) und Redaktionsleiter Thomas Knackert den „Award of Excellence“.
2 Bilder

WVW/ORA-Verlag erhält Auszeichung beim European Newspaper Congress 2015

Unsere Nachrichten-Community lokalkompass.de macht weiter von sich reden: Beim European Newspaper Award wurde dem WVW/ORA-Verlag, der den Lokalkompass betriebt, jetzt der „Award of Excellence“ in der Kategorie Konzept und Innovation verliehen. Rund 500 Verlagsmanager und Redakteure kamen unlängst im prächtigen Wiener Rathaus zusammen, um beim European Newspaper Congress über aktuelle Entwicklungen und Innovationen aus der Medienbranche zu diskutieren und neueste Trends aufzuspüren. In...

  • 13.05.15
  • 12
  • 21
Politik
WVW/ORA-Geschäftsführer Haldun Tuncay bedankt sich für die Auszeichnung zu unserer Initiative „Kauf lokal“. Rechts im Bild: Moderatorin Lisa Ruhfus.

Kauf lokal: Verlags-Initiative für den lokalen Handel wurde mit BVDA-Preis gewürdigt

„Kauf lokal“ ist eine Initiative der WVW/ORA-Anzeigenblätter zur Förderung des lokalen Handels. Jetzt wurde diese Aktion vom Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter“ (BVDA) mit einem Sonderpreis ausgezeichnet. Im Rahmen der Frühjahrstagung des Verbandes verlieh der BVDA diese Auszeichnung in feierlichem Rahmen. Vor rund 200 Verlagsmanagern erhielt WVW/ORA-Geschäftsführer Haldun Tuncay diesen Preis in der „Markthalle“ Berlin aus den Händen von BVDA-Präsident Alexander Lenders und Geschäftsführer...

  • 11.05.15
  • 5
  • 12
Kultur

MGV 1913 Weeze: Am 21. Juni wird der große Festakt stattfinden

Am Sonntag wurde dem Männergesangverein 1913 Weeze (MGV) im Rahmen eines Festaktes im Krönungssaal des Rathauses in Aachen die Zelterplakette “als Auszeichnung für die in langjährigem Wirken erworbenen Verdienste um die Pflege der Chormusik und des Deutschen Volksliedes” vom Bundespräsidenten Joachim Gauck verliehen. Ute Schäfer, Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen überreichte die Urkunde und Plakette im Auftrag des Bundespräsidenten an die...

  • Goch
  • 27.05.13
Politik
Barbara Hendricks.

Barbara Hendricks erhält Landesverdienstorden

Freudige Nachricht für Dr. Barbara Hendricks: Am Freitag, den 7. Dezember 2012 wird ihr von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft der Landesverdienstorden verliehen. Der Orden ist die höchste Auszeichnung Nordrhein-Westfalens für besondere Verdienste um das Land und seine Bevölkerung. „Die Verleihung des Verdienstordens des Landes Nordrhein-Westfalen ist eine Würdigung des beeindruckenden kulturellen und gesellschaftlichen Engagements, für welches Barbara Hendricks zurecht bekannt ist“,...

  • Emmerich am Rhein
  • 06.12.12
  • 1
Überregionales
Beatrix Gutmann und Thomas Knackert bei der Preisverleihung
3 Bilder

Lokalkompass.de gewinnt XMA Cross Media Award der WAN-IFRA

Bürger-Community unserer WVW/ORA-Anzeigenblätter für vorbildliche Nutzerkommunikation über Social Media ausgezeichnet „lokalkompass.de“, die Bürger-Community unserer WVW/ORA-Anzeigenblätter, ist mit einem XMA Cross Media Award des Weltverbands der Zeitungen und Nachrichtenmedien (WAN-IFRA) ausgezeichnet worden. Mit dem renommierten Preis ehrt die WAN-IFRA weltweit innovative Verlage und deren Cross-Media-Kampagnen. „lokalkompass.de“ hatte sich mit dem Konzept „Bürger-Engagement sozial und...

  • Wesel
  • 07.11.12
  • 47
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.